Christian Buggisch

39:27
 
Teilen
 

Manage episode 264248937 series 2524011
Von Andrea Montua entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Experimentieren, Strukturen umgestalten, neue Formate an den Start bringen: Wieviel der Mut zur Veränderung und zum „einfach mal machen“ in der (Internen) Kommunikation in Bewegung setzen kann, das zeigen die Entwicklung bei DATEV. Christian Buggisch, Leiter Unternehmenskommunikation, spricht mit Andrea Montua über den Aufbau des Corporate Newsrooms, darüber, wie Corona den Start des internen Podcasts “Hörfink” beschleunigt hat und was es mit der Befähigung von Corporate Influencern auf sich hat. Sein Anspruch an Kommunikation: Jeder im Unternehmen soll nicht nur empfangen, sondern auch senden.

Weitere Informationen
Auf einen Tee mit Andrea Montua Website
MontuaPartner Communications GmbH Website | Facebook

Der Beitrag Christian Buggisch erschien zuerst auf Auf einen Tee mit Andrea Montua.

Kapitel

1. Vorstellung, Thema, Begrüßung Gesprächspartner (00:00:00)

2. Arbeiten im Home Office - wie läuft`s? (00:01:22)

3. DATEV in Bewegung: Veränderungen im Unternehmen und in der Kommunikation (00:02:32)

4. Der Weg zum Corporate Newsroom (00:04:23)

5. Corporate Newsroom - ein Helfer in der Krise (00:08:45)

6. Vom Umgang mit Widerständen bei Veränderungen (00:13:13)

7. Einfach mal machen: Der Start des internen Podcasts (00:15:20)

8. Senden ausdrücklich erwünscht (00:20:16)

9. Befähigungsprojekt "Corporate Influencer" (00:22:21)

10. Best Practices für den Aufbau von Corporate Influencern (00:26:30)

11. Change Kommunikation bei DATEV (00:28:12)

12. Vom Kommunikator zum Kommunikationsbefähiger (00:32:48)

13. Herausforderung "Hybrid-Modell" (00:35:45)

14. Ein Tag Beschäftigung mit...Botschaftern (00:37:37)

51 Episoden