#131 | Euphoria: Style and Substance? Recap mit Lisa Ludwig & Bea Osuji

1:02:26
 
Teilen
 

Manage episode 334199435 series 2626209
Von Rocket Beans TV entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
RUE BENETT, gespielt von ZENDAYA, die für ihre Rolle einen Emmy gewonnen hat, kommt schon in jungen Jahren in Kontakt mit Drogen. Schuld daran ist die Krankheit ihres Vaters. Nach seinem Tod wird Drogenkonsum aller Art zu ihrem Coping-Mechanism. Wenn es in ihrer Clique nicht um Drogen geht, dreht sich alles um Liebe, Sex und Identitätskrisen. Erst als RUE auf das Transmädchen JULES trifft und sich in sie verliebt scheint es ihr besser zu gehen. Doch als die Beziehung am Ende der 1. Staffel von EUPHORIA auseinander zu brechen droht, wird RUE Rückfällig. Auch die Fassaden andere Figuren fangen in der 2. Staffel der Skandalserie an zu bröckeln und immer mehr Geheimnisse kommen ans Licht. Die insgesamt 18 Folgen sind bei WOW verfügbar, dem Serien-Angebot von Sky. Eine weitere Staffel des Coming-of-Age.Dramas, das auf der gleichnamigen israelischen Mini-Serie basiert, ist bereits bestätigt. Bis die dritte Staffel erscheint seht ihr hier das lang erwartete Recap der ersten beiden Staffeln EUPHORIA. Von keinem wurde es so sehr erwartet, wie von BERTI. Nachdem er SCHRÖCK monatelang von EUPHORIA vorgeschwärmt hat, hat dieser sich ein Herz genommen und die Serie geguckt. Ob sie ihn in Euphorie versetzt oder deprimiert hat, erfahrt ihr in dieser Folge BADA BINGE. Gemeinsam mit LISA LUDWIG von Moviepilot und BEA OSUJI von kino.de sprechen sie darüber, welche Dramen sie besonders mitgerissen und welche sie fragend zurückgelassen haben.

166 Episoden