Was tun gegen steigende Spritpreise?

7:16
 
Teilen
 

Manage episode 323926689 series 2417212
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Ein Problem vor allem für Geringverdiener

Auch durch die geringeren Öllieferungen aus Russland haben sich die Spritpreise in Deutschland in den letzten Wochen drastisch erhöht. Inzwischen haben sie sich zwar auf hohem Niveau stabilisiert, doch sind die gestiegenen Kosten für viele Verbraucherinnen und Verbraucher ein Problem. Gerade für Geringverdienende, die auf das Auto angewiesen sind, stellen die Spritpreise eine große finanzielle Belastung dar.

Was tun gegen steigende Spritpreise?

Die Entwicklung hat auch seit Wochen auf die Politik Einfluss. So hat etwa ein Video des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans für Aufsehen gesorgt, der sich im Wahlkampf für eine Spritpreisbremse eingesetzt hat. Auch die Bundespolitik beschäftigt das Thema. Bundesfinanzminister Christian Lindner hat etwa einen staatlich finanzierten Tankrabatt ins Spiel gebracht. Inzwischen hat sich die Ampelkoalition auf ein Entlastungspaket geeinigt, das unter anderem auch die Effekte der hohen Spritpreise lindern soll. Doch reicht das aus?

In der aktuellen Folge „AutoMobil“ fasst detektor.fm-Redakteur Lars Feyen die Situation zusammen und erklärt neben den Maßnahmen der Politik auch einige Möglichkeiten, wie jeder und jede selbst am sinnvollsten reagieren kann.

303 Episoden