Mit DevOps Burnout verhindern

21:36
 
Teilen
 

Manage episode 300866675 series 2656775
Von Frank Hampe entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Agile Entwicklung für Unternehmer - Nachhaltig arbeiten im agilen Unternehmen und Burn-Out vermeiden.

Wenn Du diesen Podcast zuende hörst, wirst Du erfahren, was Du als Unternehmer, Unternehmerin oder Führungskraft tun kannst, um Burnout in Deinem Unternehmen zu verhindern. Das ist natürlich auch wichtig, wenn Du Mitarbeiter in einem Team bist, da Du dann die Zeichen erkennen kannst, die eine potenzielle Gefahr für Dich und Deine Kollegen sein könnten, so dass Du rechtzeitig reagieren kannst um nicht selbst in Zukunft von Burnout betroffen zu sein.

Und die Auswirkungen eines Burnouts sind groß - für den Einzelnen als auch für die Teams und Unternehmen. Es gibt Forschungen die zeigen, dass stressige Jobs genauso schädlich für die Gesundheit sind wie Passivrauchen und Fettleibigkeit. Also wir riskieren in stressigen Jobs unsere Gesundheit.

Inzwischen ist Burnout ein anerkanntes Krankheitsbild und so hat das natürlich - wenn Du jetzt mal betriebswirtschaftlich denkst - auch Auswirkungen auf Dein Unternehmen: höherer Krankheitszeiten, Arbeitsunfähigkeit usw.

Und jetzt kommt die gute Nachricht:

Die Gefahr von Burnout kann verhindert oder rückgängig gemacht werden. Du kannst als Unternehmer:in die Umstände, die zu Burnout führen, verändern. Und zwar,

  • - indem Du eine unterstützende Arbeitsumgebung förderst
  • indem Du gewährleistest, dass die Arbeit sinnvoll ist, und
  • indem du dafür sorgst, dass dein Team versteht, wie die eigene Arbeit zu den strategischen Zielen Deines Unternehmens passt.

Und da es ja bei mir um IT geht - DevOps kann dabei helfen.

www.frankhampe.com

85 Episoden