show episodes
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
DIW-Präsident Marcel Fratzscher ist einer der führenden Ökonomen Deutschlands. Während das Coronavirus unsere Wirtschaftsordnung auf den Kopf stellt, werden wir jede Woche die wichtigsten Fragen dazu beantworten. Immer mittwochs ist Fratzscher dafür mit Inforadio Wirtschaftsredakteur Eric Graydon zum Interview verabredet.
 
Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.
 
Dieser Podcast dreht sich rund um den schönsten Sport der Welt - das VOLTIGIEREN! Wir lieben Voltigieren. Deshalb produzieren wir (Der Voltigierzirkel e.V.) ab sofort den ersten Podcast, der sich exklusiv mit dem Voltigiersport beschäftigt. Seid ihr auch vom Volti-Virus befallen? Oder wollt ihr euch gern anstecken lassen? Dann hört am besten gleich mal rein! :-)
 
Jeden Tag entdecken Forscher etwas Neues. Jeden Tag verändert sich die Welt - durch Wissenschaft und Technik. Behalten Sie den Überblick: "B5 - Aus Wissenschaft und Technik" erklärt, was wirklich wichtig ist und was dahinter steckt. Aktuelle Forschungsergebnisse, technische Neuerungen, Erfindungen, Diskussionen, Beobachtungen - auf den Punkt gebracht. So spannend kann Wissenschaft sein.
 
Corona stellt selbst Industrienationen auf den Kopf. Weltweit sterben Menschen. Viele kämpfen um ihre Existenz. Voller Sorge verfolgt die Sprachdozentin Ting, wie Corona zunächst in ihrem Geburtsland China wütet und sich immer weiter verbreitet. Schließlich erreicht das Virus auch Norddeutschland - Tings Wahlheimat, wo sie mit Mann und Kind lebt. ARD-Reporter zeichnen den Zug der Seuche nach, wie es zur Ausbreitung kommen konnte und wie die Staaten darauf reagieren.
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Wir versorgen euch mit den wichtigsten Informationen zum Coronavirus - speziell für Köln! Stephan Bartsch spricht mit unseren Reportern, Spezialisten, Betroffenen und Verantwortlichen aus Politik und Wirtschaft. Mit dabei sind unter anderem unsere Reporter Frank Waltel, Guido Ostrowski, Konstantin Klostermann. Die wichtigsten Meldungen aus Köln ihr von Rebecca Otten und Kathrin Ude.
 
Im Podcast „The Curve“ diskutieren der FOCUS-Kolumnist und Buchautor Jan Fleischhauer („Unter Linken“) und Jakob Augstein, Verleger der Wochenzeitung „Der Freitag“, über die großen Fragen dieser Tage: Wie hoch ist der Preis für den Kampf gegen Corona und welcher wäre uns zu hoch? Wie lange hält eine freiheitliche Gesellschaft ein Leben im Krisenmodus aus? Was hilft gegen die Angst? Und: Kriegt Deutschland die Kurve?
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Der wöchentliche Stromstoss aus der Welt der Electronica. Ungehörtes, Klassiker und Kuriositäten – handgepflückt und jeden Freitag frisch ins Ohr. «Ampère» wagt den Blick über den Tellerrand hinaus und berichtet Klänge, Perspektiven und Geschichten von den Rändern der Subkultur.
 
Aktuell, informativ, kompakt und kritisch einordnend, das sind die Kriterien für diese Magazinsendung. Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse einer Woche aus den Bereichen Kirche, Religion, Theologie, und zwar grenzüberschreitend und konfessionsübergreifend. Die Sendung ist ideal für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer Produktion: Laurens Achilles
 
Das Leben und die Gesundheit sind wertvolle, uns von Gott anvertraute Güter für die wir Sorge tragen müssen. Dabei helfen wir Ihnen mit Sendungen über Kneipp-Medizin, der Klosterheilkunde und der Heilkunde nach der Heiligen Hildegard von Bingen. Wir laden für Sie Ärzte, Heilpraktiker und Gesundheitsberater aus den verschiedensten Bereichen der Schul-, Volks- und Erfahrungsmedizin ein. Angesprochen werden dabei alle Krankheiten von A, wie Allergie bis Z, wie Zuckerkrankheit.
 
Loading …
show series
 
Fast ist es , als liefe ein Riss durch Gesellschaft, Familien, selbst Freundschaften sollen schon an der Frage zerbrochen sein, wie man es mit dem Virus hält, ob man die Maßnahmen zur Eindämmung unterstützt, Maske trägt undsoweiter undsoweiter. Endlose, frustrierende, oft sinnlose Diskussionen liegen hinter, man muss befürchten, auch vor uns.Auch v…
 
Seit Beginn der Corona-Krise tritt die EU auf dem internationalen Parkett entschlossener auf - auch gegenüber China. DIW-Chef Marcel Fratzscher erklärt, was das in einer Welt bedeutet, in der weiterhin vor allem US-Präsident Donald Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping den Ton angeben.
 
Ein Wildschweinkadaver im Landkreis Spree-Neiße in Brandenburg nahe der polnischen Grenze ist positiv auf Afrikanische Schweinepest getestet worden. Damit ist klar: Das Virus ist in Deutschland angekommen. Jetzt greift die Deutsche Schweinepestverordnung, denn eine Impfung gibt es nicht. Von Sophia Wagner www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell H…
 
Am 23. August 2020 gab es Präsidentschaftswahlen in Belarus. Lukaschenko wird seit 26 Jahren wiedergewählt, in seiner Perspektive auch dieses Mal. Am Wahlabend veröffentlichten einige Wahlbüros die richtigen Ergebnisse und diese zeigten eine andere Realität. Bereits vorher gab es Proteste und für den Wahlabend wurde aufgerufen dezentral auf die Str…
 
Am 23. August 2020 gab es Präsidentschaftswahlen in Belarus. Lukaschenko wird seit 26 Jahren wiedergewählt, in seiner Perspektive auch dieses Mal. Am Wahlabend veröffentlichten einige Wahlbüros die richtigen Ergebnisse und diese zeigten eine andere Realität. Bereits vorher gab es Proteste und für den Wahlabend wurde aufgerufen dezentral auf die Str…
 
Nicht nur Corona bedroht die Menschheit, auch eine braune Seuche macht Polizisten in NRW zu schaffen. Axel Naumer und Hennig Bornemann kümmern sich in Satire Deluxe nicht nur um Früherkennung für Polizisten, sondern auch um den Bundesligastart, neue Sturmgewehre und die Vorfahren der Unionsspitzenkandidaten!…
 
Wie Quantenphysiker eine alte Theorie neu entdecken, warum die Biomedizin in einer Krise steckt und ob das Kampfverhalten von Tieren lange falsch eingeschätzt wurde: Das sind die Themen im neuen Spektrum-Podcast. [00:24] Begrüßung und "Eine klassische Quantenwelt" mit Spektrum-Redakteurin Manon Bischoff [12:08] "Kulturwandel in der Biomedizin" mit …
 
Den linken Medienspiegel im September beginnen wir mit einer Pressemitteilung von ProAsyl zur Katastrophe von Moria, kommen dann zur Militarisierung der Urananreicherung, der WHO und Corona, ehe wir am Ende mit dem Blick nach Rechts die sog. Coronaleugner-Demo am 29. August in Berlin betrachten.Mehr Informationen unter https://medienspiegel.blackbl…
 
Den linken Medienspiegel im September beginnen wir mit einer Pressemitteilung von ProAsyl zur Katastrophe von Moria, kommen dann zur Militarisierung der Urananreicherung, der WHO und Corona, ehe wir am Ende mit dem Blick nach Rechts die sog. Coronaleugner-Demo am 29. August in Berlin betrachten.Mehr Informationen unter https://medienspiegel.blackbl…
 
Den linken Medienspiegel im September beginnen wir mit einer Pressemitteilung von ProAsyl zur Katastrophe von Moria, kommen dann zur Militarisierung der Urananreicherung, der WHO und Corona, ehe wir am Ende mit dem Blick nach Rechts die sog. Coronaleugner-Demo am 29. August in Berlin betrachten.Mehr Informationen unter https://medienspiegel.blackbl…
 
mit Jonas Löwenberg und Luise Sachs Unser Gesundheitssystem ist krank - das sieht man zum Beispiel an den Unterschieden für gesetzlich und privat Versicherten. Oder an den schwierigen Arbeitsbedingungen von medizinischem Personal. Was ist los in unseren Praxen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen - und wie geht es besser? Eine Antwort darauf bie…
 
Begrüßung Umfrage: Gewünschtes Zahlungsmittel von Menschen, die bisher KEIN Lage-plus-Abo haben Corona-Update Die Maske – Schützendes Stück Stoff und politisch-symbolisches Requisit (Deutschlandfunk) COVID-19 Snapshot Monitoring (projekte.uni-erfurt.de) Corona-Hilfen für Soloselbstständige (Deutschlandfunk) Kolumne Querdenker: Belastung durch die C…
 
In unserem Interview sprachen wir mit dem Bundestagsabgeordneten der Linksfraktion Tobias Pflüger über die aktuellen Fälle von rechten bzw. rechtsextremen Strukturen in Polizei und Bundeswehr, die in letzter Zeit gehäuft öffentlich wurden.Zwar werde der Ton aus den meisten Innenministerien schärfer, die diese Fälle verurteilten, und es werde kaum n…
 
In unserem Interview sprachen wir mit dem Bundestagsabgeordneten der Linksfraktion Tobias Pflüger über die aktuellen Fälle von rechten bzw. rechtsextremen Strukturen in Polizei und Bundeswehr, die in letzter Zeit gehäuft öffentlich wurden.Zwar werde der Ton aus den meisten Innenministerien schärfer, die diese Fälle verurteilten, und es werde kaum n…
 
Seit einer knappen Woche gibt es eine tägliche Mahnwache auf dem Lüneburger Marktplatz. Sie richtet sich gegen die unmenschlichen Zustände im mittlerweile ausgebrannten Lager für Geflüchtete in Moria und appelliert an die Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, sich der in Not befindlichen Menschen anzunehmen und den universellen Menschenrechten endl…
 
Seit einer knappen Woche gibt es eine tägliche Mahnwache auf dem Lüneburger Marktplatz. Sie richtet sich gegen die unmenschlichen Zustände im mittlerweile ausgebrannten Lager für Geflüchtete in Moria und appelliert an die Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, sich der in Not befindlichen Menschen anzunehmen und den universellen Menschenrechten endl…
 
Mit Weltempfänger werden in erster Instanz Radio, Rundfunk und die Übertragung von akustischen Signalen über Kurz‑, Mittel- oder Langwelle assoziiert. Sprich, in die Jahre gekommene analoge Rundfunktechnik der Vor- und Nachkriegszeit. Nachrichten, „neutrale“ Berichterstattung und Informationen aus aller Welt eröffnen eine zweite Ebene, die in der (…
 
Fast ist es , als liefe ein Riss durch Gesellschaft, Familien, selbst Freundschaften sollen schon an der Frage zerbrochen sein, wie man es mit dem Virus hält, ob man die Maßnahmen zur Eindämmung unterstützt, Maske trägt undsoweiter undsoweiter. Endlose, frustrierende, oft sinnlose Diskussionen liegen hinter, man muss befürchten, auch vor uns.Auch v…
 
Fast ist es , als liefe ein Riss durch Gesellschaft, Familien, selbst Freundschaften sollen schon an der Frage zerbrochen sein, wie man es mit dem Virus hält, ob man die Maßnahmen zur Eindämmung unterstützt, Maske trägt undsoweiter undsoweiter. Endlose, frustrierende, oft sinnlose Diskussionen liegen hinter, man muss befürchten, auch vor uns.Auch v…
 
Knapp zehn Milliarden Franken betragen die Reserven der Krankenversicherungen. Nun will der Bundesrat, dass die Krankenkassen den Versicherten mehr von ihren Reserven hergeben, damit die Prämien nicht mehr so stark steigen. Allerdings bleibt dieser Abbau freiwillig. Weitere Themen: Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich in Bern m…
 
Gesundheitsämter können die Ausbreitung von SARS-CoV-2 deutlich begrenzen. Unentdeckte Träger des Virus dürften aber höchstens zwei Personen anstecken. Jede Person müsse schauen, was sie tun könne, um die Infektionsgefahr zu verringern, sagte Viola Priesemann vom Max-Planck-Institut im Dlf. Viola Priesemann im Gespräch mit Sophie Stigler www.deutsc…
 
Die Themen im Überblick: Promis werben für Maskenpflicht im öffentlichenNahverkehr – Hausärzteverband Nordrhein fordert strikte Trennung vonRegelversorgung und Pandemie – keine kostenlosen Corona-Tests mehr fürReiserückkehrende – Sexarbeit in Bordellen in Köln wieder erlaubt – Kölner Haiebangen um Existenz – Karnevalshochburgen sprechen sich für Ab…
 
Radio Corax interviewt Wolfgang Seidel von Ton Steine Scherben zu dem ersten großen Auftritt in Fehmarn, wo auch Jimi Hendrix letztes Live Konzert vor seinem Tod stattfand, 06.09.1970. 12 Tage später verstirbt Jimi Hendrix in London an einer fatalen Mischung aus Alkohol und Schlafmitteln. Wir sprechen über das Festival, die Atmosphäre, die 70er und…
 
Radio Corax interviewt Wolfgang Seidel von Ton Steine Scherben zu dem ersten großen Auftritt in Fehmarn, wo auch Jimi Hendrix letztes Live Konzert vor seinem Tod stattfand, 06.09.1970. 12 Tage später verstirbt Jimi Hendrix in London an einer fatalen Mischung aus Alkohol und Schlafmitteln. Wir sprechen über das Festival, die Atmosphäre, die 70er und…
 
Themen:* Antiziganistischer Angriff im Mooswald -Gericht verurteilt die Betroffene wegen Beleidigung*Grundrechtsverletzungen durch LandeserstaufnahmestelleMit einem Rechtsgutachten Belegen die Aktion Bleiberecht und die LEA-Watch, dass die vom Regierungspräsidium erlassene Hausordnung der LEAs in Freiburg und anderswo in Baden-Württemberg erheblich…
 
Nachrichten:# Deutschland übernimmt Flüchtlinge aus dem Lager Moria# Abschiebung aus Baden-Württemberg nach Serbien und Nordmazedonien# Extrem rechter Kampfsportler trainiert in Räumen der Stadt Ulm## Teures Bauland im Südwesten# Böblinger und Sindelfinger machen dicht# Beim Landtagswahlkampf benachteiligt++++++++++++++++++# Deutschland übernimmt F…
 
Es ist der blutigste Anschlag in Deutschland seit Kriegsende - das Oktoberfestattentat vor vierzig Jahren am 26. September 1980. 13 Menschen starben damals bei einer Bombenexplosion, mehr als 200 wurden verletzt. Erst jetzt stufte die Bundesanwaltschaft den Anschlag als das ein, was er war: Rechter Terror. Trotzdem kämpfen Überlebende noch immer um…
 
Am 19-20.09.2020 findet in Berlin eine Kundgebung des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung statt. Unter dem Titel ‚LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT‘ wird für sexuelle Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung demonstriert. Die Kundgebung findet auch als Gegenkundgebung gegen den sogenannten ‚Marsch für das Leben‘ statt. Mit diesem wollen Abtreibung…
 
Am 19-20.09.2020 findet in Berlin eine Kundgebung des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung statt. Unter dem Titel ‚LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT‘ wird für sexuelle Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung demonstriert. Die Kundgebung findet auch als Gegenkundgebung gegen den sogenannten ‚Marsch für das Leben‘ statt. Mit diesem wollen Abtreibung…
 
-Lukaschenko schließt Grenzen zu Polen und Litauen-NSU 2.0-Polizeiskandal nun auch in Berlin-Seehofer lehnt Studie über Rassismus bei der Polizei weiter ab-Antirassistisches Bündnis warnte vergeblich wegen rassistischer Polizeigewalt in Essen-Bundestag beschließt Reform der KfZ-Steuer, Grüne kritisieren die Änderung als zu dürftig-Abschiebung nach …
 
In Argentinien haben Hacker hochsensible Daten wie Name, Geburtsdatum und Passnummer gestohlen. Gemäss Recherchen des Bayrischen Rundfunks sind auch mehrere Tausend Schweizerinnen und Schweizer betroffen. Wie viele konkret? Gespräch mit Maximilian Zierer, Journalist beim Bayrischen Rundfunk. Weitere Themen: Feuer im Dach bei Economiesuisse: Gleich …
 
Bei LORA München wurde die August-Sendung "Gesundheits-Wesen" zum Thema "Corona-Krise" kontrovers diskutiert. Diese Nachbesprechung setzt sich mit den kritischen Tatsachenbehauptungen, undifferenzierten Aussagen und der allgemeinen Richtung auseinander. Kurz gesagt: Eine Antwort auf QuerdenkenVon Fabian Ekstedt (LORA München)
 
Ampère mit dem deep dive. Hier sind sechzehn lokale Künstlerinnen und Künstler, die der Clubmusik Beine machen. Für einmal überlässt Benj das Reden den anderen. Die aktuelle Ausgabe richtet den Fokus auf ausgewählte Artists, die auf den Tanzflächen für Furore sorgen. Sie stellen sich gleich selbst vor – und liefern horizonterweiternde Frequenzen, g…
 
Ref.: Dr. med. Ursula Sottong, Leiterin der Fachstelle Demenz bei den Maltesern, KölnDie Diagnose Demenz ist für die meisten Betroffenen zunächst ein Schock: Nach und nach das Gedächtnis verlieren, oft auch die Kontrolle über die eigenen Reaktionen - das macht Angst. Die Leiterin der Fachstelle Demenz bei den Maltesern in Köln, Dr. Ursula Sottong, …
 
Sag mal, hast du eigentlich ein Testament? - Was? - Zwischen der unaushaltbaren Situation um Moria, David Graebers Tod, den autoritär-rechten Zuständen Europas und der Ansage: "Wer hat, dem wird genommen" stellt sich die Frage nach dem, was bleibt und weitergegeben werden kann.Von Trailor Sparks (Freies Sender Kombinat, Hamburg (FSK))
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login