„Wer wählt wen und wenn ja, wie viele? Schwarze, Evangelikale und die enttäuschte Jugend“

40:44
 
Teilen
 

Manage episode 259079834 series 2648222
Von Atlantik Brücke e.V. | Aspen Institute Germany entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Joe Biden hat für seinen Wahlkampf die Unterstützung Barack Obamas und auch die seines ehemaligen Kontrahenten Bernie Sanders zugesichert bekommen. Wird das reichen, um sich gegen Präsident Trump durchzusetzen? Welche Wähler muss Biden jetzt umwerben? Wer hält Trump die Treue? Darüber sprechen Tyson Barker, Deputy Director und Fellow beim Aspen Institute Germany, und David Deißner, Geschäftsführer der Atlantik-Brücke, mit Martin Klingst, Politischer Korrespondent der ZEIT, und Autor des Buches „Trumps Amerika“. Thema unter anderem: Wird sich das linke Sanders-Lager zur Unterstützung des als moderat geltenden Biden mobilisieren lassen? Was macht Biden für Afroamerikaner zu einem attraktiven Kandidaten? Und hinter wem stehen die christlich-konservativen Wähler, insbesondere die einflussreiche Gruppe der Evangelikalen?


Shownotes


Weiß setzt sich durch – leider. Ein Kommentar von Martin Klingst. Erschienen auf ZEIT Online.


Atlantik-Brücke e.V. | Website

Aspen Institute Germany | Website

18 Episoden