Blick über die Tischkante #46 - Florian Schabus & Stephanie Rüegger - SIMcubator

45:51
 
Teilen
 

Manage episode 306665622 series 2415577
Von Andreas Schrader and Andreas Schrader (a.schrader@andreas-schrader.com) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Jungen Menschen fehlt einfach die Erfahrung, um gut verhandeln zu können. Hmm – dieses Argument habe ich häufig gehört und tatsächlich lese ich Beiträge, die in diese Richtung gehen hin und wieder immer noch auf Linkedin. Und wenn ich skeptisch bin, mache ich was? Genau – ich blicke über die Tischkante – diesmal mit Stephanie Rüegger & Florian Schabus, Höre zu, denn auch die beiden können dir helfen, das Du bald eins kannst: Besser verhandeln. Heute gibt’s für mich gleich 3 Premieren. Heute hörst Du nämlich mein erstes Interview mit 2 Personen gleichzeitig; mich trennen knapp 1800 km von dem Einen und knapp 9500 km von der Anderen und es ist das erste „D-A-CH“ Interview, denn Stephanie ist Schweizerin, Florian ist Österreicher und ich bin, wie unschwer zu hören ist, aus Deutschland. Jetzt, wo das geklärt ist, gibt’s noch ein wenig Hintergrund zu der ganzen Geschichte. Die Beiden studieren an der HSG, der Universität St. Gallen. Sie absolvieren dort den . Dieses Programm wurde vor kurzem zum elften Mal in Serie von der Financial Times als weltweit bestes Master-Programm in Management eingestuft. Im Rahmen dieses Programms entstand der SIMCubator, an dessen Gründung Stephanie und Florian ebenfalls beteiligt waren. Der Fokus Ihrer Arbeit liegt darin, Menschen, die ein Start-Up, welches dem Healthcare Sektor in Bangladesh zuzuordnen ist, in vielen Belangen zu unterstützen. Genaueres dazu, erfährst Du im weiteren Verlauf des Interviews. Klingt spannend, ist es auch 😉 Was für mich jedoch noch spannender ist, sind die Verhandlungen, die die Beiden so führen und bisher geführt haben. Obwohl mittlerweile viele Universitäten Verhandlungsführung mit im Programm haben, haben oftmals junge Menschen es oft nicht leicht in Verhandlungen. So nehme ich es zumindest wahr. Themen wie „Augenhöhe“ und „Respekt“ auf der einen, und gewissen Hemmungen in Sachen „darf ich das“ oder „wie kommt das wohl rüber“? sind Punkte, zu denen ich jungen Menschen häufig antworten liefern darf. Stephanie und Florian kennen diese Punkte und beide liefern hier einen sehr interessanten Einblick in Ihre Gedankenwelt, was auch für die älteren Generationen sehr aufschlussreich sein könnte. Und für die Jüngeren unter euch könnte es vielleicht an der ein oder anderen Stellen ein kleiner Motivationsschub sein. Was ich an dieser Stelle schon verrate: ich war sehr positiv überrascht, wie bodenständig, fast schon demütig und selbstreflektiert die Beiden sind, denn damit widerlegen sie gemeinsam sehr eindrucksvoll so manches Vorurteil über die typischen HSG Studierenden, dass oft noch immer in den Köpfen mancher beheimatet ist. So, jetzt genug Monolog – ich wünsche ich Dir viel Spass beim Blick über die Tischkante mit Stephanie Rüegger und Florian Schabus. Viel Spass LINKS

176 Episoden