show episodes
 
Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.
 
Welches Thema bewegt diese Woche besonders? Welchen Schwerpunkt behandelt die Süddeutsche Zeitung ausführlich? Gastgeberin Laura Terberl diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der SZ das Thema der Woche und die Hintergründe der Recherchen. Das Beste aus den Geschichten der SZ – jetzt auch zum Hören.
 
Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.
 
Die Bohnen wünschen einen guten Morgen aus dem #moinmoin-Studio in Hamburg. Was steht in der Zeitung? Wie schmeckt der Kaffee? Habt ihr gut geschlafen? Diese und andere lebenswichtige Fragen beantworten euch die immer gut gelaunten Moderatoren von Rocket Beans TV.
 
Eine zugespitzte Frage, zwei Gäste, zwei konträre Positionen – dazu eine Moderatorin oder ein Moderator und ein weites Themenspektrum, jeden Samstag um 17.05 Uhr. Das ist das Konzept der neuen Sendung. Sind wir zu politisch korrekt? Passen Religion und Aufklärung zusammen? BER und Stuttgart 21 – hat Deutschland das Bauen verlernt? Den Streit wert sind Kunst und Musik, Glaube und Wissenschaft, Lebensstil und politische Kultur. Eine gleich bleibende Debattendramaturgie sorgt für klare Standpun ...
 
Bernie Sanders, Sheryl Sandberg, Paul Auster oder Frank-Walter Steinmeier: Sie alle waren schon auf den Bühnen der ZEIT zu Gast. Redakteurinnen und Redakteure sprechen regelmäßig vor Publikum mit Spitzenpolitikern und Wirtschaftsentscheidern, Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Sport und Gesellschaft. Die spannendsten Gespräche gibt es ab sofort als Podcast ZEIT BÜHNE. Durch die Folgen führt Roman Pletter, stellvertretender Leiter des Wirtschaftsressorts der ZEIT. Der Podcast wird pro ...
 
Dein Podcast für eine neue linke Politik - PolitikPodcast von links! ● Hintergründe, Analysen, aktuelle Entwicklungen und Interviews mit Menschen aus Politik, Initiativen, Bewegungen und Wissenschaft - wie z. B. Sahra Wagenknecht, Grace Blakeley, Saskia Esken, Katja Kipping, Hans-Jürgen Urban, Norbert Walter-Borjans, Susi Neumann, Marco Bülow und Yanis Varoufakis. ● Was Du auf der Arbeit eigentlich nicht hören dürftest - Eine bessere Welt ist möglich! ✊❤️
 
Florian Heider (sexy Ex-Spieleredakteur, irrelevanter YouTuber & Nacktputze) und Timon aka. Klengan (SPIEGEL-Bestseller-Autor, YouTube-Kleinkünstler, Beauty Babe & It-Girl) haben einen Podcast. Kontakt: brainpainpodcast[at]gmail.com
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Popcorn geschnappt und Film ab: Hier gibt’s die neusten Streifen, Trends und Trailer! Eddy und Schröck streiten über den Sinn und Unsinn von Filmen und talken mit Gästen aus der Filmbranche über coole Projekte und Events. Für alle, die Film leben, atmen, schmecken, schlicht weg lieben und begehren gibts hier die beste Kinosendung Deutschlands! Punkt!
 
Rice and Shine ist ein Podcast und Community-Projekt der Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Wir wollen die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland sichtbar machen, mit persönlichen Anekdoten, viel Liebe und Humor. Gemeinsam blicken wir auf Gesellschaft, Politik, Popkultur und das Leben in der Diaspora. Was eint, trennt und bewegt uns? Was lassen wir uns nicht mehr gefallen – und was wünschen wir uns? Dies und mehr diskutieren wir mal zu zweit, m ...
 
Im Podcast-Land hat direkt am Ende des Regenbogens der Blitz eingeschlagen. Wie durch Geisterhand entstand dabei „Gästeliste Geisterbahn“, formiert aus drei Schweizer Taschenmessern der Wasmitmedienwelt. In diesem Audio-Dreipersonenhaushalt gibt es Geschichten und Meinungen irgendwo zwischen Hickhack und Halbwissen. Wie eine Flasche kalte Zitronenbrause nach zehn Stunden Autobahn. Oder eher wie ein Wechselshirt im Kofferaum. Man braucht es nicht unbedingt, aber wenn man es dabei hat, fühlt m ...
 
Loading …
show series
 
Netflix bohrt dicke Bretter mit kleinen Quadraten: 62 Millionen Zuschauer in 28 Tagen, die Presseabteilung, gerne mal schüchtern bei konkreten Zahlen, mag keinen Raum für Zweifel lassen, THE QUEEN`S GAMBIT ist erfolgreich. Unfassbar, sehr, überaus, unglaublich und im letzten unabhängigen Spielwarenladen der Stadt sind nun die Schachspiele ausverkau…
 
Am Wochenende hat in Nordrhein-Westfalen der Bundesparteitag der AfD stattgefunden - ein Parteitag, der unter anderem deshalb Aufmerksamkeit gefunden hat, weil es in Corona-Zeiten ein Präsenz-Parteitag gewesen ist - es ist aber auch ein Bundesparteitag gewesen, bei dem die innerparteilichen Differenzen deutlich zutage getreten sind. Es ging unter a…
 
Justizminister widerspricht Trumps WahlbetrugsvorwürfenNeue Höchstzahl von Corona-Todesfällen an einem Tag in DeutschlandProzess gegen LGBT-Demonstrationsteilnehmer*innen in Ankara vor AbschlussVersicherungsunternehmen ziehen sich zunehmend aus dem Kohlegeschäft zurückGroßbritannien lässt Covid-19 Impfstoff zu…
 
Im Zuge der Digitalisierung von schulischer Bildung, verstärkt durch die Situation während der CoronaPandemie, ist die Schule als Marktplatz von IT-Konzernen in den Blickpunkt gerückt. Pädagogische Konzepte für digital gestütztes Lernen fehlen weitgehend - wenn sie nicht von den IT-Unternehmen selbst produziert werden. Es besteht die Gefahr einer s…
 
Knapp eine Million Beschäftigte in Bayern arbeiten unterhalb der Niedriglohnschwelle von 11,21 Euro. Damit beträgt das Niedriglohnrisiko in Bayern 16,9 Prozent, deutschlandweit sind es gar über 21 Prozent. Im Europäischen Vergleich steht Deutschland schlecht da, Länder wie Schweden, Belgien, Finnland und Frankreich liegen teils unter 10 %. Besonder…
 
Es handelt sich um acht Mitarbeiter des Beschaffungsamts der Bundeswehr in Ulm, darunter auch ein leitender Soldat. Ihnen wird eine mögliche Zugehörigkeit zu Reichsbürgern und Selbstverwaltern vorgeworfen. Der Militärische Abschirmdienst (MAD) ermittelt seit einem Jahr gegen sie.Von Deutschlandfunk Nova
 
Entweder skandinavisch zurückhaltend oder verspielt und bunt mit Törtchen und knalligen Christbaumkugeln – das sind die Trends für die Weihnachtsdeko 2020. Die First Lady hat im Weißen Haus schon mal unter dem Motto "Amercia the Beautiful" vorgelegt: klassisch, mit viel Rot und typisch amerikanischen Motiven.…
 
Der 22. Prozesstag war geprägt durch die ersten Schlußvorträge der Nebenklage. Neben Ismet Tekin, der den Anschlag am 9. Oktober 2019 überlebte, sprachen mehrere Anwält*innen.Radio Corax berichtet in Kooperation mit Halle gegen Rechts und dem AK Protest des Stura der Uni Halle über den Prozess gegen den Attentäter des Anschlags am 9. Oktober 2019. …
 
Das Jahr ist wohl dann doch nicht so prickelnd gewesen, dann versuchen wir wenigstens das Jahr gut im Podcast ausklingen zu lassen. Liebe Spezis, der Wahnsinn geht wieder von vorne Los. Hier ist der Spezialgelagerte Adventskalender 2020. Kleiner Ohrwurm gefällig? Auf ner schönen, grünen Wiese… Tom und John reden über einen Helden der Kindheit, den …
 
Wir rekapitulieren den Urknall des onda-infos und haben Beiträge aus den ersten Jahren der onda-Produktion ausgegraben. Welche Themen waren in unseren Berichten über die Länder Lateinamerikas präsent und wie sieht die Situation vor Ort heute aus?Von Radio onda (Onda - Agéncia radiofónica Latinoamérica-Europa)
 
Diesen Morgen scheltet sich Fabian mal ordentlich den Frust von der Seele. Denn unser hauseigener Fußballprofi Krane überprüft die weitere Haltbarkeit unseres Bundestrainers Jogi Löw und kommt zu einem vernichtenden Ergebnis. Außerdem deckt er Influenzermarketing in der Staatskanzlei durch Modeblogger Joe Laschet auf. Am Ende des MoinMoins wird es …
 
Schritt für Schritt zur Klimaneutralität Europa soll bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent werden, so sieht es der Europäische Green Deal vor. Klimaneutral bedeutet, dass sich die Menge an klimaschädlichen Treibhausgasen in der Atmosphäre nicht erhöht. Das ist ein ehrgeiziges Ziel – damit das gelingt, hat die EU einen Fahrplan mit Etappenziele…
 
Die Rundfunkgebühren in der Bundesrepublik sollen erhöht werden. Das ist eigentlich beschlossene Sache. Alle Bundesländer haben zugestimmt. In Sachsen-Anhalt fehlt aber noch die Zustimmung des Landtages. Dort wird in der CDU-Fraktion gegen die Erhöhung der Rundfunkgebühren mobilisiert. Zusammen mit den Stimmen der AfD könnte so die Erhöhung der Geb…
 
Was tun wir in unseren Wohnungen? Schon seit Monaten bestimmt mehr als nur wohnen! Als Berufstätige gehen wir dort zwischen Tisch und Bett unserer Arbeit nach. Als ansteckungsgefährdete ältere Menschen schlagen wir dort den größten Teil unserer Zeit tot. Als Familienmitglieder hocken wir dort enger beieinander, als uns lieb oder auch als gut für un…
 
Einmal einen Richter oder eine Richterin so zur Weißglut bringen: „Die Parteien werden darauf hingewiesen, dass dieses absolut ätzende ‚Horrorverfahren‘ bereits seit mehr als eineinhalb Jahren das AG beschäftigt …“, schreibt ein Richter im Prozess um einen Hundebiss. Liest man weiter, wird es, so im Nachhinein und für Außenstehende betrachtet, nur …
 
Vorsicht und leise Töne sind uns unbekannt: Wir schreiten flott auf ausgetretenen Wegen des Mainstreams und schlagen uns unverdrossen durchs Fake-News Dickicht. Warum auch orf.at und Ö1 kritisch beäugt werden sollen und wie wir Kritik an Engelsgeflüster ("ihr seid ja auch nur Mainstream") abschmettern, ist Inhalt dieser Sendung.…
 
Anmod: Dresden hat mehr zu bieten als ein nettes Canaletto-Panorama am Elbufer. Wer genauer hinsieht, entdeckt in jedem Stadtteil Orte, an denen Menschen ihre Ideen umsetzen und Erstaunliches bewegen. Die Veranstaltungsreihe "Und sonst so" sucht seit elf Jahren solche Räume auf und macht sie für die Dresdnerinnen und Dresdner zugänglich.Jetzt soll …
 
Knebelgesetze in Kanada, den USA und Australien sollen Tierschützer daran hindern, Fotos und Videos von Mißbräuchen in der landwirtschaftlichen Tierhaltung zu machen oder zu veröffentlichen. Das Argument der Tierverwerter-Lobbys: Solche Bilder könnten die Reputation der Branche beschädigen - und somit das Geschäft. Das Argument ist zwar durchaus zu…
 
Der Drängler Trump hat nicht gewonnen, ein Impfstoff wurde nicht pünktlich zum Wahltermin am 3. November für die US-Bevölkerung bereitgestellt. Die ethischen Regularien scheinen, so weit man weiß, in den westlichen Ländern dem politischen Druck widerstanden zu haben. Das war nicht immer so. Darüber berichtet der Medizinhistoriker und ehemalige Dire…
 
Ein Versuch mit einer Änderung des Presserechts das Filmen von Polizeigewalt zur potentiellen Straftat zu machen, hat in Frankreich auch die bürgerlichen Medien aufgeschreckt. Just in diesem Moment wurde ein haarsträubender rassistischer Polizeieinsatz gegen den Musikproduzenten Michel Zecler öffentlich und zwar bewiesen durch eben solche Aufnahmen…
 
Die Informationsstelle Militarisierung (IMI) beschäftigt sich intensiv aus anti-militaristischer Perspektive mit Militär und Militarisierung, Polizei, Grenzschutz und Geheimdiensten. Damit soll der fortdauernden Militarisierung der Gesellschaft eine präzise fortdauernde Analyse entgegengesetzt werden.Jedes Jahr findet der Kongress der IMI im Herbst…
 
In Brasilien sind im ersten Halbjahr 2020 mehr als 22.000 Menschen durch Schusswaffen getötet worden – mehr als in jedem anderen Land weltweit. Der private Waffenbesitz boomt. An diesem Geschäft verdienen auch deutsche Hersteller, unter anderem die Firma Sig SauerVon Deutschlandfunk Nova
 
Noch ist kein Impfstoff gegen Corona zugelassen. Aber die Bundesländer bereiten sich bereits auf Massenimpfungen vor. Wie werden Millionen Kanülen möglichst effizient hergestellt, verteilt und verabreicht? Reicht die Impfbereitschaft der Deutschen aus? Und wann sind wir endlich immun, gegen die Auswirkungen der Pandemie? Lukas Meyer-Blankenburg dis…
 
Corona und die Wirtschaft Die Corona-Krise belastet die Wirtschaft. Wegen der Auswirkungen der Pandemie gibt es dieses Jahr eine Rezession in Deutschland – die Wirtschaft schrumpft also. Das ist in unserem System eigentlich nicht vorgesehen und sollte wenn möglich vermieden werden. Denn die Wirtschaft soll wachsen, am Besten einfach immer weiter. A…
 
In Afghanistan seien die US-Truppen die "Möglichmacher" des Einsatzes, sagte der ehemalige NATO-General Egon Ramms im Dlf. Sollten sie, wie von US-Präsident Donald Trump geplant, abziehen, bliebe den restlichen Truppen nichts anderes übrig, als selbst das Land zu verlassen. Egon Ramms im Gespräch mit Philipp May www.deutschlandfunk.de, Interview Hö…
 
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt darauf, dass Mitte Januar die ersten Risikogruppen in Deutschland geimpft sind. Trotzdem rechnet er damit, dass die Situation bis zum Ende des Winters schwierig bleibt. Beim Thema Impfung forderte er im Dlf eine offene Debatte. Jens Spahn im Gespräch mit Philipp May www.deutschlandfunk.de, Interview …
 
Die Kandidatin für den Juso-Vorsitz Jessica Rosenthal erwartet von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz starke Angebote an die Jugend. Es gehe dabei nicht nur um die Staatsfinanzen, sondern auch darum, den bestehenden Investitionsstau abzubauen, sagte die 28-jährige Lehrerin im Dlf. Jessica Rosenthal im Gespräch mit Philipp May www.deutschlandfunk.de, I…
 
Willkommen in Marwen Nachdem Mark in einer Kneipe zusammengeschlagen wird, ist er nicht mehr derselbe. Nach Tagen im Koma muss er das Laufen, Essen und Schreiben von Grund auf neu lernen. Zudem hat er sein Gedächtnis verloren. Indem er eine Puppenstadt in seinem Garten aufbaut, versucht er, den Weg zurück in sein Leben zu finden und seine Traumata …
 
Ihr habt es so gewollt: Dank Eurer großartigen Unterstützung hat John Allen nun 1234 Abonnenten auf Youtube und wir machen nun einen Livestream. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir gemeinsam mit JOHN ALLEN einen ganz besonderen Fall der drei Jungs aus Rocky Beach besprechen dürfen. Ladys and Gentlemen, hier ist der SSP #75: Die drei ??? und die s…
 
Neue Frauenquote für Vorstände In knapp der Hälfte der börsennotierten Unternehmen in Deutschland sitzt keine Frau im Führungsgremium. Im Vergleich zu anderen westlichen Industrienationen, wie beispielsweise Großbritannien, Schweden oder den USA, liegt Deutschland auf den hinteren Plätzen. Um dies zu ändern, hat die schwarz-rote Koalition eine verb…
 
Feminismus ist längst nicht mehr nur Frauensache. Auch Männer treten für die Gleichstellung von Frauen ein. Was können sie bewirken? Und was sagen Feministinnen dazu, wenn Männer sich stark machen für die Rechte von Frauen? Von Christina Küfner www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Lamia Messari-Becker ist Professorin für Gebäudetechnologie und Bauphysik sowie Regierungsberaterin in Klimafragen. Bei WDR 2 Thadeusz spricht sie über klimagerechtes Wohnen und Bauen, wie man am überzeugendsten die Bundesregierung berät und welche Vorteile es bringt, zum Club of Rome zu gehören.Von Lamia Messari-Becker
 
"Joe Biden könnte den Friedensnobelpreis nur dafür kriegen, dass er da ist“, vermutet eine amerikanische Zeitschrift und spielt damit auf die Erleichterung vor allem der Europäer an, Donald Trump mit seinem aggressiven, fordernden Auftreten los zu sein. Ganz so wenig konkret sind die Erwartungen an Joe Bidens Außenpolitik allerdings nicht, der neue…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login