show episodes
 
Verkäufer und Führungskräfte wissen, was sie tun müssten, um erfolgreicher zu handeln, können das Wissen aber nicht in die Praxis bringen. Die Pola-Methode® dient als visueller Anreiz – ihre Bedeutung und die Verknüpfung mit den trainierten Techniken ergeben eine Bedienungsanleitung für erfolgreiches Handeln.
 
Loading …
show series
 
Für jeden Verkäufer sollte das Thema Persönlichkeitsentwicklung ganz oben auf der Agenda stehen. Nur wenn du bereit bist, selbstgesteckte Grenzen zu überwinden, wirst du die Erfolge feiern können, die du verdienst. Dieser Beitrag soll dich dabei unterstützen, mutig neue Wege zu gehen und deine Fähigkeiten zu erweitern.…
 
Du möchtest deine Kunden mit einem exzellenten Kundenservice begeistern? Du möchtest, dass sie dich weiterempfehlen und sich langfristig an dein Unternehmen binden? Dann solltest du dir bewusstmachen, dass das Erfüllen von Erwartungen schon lange nicht mehr ausreicht, um Kunden zu Fans zu machen.
 
Sonderangebote, Aktionstage, Punkte sammeln: Begriffe wie diese sind häufig das Ergebnis von Brainstormings zum Thema Kundenbindungsmaßnahmen. Geht es noch uninspirierter? Möchtest du deine Kunden langfristig binden, musst du dir schon ein bisschen mehr einfallen lassen.
 
In einer Zeit, in der unsere Kunden zwischen einer großen Zahl von Anbietern wählen können, ist das Thema Kundenorientierung wichtiger denn je. Nur wenn du dich völlig auf deine Kunden einlässt und ihre Bedürfnisse optimal erfüllst, wirst du Erfolg haben.
 
Die Gesprächsführung ist eine Kunst für sich und schon so manchen Verkäufer hat eine unbedachte Formulierung den Abschluss gekostet. In diesem Beitrag erfährst du deshalb, worauf du bei deiner Wortwahl achten solltest und wie du folgenschwere Missverständnisse vermeidest.
 
Der richtige Umgang mit einer Reklamation ist also gar nicht so schwer. Mit einem guten Reklamationsmanagement kannst du es schaffen, aus einem unzufriedenen Kunden einen Stammkunden zu machen, der dich in seinem Bekanntenkreis guten Gewissens weiterempfiehlt.
 
Der grundlegende Aufbau eines Verkaufsgesprächs ist fast immer gleich: Kennenlernen, Informationen sammeln, bewerten und verarbeiten, daraus eine Lösung generieren und diese dann erläutern. Also Beziehungsaufbau, Informationsphase, Angebot, Präsentation und Schluss. Die Art deiner Gesprächsführung ist es, die schlussendlich über Sieg oder Niederlag…
 
Unsere Körpersprache ist ein oft unterschätzter, aber dennoch wichtiger Bestandteil unserer Kommunikation. Wie kannst du in einem Verkaufsgespräch deine Körpersprache kontrollieren? Und was sagt die Körpersprache deines Kunden zu deinem Angebot?
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login