Rassistischer Massenmord in Buffalo

40:14
 
Teilen
 

Manage episode 328697698 series 2815603
Von NDR Info entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Todesstrafe, Waffenrecht, Abtreibung. Amerika ist weiter tief gespalten, zuletzt über die Frage, was das Leben eines Einzelnen wert ist. Wenn Ungeborene ein Recht auf Leben haben, haben es dann nicht auch die zehn Schwarzen, die am Wochenende beim Einkaufen in Buffalo erschossen wurden? Ingo und Jiffer diskutieren über die Folgen der Trump-Ära, in der Hass und Rassismus zugenommen haben. Und sie sprechen über das Erdbeben, das durch eine konservative Entscheidung am Obersten Gericht ausgelöst wird, wenn das landesweite Recht auf Abtreibung kippt. Für Jiffer ein durchschaubares, politisches Manöver der Republikaner. Ingo fürchtet, dass der konservative Pushback mit weiteren Gesetzen untermauert wird und damit die Gräben noch tiefer werden.
FBI untersucht Hassverbrechen in Buffalo
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/usa-buffalo-supermarkt-tote-103.html
Streit um Abtreibungsrecht in den USA
https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/new-york-abtreibungsrecht-usa-101.html
Podcast-Tipp: Mission Klima
https://www.ardaudiothek.de/sendung/mission-klima-loesungen-fuer-die-krise/73406960/

68 Episoden