Auf Distanz 0060: Cosmic Kiss - Drei Monate im All

49:36
 
Teilen
 

Manage episode 320151357 series 99060
Von Lars Naber and Auf Distanz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der ESA-Astronaut Matthias Maurer hat bereits ungefähr die Hälfte seiner Mission "Cosmic Kiss" an Bord der Internationalen Raumstation ISS hinter sich. Ich sprach wieder mit DLR-Missionsmanager Volker Schmid. Wir unterhielten uns über Matthias Maurers Leben im All, über bereits durchgeführte und kommende Experimente und streiften auch kurz die Zukunft der ISS.

Erschienen: 11.02.2022, Dauer: 0:49:36

Titelthema „Cosmic Kiss – Drei Monate im All“

Gesprächspartner

Raumfahrzeuge

Raumfahrer:innen

ISS

Matthias Maurer auf der ISS und Cosmic Kiss

ISS-Experimente

Verschiedenes

ARISS-Call mit Matthias Maurer

Mehr von der Mission Cosmic Kiss kann man schon am 14. Februar 2022 erleben. Da gibt es einen Amateurfunk-Call mit Matthias Maurer im Rahmen von ARISS. ARISS bedeutet „ Amateurfunk auf der Internationalen Raumstation“. Im Rahmen des Calls werden Fragen von Schüler:innen und Student:innen gestellt.

Youtube: „Ask an astronaut“ und ARISS Live Call

Yuri’s Night: „Ask an astronaut“ und ARISS Live Call mit Matthias Maurer auf der ISS im Februar 2022

Auf Distanz ganz nah

Für die nächsten Episoden ist bereits gesorgt. Das Gespräch zum Satelliten INTEGRAL ist schon aufgezeichnet. Am 14. Februar werde ich beim ARISS-Call in Aachen dabei sein und hoffentlich auch ein paar Eindrücke sammeln, so dass das auch eine Episode werden soll.

Dann geht es nun mit der Arbeit einer Episode weiter, die seit dem Herbst in Arbeit ist. Da ist noch ein bisschen Organisatorisches zu klären, aber es geht voran. Mit dieser Episode werden wir dann über 50 Jahre zurück in die Raumfahrtgeschichte schauen.

Für den März ist außerdem eine Episode zum James Webb Space Telescope geplant, an der arbeite ich bereits. Also: Es passieren Dinge und ich freue mich sehr darüber.

Beim nächsten Mal geht es wie erwähnt um den ESA-Satelliten INTEGRAL.

Copyright-Hinweise

Titelbild der Episode

Astronaut Matthias Maurer inside the seven-windowed cupola
Credit: NASA

Kapitel

1. Intro (00:00:00)

2. Einleitung (00:00:27)

3. Titelthema: "Cosmic-Kiss - Drei Monate im All" (00:01:03)

4. Vorstellung von Volker Schmid (00:01:27)

5. Verschiebungen des Starts (00:02:52)

6. Auswirkungen der Verschiebungen auf die Mission (00:04:06)

7. Test einer Anti-Satelliten-Waffe durch Russland (00:06:22)

8. Matthias Maurers Ankunft an Bord der ISS (00:08:13)

9. Beton auf der ISS: MASON / Concrete Hardening (00:12:18)

10. EasyMotionSkin (EMS) (00:18:03)

11. Retina-Diagnostik (00:23:10)

12. EML und PK4 (nur Erwähnungen, Infos in Shownotes) (00:25:19)

13. Bioprint (00:25:34)

14. ASTRO PI (00:26:55)

15. Astrobee (00:28:24)

16. Highlights für Matthias Maurer (00:31:25)

17. Touching Surfaces (00:31:46)

18. BIOFILMS (00:32:50)

19. Musste man mal improvisieren? (00:33:26)

20. Wie geht es weiter? (00:35:52)

21. Bartolomeo (00:38:26)

22. Die Zukunft der ISS (00:39:37)

23. Raumfahrt-Gedanken (00:43:13)

24. ARISS-Call mit Matthias Maurer (00:47:33)

25. Auf Distanz ganz nah (00:47:57)

75 Episoden