Das Baby, das zu viel schlief

29:41
 
Teilen
 

Manage episode 342321082 series 3348151
Von 7Schläfer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wie viel Babyschlaf ist eigentlich normal?

Kann man den Schlaf von Babys tracken?

Und was hat es mit dem plötzlichen Kindstod auf sich?

"Ich hab geschlafen wie ein Baby." Aber wie schläft ein Baby eigentlich? In der aktuellen Episode des 7Schläfer Podcasts sorgt sich eine Bekannte von Schlafforscher Dr. Albrecht Vorster um den Schlaf ihres Babys. Sie findet: Das Kleine schläft zu viel!

Babyschlaf wurde in der Wissenschaft bisher noch nicht sonderlich ausführlich erforscht. Wer möchte schon ein Neugeborenes ins Schlaflabor stecken?! Wichtig ist: Schnarchende Kinder sollten von einem Arzt oder einer Ärztin untersucht werden. Und bevor sich das Neugeborene selbstständig drehen kann, sind die drei R gegen den Plötzlichen Kindstod zu beachten: In Rückenlage hinlegen, richtig betten (am besten in einen Babyschlafsack) und rauchfrei bleiben.

Cora versucht, der jungen Mutter mit einer Tracking-Socke ihre Sorgen zu nehmen. Ob das die richtige Lösung für Albrechts Bekannte wäre? Hört selbst nach!

Idee & Konzept: Dr. Albrecht Vorster, Cora Steineck, Steffen Horstmannshoff

Schnitt & Titelmusik: Chris Köpke

Grafik: MissionMe, Sandra Doneck

Bei Fragen, Feedback und Themenwünschen freuen wir uns über E-Mails an podcast@7schlaefer.app

Mehr zum Thema Schlafen und Arbeiten erfährst du in der 7Schläfer App – deiner App für besseren Schlaf.

13 Episoden