#18 – Tanja Paar

32:55
 
Teilen
 

Manage episode 275601801 series 2623841
Von FALTER entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Moderatorin Petra Hartlieb spricht mit der Autorin Tanja Paar und ihr neues Buch "Die Zitternde Welt". Der Roman handelt von einer starken Frau und ihrer Familie inmitten der großen Umstürze der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Protagonistin Maria ist lebenshungrig. Hochschwanger reist sie 1896 nach Anatolien und überrumpelt damit den werdenden Vater. Wilhelm hat sich heimlich dorthin aufgemacht, um als Ingenieur am Bau der Bagdadbahn zu arbeiten, die Berlin mit Bagdad verbinden soll. Das Paar lebt dort in anatolischen Freiheit in wilder Ehe. Doch plötzlich bricht der Erste Weltkrieg über das unkonventionelle Lebensglück herein. Tanja Paar spricht über die Geschlechterverhältnisse in ihrem Buch und warum sie ambivalente Figuren interessanter findet, als durchwegs sympathische. Bevor die Autorin einige Seiten aus ihrem Roman vorliest, gibt Ihnen gibt der Literaturkritiker des FALTER, Klaus Nüchtern, noch zwei Buchempfehlungen.

Zu den Büchern:

"Die Zitternde Welt" – Tanja Paar: https://shop.falter.at/detail/9783709981122

"Die Topeka Schule" – Ben Lerner: https://shop.falter.at/detail/9783518429495

"Dicht" – Stefanie Sargnagel: https://shop.falter.at/detail/9783498062514



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

37 Episoden