Wissen Umwelt öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
dont waste, be happy - Der Zero Waste Podcast für mehr Leichtigkeit in deinem Leben. Hier bekommst du Wissen und Inspiration rund um den Zero Waste Lifestyle, das moderne Eco-Elternsein und die Achtsamkeit für die Dinge, die wirklich zählen. Es erwarten dich praktische Nachhaltigkeits-Tipps, inspirierende Experteninterviews mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten und Geschichten aus meinem Leben als berufstätige Zero Waste Mama. Einfach, ohne erhobenen Zeigefinger und vor allem mit einer extr ...
 
Wie hängen Nachhaltigkeit und Digitalisierung zusammen? Was bedeutet der Strukturwandel für Deutschland? Wird mit dem europäischen Green Deal in Europa jetzt alles „grün“? Antworten auf diese und viele weitere Fragen beantworten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Podcast „Zukunftswissen.fm“ des Wuppertal Instituts. In diesem Podcast wird es regelmäßig spannende Themenreihen rund um Transformationsprozesse und Innovationen für eine nachhaltige E ...
 
Was können wir Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas und Schimpansen lernen? Warum sind Wespen für unser Wohlbefinden so wichtig? Und warum sagt ein Vogelschiss mehr über unsere Welt als 1.000 Worte? Am Museum für Naturkunde Berlin forschen über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und suchen die Antworten zu unseren Fragen. 30 Millionen Objekte hat das Museum, darunter das größte ausgestellte Dinosaurierskelett der Welt, Giraffatitan brancai. Hier werden beinahe täglich neue Tie ...
 
Mit meinem Podcast "Aufgeklärtes Herz" möchte ich Mut, Klarheit, Liebe und Authentizität vermitteln. Wir dürfen uns darauf besinnen, woher wir wirklich kommen und was unsere Schöpfung bedeutet. Wieso entfremden wir uns davon und kämpfen dagegen an? Ich möchte Wissen für das Herz und den Verstand vermitteln, Missstände und einen alternativen Weg aufzeigen. Es geht um Nachhaltigkeit, Leben im Einklang mit der Natur, innere und äußere - weibliche und männliche Werte, Eltern sein, Sexualität sow ...
 
Anders mit Hund - Dein Podcast für ein befürfnisorientiertes Leben mit Hunden. Es erwarten dich hier Trainings-Tipps, Experteninterviews und Geschichten aus meinem Leben mit Hunden - denn unser Weg, sowie mein Weg in die Selbstständigkeit waren am Anfang auch nicht immer leicht. Unser Motto ist: Bedürfnisorientiert auf Augenhöhe. Dieser Podcast ist für alle Hundehalterinnen, Trainerkolleginnen und Selbstständige im Tierberuf auf dem Weg zu einem bedürfnisorientierten Leben mit Hund!
 
Reise durch den Südwesten der USA auf eigene Faust und erlebe so Faszination pur! Unser Reisepodcast hilft Dir, die atemberaubenden bekannten Landschaften und die aufregenden unbekannten Ziele selber und auf Deine Weise zu entdecken. The USA Southwest to go! Profitiere von unseren Erfahrungen und nutze die Tipps, die wir Dir an die Hand geben, um zu vernünftigen Preisen zu reisen und dennoch viel mehr zu sehen als die meisten Touristen. Wie bucht man einen Flug , Hotel oder Mietwagen selber ...
 
Loading …
show series
 
Anlässlich von 30 Jahren sogenannter Wende finden dieses Jahr in Potsdam Feierlichkeiten unter dem Motto „30 Jahre – 30 Tage – 30 x Deutschland“ statt. Dagegen wird bundesweit von linken Initiativen mobilisiert. Zum Protest ruft unter anderem auch ein Zine-Projekt aus Leipzig auf: "Texte gegen die Nation" heißt dieses Zine, herausgegeben von der Gr…
 
Vergangene Woche war eine erfolgreiche für die Klimabewegung. Am Freitag nahmen mehr als 200.000 Menschen bundesweit am Klimastreik teil, der von Fridays for Future ausgerufen wurde. Am Samstag blockierten dann mehr als 3000 Aktivist*innen von der klimaaktivistischen Gruppe Ende Gelände im gesamten Rheinland die Kohle- und Gasinfrastruktur. Die Akt…
 
Das Bündnis "Wagenplätze retten" besteht aus drei Wagenplatz-Gruppen in Berlin, die aufgrund des Bebauungsplans Rummelsburger Bucht Ende Oktober ihr Zuhause verlieren werden oder bereits verloren haben. Das Bündnis, bestehend aus den Plätzen Queeres Wagenkollektiv, Wagenkunst Rummelsburg und DieselA fordert die Einhaltung der Versprechen seitens Po…
 
Die 8 besten und natürlichen Tipps, um schneller gesund zu werden In dieser Folge erfährst du: …meine 8 besten, natürlichen Tipps gegen eine Erkältung…wie du müllfrei und achtsam gesund werden und bleiben kannst Schreib mir gern in die Kommentare unter dem aktuellen Instagram Post @marijana.braune: Was sind deine besten, natürlichen Tipps gegen Erk…
 
Die Berliner Mauer – ein Objekt für die Archäologie? Warum nicht! Mit Methoden, die sonst bei steinzeitlichen Grabungen zum Einsatz kommen, werden die Hinterlassenschaften der Gegenwart analysiert. Für diesen neuen Forschungszweig ist mancher Müll so interessant wie Graffiti aus Pompeji. Von Max Rauner. | Manuskript und mehr zum Thema: http://swr.d…
 
Vergangene Woche Mittwoch empfang Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Angehörigen der Opfer des rassistichen Terroranschlags vom 19. Februar in Hanau. Er versprach ihnen uner anderem mehr Solidarität. Zu diesem Treffen brachten die Angehörigen der Opfer einen offenen Brief mit. Dieser Brief wurde wenige Tage zuvor von der Initiative 19. Feb…
 
Jahrzehntelang sammelte Georg P. Salzmann Erstausgaben der durch die Nationalsozialisten verbrannten Bücher und erstellte damit die größte Privatbibliothek verfemter Literatur. Seit 2009 befindet sich die „Bibliothek der verbrannten Bücher“ in der Universitätsbibliothek Augsburg. Über diese Sammlung und den Versuch der Rekonstruktion der vernichtet…
 
1933 brannten in Deutschland die Scheiterhaufen – so auch am 12. Mai 1933 auf dem Universitätsplatz in Halle. Studenten in SA-Uniformen warfen unter Schmährufen die Werke von Stefan Zweig, Anna Seghers, Erich Kästner und hunderten weiteren Autor*innen in die Flammen. Der Historiker Werner Treß hat zu den Bücherverbrennungen 1933 geforscht und beleu…
 
Nach Ausstellung und Film geht die Betrachtung und Beschreibung von DDR-Punk unter dem Titel Too Much Future in die letzte Runde. Im Gespräch mit Maik Reichenbach, seines Zeichens Gründungsmitglied und Bassist der Leipziger Punkbands HAU und L'Attentat, geht es um seine Geschichte, die Punk-Underground-Szene der DDR und um die Veröffentlichung der …
 
Der Blick der Menschheit richtet sich oft mit der Frage zu den Sternen, ob es andere Lebensformen im Universum gibt- vielleicht sogar intelligente Zivilisationen.Ein Team aus Wissenschaftlern hat im September möglicherweise einen großen Schritt in Richtung der Lösung dieses Problems gemacht- Mit der Entdeckung eines Gases, welches von mikroskopisch…
 
55 Kilometer Tunnel wurden für Stuttgart 21 durch die Anhydrit-Hügel rund um die Stadt getrieben. Ein tückisches Gestein, denn es quillt bei Berührung mit Wasser. Wird alles gut gehen? Von Karl Urban. Manuskript zur Folge und mehr zu S21 - 10 Jahre nach dem "Schwarzen Donnerstag": http://swr.li/stuttgart21-anhydrit…
 
Die Zeit der Aufmerksamkeit für die Arbeit von Menschen in der Krankenpflege war nur kurz. Angesichts der Tatsache, dass die Covid-19 nicht weg ist, ist es schon bemerkenswert, dass die deutsche Öffentlichkeit über das Klatschen auf dem Balkon während des Shut-Downs nicht hinaus kam. Aktuell versucht v.erdi die Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login