US-Banken, EU-Klimagesetz u.v.m. | Ausblick KW28

17:31
 
Teilen
 

Manage episode 297064038 series 2936255
Von © Börsen-Zeitung entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
10. - 16. Juli 2021

Vor uns liegt eine ereignisreiche 28. Kalenderwoche. Es stehen unter anderem an: Die Fortsetzungen bzw. Urteile sowohl in den Prozessen um die Cum-Ex- wie auch die Diesel-Affaire. Die EU-Kommission wird ihr Paket „Fit for 55“ präsentieren - ein Maßnahmenbündel zum Erreichen des Klimaziels 2030, Angela Merkel trifft sich mit US-Präsident Joe Biden im Weißen Haus. Und die Berichtssaison für das 2. Quartal läuft an, dabei machen in den USA die großen US-Banken den Anfang und legen ihre Zwischenergebnisse vor. Was von den Instituten dort zu erwarten ist - das erläutert Bernd Neubacher, Leiter des Ressorts Banken und Finanzen, im Gespräch mit Christiane Lang, die im Anschluss daran gemeinsam mit Franz Công Bùi weitere Termine und Ereignisse der bevorstehenden Arbeitswoche erörtert. Darüber hinaus stellt Lutz Knappmann, seit April Mitglied der Chefredaktion, einen neuen Service der Börsen-Zeitung vor: den Abend-Newsletter "Closing Bell".

Highlights aus dem Informationsangebot der Börsen-Zeitung:

Und hören Sie auch in "Nachgefragt", unseren Podcast zum "Corporate Finance Award", und in "#Volatility - Der Anlagepodcast von QC Partners und Börsen-Zeitung" rein.

Alle Informationen zum Corporate Finance Award.

Folgen Sie uns auf diesen Social-Media-Plattformen:

Veranstaltungen der WM Gruppe:

53 Episoden