show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Wer sind all die Menschen, die sich dazu entschieden haben, am Wiener Nordbahnhof zu wohnen und zu arbeiten? Was steckt hinter den Ideen für Baugruppen, alternative Lokale und Initiativen zur Belebung des Viertels? In jeder Folge hörst du einen Menschen, der im Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof lebt oder arbeitet oder das Viertel im Rahmen einer Initative belebt.
 
dont waste, be happy - Der Zero Waste Podcast für mehr Leichtigkeit in deinem Leben. Hier bekommst du Wissen und Inspiration rund um den Zero Waste Lifestyle, das moderne Eco-Elternsein und die Achtsamkeit für die Dinge, die wirklich zählen. Es erwarten dich praktische Nachhaltigkeits-Tipps, inspirierende Experteninterviews mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten und Geschichten aus meinem Leben als berufstätige Zero Waste Mama. Einfach, ohne erhobenen Zeigefinger und vor allem mit einer extr ...
 
Alle 14 Tage Geschichten, Helden und Brains aus der Immobilienwirtschaft. Immobiléros stellt Menschen aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft vor. Entwickler, Bestandshalter, Investoren Wissenschafter... Und es geht um alle Segmente der Immobilienbranche: Wohnen, Büro, Handel, Logisitik und so weiter und sofort. Wir wollen wissen - was wird da gerade gemacht, warum, was treibt die Menschen an, was ist neu, was ist spannend. Und wie gesagt: das alles Rund um die Immobilie.
 
Der Podcast stellt die Frage nach der Klassenlage durch die Brille der Lohnabhängigen. Wir wollen nicht nur unsere Gesellschaft besser verstehen, sondern vor allem verändern! Denn wer Visionen hat sollte nicht zum Arzt gehen, sondern “Klassenfrage” hören!
 
Torben Otto im Gespräch mit Rechtsanwalt Steffen Groß geben Ihnen Tipps, Tricks und Antworten auf aktuelle Fragen rund ums Vermieten von Immobilien. Themen wie Mietpreisbremse, Gesetzesänderungen und viel mehr werden aus der Sicht von Vermietern betrachtet, besprochen und eingeordnet. Wir freuen uns über Lob, Anregungen und Kritik unter: podcast@scout24.com
 
Der Wissenschaftspodcast der ÖAW beleuchtet Hintergründe, stellt Zusammenhänge her und holt Forscher*innen aus verschiedensten Disziplinen vors Mikro. Von sprechenden Maschinen bis zu Religion bei Teenies - hier gewähren wir einen Einblick in die Forschung an der ÖAW.
 
BRC Podcasts und eigene Playlists zu den Hauptbereichen ICH, FAMILY, WORK, MONEY und einigen Unterbereichen LP(=Lebensplan) 12WP, TWZ (Träume, Wünsche und Ziele)ebenso wie Untergruppen WORK, FAMILY, ICH, MONEY und Spezialgruppen wie Sport etc. Mehr unter www.BeRichClub.com Ps.: Jede Menge andere Podcastbeiträge sortiert auch zu finden hier auf unserer Podcastlandingpage http://berich-club.blogspot.com/p/brc-podcasts.html
 
Die Corona-Krise bedeutet auch wirtschaftlich eine nie dagewesene Herausforderung für unsere Gesellschaft. Wir besprechen die neuesten Entwicklungen und Debatten mit Prof. Dr. Sebastian Dullien, dem Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. Moderation: Marco Herack.
 
Besucht unsere Webseite! -> www.younginthe80s.de Young in the 80s ist ein Audio-Podcast über die Zeit, in der die heute 30-jährigen groß geworden sind: die 80er-Jahre. Die Brüder Christian und Peter Schmidt gehen auf Erinnerungsreise zu den Fernsehsendungen, Filmen, der Musik und Mode, dem Spielzeug und den Alltagsthemen, die das Wesen dieser Generation geprägt haben. Warum war Knight Rider die beste Fernsehserie der Welt? Warum hören Zigtausende auch heute noch „Die drei Fragezeichen“, aber ...
 
Bis 1918 war die weitläufige Burganlage im Herzen Wiens das politische Zentrum der Monarchie, heute erfüllt die Hofburg Wien dieselbe Funktion für das demokratische Österreich. Wo einst Kaiser Joseph II. sein revolutionäres Reformprogramm entwarf, wo der Wiener Kongress tagte und tanzte und wo Kaiser Franz Joseph Audienz gewährte, residieren nun der Bundespräsident, der Kanzleramtsminister und die Staatssekretäre der Republik. Auch zahlreiche kulturelle Institutionen – von der Spanischen Hof ...
 
Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei. Jeden Dienstag neu. Feedback und Themenanregungen gern an presseteam ...
 
Markus Kavka begrüßt als Moderator und Chauffeur regelmäßig unterschiedlichste Protagonisten der Unterhaltungsbranche bei sich auf dem Beifahrersitz. Nach Kreuzberg mit SIDO, mit THE BOSSHOSS zu den Internashville Studios, mit DRANGSAL zum Berghain und auf Umwegen mit JENNIFER WEIST – im Podcast können HörerInnen Markus Kavka und seine Gäste hautnah auf ihrem Weg begleiten. Um sich in diesem Podcast zurecht zu finden, ist nicht mal ein Navi nötig, denn alle 14 Tage erscheint eine neue Folge ...
 
Der Podcast rund um das vegane Leben von und mit Carsten & Stefanie, - in dem wir Dir von unserer bisherigen Forschungsreise erzählen, - Bücher, Filme, Webseiten, Aktionen und Personen vorstellen, die unseren Weg geprägt haben, - Dich einladen den weiteren Weg mit uns zu gehen immer mit dem Ziel ein neues Wohlstandsmodell zu schaffen, denn eines ist sicher: Weiter wie bisher geht es nicht!
 
Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf freien und nicht-kommerziellen Radiosendern und im Internet wird jede zweite Woche zu den Themen Minderheiten, Mehrheiten und Machtverhältnisse berichtet. Sämtliche Sendungen von Radio Stimme sind in voller Länge über das CBA-Archiv (http://cba.o94.at/show.php?lang=de&sendungen_id=197) bzw. über unsere Homepage (http://www.radiostimme.at) abrufbar (ab Sendung 1/2003). Einzelbeiträge sind über diese ...
 
EmpaTV bringt Ihnen regelmässig Video-Podcasts über die neusten Entwicklungen aus den Labors der Empa, den «Swiss Federal Laboratories for Materials Science and Technology», und über ihre vielfältigen Forschungsaktivitäten auf den Gebieten der Nanotechnologie, der adaptiven Werkstoffsysteme, der Medizinal- und Biotechnologie sowie der Umwelt- und Energietechnologien.
 
Loading …
show series
 
Folge 132 Die nächste Stufe des Berliner Mietendeckel ist in Kraft getreten. Was bringt das umstrittene Gesetz und profitieren am Ende nur die großen Immobilienunternehmen, wie Deutsche Wohnen davon? Deren Aktie notiert nahe Allzeithoch. Aber sollten die Anleger wegen der politischen Risiken die Aktie lieber meiden? Seit der Wirecard-Pleite und dem…
 
Seit dem 23. Februar gilt in Berlin das Mietendeckelgesetz. Nun wird in der Hauptstadt eine radikale Regelung daraus wirksam: Viele Mieten aus bestehenden Verträgen werden abgesenkt. Kann der Deckel zum Vorbild für Städte wie München werden? Von Sebastian Engelbrecht und Tobias Krone www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
In unserer vierten Folge stellen wir die Klassenfrage zum Kampf von Mieter/innen um bezahlbares Wohnen. Nicht nur in den Großstädten steigen die Mieten seit Jahren, auch in kleineren Städten wird wohnen immer unbezahlbarer. Unser heutiger Gast ist Georg und Mitbegründer der Bürgerinitiative soziales Wohnen in Jena. Er berichtet, wie er und seine Na…
 
VW-Aufsichtsrat legt Strategie für Zukunft fest - Novemberhilfen für die Wirtschaft: wie sieht´s konkret aus? - er Autoversicherung: wer wechselt spart - In einer der reichsten Städte der Welt: 1,5 Millionen New Yorker auf Suppenküchen und Essensausgaben angewiesen - Immobilienmarkt in Corona-Zeiten: Wohnen teuer, Büros billiger - Moderation: Jörg …
 
Online Veranstaltung mit Caren Lay, Sprecherin für Mieten-, Bau- und Wohnungspolitik der Linksfraktion im Bundestag * Moderation Gökay Akbulut, MdB * Vorträge von Isabell Fuhrmann und Stadtrat Thomas Trüper * Fazit, Stellungnahmen und Forderungen aller BeteilgtenVon Reinhard grenzenlos (bermuda.funk - Freies Radio Rhein-Neckar)
 
Das inzwischen abgebrannte Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist längst zur Chiffre einer gescheiterten europäischen Flüchtlingspolitik geworden. Weiterhin sterben täglich Menschen auf ihrer gefährlichen Flucht nach Europa. Doch bei Begriffen wie Solidarität ist die EU tief gespalten. Von Astrid Corall und Alexander Göbel www.deutschlan…
 
Pia erfährt, dass Pfützen wichtige Lebensräume für viele verschiedene Tiere sind. Wie immer, wenn die Reporterin die wilde Natur erkundet, bekommt sie drei Aufgaben gestellt, die sie lösen muss. Dabei lernt sie ganz schön abgefahrene Tiere kennen: eine Unke mit Herzaugen, Urzeitkrebse und geniale Pfützenbauer.…
 
Teil-Lockdown auch im Dezember: Treffen von Kanzlerin und Ministerpräsidenten - Corona-Ausverkauf: Lieferengpässe bei Elektrogeräten - Wenn das Kind in Quarantäne muss: Corona-Entschädigung für Eltern - Thyssen-Krupp: Stahlriese am Abgrund? - Paket-Zustellung bis zum Umfallen: Corona-Lieferdienste in Südkorea - Moderation: Oliver Thoma…
 
Die Industrienationen haben sich schon große Mengen der vielversprechendsten Impfstoffkandidaten gesichert. Fürs kommende Jahr sind große Impfkampagnen geplant. Wie stehen die Chancen, dass auch arme Länder schnell zum Zug kommen? Christine Langer im Gespräch mit Elisabeth Massute, Ärzte ohne Grenzen…
 
Musiker müssen Abstand halten, um das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus zu minimieren. Nun hat ein Forschungsteam herausgefunden, dass bestimmte Instrumente Aerosole weniger weit verteilen als andere. Das könnte Orchestern helfen, auch in Pandemiezeiten zu proben.
 
Erinnern wir uns an diesen Moment, wenn wir uns mal wieder wegen der Musikindustrie Haare raufen und Zähne knirschen: Das massive missbräuchliche Verhalten von einem Künstler hat eine Konsequenz. In der neuen Folge Machiavelli Push sprechen Salwa Houmsi und Jan Kawelke über die Causa Octavian und ihre Bedeutung für die Branche. Definitiv hat sich d…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Dokumentation über Greta Thunberg "Ich bin Greta", die Du noch bis 2030 in der ARD Mediathek anschauen kannst. Der Film ist ein unaufgeregtes Porträt einer jungen Aktivistin, die alles gibt für den Umweltschutz und dafür immer wieder über ihre persönlichen Grenzen geht. Teilweise denke ich, dass der Film sehr i…
 
Journalistin, Promoterin, DJane, A&R und Hip Hop Nerd von tiefsten Herzen. Das alles und noch viel mehr ist Lina Burghausen alias Mona Lina, die nicht erst seit sie ihr Herzensprojekt "365 Female MCs" bei Pias Recordings unterbringen konnte, für Furore in der hiesigen Hip Hop Welt sorgt.Diese Sendung portaitiert eine der spannendsten Persönlichkeit…
 
Ein Deal, also eine "verfahrensbeendenden Absprache", soll in einem Prozess der Vereinfachung und Beschleunigung dienen. Skeptiker kritisieren Intransparenz und einen Vertrauensverlust in die Justiz. Eine Studie im Auftrag des Bundesjustizministeriums zeigt nun, dass es immer noch viele illegalen Absprachen gibt. Von Peggy Fiebig www.deutschlandfun…
 
Größer, strenger, sicherer? Börse macht neue Regeln für den Dax - Düstere Aussichten: Corona trübt die Stimmung in der Wirtschaft - Sonntag bleibt zu! Gericht kippt Sonder-Ladenöffnungszeiten vor Weihnachten - Digitaler Nachlass: Online-Accounts vererben - Moderation: Oliver ThomaVon Oliver Thoma
 
Grundsätzlich hilft das Hormon Melatonin auch beim Einschlafen. Allerdings sind Melatonin-Sprays nicht als Arzneimittel zugelassen, das heißt, die Hersteller müssen die Wirksamkeit nicht nachweisen, die Dosierung ist nicht immer einfach und die Langzeitfolgen sind noch nicht untersucht.
 
Wegen der Corona-Maßnahmen haben Schülerinnen und Schüler große Lernlücken. Lehrkräfte befürchten vor allem, dass ohnehin schon schwache Schulkinder nun den Anschluss verloren haben. Der Präsident des Verbands schlägt ein zusätzliches Schuljahr vor, um das auszugleichen. Christine Langer im Gespräch mit Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutsche…
 
Colonia Dignidad, das bedeutet übersetzt Kolonie der Würde, nur hat das, was auf dem Gebiet der Kolonie praktiziert wurde nichts mit Menschenwürde zu tun. Die Colonia war eine deutsche Sekte, Folterzentrum in Süd-Chile, angeleitet von dem deutschen Paul Schäfer. Dort wurden zahlreiche Verbrechen gegen die Menschheit begangen, die noch längst nicht …
 
Henriette Goldschmidt war eine bedeutende Frauenrechtlerin und Mitbegründerin des Allgemeinen Deutschen Frauenvereins 1865 in Leipzig u.a.m.durch ihre Initiative kam es 1911 zur Gründung der Hochschule für Frauen, deren Gebäude bis heute in der Goldschmidtstraße als städtische Berufsschule existiert, 2021 ist dort also 110. Jubiläum ihr Mann war Ra…
 
Bettina Kohlrausch und Marco Herack besprechen, wie es um die Verteilungsgerechtigkeit in Deutschland steht und welche Folgen zu hohe Ungerechtigkeiten mit sich bringen. Die Corona-Krise bedeutet auch wirtschaftlich eine nie dagewesene Herausforderung für unsere Gesellschaft. Wir besprechen die neuesten Entwicklungen und Debatten mit Prof. Dr. Seba…
 
Mit dem Erdgasstreit im Mittelmeer keimte der Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei im Sommer wieder auf. Beide Länder hatten bereits von 1919 bis 1922 Krieg gegeneinander geführt. Am Ende des Konflikts kam es zu einem großen Bevölkerungsaustausch – die Wunden wirken bis heute nach. Von Karin Senz und Thomas Bormann www.deutschlandfunk.de, …
 
Japan, Taiwan, Südkorea – diese drei Länder werden in Deutschland gern als vorbildlich im Umgang mit dem Coronavirus dargestellt. Der Virologe Christian Drosten hat vor allem die so genannte Clusterstrategie Japans gelobt. Was können wir von Asien für eine langfristige Strategie lernen?
 
Auch die Firma AstraZeneca hat vielversprechende Ergebnisse einer Coronavirus-Impfstoffstudie veröffentlicht. Danach hat das Mittel 70 Prozent Effektivität. Das ist weniger als die Impfstoffe von Biontech und Moderna erreichen. Aber der Impfstoff von AstraZeneca ist dafür leichter zu verteilen.
 
Heute um 23:30 Uhr ist im Ersten der Film „Das große Artensterben“ von Lourdes Picareta zu sehen, ein Rundumschlag in Sachen Artenschutz in Europa, gerade auch mit Blick auf die Rolle der Landwirtschaft. Darin geht es auch um ein artenreiches Feuchtgebiet in Osteuropa: Polesien. Doch diese Wildnis ist bedroht.…
 
Heute zeigt Das Erste den Film „GOTT“ von Ferdinand von Schirach. Darin geht es um das Recht auf assistierten Suizid. Am Ende sollen die TV-Zuschauer abstimmen, was ihrer Meinung nach erlaubt sein sollte. Der Palliativmediziner Sven Gottschling begrüßt die Debatte, spricht sich aber klar gegen die Sterbehilfe aus. Christine Langer im Gespräch mit d…
 
Ende November 2020 zeichnet der Bundespräsident ein technologisches Projekt mit dem Deutschen Zukunftspreis aus. Wir stellen die drei Kandidaten vor. Heute: Ein Firmenverbund mit starker Beteiligung aus Baden-Württemberg, der die Herstellung von Computerchips revolutionieren könnte.
 
In den letzten Tagen spitzt sich die Situation im Dannenroeder Wald gefährlich zu! Berichteten Sanis bisher schon von Prellungen, Verrenkungen, Schnittwunden, Sehnenverletzungen, Risswunden und Gesichtsprellungen, kam es innerhalb von 8 Tagen nun zu drei sehr gravierenden Unfällen, die zweimal zu schweren Verletzungen, dem Himmel sei Dank aber nich…
 
Seeadler sind die Könige der Lüfte. Wegen ihrer Größe, den berühmten Adleraugen und der unglaublichen Kraft ihrer Fänge gehören sie zu den beeindruckendsten Greifvögeln der Erde. Vor nicht einmal 40 Jahren waren sie fast ausgestorben. Heute haben sich die Bestände etwas erholt. Für Tierreporterin Anna ist die Sache klar: Seeadler will sie aus nächs…
 
Auch im Dannenroeder Wald erklärten Aktivist*innen von Fridays for Future ihre Solidarität mit den Beschäftigten des ÖPNV, die zurzeit in einem schwierigen Tarifkampf stehen.Fridays for Future hat mit der Gewerkschaft ver.di ein Bündnis geschlossen.Von Trotzfunk (Radio Unerhört Marburg (RUM))
 
Nach Tod und Flucht Hunderttausender und dem Völkermord von Srebrenica griff die internationale Gemeinschaft ein: 1995 vermittelten die USA das Abkommen von Dayton. Es beendete den Bosnienkrieg, doch viele Konfliktlinien blieben, entlang derer der Frieden bald wieder aufriss. Von Norbert Seitz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.20…
 
Die Aufgabe Die Sperrstunde. Für was sollte es eine geben? Wie findest du uns noch? Twitter: Der alte Mann und die Montag Facebook: Unsere Seite um immer informiert zu sein und zu kommentieren. Du darfst uns unterstützen: Das Geld verwenden wir für die Kosten dieser Homepage. Vielen Dank!Von Christian Orschmann und Felicitas Montag
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login