Python für Poeten (WTH‑03)

1:21:53
 
Teilen
 

Manage episode 222616397 series 1644427
Von Daniel Scholten and Belles Lettres Sprachmagazin entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wer seinen Workflow für Texte auto­mati­sie­ren und den eige­nen Be­dürf­nissen an­pas­sen will, kommt um das Pro­gram­mie­ren nicht herum. Die Pro­gram­mier­sprache unserer Wahl ist Python. Python ist ein­fach, all­mäch­tig und bestens mit Werk­zeu­gen für den Umgang mit Text­dateien aus­gestat­tet. In dieser Folge wird ge­zeigt, wie man Python ein­rich­tet und ver­wen­det. — Inhaltsverzeichnis: 00:00 Vollautomatisierte Text­verarbei­tung | 07:00 Python | 13:00 Der Computer ist ein Rechen­schieber | 20:45 Kom­pilierte und inter­pretierte Pro­grammier­sprachen | 25:30 In­stal­la­tion von Python | 29:30 Python richtig in den Um­gebungs­vari­ablen von Win­dows eintragen (PATH) | 32:15 Python in der Konsole: Hello World! | 38:00 Python-Dateien in Edi­toren | 40:30 Python im IDLE-Editor | 45:00 Muster­manu­skript­seiten­programm | 50:30 for-Schleifen | 56:00 Zen of Python | 58:00 Datentypen | 1:07:00 if-Kon­ditio­nen

259 Episoden