show episodes
 
In der meinungsfreudigsten Wohngemeinschaft Deutschlands diskutieren ModeratorInnen und RedakteurInnen von WDR5: Die Polit-WG bringt das Thema der Woche auf den Tisch – humorvoll, kritisch, unverblümt. Es wird analysiert, hinterfragt und auch gelacht – eben so wie in einer WG.
 
Er hat seine Kindheit in der Psychiatrie verbracht, mehr als 14 Jahre lang. Weggesperrt, geschlagen, missbraucht - in den 1950er und 60er Jahren war das. Sein Leben hat er danach nie so richtig auf die Kette gekriegt. Nun will Heinrich nur noch Schluss machen und sucht eine Mitfahrgelegenheit.
 
Ein Asylbewerber aus Afrika verbrennt 2005 im Polizeigewahrsam. Der an Händen und Füßen Gefesselte habe sich selbst angezündet, behaupten die Beamten. 15 Jahre lang scheitert die Justiz trotz mehrfacher Anläufe daran, den Fall aufzuklären - und macht ihn damit zum Politikum.
 
Loading …
show series
 
Fünf Kanzler, zehn Bundespräsidenten, Mauerfall, Flüchtlingskrise, Corona - der "Tatort" im Ersten hat schon viel erlebt - in 50 Fernseh-Jahren. Sein Rezept: Er spiegelt deutsche Geschichte wieder, ist regional, der/die Kommissarin spielt die Hauptrolle und findet möglichst in den ersten Minuten mindestens eine Leiche. Autorin: Ariane Hoffmann…
 
Philosoph, Gesellschaftstheoretiker, Historiker, Journalist, Unternehmer und Revolutionär. Friedrich Engels gehört zu jenen historischen Figuren, denen es an Zuschreibungen nicht mangelt. Er wurde in Barmen, heute ein Stadtteil von Wuppertal, geboren. Noch bevor er das Gymnasium beenden konnte, musste er in der Baumwollfabrik seines Vaters mitarbei…
 
Lockdown-Alternativen: Lieber kurz und schmerzhaft?; Das bringt ein Plastiktüten-Verbot?; Essen fürs Klima - wie kann das gehen?; Was Black-Friday-Shopping für die Umwelt bedeutet; Erziehung speziell für Jungs?; Künstliche Intelligenz hilft bei Herz-Ultraschall; Und plötzlich ist man nackt!; Joggen mit Kind: Ist das gesund?; Wenn die Satelliten aus…
 
Die sonntäglichen "Kanzelvermeldungen" des "westfälischen Dickkopfs vom Winterfeldtplatz" lockten auch die Gestapo-Spitzel an. Denn Albert Coppenrath, Pfarrer der St. Matthias-Kirche in Berlin-Schöneberg, ließ sich mit Vorladungen nicht den Mund verbieten. Coppenrath zeigte sich immer kritischer, wetterte gegen die Kirchenaustritte der Nazi-Elite u…
 
Coronamaßnahmen: Was ist wissenschaftlich gesehen sinnvoll?; Sprechstudie für Statistik - Studien; Armin Lascht über Corona-Maßnahmen in NRW; Warum trampeln viele Tiere immer auf den gleichen Pfaden?; Nachhaltige Möbel: Wie geht das?; Essen und das Klima schützen; Darum sollte man über Fehlgeburten reden; Kolonialismus im Geschichtsunterricht; Daru…
 
Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf - einen merkwürdigen Namen hat Astrid Lindgren der Heldin ihres zweiten Kinderbuchs gegeben. Und eine merkwürdige Heldin ist Pippi obendrein. Mit grenzenlosen Kräften ausgestattet und von keinen sozialen Regeln gefesselt lebt sie alleine in einem Haus, weil ihr Vater zur See f…
 
Brauchen Kinder Fleisch?; Was passiert, wenn Kinder und Jugendliche nicht zur Schule gehen?; Nachhaltiges Fleisch - geht das überhaupt?; Hummeln können abschätzen, wie breit sie sind; Wann steigen wir auch bei Regen aufs Rad?; Anfang vom Aus der Datensammelei?; Gehört das da hin? 3 Dinge, die man im menschlichen Körper fand; Warum Motten wichtig fü…
 
Die DDR-Obrigkeit träumte davon, den schicken Bildern von Einkaufstempeln des Westens etwas entgegenzusetzen - z.B. die Centrum-Warenhäuser. Das größte davon wurde am 25. November 1970 eröffnet - am Berliner Alexanderplatz. Das neue Gebäude hatte eine Verkaufsfläche von 15 000 Quadratmetern. Die Kunden kamen aus der ganzen DDR - das Warenangebot in…
 
Corona-Impfstoffe Übersicht; Daniels Hausbesuch beim Akustikforscher; 3 Dinge über den Ekel; Vogelgrippe jetzt auch am Niederrhein; Wie geht Schule in der Pandemie?; Das passiert mit deinen Augen im Homeoffice; Machen Geisterspiele den Heimvorteil im Fußball kaputt?; Fragiles X-Syndrom; Wie können wir nachhaltiger Fleisch essen?; Noch winzigere Mik…
 
In den 1970er Jahren beginnt sich das Fernsehen zu verändern. Die brave Flimmerkiste hat ausgedient, Unterhaltung soll zeitgemäßer werden - etwa mit dem neuen Format "Talkshow". Einer der bekanntesten Moderatoren ist Reinhard Münchenhagen. In "Je später der Abend" stellt er freche Fragen und sorgt für Furore: Legendär seine Interviews mit Klaus Kin…
 
Wie sicher sind die Corona-Impfstoffe?; Moneten; Neue Corona-Strategie in NRW-Schulen; Autonome Autos: Welche Rolle spielen sie für die Mobilitätswende; Warum schon ein bisschen bewegen glücklicher macht; Eine neue Spritzdämmung für Altbauten; Darum sollten wir Laub im Herbst liegen lassen; Die größten Fehler im Homeoffice; Welche Rolle haben Kinde…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login