Wissen Am Tatort öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Der monatliche exklusive Podcast für die professionelle Audiobranche – direkt, kritisch, aktuell, kollegial. Der Focus liegt vorrangig in Informationen, die sich im Berufsleben umsetzen lassen – Anregungen für die Praxis, Diskussion kontroverser Themen, Durchschauen von Branchenhintergründen, Kennenlernen neuer Produkte, Erkennen zukünftiger Entwicklungen, Testberichte, Brancheninformationen, Interviews, Fachgespräche.
 
Loading …
show series
 
Sie habe »kamelartige Fähigkeiten«, sagte die Bundeskanzlerin einmal: Sie könne Schlaf speichern wie ein Kamel das Wasser. Lässt sich das trainieren? Das verraten Schlafforscher im ZEIT WISSEN-Podcast. Christine Blume erforscht den Schlaf an der Universität Basel.. An der Charité wurde ein Bluttest entwickelt, um die innere Uhr des Menschen abzules…
 
Rebecca Elizabeth teilt auf YouTube ihre Erfahrungen mit dem Hochstapler-Syndrom. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen von der Universität Wien hat die Psychologin Marlene Kollmayer wissenschaftliche Untersuchungen über das Hochstapler-Syndrom veröffentlicht. Hier finden Sie die Studie der Loma Linda University über das Hochstapler-Syndrom …
 
Wer auf Kaugeräusche, Schmatzen oder ähnliche Laute allergisch reagiert, leidet womöglich unter “Misophonie”. Im ZEIT WISSEN-Podcast erklärt unsere Autorin, warum sie deshalb mit ihrem Freund Schluss gemacht hat – und was die Wissenschaft darüber weiß. Manche Menschen macht es wahnsinnig, wenn sie bestimmte Geräusche hören: wenn andere Karotten kau…
 
Wie fühlt sich ein digitales Date in den Zeiten sozialer Distanz an? Was gewinnen und was verlieren Verliebte im Videochat? Das erklären Forscher im ZEIT-WISSEN-Podcast. Eine Bar, ein Café, das Kino: alles Orte für ein erstes Date oder für ein Treffen frisch Verliebter. Mit Corona waren sie plötzlich zugesperrt – und so blieb für das erste Date oft…
 
Der Wolf ist zurück – und ist für manche Überraschung gut. Warum Wölfe nicht den Vollmond, sondern lieber eine Feuerwehrsirene anheulen, erklären Biologinnen im ZEIT WISSEN-Podcast. Ein Update in Sachen Wolfsforschung Der O-Ton von Helene Grimaud und der Konzertausschnitt im ersten Beitrag über die Wölfe stammen aus dem Film »Helene Grimaud: Living…
 
Die Menschheit macht weniger Krach: Während der Corona-Krise sinkt der Lärmpegel im Meer, in Städten, auf dem Land. Wie die Tierwelt darauf reagiert, hören Sie im ZEIT WISSEN Podcast Weniger Flüge, weniger Autoverkehr, die Häfen geschlossen: Von Februar bis Mai 2020 versank die Welt im Dornröschenschlaf der Corona-Pandemie. Für einige Wissenschaftl…
 
Manche Musik wirkt wie ein Antidepressivum, sagen Wissenschaftler im ZEIT-WISSEN-Podcast. Eine Extrasendung über Balkonkonzerte, vernetzte Chöre und Mutmachsongs Das Buch von Stefan Kölsch heißt “Good Vibrations” und ist im Ullstein Verlag erschienen. Die Biografie von Erich Zeisl ist im Czernin-Verlag erschienen. Die Konzert-Ausschnitte stammen au…
 
Am fliegenden Auto sind schon viele gescheitert. Aber Sebastian Thrun ist nicht irgendjemand, sondern der Miterfinder von Googles autonomen Autos. Im ZEIT-WISSEN-Podcast erzählt er von seinen Plänen für die nächste Dimension der Alltagsmobilität. Sebastian Thrun ist der CEO von Kitty Hawk und twittert unter @sebastianthrun. Die Jo Cox Foundation fü…
 
Shenzhen ist Chinas innovativste Stadt. Als das Coronavirus die 13-Millionen-Metropole erreichte, begann ein Wettlauf: Smartphone-Technik gegen Pandemie. Über den aktuellen Stand berichtet der ZEIT-WISSEN-Podcast. Weitere Quellen zur Recherche in Shenzhen finden Sie hier auf zeit.de Eine Probeausgabe von ZEIT WISSEN können Sie kostenlos unter www.z…
 
Nach der Geburt ihres Kindes erkranken manche Väter an einer postnatalen Depression. Die wenigsten reden darüber. Einer von ihnen spricht im ZEIT WISSEN-Podcast über seinen Weg aus der Verzweiflung. Nach der Geburt eines Kindes erkranken zehn bis fünfzehn Prozent der Mütter an einer postnatalen Depression. Was viele nicht wissen: Auch Väter sind be…
 
Wenn Menschen fern von jeder Kultur groß werden, welche Gesellschaftsform entsteht dann? Im ZEIT WISSEN-Podcast verrät ein Soziologe, ob es friedlich bleibt.Es ist ein berühmtes Gedankenexperiment in Wissenschaft und Literatur. Wenn Kleinkinder, die sich nicht kennen, isoliert von äußeren Einflüssen auf einer Insel aufwachsen: Wie würden sie kommun…
 
Gerhard Stoll ist seit 30 Jahren vollständig gelähmt und kann nur durch Blinzeln kommunizieren. Unsere Autorin hat ihn über Monate besucht und seine Pflegerinnen, seine Familie und ihn selbst interviewt. Was denkt er? Wie lebt er? Was wünscht er sich? Ein ZEIT WISSEN-Podcast über die Teilhabe am Leben in einer aussichtslosen Situation. Gerhard Stol…
 
Die Wissenschaft hat unterschiedliche Theorien, warum manche Paare sich Knall auf Fall verlieben. Der Yale-Professor Nicholas Christakis erzählt im ZEIT WISSEN-Podcast von der ersten Begegnung mit seiner späteren Ehefrau – und erklärt den Stand der Liebesforschung. Das Online-Dating verändert das Paarungsverhalten – und auch die Forschungsfragen: G…
 
Es gibt jetzt ein Wörterbuch für Kätzisch, erstellt von der Sprachforscherin Susanne Schötz. Miau ist nicht gleich Miau. Im ZEIT-WISSEN-Podcast gibt sie einen Crashkurs im Katzenverstehen Das Buch "Die Geheime Sprache der Katzen" von Susanne Schötz ist bei Ecowin erschienen. Der Artikel von John Schofield und Paul Graves-Brown über das Kulturerbe d…
 
Japanische Spitzenqualität oder doch lieber ein Messer aus deutscher Produktion? Wie Hobbyköche ihrer Kochkunst den letzten Schliff verleihen können, verrät eine Sterneköchin im ZEIT-WISSEN-Podcast. Das Messer ist das wichtigste Werkzeug in der Küche. Erstaunlich, dass die Kochkultur in China, Japan und Deutschland so unterschiedliche Messer hervor…
 
Konten dicht. Verzweifelte Nutzer. System am Ende? Interview: BitClub Network am Ende? Dieses Interview wurde schon im Oktober 2018 aufgezeichnet.Jetzt scheint alles zu Ende zu sein. Seit einer Woche kein Mining mehr und die Webseite ist nicht mehr zu erreichen.Die Zeichen mehren sich, dass alles aus sein könnte… Mit Christoph Dotzauer. Hallo Chris…
 
Jeder Mensch hat eine bevorzugte Seite, ist entweder rechts- oder linkshändig. Was sich die Evolution dabei gedacht hat, diskutieren Händigkeitsforscher im ZEIT WISSEN-Podcast.Ob ein Mensch Rechts- oder Linkshänder ist, wird zu etwa 25 Prozent durch die Gene und zu 75 Prozent durch Umweltfaktoren bestimmt. Ein bekannter Umweltfaktor ist zum Beispie…
 
Kein Meer wie jedes andere: Was die Ostsee von den großen Ozeanen unterscheidet, erklären Forscher im ZEIT WISSEN-Podcast Die Ostsee hängt an der Nabelschnur ihrer großen Schwester: Würde sie nicht von der Nordsee mit salzigem Meerwasser versorgt, wäre sie ein See und kein Meer. Ozeanografen und Küstenforscher erkunden, wie die Ostsee schwere Zeite…
 
TV-Kommissare verstoßen regelmäßig gegen Gesetze. Welche Folgen das hat, diskutieren Experten im ZEIT WISSEN-PodcastIn den USA haben Krimi-Serien Einfluss auf die Rechtsprechung, haben Wissenschaftler festgestellt. Sie reden vom "CSI-Effekt“ (benannt nach der Serie „CSI - Den Tätern auf der Spur“). Wie ist die Situation in Deutschland? Darüber spre…
 
Videospiele sind die Erzählform der Gegenwart. Doch was unterscheidet Red Dead Redemption 2 von Tolstoi? Ein Gespräch mit dem Games-Experten Gundolf FreyermuthNeue Medien entstehen nicht aus Technik, sondern aus Sehnsüchten, sagt Gundolf Freyermuth, Professor am Cologne Game Lab, im ZEIT WISSEN-Podcast. Heute wurzeln die Sehnsüchte in den durch Ind…
 
Wie das Atmen die Psyche beeinflusst und welcher Atemrhythmus am besten entspannt, erklärt der neue ZEIT-WISSEN-Podcast.Je freier wir atmen, desto ruhiger werden wir. Warum wir in Atempausen die meiste Kraft schöpfen, erklärt Vilas Turske, einer der bekanntesten Atemlehrer Deutschlands im ZEIT-WISSEN-Podcast "Woher weißt Du das?". Und der Mediziner…
 
Das Böse im Menschen hat den Psychologen Philip Zimbardo sein Leben lang beschäftigt. Nun will er Menschen zu Helden des Alltags machen. ZEIT WISSEN hat sein Heldentraining besucht. Er wurde berühmt durch sein Stanford-Prison-Experiment, in dem unbescholtene Studenten in ihrer Rolle als Gefängniswärter zu Sadisten wurden. Seine Erkenntnisse über da…
 
Frösche, Raben, Delfine: Forscher entziffern ihre Sprache. Und was Frösche über Menschen denken, darüber spekuliert der Biologe Karsten Brensing im ZEIT WISSEN-PodcastTiere kommunizieren vor allem mit Rufen, Gesten und anderen körperlichen Signalen, wie die Menschen ja auch. Manche Tierarten pflegen dank fortgeschrittener Kommunikation sogar langjä…
 
Flüchten, fluchen oder kämpfen? Der Wolfsforscher Kurt Kotrschal gibt Verhaltenstipps im ZEIT WISSEN-Podcast.Naturschützer, Landwirtinnen und Jäger streiten über den Wolf. Wie gefährlich ist das Tier? Kaum jemand kennt Wölfe so gut wie der Wiener Verhaltensbiologe Kurt Kotrschal. Im ZEIT-WISSEN-Podcast gibt er Tipps für unheimliche Begegnungen im W…
 
Soll man "Geflüchtete" statt "Flüchtlinge" sagen? Ist "Mensch mit Migrationshintergrund" ok? Welche Moral steckt hinter den Worten? Darüber reden Sprachforscher*_Innen im ZEIT WISSEN Podcast.Wer sich angemessen ausdrücken möchte, hat es schwer. Kaum hat man (frau?) den Mund aufgemacht, meldet sich jemand, die (oder der) die Wortwahl kritisiert. Dro…
 
Wie zwei Therapeuten ihren muslimischen Patientinnen und Patienten begegnen, schildern sie im ZEIT WISSEN-Podcast. Sigmund Freuds Psychoanalyse ist für viele islamische Gelehrte ein Tabu. Trotzdem gehen zahlreiche Muslime zur Psychotherapie. Zum Beispiel zu Burkhard Hofmann und Ibrahim Rüschoff. Der eine therapiert Patienten am Persischen Golf, der…
 
Die Welt wird immer besser, sagt der Psychologe Steven Pinker. Lebt der Mann in einem Paralleluniversum? Im ZEIT-WISSEN-Podcast begründet er seine hoffnungsfrohe Weltsicht.Der Harvard-Professor und Psychologe Steven Pinker hat ein leidenschaftliches Plädoyer für die Werte der Aufklärung veröffentlicht: "Aufklärung jetzt" heißt sein Buch (Fischer-Ve…
 
Nichts gegen Wellnessurlaub. Aber mit der eigentlichen Idee hat das nur noch wenig zu tun. Sagt der Wellnessverband im ZEIT WISSEN-PodcastWellness ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Die Menschen sind zu bequem geworden, sagen Experten im ZEIT WISSEN-Podcast. Der Naturheilkundler Andreas Michalsen erklärt, wie er Wellness im Krankenhaus ein…
 
Das Ritual, Trinkgeld zu zahlen, fasziniert Ökonomen ebenso wie Soziologen. Letztere betrachten das Geben und Nehmen von Trinkgeld als eine Form der Kommunikation. Und die ist nicht ohne Fallstricke und Fettnäpfchen, wie der Soziologe Christian Stegbauer im ZEIT-WISSEN-Podcast verrät.Weitere Themen: Am 17. August 2017 begann eine neue Ära der Astro…
 
Weihnachten droht ein Paket-Chaos. Die Paketdienste experimentieren mit Lastenrädern, die um den Stau herum fahren. Im ZEIT WISSEN-Podcast berichten UPS-Mitarbeiter über ihre Erfahrungen.Mehr Pakete gleich mehr Abgase, mehr Dreck, mehr Stau, mehr Lärm, mehr Ärger. Die Paketdienste sind am Limit, und die Städte sind es auch. UPS hat nun in Hamburg d…
 
Die Trendforscherin Li Edelkoort gilt als Orakel der Modewelt. Im ZEIT WISSEN-Podcast spricht sie über den Stil der Zukunft und das Dilemma der aktuellen Frauenmode.Seit 40 Jahren berät die niederländische Designerin Li Edelkoort die Modeindustrie, aber auch Konzerne wie Coca-Cola, Nissan und Siemens. Bereits 1995 sagte sie voraus, dass die Mensche…
 
Wir haben zwei Prozent Neandertaler-Gene in uns. Was machen diese Gene? Und wie haben sich Neandertaler und moderner Mensch damals gepaart? Hören Sie die Paläo-Aufklärung im ZEIT-WISSEN-Podcast.Rund 10.000 Jahre lang lebten Neandertaler im Nahen Osten, in Europa und Asien zur gleichen Zeit wie der moderne Mensch. DNA-Analysen zeigen, dass sich beid…
 
Wenn junge Frauen auf YouTube neue Kleidungsstücke im Sekundentakt vorstellen, schaut man ein "Haul-Video" ("Haul" ist englisch für Beute). Manche Influencerin erreicht damit Millionen Fans. Fast Fashion heißt der Trend, wenn Mode dann massenhaft gekauft, aber ebenso schnell wieder entsorgt wird. Marie Nasemann, bekannt durch Germany’s Next Topmode…
 
Dauernd fällt einem jemand ins Wort. Welche Folgen hat das? Und wie kann man sich wehren? Das erklären Sprachforscherinnen im ZEIT WISSEN-PodcastWer andere unterbricht, demonstriert Macht. Sprachforscherinnen haben sich Alltagssituationen daraufhin angehört, zum Beispiel Arzt-Patienten-Gespräche, Wortgefechte vor Gericht, Männer-Frauen-Dialoge. Das…
 
Das große Interview: bilde Dir Deine eigene Meinung. Interview am 31.07.18: Spot on Aequator Coin Mit Björn Pusch – Deutsche Blockchain eG Hallo Björn,für alle die Dich nicht kennen, erzähle doch ein bisschen was vonDir. Wie bist Du mit Kryptowährungen das erste Mal in Kontaktgekommen? Was ist der Aequator Coin? Beschreibe doch bitte kurz das Proje…
 
Der Gang verrät einiges über den Menschen. Wie sich Stimmungen und die Kultur auf das Gehen auswirken, erklärt eine Gangforscherin im ZEIT WISSEN-Podcast. Darin geht es auch um weibliche und männliche Gangmuster – hängen die vom Körperbau ab?Manche Menschen bringen wenig Gewicht auf die Waage, bewegen sich aber wie Elefanten. Andere sind schwer und…
 
Der Internet-Pionier Jaron Lanier ruft dazu auf, die sozialen Netzwerke zu boykottieren. Ist das nicht etwas heuchlerisch für jemanden, der von Microsoft bezahlt wird? Wir vom ZEIT-WISSEN-Podcast haben ihn besucht.Lösch' deinen Facebook-, WhatsApp- und Twitter-Account! Mit dieser Forderung macht der Internet-Pionier Jaron Lanier gerade von sich red…
 
Ethische Hürden gibt es für viele Bodyhacker nicht: Sie befürworten Designer-Babys, Selbstverbesserung und Gendoping. Nur die Behörden kommen ihnen dabei mitunter in die Quere. In Sydney wurde ein Bodyhacker verklagt, weil er sich den Bezahlchip f�...Ethische Hürden gibt es für viele Bodyhacker nicht: Sie befürworten Designer-Babys, Selbstverbesser…
 
Wir sind Politik. Die App für mehr Mitbestimmung in der Politik. DEMOCRACY Deutschland Ich möchte Euch heute ein tolles Projekt vorstellen: ich habe das Gefühl, dass sich viele machtlos der Politik „ausgeliefert“ fühlen. 🗣“Man kann sowieso nichts verändern…“, so die Meinung vieler. Diese Machtlosigkeit fördert Radikalismus und viele setzen auf Prot…
 
Der Extrembergsteiger im Interview mit ZEIT WISSENReinhold Messner gilt als der bedeutendste Bergsteiger der Welt. Alle Achttausender hat er bestiegen, allein und ohne zusätzlichen Sauerstoff. Doch Messner kann mehr als Bergsteigen. Er hat die Antarktis und die Wüste Gobi zu Fuß durchquert, er hat Museen gegründet, ein Schloss renoviert und war Abg…
 
"Geo-Engineering" heißt die verwegene Idee, die globale Temperatur mithilfe von Großtechnik zu justieren. Nun starten erste Vorexperimente in den USA. Über Risiken und Nebenwirkungen berichten Experten im ZEIT WISSEN-Podcast.Ohne Geoengineering ist das Zwei-Grad-Ziel der Klimapolitik nicht mehr zu erreichen. Manche Ideen sind riskant, zum Beispiel …
 
Unser Reporter hat die Tenharim im brasilianischen Urwald begleitet. Wie das Volk mit Tieren kommuniziert und seine Heimat verteidigt, hören Sie im ZEIT-Wissen-Podcast.Über vier Jahre hinweg hat der ZEIT-Korrespondent Thomas Fischermann immer wieder die Tenharim besucht, ein Indianervolk, das an einem Seitenarm des Amazonas lebt. Er sprach mit den …
 
Europa hat drastische Temperatursprünge erlebt. Können die sich wiederholen?Während der letzten Eiszeit ist der Golfstrom 26 Mal ausgefallen und wieder angesprungen – mit dramatischen Folgen für das Klima und die Vegetation in Europa. Neue Erkenntnisse zeigen, welche Ursachen die Temperatursprünge hatten, und ob sich das Szenario in Folge der globa…
 
Wie die Stimme den eigenen Gefühlszustand spiegelt, erklären drei Expertinnen im ZEIT-Wissen-Podcast. Und beantworten die Frage, wie sehr man seine Stimme verstellen kannDer Klang der Stimme ist verräterisch. Ist sie schrill oder kraftvoll, klingt sie gepresst oder überschlägt sie sich? Die Stimme ist Ausweis unserer seelischen Verfassung, sie ist …
 
Warum der Mensch die Anlage zum Dämmerzustand hat, erklären Forscher im ZEIT-Wissen-PodcastKlingt nach Science Fiction, wird aber tatsächlich erforscht: Könnte man Astronauten während einer Reise zum Mars in einen winterschlafähnlichen Zustand versetzen? Einige Wissenschaftler glauben tatsächlich, dass dies geht. Dafür sprechen genetische Untersuch…
 
Klaus Töpfer war für die deutschen Kernkraftwerke verantwortlich und hat dann den Atomausstieg mit befördert. Warum er jetzt ein Endlager für Atommüll sucht, verrät er im ZEIT Wissen Podcast.Klaus Töpfer war als ehemaliger Bundesumweltminister für die deutschen AKW verantwortlich und hat dann den Atomausstieg mit befördert. Im ZEIT-Wissen-Podcast v…
 
Das Schicksal ist vorherbestimmt, glaubten Naturforscher jahrhundertelang. Unsinn, sagen Quantenphysiker. Warum beide ein bisschen Recht haben, erklärt der neue ZEIT Wissen-PodcastWenn ein Wesen alle Atome des Universums kennen würde, könnte es unsere Zukunft in alle Ewigkeit vorhersagen, spekulierte einst der Naturforscher Pierre-Simon Laplace. Es…
 
Gratis 4x Bitcoins abräumen - Ein Trick der wirklich funktioniert ! Ich zeige Dir, wie Du bei jedem Fork 4x abkassierst: Cryptorooting - was ist das? Das Interview mit Benjamin Leimer: Wer ist Benjamin Christoph Leimer? Seine Geschichte. Welchen Weg ging Benjamin? Wie bist Du zu Cryptos gekommen? Wie waren Deine Anfänge? Wie hast Du gemined? Wievie…
 
der Profi Audio Podcast für Tonmeister, Klangkünstler, HIFI Enthusiasten und alle Medien und Musik schaffenden Ich zeige Dir, wie Du gratis an Dein Bitcoin Gold kommst: Warum Ihr dazu den Private Key auslesen müsst. Wie es sich mit den Exchanges / Börsen verhält und warum Ihr unbedingt ein eigens Wallet braucht. Warum kann ich mein Bitcoin / Bitcoi…
 
Abwarten ist manchmal besser, als zum Arzt zu gehen - Wissenschaftler warnen vor dem sechsten Massenaussterben der Erdgeschichte. Zu recht? - Reportage über eine Masern-Impfkampagne in Tansania – In Athen helfen "Ärzte der Welt" schwangeren geflüchteten FrauenVon Rauner
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login