Wurzburger öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
seit 1996 besteht die Fernsehredaktion der Diözese Würzburg. Angefangen hat alles mit einer Redakteursstelle, heute werden hier auch technisch komplette Filmbeiträge erstellt und "Kirche in Bayern - das ökumenische Fernsehmagazin" im eigenen Studio aufgezeichnet.
 
Hallo und herzlich Willkommen zum JMU Podcast - Der Podcast der Jullius-Maximilians Universität Würzburg. Ein Podcast mit Interviews sowie Vorlesungsaufzeichnungen von Wissenschaftlerinnen und Gastdozenten der JMU in Deutscher und Englischer Sprache.Wir möchten sie Einladen an der Welt der Wissenschaft und der JMU teilzuhaben. Es erwarten sie Folgen zu wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Themen, zu aktuellen Forschungen an der Uni Würzburg und ein Einblick in den wissenschaftlichen Bet ...
 
Nick ist Inspirational Speaker, Bestsellerautor, Abenteurer und reist seit 10 Jahren durch die Welt. Auf dem Podcast erzählt er über die verrücktesten, komischsten, lustigsten und auch emotionalsten Abenteuern seiner Weltreisen. Dazu kommen noch jede Menge Tipps & Tricks, Do's and Don'ts, Reise-Hackz und jede Menge nützliche Infos alles Rund um das Thema Reisen, Backpacking, Mindset und Lifestyle. Hier auf dem Podcast erzählt Nick seine unglaubliche Geschichten was der gebürtige Würzburger a ...
 
Der Handball-Stammtisch wurde 2016 inoffiziell von Handballern der DjK Waldbüttelbrunn "gegründet". Zu diesem Zeitpunkt war man ein kleiner Haufen von Spielern, welcher sich nach dem Training, in der Hafenschänke Würzburg getroffen hat und über den Handball in der Region diskutierte. Nach der Erkenntnis, dass es keine richtige Handball-Community gibt, hat man beschlossen, diesen Stammtisch zu filmen, um ihn für alle öffentlich und zugänglich zu machen. Ziel ist es, eine Plattform für Handbal ...
 
Wie leben und lieben wir in Würzburg? Woran glauben wir und was treibt uns um? Was muss sich dringend ändern in dieser Stadt und was soll so bleiben, wie ist? Freilich Würzburg ist ein wöchentlicher Podcast in Kooperation mit der Main-Post rund um alles, was in und um Würzburg passiert – und passieren muss. Johanna Juni interviewt spannende Würzbugerinnen und Würzburger, und berichtet über aktuelle Trends von Musikern und jungen Business-Gründern über Kuschelpartys und queeres Leben bis hin ...
 
Der ERP-Podcast ist ein Podcast für Unternehmer, IT-Manager, Anwender, ERP-Hersteller und alle, die sich für den Softwareeinsatz im Unternehmen interessieren. Hier werden Hintergründe analysiert, Markttrends betrachtet und Potenziale aufgezeigt. Viele Tipps & Tricks, unterhaltsame Geschichten und Interviews mit Branchengrößen sollen bei der Aufdeckung eigener Potenziale mittels Unternehmenssoftware helfen. Hier sollen die Informationen gesammelt werden, die Sie für Ihr Unternehmen brauchen, ...
 
Das ist der offizielle Podcast von SWIMAZING - der größten virtuellen Schwimmschule am deutschen Markt! Head Coach Jan Wolfgarten war jahrelang Profi Schwimmer und Teil der besten Teams der Welt (University of Florida Swimming und SV Würzburg 05). Durch das Training mit Weltklasse Athleten wie Ryan Lochte oder Thomas Lurz wurde er selbst zu einem Top-Schwimmer - etwa 2009 Europameister auf 1.500m Kraul (Kurzbahn). Nun möchte er allen ambitionierten Schwimmern und Triathleten, aber auch Quere ...
 
"Genuss im Bus ist der mobile Weinpodcast von Wolfgang Staudt. Wolfgang trifft sich mit interessanten Typen der Weinszene und Persönlichkeiten, die den Wein ebenso lieben wie er selbst. In seinen Gesprächen versucht er herauszufinden, wie die so ticken, was sie begeistert und was sie zu den spannenden Themen rund um den Weingenuss zu sagen haben.
 
Der Funkstreifzug ist die investigative Recherchesendung von BR24. Jeden Sonntag decken unsere Reporter Missstände in Politik und Gesellschaft auf, kritisieren Fehlentwicklungen und analysieren die Hintergründe. Verunreinigte Lebensmittel, Behandlungsfehler, Lobbyismus, Ausbeutung, Naturzerstörung, Behördenwillkür – der BR unterstreicht mit der seit 1965 existierenden Sendung, wie wichtig ihm investigativer Journalismus ist.
 
„Die Fränkischen Städte“ Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg zum Hören. Kulturelle und architektonische Kulturschätze sowie kulinarische Spezialitäten des Frankenlands verbinden sie. In den ehemals freien Reichsstädten Dinkelsbühl, Nürnberg, Rothenburg o.d.T. und Schweinfurt zeugen Bauwerke von selbstbewusstem Bürgersinn und Drang nach Unabhängigkeit. Die einstigen Residenz ...
 
Fotografie Neu denken. Der Podcast. Von Andy Scholz. Kultur und Gesellschaft. Der Audio-Podcast über die Bedeutung von fotografischen Bildern in unserem Alltag. Andy Scholz spricht mit Menschen darüber, warum und was sie fotografieren und wieviel. Was die Fotografie und das fotografische Bild mit der Kunst, der Gesellschaft und unseren Kindern macht. Und versucht so dieser gegenwärtigen Omnipräsenz nachzuspüren. Regelmäßig, episodisch und direkt aus seinem Studio veröffentlicht Andy Scholz i ...
 
Die Logik ist ein fester Bestandteil der philosophischen Tradition. In den Dialogen Platons spielt sie eine große Rolle und Aristoteles hat sich in mehreren Schriften mit ihren Grundsätzen beschäftigt. Gerade die logischen Werke des Aristoteles, die bis ins neunzehnte Jahrhundert hinein das Studium der Philosophie bestimmt haben, decken auf, dass die Logik auf ganz bestimmten metaphysischen Voraussetzungen gründet. So drückt die Form der Aussage (Subjekt und Prädikat) die Art und Weise aus, ...
 
Techno Dj from Frankfurt Am Main / Germany Booking Contact: info@sonderspur.com djoliveranderson@live.de Infos: www.sonderspur.de www.oliver-anderson.de Mit Musik beschäftige ich mich seitdem ich denken kann und habe diverse Instrumente gerlernt. 1998 , nachdem ich 2 Jahre lang das Omen besucht hatte, fing ich an mich intensiv mit dem Auflegen und der der elektronischen Musik, zu beschäftigen und besuchte das erste mal einen Schallplattenladen um mir meine ersten 4 Schwarzgoldstücke zu kaufe ...
 
Loading …
show series
 
Ein besonderes Jubiläum ist heuer Anlass, sich mal näher mit dem Thema "Judentum" zu beschäftigen. Bundesweit wird nämlich an "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" erinnert. Mit einer Serie wollen wir näher drauf schauen, wie die Situation für Juden in Unterfranken war und ist. So haben wir schon die Synagoge in Kitzingen vorgestellt, die Mat…
 
Ihr lieben Hörerinnen und Hörer des Würzblog-Podcasts. Ich darf euch aus Hamburg grüßen, wo ich gerade im Urlaub bin. Und darum auch nur eine ganz kurze Folge des Kalenderkrams für diese Woche. Dauer der Episode: 0:10:13 Shownotes Improtheater: Lotus mit dem Kaktus im Theater Neunerplatz (Mittwoch, 22. Oktober, 20 Uhr) Tag der Zellerauer Stadtteilk…
 
Zum Thema: Die aktuelle Predigtreihe beginnt mit einer - im eigentlichen Sinne der Story - "herausfordernden" Geschichte. Denn in schwierigen bis lebensbedrohlichen Situationen zu glauben, dass das Wunder neuen Leben möglich ist - das ist nicht ganz ohne. Neu in dieser Reihe: Nach der Predigt über die Geschichte der Auferweckung des Lazarus beantwo…
 
Ob Björn Dauergast im Travel Echo Podcast wird? Wer weiß… Nach unserem sagenhaften Roadtrip in Fuerteventura ging es weiter durch Europa - diesmal mit Björns eigenem Van! Es ging von Spanien über Frankreich in die Schweiz- immer auf der Suche nach geilen Surfspots und begleitet von bestem Wacholderschnaps! Außerdem plaudert Björn ein bisschen aus d…
 
"Gott" ist der Name des bekannten Stücks von Ferdinand von Schirach rund um das Thema Sterbehilfe, das von September bis November in Würzburg aufgeführt wird. Es behandelt tiefgreifende Fragen wie "Wem gehört unser Leben? Wer entscheidet über unseren Tod? Wem gehört unser Sterben?". In einem fiktiven Fall verlangt ein älterer Mann, der aus dem Lebe…
 
Wer entscheidet darüber, wann mein Leben vorbei ist? - Genau diese Frage wirft das Theaterstück "Gott" von Ferdinand von Schirach auf. Auch in Deutschland kocht die Diskussion immer wieder hoch. In dem Stück geht es um den sogenannten assistierten Suizid - also die "Beihilfe zur Selbsttötung" - zum Beispiel, indem jemand anderes das Medikament zur …
 
Der Schutz von Bäumen in der Stadt ist ebenso wichtig wie schwierig. Tausende müssen jährlich für Bauvorhaben weichen. Denn in der Regel wiegt das Baurecht schwerer als der Baumschutz. Nicht nur Anwohnerinnen und Anwohner beklagen den Trend, auch Umweltpolitiker und Forscher. Gerade auch im Blick auf den Klimawandel. Denn statt Nachverdichtung und …
 
Wer ins Theater geht, möchte gut unterhalten sein, sich amüsieren, in Musik schwelgen, aber durchaus auch nachdenklich werden. Letzteres trifft auf eine Neuproduktion des Würzburger Theaters Chambinzky zu. Ferdinand von Schirachs Stück "Gott" hatte am 17. September Premiere. Petra Langer hat Regisseur Kai Christian Moritz getroffen. Er kann erkläre…
 
Fast jedem Lebensbereich wird mittlerweile ein eigener Welttag gewidmet – darunter auch der Sexualität – und das schon seit 2011! Vier Würzburger Hilfseinrichtungen haben sich zu diesem umfangreichen/facettenreichen Thema (bereits 2017 zusammengetan und sich dann) 2019 zu einem Arbeitskreis zusammengeschlossen, um Sexualität als wichtigen Bestandte…
 
Pola Sieverding. Lens Based Media Artist, Berlin. Pola Sieverding. Lens Based Media Artist, Berlin. 068 »Fotografie ist eine Art zu denken.« Zitate aus dem Podcast: »Fotografie ist eine Art zu denken und nicht nur eine Abbildung. Es ist eine Erweiterung des Sehens.« »Die Fotografie bietet mir die Möglichkeit des Perspektivwechsels.« »Die Fotografie…
 
Raus in die Natur – für viele von uns ist das der ersehnte Kontrast zum Arbeitsalltag im Büro oder zum Leben in der Stadt. Wer möchte, kann diese Erfahrung auch mit einem Kunsterlebnis verbinden. Vor den Toren Aschaffenburgs liegt in der schönen Natur des Vorspessarts das ehemalige Kloster und heutige Tagungszentrum Schmerlenbach. Im ehemaligen Klo…
 
Im Jubiläumsjahr "1700 Jahres jüdisches Leben in Deutschland" möchten wir mal wieder auf die jüdische Kultur vor unserer Haustüre schauen. Denn wohl in keiner Gegend Deutschlands gab es vor dem Holocaust so viele, kleine Landgemeinden wie in Unterfranken. Heute stellt Petra Langer die ehemalige Kitzinger Synagoge vor, die ja schon allein durch ihre…
 
Wenn Björn und ich unterwegs sind, läuft das in der Regel so ab: Björn ist Navigator, Workaholic, Planer und Barkeeper. Ich bin Fahrer, Koch, Abtrockner und Träumer. Und so war das eben diesmal auch - auf den Kanaren... Nick auf der Touri-Insel Fuerteventura? Ja! Und ich muss sagen, die Insel hat einiges mehr zu bieten als Sternebunker und Sardinen…
 
Geschichte lebt ja auch von denen, die sie weitererzählen - ob nun als Lehrer oder Lehrerin, Archivar oder Fremdenführerin.So ist Petra Langer auf Heidi Flachsenberger gestoßen. Sie kennt sich besten aus mit der Ortsgeschichte von Burgpreppach, einer Gemeinde mit gut 1300 Einwohnern im Landkreis Haßberge. Die Hobbyhistorikerin kann auch ganz viel v…
 
Während meines Urlaubs habe ich zwei schwer für die Wuerzburg Web Week arbeitende Frauen getroffen: Ute Mündlein und Franzi Raupach. Für Franzi war das übrigens ihre Podcast-Taufe! Im neuen und temporären WueWW-Büro im Starthub in der Sanderstraße plaudern wir ein wenig über die aktuelle Arbeit für das Festival rund um die Digitalisierung im vom 22…
 
In diesem Jahr gibt es ein besonderes Jubiläum zu feiern: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Zugrunde liegt eine Urkunde, die bezeugt, dass bereits im Jahr 321 Juden in Köln gelebt haben. Noch nicht ganz so lang wohnen Juden auch in Franken. In Ortschroniken werden sie erwähnt - so auch in der Gemeinde Burgpreppach im Landkreis Hassberge. W…
 
Ferienende in Bayern und auch in Würzburg. Und in Würzburg geht es um eine heiße Stadt, über Sterbehilfe, über Konzerte an geheimen Orten und Kellern und um ein für einen Tag sauberes Würzburg. Dauer der Episode: 0:26:06 Shownotes Online-Vortrag „Das Stadtklima von Würzburg und seine Bäume – eine heiße Sache mit coolen Pflanzen?“ (Donnerstag, 16. S…
 
Es gibt Menschen, die essen nie Cheeseburger, Gummibärchen oder Shrimps. Aber nicht, weil sie vielleicht fettig oder schlecht für die Linie sind, sondern sozusagen aus "religiösen" Gründen. Keine Religion hat so intensive Speisevorschriften wie das Judentum. Regine Krieger hat sich darüber schlau gemacht, welche Koscher-Regeln gläubige Juden befolg…
 
"Hotels mit Seele" - also Hotels mit besonders sozialem, integrativem oder spirituellem Charakter möchten wir vorstellen. Heute geht's ins "Kurhotel Eden-Park" nach Bad Kissingen. Denn das widmet sich leidenschaftlich dem großen Gebiet des koscheren Essens im Judentum. Keine Religion hat ja so intensive Speisevorschriften. Regeln, wie dass man nur …
 
Prof. Katharina Bosse. Fachhochschule Bielefeld. Prof. Katharina Bosse. Fachhochschule Bielefeld. Zitate aus dem Gespräch: »Man übt und übt und übt, damit man im entscheidenden Moment schnell genug ist.« »Ich entscheide zwischen schnellerenen und langsamerern Bilder.« »Weil die Fotografie ein Medium der Oberflächen ist, ist es mir wichtig die Mehrs…
 
Na schon in diesem Jahr Urlaub gemacht? Worauf achtet ihr dabei? Heute möchten wir ein Hotel vorstellen, das nicht unbedingt mit Sternen punktet, sondern mit einem besonderen Flair. Dabei muss man gar nicht in die Ferne schweifen. Auch bei uns in Unterfranken findet man solche Unterkünfte. So wie das Kolpinghotel in Schweinfurt. Dort gibt es ein ga…
 
Es war ein Abend voller Wehmut, wenn auch aus freudigem Anlass: die Sängerinnen und Sänger des Würzburger Domes nahmen Abschied von ihrem Domkantor Alexander Rüth. Der wechselt ab dem 1. September als Münsterchordirektor in die Diözese Freiburg – nach Konstanz. Ein bemerkenswerter junger Mann, der der Kirche ein strahlendes Gesicht gibt.…
 
Alexander Rüth, der zehn Jahre als Domkantor in Würzburg vor allem die Mädchenkantorei aufgebaut hat, wechselt als Münsterchordirektor nach Konstanz in die Diözese Freiburg. Zu seinem Abschied fand ein musikalisches Abendgebet im Kiliansdom statt. Hier sehen Sie das komplette Interview zum Bericht.Von bistum.tv
 
„Steter Tropfen höhlt den Stein“ - wie eine Aussage des römischen Dichters Ovid oft interpretiert, um Durchhaltevermögen und Beharrlichkeit zu begründen. Deshalb setzen sich die Frauen und Männer der katholischen Reformbewegung Maria 2.0 unbeirrt und ungeachtet des zähen Vorankommens für ihre Überzeugungen ein. In Würzburg trafen sich VertreterInne…
 
Dr. Nadia Ismail. Leiterin Kunsthalle Giessen. Dr. Nadia Ismail. Leiterin Kunsthalle Giessen. Kunsthalle Giessen Louisa Clement »Double Bind« Mai bis 26. September 2021 Kunsthalle Giessen http://www.kunsthalle-giessen.de/2021_clement.html Louisa Clement wurde 1987 in Bonn geboren. Sie studierte von 2007 bis 2010 Malerei und Grafik Design an der Kun…
 
Muhahahaha… es ist RAUS! Mein zweites Buch - die dunkle Seite des Reisens. Mit diesem Buch möchte ich dir zeigen, dass zum Reisen mehr gehört als romantische Sonnenuntergänge, traumhafte Roadtrips und nette Menschen. Ich bringe damit etwas Licht ins Dunkel (oder Dunkel ins Licht), weil das Leben nunmal nicht nur hell ist. Bei meinen Reisen geht es …
 
Seit 1. Juli ist Online-Glücksspiel legal. Online-Casinos müssen aber sicherstellen, dass der Spielerschutz gewährleistet ist. Spielerinnen und Spieler dürfen pro Monat nicht mehr als 1000 Euro verzocken. Spielsüchtige müssen gesperrt werden. Wenige Monate nach der Legalisierung des Online-Glücksspiels schlagen Suchtberater und die Drogenbeauftragt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login