show episodes
 
Systemisch denken, die Nutzung der Systemtheorie und die Anwendung systemischer Methoden ist eine perfekte Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit. Nutzen Sie die neuen Perspektiven der Systemiker für Ihre berufliche und private Entwicklung. Profitieren Sie als Unternehmer, als Selbstständiger, als Führungskraft und als Mensch! Ich beleuchte im Podcast systematische Ideen und die Essenz aus der Literatur in Bezug zu Beruf und Wirtschaft.
 
Sie wollen an der Spitze führend bleiben! Sie wollen etwas bewegen, wollen, dass Ihre Visionen Wirklichkeit werden – gleichzeitig wollen Sie sich nicht verbiegen. Der Druck von außen ist immens. Und ca. 22 % Ihrer Kollegen auf gleicher Ebene scheitern – obwohl Sie gut sind. Das wollen Sie nicht, oder? Sie brauchen einen Weg den Erwartungen der Stakeholder gerecht zu werden – die Mitarbeiter zum Mitdenken zu bewegen und gleichzeitig mehr Zeit für Wesentliches zu gewinnen. Für Ihre individuell ...
 
Moin „Von der German Angst zum Mut“ ist mein interner Arbeitstitel für diesen Podcast. Mir geht es um die große Frage, wie dieses Feuer in uns, in Organisationen und unserem Zeitgeist entfacht wird. Wo finden wir Brandbeschleuniger, guten Treibstoff und die richtige Grundlage für ein großes Feuer. Und im Gegensatz dazu: was macht uns klein, hindert Mut und lässt uns in der German Angst verweilen? Ich liebe es, dieses Herzensthema von mir aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Für ...
 
Dieser Podcast ist für Sie: für Menschen die unternehmerisch denken und handeln. Für Wannapreneure, Solopreneure, Entrepreneure, Infopreneure, Unternehmer, Gründer und Inhaber von Unternehmen, Selbständige, Freelancer und Führungskräfte. Menschen, die Lust auf Motivation, Inspiration, sowie praktische und umsetzbare Ideen haben und diese regelmäßig hören möchten. Die aber auch gerne selbst die Verantwortung für die eigene Zukunft und wirtschaftlichen Erfolg übernehmen wollen. Es gibt jede Wo ...
 
Loading …
show series
 
Fallbeispiel – Wie bereite ich mich auf die Vorstandsposition vor?“ Stephan ist freudig erregt, völlig selbstbewusst und will ein paar Insider-Tipps für seinen nächsten Karriereschritt erhalten.Herzlichen Glückwunsch, Sie wurden für den Vorstand vorgeschlagen! Ein wichtiger Schritt ist getan und Ihre bisherige Arbeit hat sich ausgezahlt. Doch was n…
 
Selbstreflexion für Einzelne oder für Systeme und Organisationen ist eine wichtige Ressource. Luhmann zeigte uns den Unterschied zwischen Information und Mitteilung in der Kommunikation. Aus dieser Idee lassen sich sehr praktische Methoden ableiten, welche für die Selbstreflexion nutzbar sind.Von Heiko Rössel
 
Content – „Wenn ich erst mal ganz oben bin, dann habe ich es geschafft!“ - Christian T. 39 schaut mich erwartungsvoll mit seinen großen Augen an.„Das Karriereziel „Top Management“ – das klingt nach Macht (also was bewegen können), nach Einfluss und natürlich auch nach einem hohen Gehalt. Für viele beinhaltet es die Vorstellung „dann bin ich Wer, da…
 
In der Episode stelle ich drei wissenschaftliche Modelle zum Thema Stress beim Menschen mit den Vor- und Nachteilen vor. Ich zeige wie diese Modelle vom Mensch in´s soziale System transformiert werden können. Sie lernen, wie sie mit spannenden Maßnahmen den Stress in Organisationen bearbeiten können. Sie erfahren, wie eine Transformation von Modell…
 
FALLBEISPIEL – „Na, ich war ja super und bestens vernetzt. Ich hatte Kontakte wirklich im Überfluss sozusagen. Ich hatte angenommen, 2 Jahre ist keine Zeit, das halten Kontakte schon aus. Aber das sich in nur 2 Jahren mein Netzwerk – ohne Pflege auf NULL reduziert, das hätte ich im Leben nicht für möglich gehalten.“Dietmar war der Ansicht, ein gute…
 
Systemiker nutzen Methoden für Systeme. Sie "schauen" besonders auf Beziehungen, nicht auf die Elemente. Die Psyche der Menschen, der "Elemente" des Systems, hat andere Modelle. Beides sind aber "lebendige Systeme". Da können doch die Methoden des einen auch für das andere genutzt werden. Oder?Von Heiko Rössel
 
FALLBEISPIEL – In der Politik ist es Gang und Gebe, dass bei Fehlern und Scheitern schnell ein Sündenbock gefunden ist, der dann auf irgendeine andere Stelle „abgeschoben“ wird, wo er möglichst keinen Schaden mehr anrichten kann. Gerhard P. hielt es nicht für möglich, dass ihm in seinem Unternehmen genau das Gleiche passieren könnte. Trotz bester I…
 
Ein Wert kann zwei Dimensionen haben: WERTvoll oder WERTlos. Es braucht zudem eine "Sache" oder ein "Ding" das beWERTET werden soll oder kann. Die BeWERTung wiederum ist subjektiv. Der WERT des einen muß nicht der WERT des anderen sein. Menschen und Systeme haben verschiedene Werte. Die Bewertung ist "normalverteilt". Das zu akzeptieren ermöglicht …
 
CONTENT - „Versagensängste gibt es im Top-Management nicht.“ Dieses Gerücht hält sich auch nach Jahrzehnten immer noch hartnäckig. Immer wieder hört man es, doch wissen Sie, in meinen Coachings höre ich Geschäftsführer und C-Level Führungskräfte immer wieder sagen: „Frau Happich, vor einer solchen Herausforderung stand ich noch nie, ich habe Angst …
 
DIE Definition von einem Team gibt es nicht. Auf die Frage "Was ist ein Team?" gibt es viele Antworten. Ich habe aus verschiedenen Quellen fünf Dimensionen selektiert, die jeweils Eigenschaften eines Teams ausmachen können. Die Kommunikation, die Menschen, die Zeit, die Ziele und die Vollumfänglichkeit erhöhen in Summe die Wahrscheinlichkeit, dass …
 
CONTENT - „Ich muss ja eine moderne Führungskultur leben.“…. formuliert der 50 jährige Daniel P. - Inhaber eines sehr erfolgreichen Unternehmens – völlig frustriert, während er im Führungskräfte Online Coaching unruhig in die Kamera schaut.Doch was ist eine Führungskultur überhaupt? – Und vor allem, was macht sie modern? Wie erkennen Sie eine Führu…
 
Anschlußfähige Kommunikation über eine gefährliche Krise hat mich erfasst, geängstigt und gequält. Aber wie jedes Problem schuf diese Angst auch eine Lösung für mich. Ein kleiner Impuls, eine kleine unbeabsichtigte Intervention hat genügt, um das zu erreichen. Ich habe dadurch vieles neu und anders gemacht. Ich zeige meine ganz praktische Lösung ge…
 
CONTENT - Fragen Sie sich auch manchmal wie Sie komplexe Probleme wirksamer lösen, schwierige Entscheidungen leichter treffen oder auch Veränderungen leichter voranbringen können?Ihr Unternehmen ist ein komplexer und lebender Organismus. Unser lineares Denken von Ursache und Wirkung spiegelt dies nicht wieder. In den seltensten Fällen ist das Fehlv…
 
PSD 103 BLINDER FLECK - oder die Umkehrung der üblichen Sicht auf die Welt. Lassen Sie sich von den Gedanken von Heinz von Foerster und Humberto Maturana inspirieren, die Sicht auf die Welt mit anderen Augen zu sehen. Lassen Sie sich von einer neuen Konstruktion der Wirklichkeit überraschen. Erfahren Sie, was das mit dem blinden Fleck und der Farbe…
 
INTERVIEW: Was würde passieren, wenn jeder Ihrer Mitarbeiter genau das tun würde, was er am besten kann und was ihm am meisten Spaß macht, sodass er die Zeit komplett vergisst? Ziemlich sicher würde seine Zufriedenheit steigen, seine Loyalität, seine Leistung. Vermutlich gäbe es auch weniger Kranktage, oder? Genau darum geht es bei der richtigen Po…
 
PSD 102 AUTHENTISCH - eine Extremposition auf dem Prüfstand. Authentisch oder Angepasst - was ist besser? Oder sind es die Zwischentöne, die den höchsten Wirkungsgrad in der Kommunikation ermöglichen? Lassen Sie uns in der Episode die Extreme beleuchten, um dann das Optimum zu finden. Erfahren Sie, warum erfolgreiche Kommunikatoren eine große Klavi…
 
FALLBEISPIEL: Warum scheitern wir und wie können Sie Ihr Scheitern als einmalige Chance nutzen? Sie erinnern sich noch an Tom H., der aus tiefster Überzeugung heraus eine werteorientierte Führung leben wollte und dann doch ganz plötzlich gescheitert ist? In meinem Coaching stellte er sich die Frage “Was habe ich falsch gemacht?” “Wo bin ich falsch …
 
PSD 101 KONSTRUKTIVIST - die Welt als eigene Konstruktion verstehen! Lernen Sie von den Gedanken von Niklas Luhmann, Ernst von Glasersfeld oder Heinz von Förster. Erkennen Sie, warum wir schon biologisch bedingt "konstruieren" müssen. Erfahren Sie, warum auch unsere Erfahrung Teil unserer Konstruktionen sind und warum es sinnvoll ist ein Konstrukti…
 
FALLBEISPIEL: Wie Sie werteorientierte Unternehmensführung aktiv leben und wieso die Praxis nicht immer der Theorie folgt„Ich dachte, ich wäre am Ende meiner Ziele angekommen. Ich habe mein Traumunternehmen gefunden, ich war davon überzeugt, ich hätte wirklich das große Los gezogen und so richtig Glück gehabt – bis der große Knall kam…“ Tom H., Anf…
 
PSD 100 JUBILÄUM - Feiern Sie mit mir 100 Episoden zum systemischen Denken und Handeln. Bekommen Sie Einblick in die Entstehung der Episoden, erfahren Sie mehr über meine Motivation und über das Feedback treuer Hörerinnen und Hörer. Lassen Sie uns die Korken knallen - auf die kommenden 100!Von Heiko Rössel
 
INTERVIEW: Heute geht es in die 3. und letzte Runde mit Franz Reif – Vorstand der Sparkasse der Stadt Amstetten in Österreich. Wir widmen uns heute ein paar „Erfolgsgeheimnissen“ seiner langjährigen Karriere und Führungsproblemen, die ihm immer wieder begegnet sind. Er lässt uns teilhaben an seinen langjährigen Führungserfahrungen, wie das Leben im…
 
PSD 099 PROVOKATION - Nutzen Sie die Provokation als wirksames Mittel für eine anschlußfähige Kommunikation. Lernen Sie die Kraft der Provokation im Gegensatz zum Konsens kennen. Erfahren Sie, warum sachliche Provokationen helfen die besten Lösungen zu finden. Provokation ist auch ein Mittel der Führung. Gute Führungskräfte "provozieren" noch besse…
 
INTERVIEW: Heute geht es weiter mit dem spannenden Gespräch mit Franz Reif – Vorstandsmitglied bei der Sparkasse der Stadt Amstetten in Österreich.Wir werden uns darauf konzentrieren wie Veränderungen im Unternehmen umgesetzt werden können – so ganz konkret.1. Wie wichtig ist die Mitarbeiterversammlung für anstehende Veränderungen?2. Tipps, Kniffe …
 
PSD 098 SELBSTERFAHRUNG - Wie verändert sich ein System, wenn der Coach das Anliegen seines Kunden aus eigener Erfahrung kennt? Ist das ein Vorteil oder gar ein Nachteil. Ich habe das Thema nach Auftragsklärung und Prozess differenziert betrachtet und spannende Erkenntnisse gewonnen. Was das für den Coachee und für den Coach bedeutet, das erfahren …
 
INTERVIEW: Wie gelingt der Machtwechsel erfolgreich? Welche Herausforderungen ergeben sich bei einem Vorstandswechsel und wie gelingt der Start als erfahrener Vorstand in einem neuen Unternehmen?Planen Sie einen Wechsel in den Vorstand eines neuen Unternehmens? Oder stehen Sie bereits kurz davor? Erfahren Sie: 1. Worauf ist beim Start als Vorstand …
 
PSD 097 KOMMUNIKATIONSRÄUME - bestehen aus einem "echten" Raum und aus einem kommunikativ geschaffenen Raum. Beide Räume gemeinsam schaffen Bedingungen, in denen die Wahrscheinlichkeit der Kommunikation in sozialen Systemen erhöht wird. Das ist oft einfacher (und günstiger) als man denkt. Welche Facetten hierbei eine Rolle spielen und warum die Bed…
 
INTERVIEW: Sie haben alles gemacht und versucht, aber es hat nicht gefruchtet – was tun? Im letzten Teil unserer Interview-Reihe “Umgang mit Negativlingen und Stinkstiefeln” schauen wir uns gemeinsam mit Olaf Kapinski aus dem “Leben-Führen” Podcast und als Experte für IT-Ler sowie für Mitarbeiter und Führungskräfte an, wie der taktische Umgang mit …
 
PSD 096 LEERE GESPRÄCHE - ein Psychiater im Interview brachte mich auf diese spannende Idee. Er sagte seine Patientengespräche sind "leer" und werden erst in der Praxis "gefüllt", durch die Kommunikation. Die Füllung kommt im Verlauf. Da steckt Potential drin! Ich habe diese Idee auf Personalgespräche und Verhandlungen adaptiert. Spanndes kommt dab…
 
FALLBEISPIEL: “Ich möchte ins Top-Management, vielleicht möchte ich C-Level oder auch Geschäftsführer werden. Ich möchte etwas bewegen, gemeinsam mit meinen Mitarbeitern das Unternehmen nachhaltig gestalten!“ „ich möchte der entscheidende Spielmacher an der Unternehmensspitze werden!“ Natürlich ohne mich zu verbiegen! – das formulieren fast alle me…
 
PSD 95 PARADOXIEN "Sei spontan!" ist ein Beispiel, das Paul Watzlawick als paradox bezeichnet. Was sind eigentlich Paradoxien, wo kommen sie vor, wer macht sie und vor allem - wie können sie gelöst werden. Auch Niklas Luhmann hat dazu spannende Ideen entwickelt. In der Episode stelle ich drei Strategien vor, mit denen Paradoxien entfalten werden kö…
 
INTERVIEW: Was bedeutet Karriere und welche Erfolgsgeheimnisse verhelfen Ihnen zu einer steilen Karriere in die Top-Liga der Führungskräfte? Im heutigen Interview geht es genau darum: Vom “Das geht nicht!” zur Neuerfindung der Karriere und Erfolg. Spannende Einblicke liefert Roman Gaida, Head of Division bei Mitsubishi Electric. Er führt sein Team …
 
PSD 094 Strukturen schaffen Nachhaltigkeit. Strukturen haben eine große Bedeutung für Unternehmen und Organisationen. Strukturen entstehen durch anschlußfähige Kommunikation. Durch Beobachten von Strukturen ergeben sich Optionen für sinnvolle Interventionen. Es lohnt sich strukturiert mit Strukturen zu beschäftigen. In dieser Episode zeige ich an p…
 
CONTENT: “Das war’s! Ich habe keine Lust mehr! Ich gehe!” Wie oft haben Sie selbst schon mit dem Gedanken gespielt zu kündigen?Wussten Sie, das ca. 26 % schon vor dem ersten Arbeitstag kündigen und ca. 30 – 40 % der Führungskräfte innerhalb der ersten 18 Monate? Persönlich finde ich diese Zahlen extrem hoch. Was denken Sie?Ich möchte Ihnen aus mein…
 
Wie gehe ich mit der herausforderung um, in einer Angstkultur zu leben? I dunno by grapes (c) copyright 2008 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/grapes/16626 Ft: J Lang, MorusqueVon Lutz Langhoff
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login