Verlorene Söhne - Kinder nicht Knechte – So wirst du selbstsicher – Leo Bigger

50:17
 
Teilen
 

Manage episode 285221703 series 2638455
Von ICF Church entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Was bedeuten diese Sandalen, die der Vater dem verlorenen Sohn angezogen hat? Die Schuhe sind ein Zeichen dafür, dass man Anspruch hat auf etwas, sie sind ein Symbol der Freiheit, der Selbstbestimmung. Was heisst es aber, wenn man die Schuhe auszieht? Die Sandalen auszuziehen kam im jüdischen Gesetz einem Vertrag gleich. Wenn man etwas verkaufte oder abgab, zog man eine Sandale aus und der Vertrag war bestätigt. Für uns kann es bedeuten, unsere eigenen Pläne und Wünsche, d.h. unser Recht darauf abzugeben. Wenn Gott uns nun die Schuhe anzieht, bedeutet das für uns, dass das Reich Gottes in uns wohnt. Die Schuhe anzuziehen heisst auch, den Menschen von Jesus zu erzählen und dass wir dazu berufen sind mit der Autorität Gottes über Dingen zu stehen und sie zu definieren. Lasst uns also von Gott die Schuhe anziehen.

563 Episoden