Fahrradbranche nach zwei Jahren Corona, Nachhaltigkeit in der Fahrradproduktion

1:01:42
 
Teilen
 

Manage episode 309804966 series 1000110
Von Detektor.fm – Das Podcast-Radio entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Corona hat die global vernetzte Fahrradbranche ziemlich auf den Kopf gestellt. Wir sprechen mit Dirk Zedler und ziehen eine Bilanz nach zwei Jahren Corona. Mit Anja Krüger sprechen wir über Nachhaltigkeit in der Fahrradproduktion.

[00:00:00]Was gerade bei uns los ist [00:03:36] Themenübersicht [00:04:24] Dirk Zedler über das Fahrradjahr 2021 [00:09:24] Ist alles schlimmer geworden? [00:12:08] Die hohe Nachfrage hält an [00:15:32] Zwischen Sport und Mobilität [00:20:24] Wohin entwickelt sich der Fahrradmarkt? [00:23:09] Die Verliererräder der Krise [00:29:15] Krise ist gleich Chance? [00:38:38] Anja Krüger, Die Selbstverpflichtung zur Klimafreundlichkeit [00:41:35] Mögliche Inhalte eines Qualitätssiegels [00:43:45] Ist die Kritik an Scope 1 & 2 berechtigt? [00:46:52] Welche Schritte müssen als nächstes kommen? [00:51:34] Das Bewusstsein der Verbraucher*innen ändert sich [00:55:48] Es bewegt sich was [00:58:21] Metronomy – It’s good to be back


>> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/antritt-fahrradbranche-nach-zwei-jahren-corona-dirk-zedler-nachhaltigkeit-fahrradproduktion-anja-krueger

Kapitel

1. Themenübersicht (00:03:36)

2. Dirk Zedler über das Fahrradjahr 2021 (00:04:24)

3. Ist alles schlimmer geworden? (00:09:24)

4. Die hohe Nachfrage hält an (00:12:08)

5. Zwischen Sport und Mobilität (00:15:32)

6. Wohin entwickelt sich der Fahrradmarkt? (00:20:24)

7. Die Verliererräder der Krise (00:23:09)

8. Krise ist gleich Chance? (00:29:15)

9. Anja Krüger, Die Selbstverpflichtung zur Klimafreundlichkeit (00:38:38)

10. Mögliche Inhalte eines Qualitätssiegels (00:41:35)

11. Ist die Kritik an Scope 1 & 2 berechtigt? (00:43:45)

12. Welche Schritte müssen als nächstes kommen? (00:46:52)

13. Das Bewusstsein der Verbraucher*innen ändert sich (00:51:34)

14. Es bewegt sich was (00:55:48)

15. Metronomy – It’s good to be back (00:58:21)

108 Episoden