Shell Aktie - Das Ende der Dividenden durch die Corona-Krise?

12:48
 
Teilen
 

Manage episode 272247303 series 2700808
Von Nils Steinkopff - Inspiriert durch Christian Bischoff, Kolja Barghoorn, Stefan Obersteller, Matthias, Nils Steinkopff - Inspiriert durch Warren Buffett, Benjamin Graham, and Andre K entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

“Ist dies das Ende des Öl-Booms?” Im Zuge der Corona-Krise kam es im Ölmarkt zu einem historischen Preisabsturz. Mangelnde Nachfrage führte zu einem Überangebot, sodass bereits stillgelegte Tanker zur Lagerung von Öl genutzt werden mussten und kurzzeitig sogar ein negativer Ölpreis zustande kam. Aus der Community kamen vermehrt Rückfragen zur Zukunft des Ölmarktes sowie der Wunsch einmal genauer auf die Shell Aktie einzugehen. Wie stark der weltweit größte Öl-Konzern Royal Dutch Shell von der Krise betroffen ist und welche Folgen das in Zukunft haben kann, habe ich mir einmal genauer angesehen.

📺 Kostenloses Videotraining: https://nilssteinkopff.de/

📞 Kostenloses Erstgespräch: https://nilssteinkopff.de/termin/

📈 Kostenloser Excel-Rentenrechner: https://nilssteinkopff.de/rentenrechner/

🧮 Kostenloser Aktienschnelltest: https://nilssteinkopff.de/aktienschnelltest/

📸 Instagram: https://www.instagram.com/steinkopff_investment/

👍 Facebook-Community: https://www.facebook.com/groups/aktiencommunity/?source_id=1800047053540187

🌐 Internetpräsenz: http://www.nilssteinkopff.de/

🎧 Spotify Podcast: https://open.spotify.com/show/2BqlxeFqMLp8KkEZnAIY20

🎧 Apple Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/aktien-podcast-mit-nils-steinkopff-aktien-b%C3%B6rse-finanzen/id1214812721

Wenn dir das Video gefällt würde ich mich über ein Abonnement freuen.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik, schreibe uns gerne eine E-Mail an support@nilssteinkopff.de.

63 Episoden