Teil 01: Christlicher Wahrheitsanspruch im Zeitalter des Postmodernismus - mit Daniel von Wachter

31:49
 
Teilen
 

Manage episode 278875483 series 2805003
Von Institut für Glaube und Wissenschaft and Institut für Glaube entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Kraft der Wahrheit

Lässt sich in der Postmoderne ein (christlicher) Wahrheitsanspruch noch aufrecht erhalten? Oder hält der Postmodernismus die Menschen nur davon ab, nach Wahrheit zu suchen?

Wahrheit zu suchen, ist anstrengend. Wer nach Wahrheit sucht, wird Gründe für Wahrheit finden. Dabei ist Wahrheit nicht mit Gewissheit gleichzusetzen, denn all unsere wahren Überzeugungen sind fehlbar und haben nur einen bestimmten Grad an Gewissheit.

Auf der Suche nach Wahrheit finden Menschen immer wieder Gott, denn er ist ein Gott, der sich offenbart und Menschen auch über die Vernunft anspricht.

Vortrag von Daniel von Wachter am 5.11.2016 beim Studientag der VBG in Bern, mit dem Thema „Nur eine Wahrheit? - Christsein in einer pluralen Gesellschaft“.

https://von-wachter.de/

Die Folge gibt es auch in Videoform mit den dazugehörigen Folien zur Veranschaulichung auf Youtube: https://youtu.be/EIRJP1idZX0

https://www.begruendet-glauben.org/podcast/ https://www.instagram.com/begruendet_glauben/

61 Episoden