show episodes
Loading …
show series
 
Update: Der Aufsichsrat hat am Freitag der Umwandlung von 120 Miet- in Eigentumswohnungen in der Sulzburger Straße zugestimmt. Gegenstimmen kamen lediglich von der Stadt für Alle Fraktion, JUPI und dem Mieterbeirat. Geprüft wird lediglich die Verlängerung der Selbstnutzungsverpflichtung und die Sicherung eines Rückkaufrechts durch die Stadtbau. Wir…
 
Wir feiern gemeinsam die letzte Sendung mit live-Musik am Montag, 26.10. um 19 Uhr vor Haus Weingarten im Auggener Weg 73. Mit Feuertonne und vor handverlesenem Publikum spielte das Nehemia Reinhardt Trio zusammen mit Anita Morasch. Ein gelungener Ausklang für unser Projekt - ein großes Dankeschön an alle, die es möglich gemacht haben!…
 
Letzten Montag, den 16.11.20 fand aus dem Querdenken nahen Spektrum eine "Maskenfrei"-Aktion im Quartiersladen in Freiburg Vauban statt. Dabei forderten die 7 Maskenmuffel ihrem angeblichen "Recht dazu maskenfrei einkaufen zu dürfen" nachzugeben und ihnen Einlass zu gewähren. Die Stimmung wurde als äußerst aufgeladen beschrieben und auch "Heil Hitl…
 
auf den griechischen Inseln Chios und Lesbos kam es in diesem Jahr zu großen Bränden in den dort massiv überfüllten Geflüchteten Camps. nun wird unter anderem minderjährigen Geflüchteten der Prozess gemacht. Die Cantevictsolidarity Kampagne der Roten Hilfe berichtet über die Fälle und begleitet diese soweit möglich solidarisch und ruft zu Spenden a…
 
Am 19. November 2019 kam es in Senkata, einem Stadtteil im bolivianischen El Alto zu einem folgenreichen Einsatz der Sicherheitskräfte. Rund ein Dutzend Menschen starben im Kugelhagel, als Polizei und Militärs Demonstrierende vor einem Treibstofflager vertreiben wollte. Bis heute gibt es keine umfassende Untersuchung. Das ist vor allem der schwache…
 
Begrüßung zum Sendestart der 24/ 7 Freuqenz auf 102,3 Mhz am 23. Nvember 1988 ca.20 Minuten Tagesinfo von Mittwoch, 23.11.1988 Badenwerkaktion in Karlsruhe - fehlt Aufzeichnung Menzenschwand - fehlt Aufzeichnung Uranhaltige Abfälle in Ellweiler 2:35 Räumung der Grether Wagenburg 7:45
 
Or ist Jude und beschwerte sich mit einem Post in der Facebook-Gruppe "Netzwerk Freiburg" über den respektlosen Umgang mit dem Gedenkbrunnen auf dem Platz der Alten Synagoge. Der breite Sturm der Entrüstung hatte aber nicht den skandalösen Umgang mit dem Denkmal zum Thema, sondern den Ton des Betroffenen. Es ergoss sich ein antisemitisch aufgeladen…
 
Mehr als ein Viertel aller Menschen in Deutschland haben einen Migrationshintergrund, doch nur fünf Prozent der Journalist*innen kommen aus Einwandererfamilien. Und wie ist das heute in den Chefetagen? Wie sieht esmit den Geflüchteten Menschen als Berichterstatter*innen aus? Eine Sendung zusammen mit "Neue deutsche Medienmacher*innen" e.V.…
 
Seit 3 Wochen hat nun das Wintersemester an den Universitäten und Hochschulen begonnen – bereits das zweite, das fast ausschließlich im Onlineformat stattfindet. In zwei Teilen möchten wir uns hier im Freitags-Infomagazin der Frage widmen, wie es den Studierenden im digitalen Studium geht. In diesem ersten Teil geht es um die Fragen: Mit was für ps…
 
Seit 3 Wochen hat nun das Wintersemester an den Universitäten und Hochschulen begonnen – bereits das zweite, das fast ausschließlich im Onlineformat stattfindet. In zwei Teilen möchten wir uns hier im Freitags-Infomagazin der Frage widmen, wie es den Studierenden im digitalen Studium geht. In diesem ersten Teil geht es um die Fragen: Mit was für ps…
 
Seit Jahrzehnten setzten sich Menschen für einen sozial-ökologischen Wandel ein. Einige haben dafür den Weg der Bildung gewählt und versuchen so, diesen Wandel voranzutreiben. Ein Beispiel dafür ist das Eine Welt Forum, welches verschiedene Workshops konzipiert hat, um Schulklassen und anderen Gruppen das Globale Lernen näherzubringen. Trotz allen …
 
Seit Jahrzehnten setzten sich Menschen für einen sozial-ökologischen Wandel ein. Einige haben dafür den Weg der Bildung gewählt und versuchen so, diesen Wandel voranzutreiben. Ein Beispiel dafür ist das Eine Welt Forum, welches verschiedene Workshops konzipiert hat, um Schulklassen und anderen Gruppen das Globale Lernen näherzubringen. Trotz allen …
 
Die „Uferfrauen“ portraitieren sechs lesbische Frauen, die in der DDR gelebt haben. Einfühlsam lässt der Film die Protagonistinnen zu Wort kommen, sie erzählen auf offene und ehrliche Art und Weise ihre Lebensgeschichte(n). Eva sprach mit der Regisseurin Barbara Wallbraun über ihre Arbeit an dem Film und allgemeine politische Bedingungen für queere…
 
[FR] SOZIALBONUS BEI DER FSB EIN FLOP [FR] 50-PROZENT-QUOTE ERNEUT AUSGEHEBELT [FR] NEUE WAGENPLÄTZE? [FR] KTS-RAZZIA ILLEGAL [FR] WEITREICHENDE NEUE POLIZEIVERORDNUNG CORONAKRISE: REPRESSION GEGEN OBDACHLOSE [FR] KULTURSZENE BRAUCHT UNTERSÜTZUNG 100 € CORONAZUSCHLAG FÜR HARTZ-IV-BEZIEHER*INNEN
 
[FR] SOZIALBONUS BEI DER FSB EIN FLOP [FR] 50-PROZENT-QUOTE ERNEUT AUSGEHEBELT [FR] NEUE WAGENPLÄTZE? [FR] KTS-RAZZIA ILLEGAL [FR] WEITREICHENDE NEUE POLIZEIVERORDNUNG CORONAKRISE: REPRESSION GEGEN OBDACHLOSE [FR] KULTURSZENE BRAUCHT UNTERSÜTZUNG 100 € CORONAZUSCHLAG FÜR HARTZ-IV-BEZIEHER*INNEN
 
Auslandseinsätze von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten sind ein wichtiges Mittel der deutschen und EU-Außenpolitik. So die kritische Feststellung verschiedener Bundestagsabgeordneter der Linkspartei, rund um Ulla Jeplke. Um Klarheit über die Auslandseinsätze deutscher PolizistInnen zu bekommen, haben sie eine kleine Anfrage gestellt. Und die Ant…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login