Thomas Voigt

53:31
 
Teilen
 

Manage episode 242824827 series 2524011
Von Andrea Montua entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Andrea Montua spricht in dieser Folge mit Thomas Voigt über Kulturwandel und die Zukunft der Kommunikation.
Die Otto Group gilt als Benchmark in Sachen Kulturwandel im deutschsprachigen Raum. Kein Unternehmen dieser Größenordnung hat bisher einen solch tiefgreifenden internationalen Veränderungsprozess erfolgreich vollziehen können. Seit dreieinhalb Jahren beschäftigt das Thema bereits den Konzern und alle seine Tochterunternehmen. Thomas Voigt, Direktor Wirtschaftspolitik und Kommunikation, erzählt im Gespräch mit Andrea Montua von einem Prozess, bei dem Veränderung im Dialog gelebt wird.

Weitere Informationen
Auf einen Tee mit Andrea Montua Website
MontuaPartner Communications GmbH Website | Facebook

Der Beitrag Thomas Voigt erschien zuerst auf Auf einen Tee mit Andrea Montua.

Kapitel

1. Begrüßung (00:00:00)

2. Intro (00:00:51)

3. Kulturwandel bei der Otto Group (00:02:03)

4. Haltungsveränderung bei Führungskräften (00:09:01)

5. Wie kommt die Veränderung ins Unternehmen? (00:10:44)

6. Was bei Otto heute anders ist (00:15:19)

7. Umgang mit Sorgen und Ängsten (00:17:23)

8. Werte – Basis oder in Veränderung? (00:22:19)

9. IK – Dialog statt Sendung (00:26:16)

10. Digitale Plattformen – ein kultureller Prozess (00:30:48)

11. Der Newsroom bei der Otto Einzelgesellschaft (00:35:00)

12. Kommunikatoren: Enabler, Challenger und Seismographen (00:38:23)

13. Wo liegt die Zukunft der Unternehmenskommunikation? (00:42:20)

14. Ein Tag, ein Thema: Gesellschaftlicher Zusammenhalt (00:52:00)

46 Episoden