# 44 | Was das Herz so denkt – zum Thema „Dankbarkeit“

44:39
 
Teilen
 

Manage episode 272618552 series 2577319
Von Seraphine Monien, Benedikt Heiming, Seraphine Monien, and Benedikt Heiming entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wofür in unserem Leben sind wir eigentlich dankbar? Wofür sollten wir dankbar sein? Und wo sagen wir „Danke“, obwohl wir gar keine Dankbarkeit spüren? Freue Dich auf eine befreiende und beflügelnde Podcast-Folge, an deren Ende Du vielen Dingen in Deinem Alltag eine neue Wertschätzung schenken wirst und die wundervolle Energie der wahren Dankbarkeit zu einem lebendigen Teil Deines Lebens machen kannst. Wir sprechen darüber, was erwartungsvolle Dankbarkeit in der Familie mit Mafiafilmen zu tun hat, über funktionstreue Freunde, über den kleinen Floh an der Wursttheke und eine wundervolle Idee aus Japan. Mutig und ehrlich schauen wir uns an, wie wir alle schon unsere Begegnungen mit dem leeren Danke, dem verpflichtenden Danke und dem traditionell-sentimentalen Danke hatten. Außerdem geht es um wuschige Freundinnen, kauzige Freunde und beschwipste Gänse beim Volleyball. Und wir erkennen, wie viel echte Dankbarkeit wir in uns entstehen lassen können, wie Dankbarkeit zum Glücksgefühl wird, wie sie unsere Empathie belebt, gesundheitsfördernd wirkt und uns liebevoller, stabiler und flexibler im Leben sein lässt. Und weil es uns am Herzen liegt: Danke an alle, die unseren Podcast hören, lieben und so fleißig weiterempfehlen. Ihr seid wundervoll! www.sera-benia.de www.seraphine-monien.de

60 Episoden