Dr. Ulrich Schneider, wie solidarisch ist unsere Gesellschaft?

50:44
 
Teilen
 

Manage episode 274478844 series 2796635
Von Aktion Mensch e.V. / stereotype media entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In dieser Folge spricht Ninia mit Dr. Ulrich Schneider. Dr. Schneider ist seit 1999 Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Er hat Erziehungswissenschaften studiert und in den letzten dreißig Jahren zahlreiche Bücher zu den Themen Armut, soziale Gesellschaft und die Ökonomisierung des Sozialen geschrieben. Außerdem engagiert er sich in der Partei Die Linke. Wenn einer weiß, wie es aktuell um die soziale Ader der Gesellschaft steht, dann ist er das. Deshalb wollten wir wissen: Dr. Schneider, wie solidarisch ist unsere Gesellschaft?

Und - so viel kann ich verraten - Dr. Schneider hat den Überblick. Er weiß, wie sich Armut in den letzten Jahrzehnten in Deutschland entwickelt und verändert hat. Was wir als Gesellschaft von 2020 lernen können und was die aktuelle Lage für unsere Arbeitswelt bedeutet.



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

30 Episoden