show episodes
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen begibt sich auf Spurensuche und liefert Fakten, Hintergründe und Geschichten zu aktuellen Fragen der Forschung: Seit Corona kennt jeder den R-Wert, aber was genau machen Modellierer damit? Plötzlich wollen alle wieder zum Mond fliegen, warum eigentlich? Jede Woche treffen sich die "Synapsen"-Hosts Maja Bahtijarević und Lucie Kluth mit Journalist*Innen, die aktuelle Fragen der Wissenschaft recherchiert haben. Alle Beiträge aus d ...
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
Clara und Erik erzählen die kleinen und großen Geschichten aus (Bio)wissenschaft und Forschung, verknüpfen faszinierende Faktenschnipsel mit den dahinterliegenden Grundideen und leisten damit einen Beitrag dazu, sich selbst und ihre Hörerinnen und Hörer ein Stück weit vom Glatteis des gefährlichen Halbwissens zu führen.
 
Der Bildungs-Podcast Bildungswellen bietet regelmäßig Gespräche mit spannenden Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen – etwa Bildung, Wissenschaft, Natur- und Klimaschutz und nachhaltigem Unternehmertum. Wir erläutern relevante Themen rund um eine Bildung für nachhaltige Entwicklung. Forum Umweltbildung ist eine Initiative des Bundesministeriums für Klimaschutz und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Projektträger: Umweltdachverband gGmbH
 
Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, ...
 
Der GainTalents Podcast bietet Dir jede Woche eine neue Folge mit Expertenwissen in den Bereichen Talente gewinnen und Talente entwickeln. Meine Podcast-Gäste liefern Dir Wissen und Best-Practices aus den Bereichen der Unternehmenswelt, der IT-/Softwareindustrie, der Training- und Coachingbranche sowie der Wissenschaft und Forschung. Und zusätzlich erhältst Du interessante Specials, die meine Gesprächspartner nur den GainTalents Podcast-Hörern exklusiv zur Verfügung stellen.
 
Forscher schlagen sich die Nächte im Labor um die Ohren, Forscherinnen klettern auf Gletscher und Gipfel. Dank ihnen verstehen wir das Klima besser, bekommen immer schnellere Computer und müssen uns überlegen, ob wir wirklich Gentechbabies wollen. Das Wissenschaftsteam von Radio SRF taucht in die Welt der Forscherinnen und Forscher ein und bringt ihre Geschichten mit: einfach erzählt, Neugier genügt.
 
Mit „Expedition in die Forschung“ möchten wir dich in die Welt der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mitnehmen; mit spannenden Geschichten von Forscher*Innen, die beim Untersuchen faszinierender Phänomene unerwartete Antworten auf Fragen finden, die Du und ich gar nicht hätten stellen können. Mein Name ist Dennis Eckmeier, ich war lange Zeit selbst Forscher in den Neurowissenschaften, und jetzt bin ich freier Wissenschaftskommunikator.
 
Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führt Michael Scholl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbeson ...
 
Loading …
show series
 
Die Ständige Impfkommission empfiehlt Corona-Auffrischungsimpfungen für Menschen mit geschwächtem Immunsystem, etwa bei Patienten mit Autoimmunerkrankungen oder nach einer Transplantation. Auf eine generelle Empfehlung für bestimmte Altersgruppen hat das Gremium allerdings vorerst verzichtet.Von Christina Sartori
 
Am Montag beginnt eines der kuriosesten und zugleich wichtigsten Treffen der Sonnen- und Klimaforscher. Das Physikalisch-Meteorologische Observatorium Davos, kurz Obs genannt, lädt zur Messkampagne zur Eichung der Pyrheliometer. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kaum ein Denker hat die Bundesrepublik bis heute so stark geprägt wie Jürgen Habermas. Warum er lagerübergreifend faszinierte und was er uns heute noch zu sagen hat: Stephan Schlak und Eva von Redecker im Gespräch. Moderation: René Aguigah www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Corona-Booster-Impfung - Wer braucht die dritte Dosis? / Gewächshaus 2.0 - Neue Wege in der Lebensmittelproduktion / Albert-Lasker Award - Ausgezeichnete medizinische Grundlagenforschung / Der Supersonic Aviators Club in Uganda - Wie Mädchen Programmieren lernen.Von Christina Sartori, Renate Ell, Jeanne Rubner, Antje Diekhans
 
Die EU wirft Russland kurz vor der Bundestagswahl gezielte Cyberangriffevor. Das geht aus einer Erklärung der 27 Mitgliedsstaaten hervor. DieAktivitäten richten sich demnach gegen zahlreiche Abgeordnete,Regierungsbeamte und Politiker. Auch Vertreter der Presse und derZivilgesellschaft in der EU seien betroffen. Die Angreifer würden dabei aufCompute…
 
Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Künstliche Stärke Laborsynthese von Amylose als Alternative zu Getreide, Kartoffeln, Reis Biodiversität Bis 2050 müssen alle trocken gelegten Moore renaturiert sein Interview mit Martin Wilmking, Universität Greifswald Künstliche Intelligenz in der Justiz Welche Chancen und…
 
Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben Psycholog*innen das Netzwerk „Soforthilfe Psyche“ gestartet, um den Menschen vor Ort schnell zu helfen. Wie geht es den Menschen inzwischen psychisch und welche Hilfsangebote gibt es?Jochen Steiner im Gespräch mit der Psychologin Daniela Lempertz, Netzwerk Soforthilfe Psyche.…
 
Das kann Klimawandel mit der Psyche machen; Darum sind auch in gewaschener Wäsche noch Keime; WIG - Privater Flug ins All - Die Neueroberung des Alls oder obszöne Geldverschwendung?; Paracetamol: Vorsicht in der Schwangerschaft; Vogelbeobachtung - ein Trend mit Folgen; Warum ohne Kuhfladen ein wichtiger Lebensraum verloren geht; Was die Pandemie mi…
 
Auch im Wahlkampf vor dieser Bundestagswahl haben Menschen oder Organisationen mit Fake News wie gefälschten Zitaten und Internet-Memes versucht, Wählerinnen und Wähler zu manipulieren. Das hat auch das Recherchezentrum Correctiv beobachtet. Faktencheckerin Sarah Thust berichtet im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Bernhard Seiler, welche Politik…
 
Der Präsident des Bundesverbands der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft (BDKV), Jens Michow, wünscht sich ein bundesweites Ende aller Corona-Einschränkungen für die Veranstalter noch in diesem Jahr: "Wir wollen zum 1. Dezember einen 'Freiheitstag', der dann wirklich dazu führt, dass die derzeit immer noch hier und dort restriktiven Regeln aufgeh…
 
Ich habe Rücken! Das ist ein typischer Satz im Büro, wenn man mal wieder heftige Rückenschmerzen hat. Auch Kopfschmerzen plagen viele bei der Arbeit. Deshalb greifen manche zu Schmerzmitteln. So sind beispielsweise Paracetamol, Acetylsalicylsäure, Ibuprofen und Diclofenac rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Allerdings können Schmerzmittel auch z…
 
Die Forschung braucht Tierversuche, wenn sie Medikamente entwickeln will. Dass die Zahl der Tierversuche reduziert wird, ist allerdings erklärtes politisches Ziel. Doch in der Praxis ist es meist gar nicht so einfach, über ethische Grenzen zu entscheiden, weil Grundlagenforschung sich oft erst Jahrzehnte später auszahlt. Nach welchen Kriterien wird…
 
Die Forschung braucht Tierversuche, wenn sie Medikamente entwickeln will. Dass die Zahl der Tierversuche reduziert wird, ist allerdings erklärtes politisches Ziel. Doch in der Praxis ist es meist gar nicht so einfach, über ethische Grenzen zu entscheiden, weil Grundlagenforschung sich oft erst Jahrzehnte später auszahlt. Nach welchen Kriterien wird…
 
Warum geben wir in Deutschland unsere Stimme zur Bundestagswahl 2021 immer noch per Wahlzettel, Wahlurne oder Briefwahl ab? Wäre Demokratie nicht wesentlich komfortabler und in Zeiten von Corona auch sicherer, wenn wir unsere Stimme jederzeit digital abgeben könnten? Von Ruth KarlQuelle: https://www.swr.de/swr2/wissen/warum-wahlen-in-deutschland-no…
 
Ohne Druck auf der Straße keine 1,5-Grad-Politik. Jetzt liegt es wieder in unseren Händen, sagt Sprecherin Pauline Brünger von Fridays for Future.Quelle: https://www.tagesspiegel.de/themen/gradmesser-podcast-zur-klimakrise/klimapodcast-gradmesser-ohne-druck-auf-der-strasse-keine-1-5-grad-politik/27641288.html / Bitte abonniert den Original-Podcastf…
 
„Radiologen, die keine KI benutzen, werden nicht durch KI ersetzt, aber sie werden ersetzt durch Radiologen, die KI benutzen.“ Am Helmholtz Zentrum München gibt es ein neues Institut: Das Institut für Maschinelles Lernen in der Biomedizinischen Bildgebung. Und dessen Leiterin ist Julia Schnabel und ich lasse mir erklären, wie maschinelles überhaupt…
 
Wie muss ich abstimmen, um Olaf Scholz zum Kanzler zu machen? Oder Armin Laschet? Wie stärke ich das Thema Wirtschaft in den Koalitionsverhandlungen? Angenommen, ich möchte Laschet zum Kanzler, aber mit einem stärkeren Klimaschutz-Programm – wie stimme ich dann am geschicktesten ab? Wählerinnen und Wähler, die sich mit solchen Fragen beschäftigen, …
 
Sauer macht lustig, Schokolade macht glücklich, Sport macht euphorisch. Hinter diesen Volksweisheiten stecken ein bisschen Wahrheit - und vor allem: Glückshormone. Was bewirken sie? Und wo wird ihnen zu viel Einfluss nachgesagt? Können wir uns mit Ernährung, Bewegung oder auch Lachen glücklich machen?…
 
Warum funktionieren manche Beziehungen und andere nicht? Zwar gibt es nicht den einen Schlüssel zum Liebesglück, doch psychologische Experimente zeigen, dass Einfühlsamkeit ein wesentlicher Faktor für langlebige und glückliche Beziehungen ist. Warum, das erklärt Paartherapeut Jörg Berger. [00:23] Begrüßung und "Einfühlungsvermögen als Schlüssel zum…
 
Warum funktionieren manche Beziehungen und andere nicht? Zwar gibt es nicht den einen Schlüssel zum Liebesglück, doch psychologische Experimente zeigen, dass Einfühlsamkeit ein wesentlicher Faktor für langlebige und glückliche Beziehungen ist. Warum, das erklärt Paartherapeut Jörg Berger. [00:23] Begrüßung und "Einfühlungsvermögen als Schlüssel zum…
 
Zwei Tage vor der Bundestagswahl ruft die Klimaschutz-Bewegung Fridays for Future zu einem weltweiten "Klimastreik" auf. Es gibt Demonstrationen unter anderem in Berlin, aber auch in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Ludwigshafen oder Koblenz. Eine Wahl-Empfehlung will Fridays for Future damit nicht abgeben, erklärt die Sprecherin der Bewegung in De…
 
Ein letztes Mal haben sich die politischen Kräfte im Fernsehen gemessen: kein Triell oder Vierkampf, sondern ein Sechskampf mit allen derzeit im Bundestag vertretenen Parteien. Neben Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) waren auch Christian Lindner (FDP), Markus Söder (CSU), Alice Weidel (AfD) sowie J…
 
Meist dreht sich in der Klima-Debatte alles um CO2, Kohlenstoffdioxid. Das muss, im Kampf gegen den Klimawandel, drastisch verringert werden. Selten reden wir allerdings über ein Gas, das in seiner Wirkung noch deutlich gefährlicher ist fürs Klima: Methan. Dabei sind die Methan-Emissionen in den letzten Jahren stark gestiegen. Werner und Tobi disku…
 
Die wesentlichen Impulse für die Klimadebatten im Bundestagswahlkampf seien von der Bewegung „Fridays for Future“ gekommen, sagt der taz-Journalist Bernhard Pötter im Gespräch mit SWR2: „Es hat in den letzten Jahren keine erfolgreichere soziale Bewegung als „Fridays for Future“ gegeben in Deutschland.“ So sei unter anderem das wegweisende Klima Urt…
 
Kurz vor der Bundestagswahl betonen Armin Laschet und Markus Söder die Gemeinsamkeiten von CDU und CSU, Söder brauche den Schulterschluss mit der Schwesterpartei, erklärt Peter Hausmann, der ehemalige Chefredakteur des „Bayernkuriers“ und ehemaliger Sprecher der Bundesregierung.Dass die Union in den Umfragen nun hinter der SPD liegt, erklärt Hausma…
 
Wer war Robin Hood? Ein edler Gesetzloser oder nur die Verkörperung der Sehnsucht nach sozialer Gerechtigkeit, ein Traum von der großen Freiheit in den Wäldern? Greifbar ist lediglich der Widerhall seiner Geschichte in zahllosen Balladen und Bühnenspielen. Eine faszinierende Spurensuche über die Jahrhunderte hinweg. (BR 2015) Noch mehr Interesse an…
 
Derzeit bauen NASA und ESA gemeinsam das Orion-Raumschiff, das erstmals seit den Apollo-Flügen wieder Menschen in die Mondumlaufbahn bringen soll. Um auf die Mondoberfläche zu gelangen, werden sie wohl in eine Landefähre des Unternehmens SpaceX, das Elon Musk gegründet hat, umsteigen. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 1…
 
In den 60er-Jahren zieht der Psychologe Roger Fouts die Schimpansin Washoe wie ein menschliches Kind auf, bringt ihr Gebärdensprache bei. Die Erkenntnisse sind bahnbrechend. Doch am Ende meint Fouts: Das Experiment hätte nie stattfinden dürfen. www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Auch 20 Jahre nach seiner Eröffnung gehört Pongoland im Leipziger Zoo zu den größten und modernsten Affenanlagen in Europa. Und es ist ein Paradies für Verhaltensforscher. Hier können sie die Tiere fast wie in freier Wildbahn beobachten. Von Sven Kochale www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodat…
 
FAZ Wissen Die Paper zu dieser Podcast-Folge: Stratil JM et al, Cochrane Review, 2021, "Non-pharmacological measures implemented in the setting oflong-term care facilities to prevent SARS-CoV-2 infections and theirconsequences: a rapid review (Review)" RKI-Papier: "Aktualisierung der ControlCOVID-Strategie zur Vorbereitung auf den Herbst/Winter 202…
 
In Europa verkaufte Smartphones, Tablets, Lautsprecher, Videokonsolen und Kameras sollen in Zukunft alle einheitlich einen USB-C-Anschluss haben. Das hat die EU-Kommission vorgeschlagen. Außerdem sollen die Geräte mit Ladegeräten unterschiedlicher Hersteller kompatibel sein.Der rheinland-pfälzische Landtag hat einstimmig ein Gesetz beschlossen, um …
 
Die baden-württembergische AfD wehrt sich gegen Vorwürfe im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt in Idar-Oberstein. Der Tatverdächtige soll von dem später getöteten Tankstellenmitarbeiter dazu aufgefordert worden sein, die Maskenpflicht zu beachten. Er gab der Polizei zufolge in seiner Vernehmung an, er lehne die Corona-Schutzmaßnahmen ab.Politiker a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login