Natur im Judentum - "Weil der Mensch wie ein Baum des Feldes ist"

19:52
 
Teilen
 

Manage episode 269006578 series 2670708
Von Redaktion deutschlandradio.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Eine Olivenplantage (imago/Herb Hardt)Der Mensch ist die Krone der Schöpfung und darf sich die Erde Untertan machen. Diese Lesart des Buches Genesis ist weit verbreitet. Doch damit wird kein Freibrief für die Ausbeutung der Natur ausgestellt. Wer weiterliest,findet zahlreiche Ermahnungen, mit Tieren und Pflanzen achtsam umzugehen.
Von Igal Avidan
www.deutschlandfunk.de, Aus Religion und Gesellschaft
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

44 Episoden