Revolution in der Angsttherapie? - Gedächtnisrekonsolidierung ermöglicht das "Auflösen" alter Angsterinnerungen

19:43
 
Teilen
 

Manage episode 282435197 series 2482626
Von Eskil Burck and Dipl. Psych. Eskil Burck entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Aus Sicht mancher Forscher könnten die neuen Forschungsergebnisse zur sogenannten Gedächtnisrekonsolidierung (memory reconsolidation) zu einer Revolution in der Angsttherapie führen. Denn die Beobachtung, dass auch alte traumatisierende Angsterinnerungen noch entscheidend verändert werden können, ermöglicht höchstwahrscheinlich schnellere und weniger belastendere Therapien... Für Fragen und Feedback: http://www.psychologie-lernen.de/ Autor: Dipl. Psych. Eskil Burck Das Buch: https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)

39 Episoden