instandsetzen statt ersetzen - Dominic Duer, Geschäftsführer der Firma Axis #165

22:35
 
Teilen
 

Manage episode 298159196 series 2581251
Von Marco Fehr entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Dominic Duer von Axis Project ist bei mir im Interview zu Gast. Seine Firma ist spezialisiert auf Kosmetik am Bau und nachhaltiges Sanieren. Bei Axis gilt es, Bauteile instand zu setzen.

Du erfährst in dieser Folge unter anderem:

  • Inwiefern Bauherren und Architekten Schäden vorbeugen können
  • Wieso eine Zwischenabnahme die Schadensregulierung erleichtert
  • Wie Axis genau arbeitet und mit welchen „Notfällen“ sie zu tun haben
  • Ob es Schäden gibt, die selbst den Experten Probleme machen
  • Wie du Dominics Fachwissen für dein Bauvorhaben nutzen kannst
  • Welche Materialien überhaupt zur Instandsetzung geeignet sind
  • Wie man für diesen speziellen Beruf neue „Oberflächenretter“ findet

Möchtest du mehr über meinen Interviewgast und das Unternehmen Axis (Glassresq) erfahren? Hier findest du mehr Infos:

https://www.linkedin.com/in/dominic-duer/

www.axis-project.ch / www.glassresq.com / www.easywrap.ch Facebook: https://www.facebook.com/GlassResQ https://www.facebook.com/axisprojectschweiz/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/glassresq https://www.linkedin.com/company/axis-project-schweiz https://www.linkedin.com/company/easywrap-gmbh Instagram: https://www.instagram.com/glassresq/ https://www.instagram.com/axisprojectschweiz/

Pinterest: https://www.pinterest.de/glassresqAG/_created/

Unter dem Link www.marcofehr.ch findest du weitere Blogartikel und Podcastfolgen.

Willst du als Unternehmer oder Experte auch im Bauherren Podcast Schweiz auftreten? Dann melde dich direkt unter diesem Link an.

186 Episoden