Vogel öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wir sind „Counter Ich!“ dein Magic The Gathering Podcast. Du möchtest Magic lernen oder dein Wissen um Taktiken und Deckbau erweitern? Dann bist du bei uns genau richtig. Für Einsteiger bis Vollprofi – hier findet jeder was er sucht. Wir sind zwei charmante Sachsen aus Dresden. Bundi erklärt alles und Christian stellt dumme Fragen. Wir freuen uns wenn du reinhörst.
 
Die beiden Hobby-Ornithologen Antonia und Philipp sprechen über das, was sie besonders lieben: Vögel. Sie versuchen, ihre tiefe Zuneigung zu den Tieren zu ergründen - Antonia vor dem Stadtbalkon in Köln, Philipp in seinem Naturgarten in Brandenburg. In jeder Folge stellen die beiden eine Vogelart vor - ihren Gesang, ihr Verhalten, ihren "Jizz" und die Wiederkehr in Musik, Kunst und Popkultur. Ein positiver, lustiger und unterhaltsamer Podcast über die Vogel-Liebe, der Spaß macht und Ablenkun ...
 
Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt. Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
VORSTANDSGEFLÜSTER gibt Top-Führungskräften Tipps, die eigene Karriere erfolgreich fortzusetzen. Portraits von Managern, die sich beruflich verändern wollen oder müssen, zeigen, wie schnell die Karriere ruiniert sein kann, welche Fehler man vermeiden sollte, wie man dauerhaft erfolgreich ist und wie man sich seinen nächsten Manager-Job an Land zieht. Dr. Daniel Detambel im Gespräch mit Constantin Müller. Fragen und Anregungen an: podcast@vogel-detambel.de
 
Thomas und Hanno lesen das Buch der Bücher. Dabei stolpern die beiden über interessante Fragen, über antike Phänomene und manchmal über ihren eigenen Glauben. Die theologischen, exegetischen und literaturwissenschaftlichen Gedanken werden durch Musik gegliedert und können anregen, die Texte der Glaubensurkunde der Christen (und in Teilen ja auch der Juden) neu zu betrachten.
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
Du liebst es, im Garten zu werkeln, auf deinem Balkon in der Stadt Gemüse anzubauen oder deine Zimmerpflanzen zu hegen und zu pflegen? Dann bist du bei uns genau richtig! In "Grünstadtmenschen – der Garten-Podcast" bekommst du zweimal im Monat Gartentipps auf die Ohren – und zwar vom Profi! Karina Dinser-Nennstiel, Redakteurin bei Mein schöner Garten, Ingenieurin für Landschaftsarchitektur und selbst begeisterte Gärtnerin, versorgt dich passend zur Saison mit Infos und To-dos, die im Garten, ...
 
Was können wir Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas und Schimpansen lernen? Warum sind Wespen für unser Wohlbefinden so wichtig? Und warum sagt ein Vogelschiss mehr über unsere Welt als 1.000 Worte? Am Museum für Naturkunde Berlin forschen über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und suchen die Antworten zu unseren Fragen. 30 Millionen Objekte hat das Museum, darunter das größte ausgestellte Dinosaurierskelett der Welt, Giraffatitan brancai. Hier werden beinahe täglich neue Tie ...
 
Eine vertrauensvolle und stressfreie Beziehung zwischen Mensch und Papagei oder Sittich setzt nicht nur Liebe, sondern auch Wissen voraus. In meinem Podcast geht's um alle Themen rund um den Vogel, nicht nur als Haustier, sondern als Familienmitglied: von Problemen wie Angst, Beißen und Schreien, über Training, Haltung und Futter bis zu Gesundheit. Ich zeige dir in meinen Kursen und Coachings wie du und deine Vögel harmonisch, angstfrei und voller Freude gesund und glücklich lange miteinande ...
 
Das Fachmagazin zum Hören. konstruktionspraxis-Podcast ist für alle, die nur Technik im Kopf haben und unterstützt Konstrukteure und Entwickler bei ihren täglichen Aufgaben. Freut euch auf Experten-Tipps zu Entwicklung und Konstruktion. Aber auch aktuelle Trendthemen wie IIoT, Digital Engineering, Robotik, die Automatisierung der Produktion oder Nachhaltigkeit werden im Podcast angesprochen. Und wir freuen uns über Feedback und Themen - E-Mail an: redaktion@konstruktionspraxis.de – Betreff „ ...
 
Hi! Wir sind Gregor Buchholz, Ex-Weltcup Athlet auf der olympischen Distanz, und Horst Reichel, Langdistanzprofi und Triathlon Coach. Zusammen sind wir der bewegungsARTen Podcast. Bei uns wird rund um Triathlon analysiert, spekuliert und fantasiert. Dabei erhalten die Männer immer wieder lautstarke Unterstützung von Eva Buchholz - Ex-Mountainbikerin und farbenfrohe Amateur-Triathletin.
 
Geschichten, Gebete und Gedichte zum Mutmachen und Nachdenken - ausgesucht und vorgelesen von Helge Heynold Es ist eine besondere Zeit. In der Corona-Krise sind die meisten Menschen an ihr Zuhause gefesselt, persönliche Kontakte gibt es nur noch minimal, gesellschaftliches Leben findet kaum noch statt. Gleichzeitig wachsen die Probleme: Ängste kommen auf, persönliche Krisen entstehen, wirtschaftliche Existenzen stehen in Frage und es stehen Leben auf dem Spiel. Genau in dieser Zeit möchten w ...
 
Ich bin Mag. Maria Schoffnegger, Sportwissenschafterin, Trainerin, Coach & Visionärin. Ich unterstütze dich aus ganzheitlicher Sicht und zeige dir, wie du dich selbst mit dem ALBATROS-PRINZIP ermächtigst, damit du dir dein Leben in allen Bereichen immer mehr erleichtern kannst. Warum heißt der Untertitel vom Podcast: Lass den Albatros raus für deine persönlichen Höhenflüge? Jeder hat doch so seinen eigenen Vogel nicht wahr? Ich habe mir den größten, den Albatros ausgesucht. Aber nicht unbedi ...
 
Tiere saufen, Tiere lieben, Tiere scheitern und rappeln sich wieder auf. Tiere kommen in die Pubertät, adoptieren Kinder, gehen auf Reisen. Sie sind Hochleistungssportler, treu und tolerant. Wie ähnlich sind sich Mensch und Tier? Diese Frage beantworten Biologe Dr. Mario Ludwig und Journalist Daniel Kähler im Bremen-Zwei-Podcast "Wie die Tiere".
 
Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT Wissen, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT Wissen Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherche-Hintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft. Wissen ist manchmal der Ausgangspunkt unse ...
 
Regisseur Maximilian Erlenwein (Schwerkraft) und Schauspieler Jürgen Vogel (Die Welle) sprechen im Apple Store, Kurfürstendamm über ihren neuen Film Stereo. Der Film schickt die beiden Hauptdarsteller Jürgen Vogel und Moritz Bleibtreu auf einen rasanten Leinwandtrip zwischen Wahn und Wirklichkeit.
 
Waren Dinos wirklich grün? Wollen Hamster und Meerschweinchen eigentlich mit uns kuscheln? Und warum dampfen eigentlich Vulkane? Moderatorin Jule und Sparky, von der Berliner Sparkasse, lösen für euch jedes Rätsel. Aber das machen sie nicht allein. Die schlauen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Museum für Naturkunde Berlin helfen ihnen, eure tollen Fragen zu beantworten und haben so einige kuriose Tiergeschichten zu erzählen. Nur bei uns könnt ihr eure Fragen stellen zu allem, was ...
 
Wo ist die Schamgrenze - zum Beispiel in der Sauna? Wie läuft das mit Schuld und Entschuldigung? Und darf ich eigentlich die politische und moralische Haltung von jemandem in Frage stellen? Rita Molzberger und Nora Hespers stellen sich all diese Fragen und diskutieren. Mal mehr mal weniger fachlich, aber immer auf der Suche nach Erkenntnisgewinn. Klingt bierernst, ist aber mitunter ganz schön witzig. Denn erst mal gibt es keine Denkverbote. Wir umkreisen Themen, decken auf, fragen nach, stel ...
 
Loading …
show series
 
von reanimierten Mammuts und großen Laufvögeln im subtropischen Geiseltal. u.a. mit Dr. Oliver Wings und Dr. Frank Steinheimer - Leiter des Zentralarchivs der Naturwissenschaftlichen Sammlungen der MLU Halle-Wittenberghttps://www.naturkundemuseum.uni-halle.de/sammlungen/geiseltal_sammlung/Von rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
Auf der Suche nach Beispielen für gute Zusammenarbeit lohnt sich der Blick in die Tierwelt. Hier gehen verschiedene Tierarten ein symbiotisches Verhältnis ein, sofern der gemeinsame Zweck dem eigenen Vorteil dient. Bei Krokodilen und Vögeln ist das der Fall.Von Deutschlandfunk Nova
 
Sie sind der Gegenstand unserer nächsten Umstrukturierung, Sie werden nach Frankreich aus geschafft. Dieser Text wurde von einer AI generiert. DevCouch erscheint circa alle 14 Tage und ist ein kostenloser Unterhaltungspodcast von 3 freiberuflichen Softwareentwicklern – Manuel Wenk, Thomas Krause und Oliver Vogel. Twitter https://twitter.com/_devcou…
 
Werden wir bald alle von Vögeln getötet? Alex Instagram: https://www.instagram.com/kanva.alex/ Falls ihr bei Afaldra mitmachen, oder Feedback loswerden wollt: E-Mail: Afaldra@web.de Social Media:https://discord.gg/nEy7T3q282www.facebook.com/Afaldra-494830318028790www.instagram.com/afaldra/www.twitter.com/afaldra Mein Laberpodcast mit Annel: https:/…
 
Gisela Steinhauer bereichert seit mehr als 30 Jahren das Programm des WDR, seit 2006 auch mit einer eigenen Sendung - den "Sonntagsfragen". Vor ihrer Radiokarriere hat die Germanistin, Publizistin und Theologin für eine Zeitschrift des Hilfswerkes Missio mehr als die halbe Welt von Afrika über Asien bis Ozeanien bereist. Nun hat sie ihr erstes Buch…
 
Es könnte alles so einfach sein! Wir haben kreative Ideen und auch das nötige Bewusstsein, um den Klimawandel zu stoppen und die globale Biodiversität zu schützen. Aber warum dauert das so lange, bis sich etwas bewegt? Eine Antwort lässt sich in den Strukturen unserer Gesellschaft finden. Wie wird eine nachhaltige Gesellschaftsentwicklung möglich? …
 
Auf die Hilfe Gottes hoffen (Klagelieder 3,22–26.31–32) - aus der Lutherbibel 2017.Mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Bibelgesellschaft. Ohrenweide ist der tägliche Podcast mit Geschichten, Gebeten und Gedichten zum Mutmachen und Nachdenken - ausgesucht und im Dachkammerstudio vorgelesen von Helge Heynold für evangelisch.de.Powered by yeet.…
 
Ein zweistündiger Rundgang führt vom Schillerplatz bis zum Wasserturm entlang von Stationen, die einen besonderen Bezug zur kolonialen Vergangenheit Mannheims haben. Die Führung wurde vom Eine-Welt-Forum Mannheim in Kooperation mit Mannheim postkolonial veranstaltet. https://kolonialgeschichtema.com/2021/09/13/postkolonialer-stadtrundgang-in-mannhe…
 
Ein zweistündiger Rundgang führt vom Schillerplatz bis zum Wasserturm entlang von Stationen, die einen besonderen Bezug zur kolonialen Vergangenheit Mannheims haben. Die Führung wurde vom Eine-Welt-Forum Mannheim in Kooperation mit Mannheim postkolonial veranstaltet. ReferetenInnen Nicole Ammousou, Fachpromoterin Migration, staatlicher und institut…
 
interview mit Dr. phil. Werner Heinzanmod.:inzwischen ist die wohnungsmisere in aller munde. die parteien versprechen vor der bundestagswahl abhilfe. aber können die vorgeschlagenen maßnahmen die situation auf dem wohnungsmarkt entspannen?Von aktuell (Radio Blau, Leipzig)
 
interview mit marius pletsch von https://www.killer-roboter-stoppen.de/anmod.:der technische fortschritt wird immer schneller. der gesellschaftliche leider nicht. gerade im rüstungs- und überwachungssektor gleicht der fortschritt der büchse der pandorra. autonome waffensysteme sind inzwischen in ihren entscheidungen unabhängig vom menschen.…
 
interview mit marius pletsch von https://www.killer-roboter-stoppen.de/anmod.:der technische fortschritt wird immer schneller. der gesellschaftliche leider nicht. gerade im rüstungs- und überwachungssektor gleicht der fortschritt der büchse der pandorra. autonome waffensysteme sind inzwischen in ihren entscheidungen unabhängig vom menschen.…
 
Bildung kann Kinder stark machen, sie fördern, unterstützen und voranbringen – unabhängig von ihren Lebensumständen. Doch das gelingt uns ins Deutschland noch immer schlecht. Und die Pandemie hat die mangelnde Bildungsgerechtigkeit zusätzlich verschlimmert. Ein Vortrag der Erziehungswissenschaftlerin Havva Engin.…
 
GUT ZU VÖGELN In der heutigen Folge geht es um den „Himmelsvogel“, wie er - besser: sie - auch genannt wird. Die Feldlerche steht für Sommerurlaub meint Antonia, Philipp verbindet mit ihr das Landleben; nichts als flimmernde Luft, blauer Himmel oben, Wiese und Felder unten und dazwischen ein singender, flatternder Punkt, der von heißen Tagen auf de…
 
Hoyerswerda in Ostsachsen, genauer gesagt in der Lausitz. Dort, wo das DDR-Vorzeige Energie Projekt schwarze Pumpe bis zur Wende für die dortigen Bewohner für sicher geglaubte Arbeitsplätze sorgte und wo für die DDR Regierung sicher geglaubte aufrechte sozialistische DDR Bürger aufwuchsen. Eine junge Stadt. Eine Stadt, in denen einst die meisten Ki…
 
Hoyerswerda in Ostsachsen, genauer gesagt in der Lausitz. Dort, wo das DDR-Vorzeige Energie Projekt schwarze Pumpe bis zur Wende für die dortigen Bewohner für sicher geglaubte Arbeitsplätze sorgte und wo für die DDR Regierung sicher geglaubte aufrechte sozialistische DDR Bürger aufwuchsen. Eine junge Stadt. Eine Stadt, in denen einst die meisten Ki…
 
Hoyerswerda in Ostsachsen, genauer gesagt in der Lausitz. Dort, wo das DDR-Vorzeige Energie Projekt schwarze Pumpe bis zur Wende für die dortigen Bewohner für sicher geglaubte Arbeitsplätze sorgte und wo für die DDR Regierung sicher geglaubte aufrechte sozialistische DDR Bürger aufwuchsen. Eine junge Stadt. Eine Stadt, in denen einst die meisten Ki…
 
von reanimierten Mammuts und großen Laufvögeln im subtropischen Geiseltal. u.a. mit Dr. Oliver Wings und Dr. Frank Steinheimer - Leiter des Zentralarchivs der Naturwissenschaftlichen Sammlungen der MLU Halle-Wittenberghttps://www.naturkundemuseum.uni-halle.de/sammlungen/geiseltal_sammlung/Von rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
von reanimierten Mammuts und großen Laufvögeln im subtropischen Geiseltal. u.a. mit Dr. Oliver Wings und Dr. Frank Steinheimer - Leiter des Zentralarchivs der Naturwissenschaftlichen Sammlungen der MLU Halle-Wittenberghttps://www.naturkundemuseum.uni-halle.de/sammlungen/geiseltal_sammlung/Von rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
von reanimierten Mammuts und großen Laufvögeln im subtropischen Geiseltal. u.a. mit Dr. Oliver Wings und Dr. Frank Steinheimer - Leiter des Zentralarchivs der Naturwissenschaftlichen Sammlungen der MLU Halle-Wittenberghttps://www.naturkundemuseum.uni-halle.de/sammlungen/geiseltal_sammlung/Von rudiguricht (Radio Corax, Halle)
 
Mangroven gibt es an allen tropischen und subtropischen Küsten Lateinamerikas. Mangrovenwälder und Mangrovensümpfe sind ein wichtiges tropisches Ökosystem, das sich an Küsten und Flussmündungen angepasst hat. Allerdings sind sie weltweit durch Tourismus, Industrie und Siedlungsbau gefährdet - so auch an der mexikanischen Karibikküste. Ein Beitrag a…
 
Mangroven gibt es an allen tropischen und subtropischen Küsten Lateinamerikas. Mangrovenwälder und Mangrovensümpfe sind ein wichtiges tropisches Ökosystem, das sich an Küsten und Flussmündungen angepasst hat. Allerdings sind sie weltweit durch Tourismus, Industrie und Siedlungsbau gefährdet - so auch an der mexikanischen Karibikküste. Ein Beitrag a…
 
Mangroven gibt es an allen tropischen und subtropischen Küsten Lateinamerikas. Mangrovenwälder und Mangrovensümpfe sind ein wichtiges tropisches Ökosystem, das sich an Küsten und Flussmündungen angepasst hat. Allerdings sind sie weltweit durch Tourismus, Industrie und Siedlungsbau gefährdet - so auch an der mexikanischen Karibikküste. Ein Beitrag a…
 
Unsere Themen: +++ Russland: Opposition befürchtet Manipulation +++ Kanaren: viele kleine Beben auf La Palma+++ Mali: militärische Dienstleistung als Problem +++ Serie "Damengambit": Ex-Schachweltmeisterin verklagt Netflix +++ Radioaktivität: Die Pilze und die Spuren von Tschernobyl +++ Auf dem Seeweg: Flaschenpost für Profis +++…
 
Gespräch zu dem Evangelikalen "Marsch für das Leben" in Berlin, zu den Gegenaktivitäten und zu der Abwehr der Repressionsmaßnahmen aus den letzten zwei Jahren.https://whatthefuck.noblogs.org/https://twitter.com/hashtag/noFundis?src=hashtag_click&f=livehttps://taz.de/Aktivistinnen-ueber-Marsch-fuer-das-Leben/!5797531/…
 
Hoyerswerda 1991. Vom 17. bis zum 21. September belagern Bürger*innen der Stadt das Vertragsarbeiter*innen Wohnheim in der Albert-Schweitzer-Straße. Rassistsiche Parolen, Steinwürfe, Molotov-Cocktails. Bis zu 500 Personen versuchen an diesen Tagen mit aller Kraft die rund 60 im Wohnheim lebenden Personen zu vertreiben. Die Betroffenen sind Vertrags…
 
Hoyerswerda 1991. Vom 17. bis zum 21. September belagern Bürger*innen der Stadt das Vertragsarbeiter*innen Wohnheim in der Albert-Schweitzer-Straße. Rassistsiche Parolen, Steinwürfe, Molotov-Cocktails. Bis zu 500 Personen versuchen an diesen Tagen mit aller Kraft die rund 60 im Wohnheim lebenden Personen zu vertreiben. Die Betroffenen sind Vertrags…
 
Hoyerswerda 1991. Vom 17. bis zum 21. September belagern Bürger*innen der Stadt das Vertragsarbeiter*innen Wohnheim in der Albert-Schweitzer-Straße. Rassistsiche Parolen, Steinwürfe, Molotov-Cocktails. Bis zu 500 Personen versuchen an diesen Tagen mit aller Kraft die rund 60 im Wohnheim lebenden Personen zu vertreiben. Die Betroffenen sind Vertrags…
 
Thomas ist seit 1996 im Knast und seit 2013 in Sicherungsverwahrung. Das Gespräch umfasst drei Themen: erhöhte Telefonkosten im Knast, erhöhte Preise für den Einkauf von Gefangenen und Buch-Zensur . Kontakt: Thomas Meyer-Falk / JVA c/o Sicherungsverwahrung / Hermann Herder Str.8 / 79104 Freiburg www.freedom-for-thomas.de.…
 
Thomas ist seit 1996 im Knast und seit 2013 in Sicherungsverwahrung. Das Gespräch umfasst drei Themen: erhöhte Telefonkosten im Knast, erhöhte Preise für den Einkauf von Gefangenen und Buch-Zensur . Kontakt: Thomas Meyer-Falk / JVA c/o Sicherungsverwahrung / Hermann Herder Str.8 / 79104 Freiburg www.freedom-for-thomas.de.…
 
Seit dem 16. Jahrhundert hatte Russland eine aggressive Expansionspolitik betrieben und erstreckte sich von Polen bis zum Pazifik, vom Eismeer bis in die heutige Nord-Türkei. Unterschiedlichste Ethnien und Nationalitäten wurden so zu Untertanen des Zaren. Bis heute hat das viele Konfliktherde geschaffen. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empf…
 
In Halle laufen gerade die Debatten. Am Freitag den 17.9. soll in Halle im VL Ludwigsstraße eine Veranstaltung der AG Antifa stattfinden. Sie nennt sich "Austreibung der Natur. Zur Queer- und Transideologie der Gegenwart". Als Redner*innen sind Hannah Kassimi und Saša Vukadinović eingeladen. Im Veranstaltungstext werden vielfältige Geschlechtsident…
 
In Halle laufen gerade die Debatten. Am Freitag den 17.9. soll in Halle im VL Ludwigsstraße eine Veranstaltung der AG Antifa stattfinden. Sie nennt sich "Austreibung der Natur. Zur Queer- und Transideologie der Gegenwart". Als Redner*innen sind Hannah Kassimi und Saša Vukadinović eingeladen. Im Veranstaltungstext werden vielfältige Geschlechtsident…
 
In Halle laufen gerade die Debatten. Am Freitag den 17.9. soll in Halle im VL Ludwigsstraße eine Veranstaltung der AG Antifa stattfinden. Sie nennt sich "Austreibung der Natur. Zur Queer- und Transideologie der Gegenwart". Als Redner*innen sind Hannah Kassimi und Saša Vukadinović eingeladen. Im Veranstaltungstext werden vielfältige Geschlechtsident…
 
"Great Game" - "Großes Spiel" nannten im 19. Jahrhundert britische Kolonialherren das Ringen um die Macht in Zentralasien. Tatsächlich handelt es sich um kein Spiel oder Sportturnier, sondern um eine Serie blutiger Kriege. Die Auswirkungen dieser Auseinandersetzungen sind bis heute spürbar. Noch mehr Interesse an Geschichte? Dann empfehlen wir: ALL…
 
Der Referent von Germanwatch für Landwirtschaft, Tierhaltung und Antibiotika, Konstantinos Tsilimekis, über die Entscheidung des EU-Parlament, das eine Begrenzung des Einsatzes auch für Menschen lebenswichtiger Ersatzantibiotika in der Nutztierzucht abgelehnt hat.Von Andrasch Neunert (LORA München)
 
Der Referent von Germanwatch für Landwirtschaft, Tierhaltung und Antibiotika, Konstantinos Tsilimekis, über die Entscheidung des EU-Parlament, das eine Begrenzung des Einsatzes auch für Menschen lebenswichtiger Ersatzantibiotika in der Nutztierzucht abgelehnt hat.Von Andrasch Neunert (LORA München)
 
Der Referent von Germanwatch für Landwirtschaft, Tierhaltung und Antibiotika, Konstantinos Tsilimekis, über die Entscheidung des EU-Parlament, das eine Begrenzung des Einsatzes auch für Menschen lebenswichtiger Ersatzantibiotika in der Nutztierzucht abgelehnt hat.Von Andrasch Neunert (LORA München)
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login