show episodes
 
Radio Stadtfilter ist das Winterthurer Kultur- und Hörer*innenradio. In Informations-, Kultur, Talk- und Hintergrundsendungen berichtet Radio Stadtfilter über Winterthur und die Welt. Tag und Nacht: beste Musik. Hier sind redaktionelle Inhalte Radioberichte, Interviews, FCW-Zusammenfassungen, Talks, Stadtkalender oder Rubriken von Radio Stadtfilter zu hören. Ganze Stadtfilter-Sendungen befinden sich hier: https://soundcloud.com/stadtfilter-sendungen Werde Mitglied, damit wir auch weiterhin a ...
 
1975 schrecken zwei Bombenattentate in Winterthur die Schweiz auf. Den Anschlägen auf den damaligen Justizdirektor geht ein Konflikt in einem gutbürgerlichen Wohnquartier voraus. Verurteilt für die Tat werden Anhänger des Divine Light Zentrums, einer Sekte um den indischen Guru Swami Omkarananda. Unter ihnen auch «Amy», eine junge Australierin – mit einer Verbindung zu Edi aus der ersten Staffel des SRF Podcasts «Leben am Limit».
 
Loading …
show series
 
Wil? Einen viel unangenehmeren Ort zum Fussballspielen kann man sich als Winterthurer*in fast nicht vorstellen. Und bislang hatte man bei den Spielen auf dem Wiler Bergholz auch nicht viel Glück. Doch am heutigen 28. Spieltag machten die Winterthurer das Bergholz zur Schützi und brachten zur Feier des Tages gleich drei Punkte in die Eulachstadt zur…
 
Mitbestimmen und z.B. selbst entscheiden, ob man in einer Wohngemeinschaft oder alleine leben möchte. Scheint selbstverständlich zu sein, aber für Menschen mit Behinderung ist das nicht immer möglich. Bis jetzt, denn ein neues, kantonales Gesetz soll in diesem Bereich Einiges ändern.Bild: pixabay.com / stevepb…
 
In St. Gallen kam es am Osterwochenende zu Ausschreitungen zwischen Jugendlichen und Polizei. Um weitere solche Krawallnächte zu verhindern sprach die Polizei hunderte Wegweisungen aus. Eine Allianz von Jungparteien reagiert in einem offenen Brief. Fabia Fazzini spricht in diesem Beitrag über die Angemessenheit der polizeilichen Massnahmen und die …
 
Der FC Winterthur verliert 3:0 gegen den FC Aarau, leider verdient. Schon nach der ersten Halbzeit waren die Kommentatoren überzeugt, dass der Ausgang des Spiels besiegelt sei - und sie sollten recht behalten.Toni Gassmann und Roland Hofmann haben kommentiert.FC Aarau - FC Winterthur (3:0)Dienstag, 06. April 2021Stadion Brügglifeld, AarauTore FC Aa…
 
Der Kanton Zürich möchte entwässerete Moore wiederherstellen, um die Biodiversität und Artenvielfalt zu fördern. Schön und gut, findet Pro Natura Zürich, aber dieses Projekt kommt viel zu spät und geht viel zu langsam voran. Mehr dazu in diesem Beitrag von Fabia Fazzini.Bild: zuerich.comVon Radio Stadtfilter
 
Die Stadt Winterthur unterstützt lokale Kultur mit einem vierteiligen Massnahmenpaket. Verschiedenen Stiftungen aus Winterthur finanzieren das Paket gemeinsam mit der Stadt. Nina Lanker hat sich das Projekt erklären lassen und bei Kulturschaffenden nachgefragt, was sie davon halten. Bild: pexels.comVon Radio Stadtfilter
 
Der FC Winterthur verliert 0:1 gegen seinen "Lieblingsgegner" FC Chiasso. Ob da das verwunschene Stadion Sportplatz Bergholz in Wil und dessen Kunstrasen Schuld hatte? Oder fehlte einfach der Biss in der Mannschaft?Toni Gassmann und Jonas Gabrieli haben kommentiert.FC Winterthur - FC Chiasso (0:1)Samstag, 03. April 2021Sportplatz Bergholz, WilTor F…
 
Es brodelt bei der Pensionskasse der städtischen Mitarbeitenden in Winterthur. Sanierung, Ausschreibung, dann Einsprache. Da verliert frau den Überblick. Petra Weber, ihres Zeichens Info-Praktikantin und studiert, weiss Antwort auf alle Fragen.Bild: flickr.com/tim reckmannVon Radio Stadtfilter
 
Viele Eltern haben Angst um ihre Kinder, wenn diese mit dem sozialen Netzwerk in Kontakt kommen. Darum hat Pro Juventute eine App Namens «Wup» entwickelt. Die App ist sowohl für Eltern als auch Kinder und lehrt den richtigen Umgang mit den sozialen Netzwerken. Wie die App genau funktioniert und was noch Verbesserungspotential hat, erfahrt ihr in di…
 
Auf dem Hügel Mormont im Kanton Waadt wehren sich Aktivist*innen gegen die Erweiterung eines Steinschlages des Beton- und Zementkonzerns LafargeHolcim. Nun wird die Belagerung von der Polizei geräumt. Was die Aktivist*innen erreichen wollen und wie Holcim AG dazu steht, erklärt Fabia Fazzini in diesem Beitrag.Bild: instagram.com/klimastreikschweiz…
 
Auch 2021 fällt das Albanifest Winterthur der Corona-Pandemie zum Opfer. Die Absage des Festes war in der aktuellen Lage absehbar und stösst auf Verständnis. Die Folgen für die normalerweise teilnehmenden Vereine sind von Verein zu Verein unterschiedlich. Was die Absage für die Warriors Winterthur und den Rock'n'Roll Club Damo Winterthur bedeutet i…
 
Noch bis zum 17. Oktober 2021 bietet Museum Schaffen mit ihrer brandneuen Ausstellung "System reset" den Besucher*innen die Möglichkeit sich aktiv mit der Arbeitswelt von morgen auseinander zu setzen. Krisen als Treibkraft für Neues. Welche Lehren haben wir aus unserer Vergangenheit gezogen und wo wollen wir hin?…
 
Der Ausstellungsraum Oxyd wird momentan von den drei Künstlerinnen Esther Mathis, Riikka Tauriainen und Kay Zhang bespielt. Mit dem dunklen Kellerraum, einer besonderen Installation und einer interessanten Geräuschekulisse haben sie eine spezielle Ausstellung erschaffen. Mehr über die Künstlerinnen und ihre Kunst kann man in diesem Beitrag von Fabi…
 
Das Gymnasium zu besuchen, eine weiterführende Schule oder gar ein Studium zu machen, ist in der Schweiz nach wie vor ein Privileg. Viele Familien können es sich nicht leisten, ihr Kind nach der Oberstufe weiter in die Schule zu schicken. Deshalb hat der Verein "Chance Winterthur" ein Programm zusammengestellt, das motivierten und begabten Jugendli…
 
Zwei rote Karten und nur einen Punkt für den FC Winterthur. Nach einem tapferen Kampf, kassiert der FCW in der 90. Minuten den Ausgleich.Thomas Hegglin und Felix Weisshar haben kommentiert.FC Schaffhausen - FC Winterthur (3:3)Freitag, 19. März, 19 UhrStadion Schaffhausen, SchaffhausenTore FC SchaffhausenRodrigo Pollero 10', 13' / Mirza Mujcic (P) 9…
 
Im Winterthurer Wald sind Pferderücker aus dem Engadin im Einsatz. Die grossen, starken Pferde ziehen Bäume aus dem Unterholz. Es sind vor allem Fichten, die durch den starken Schneefall beschädigt wurden. Silvia Mathis hat die Bauern und ihre Pferde im Wald besucht.Bild: Silvia MathisVon Radio Stadtfilter
 
"Ich bin gut Zuhause angekommen." Eine Nachricht, die sicher jede Frau schon einmal verschickt hat. Frauen tun alles, um sicher Zuhause anzukommen. Oft reicht das aber nicht aus. Valentin Kilchmann, von Männer.ch, im Gespräch darüber, wie jeder einzelne Mann im Alltag Gewalt gegen Frauen verhindern kann. Zu hören im Beitrag von Petra Weber.Bildquel…
 
Gefühlt hat er noch gar nie gehalten: der Rasen auf der Schützenwiese. Jetzt lanciert die Stadt sogar eine offizielle Untersuchung, wer an der Misere Schuld trägt. FCW-Geschäftsführer Andreas Mösli kennt darauf keine Antwort, hat aber einiges zu erzählen.bild: Instagram; user: elgentschoVon Radio Stadtfilter
 
Der Vatikan hat gesprochen und entschieden, dass er nicht nur gleichgeschlechtliche Heirat ablehnt, sondern homosexuellen Paaren auch den Segen verweigert. Fabia Fazzini klärt in diesem Beitrag, was die Schweizer Bistümer dazu sagen und was Betroffene davon halten.Bild: bcbs.comVon Radio Stadtfilter
 
Thun wollte schon von Anfang an, den Sack zu machen, Winterthur dafür das Spiel im letzten Moment noch heimbringen. Zwar konnte man so die Thuner noch einmal richtig nervös machen, für die kleine Sensation in letzter Minute hat es aber nicht mehr gereicht.Das Spiel wird für euch von den Stadtfilter-Kommentatoren Samuel Betschart und Jonas Gabrieli …
 
Nächste Woche finden virtuell die 45. Schweizer Jugendfilmtage statt. Mit dabei ist auch der Winterthurer Florian Garzotto. In seinem Kurzfilm "Florieren" geht es um sein Leben als transgender Mann und "das Geschlecht" als soziales Konstrukt. Florian Garzotto im Interview mit Petra Weber.Bildquelle: Florian Garzotto…
 
Letzten Samstag, 06. März 2021, kam es in Zürich zu massiver Polizeigewalt gegen Demonstrierende. Anlässlich dem Weltfrauentag am 8. März versammelte sich ein breites Kollektiv aus Frauen, Lesben, inter, trans, nicht binären und queeren Menschen (FLINTQ) unter dem Titel "8. März Unite". Petra Weber hat mit Cato als aktiver Teil des feministischen S…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login