Arndt Geiwitz und Jochen Schönfelder über Restrukturierung und Insolvenz – der Einzelhandel nach Corona

16:32
 
Teilen
 

Manage episode 298646177 series 2621115
Von BCG - Boston Consulting Group entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
6 Fragen an...

Die erste Folge der BCG-Reihe zum Thema Restrukturierung thematisiert: Was wird aus Deutschlands Innenstädten? Das ist eine der zentralen Fragen, die die Corona-Krise mit sich bringt – und für die es noch längst keine Antwort gibt.

Denn im Kern des Problems liegt der Handel. Was wird nach Corona davon übrig sein, und in welcher Form? Dazu stehen Rede und Antwort: Arndt Geiwitz, einer der bekanntesten Insolvenzverwalter Deutschlands mit Klienten wie Galeria Karstadt Kaufhof und Jochen Schönfelder, Managing Director und Partner bei der Boston Consulting Group und Chef des Restrukturierungsgeschäfts in Deutschland und Österreich.

„Alte Formate ohne neue Ideen sind auch schon vor der Pandemie unter Druck geraten,“ sagt Jochen Schönfelder. Arndt Geiwitz von Schneider Geiwitz weiß, dass eine Insolvenz große Chancen bieten kann – aber er schlägt auch Ansätze wie eine Restrukturierung plus staatlicher Hilfen vor, um möglichst viele Stakeholder an der Rettung von Unternehmen und Arbeitsplätzen zu beteiligen.

8 Episoden