Diskussion in der HBL & Zwischenfazit in der HBF

53:16
 
Teilen
 

Manage episode 307935697 series 2332444
Von ©2022 meinsportpodcast.de entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Das eingespielte Duo Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) ist wieder zurück und redet über die aktuellen Entwicklungen im Handball. Zu Anfang geht es dabei um die coronabedingten Spielabsagen in der HBL, die für reichlich Diskussion sorgen. Für Diskussionen hat auch Silvio Heinevetter gesorgt. Der Ex-Nationalkeeper hat die MT Melsungen für den Umgang mit ihm öffentlich kritisiert und sich dabei mehr Offenheit gewünscht. Auch sportlich gibt es einiges zu berichten. Schließlich erlaubte sich der Bergische HC am Dienstag einen richtig schwachen Auftritt und verlor in heimischer Halle deutlich. Besser zeigten sich die Rhein-Neckar Löwen, aber konnten auch nicht vollends überzeugen. Zum Abschluss folgt dann ein Zwischenfazit zur Handball Bundesliga der Frauen. Dort gibt es eine große Überraschung. Diskutiert werden muss aber auch über die Vergabe der Europameisterschaften 2026 & 2028. Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail (sebastian.muehlenhof@meinsportpodcast.de) oder per Twitter (@Seppmaster56).

261 Episoden