Unnutzes Wissen öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unser NEON Unnützes Wissen auch in Audioform nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel, beziehungsweise sind sie ganz gut im Ablesen der echten Fakten. Mit dem NEON Unnützes Wissen Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, jeden unangenehmen Smalltalk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet! Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de! ...
 
Täglich um viertel vor 2 taucht Silli Riegler gemeinsam mit unserem 90er Experten Andy Hohenwarter ein in die Geheimnisse der 90er auf Life Radio. Jetzt gibts den Podcast zur Sendung, immer Freitags! Die kultige Akte X Melodie ist nur entstanden weil der Komponist mit dem Ellbogen ausgerutscht ist, in der Serie "Friends" haben sich alle 6 Hauptdarsteller irgendwann gegenseitig auf den Mund geküsst, kein Promi war öfter bei "Wetten Dass" zu Gast als Peter Maffay, Nirvana Legende Kurt Cobain h ...
 
Das Institut für unnützes Wissen (IFUW) liefert unterhaltsame Fun Facts - manchmal unglaublich, oft skurril und gerne nerdig. Das bringt den Hörer zwar nicht näher an den Uniabschluss, dafür ist es vorbei mit dem tristen Alltag. Paul "Schedel" Schedelbeck und Ben "Kante" Kanthak forschen mit Humor nach Geschichten und Fakten, die große "Aha-Momente" liefern. Von der Rubrik "Nerden Sie mit", über "Komische Menschen", bis hin zu "unnuetzeswissen24.de" kommt garantiert keine Langeweile auf und ...
 
„Neugierig auf Morgen": Das ist der Claim des Wissensmagazins P.M. und so sind auch die Frauen und Männer in der Redaktion. Alle haben ihre Expertise und fragen sich gegenseitig Löcher in den Bauch: Wo gibt es heißes Eis und wie wird man Sternenstaubjäger? Wer baut Laserschwerter und was steht im Vertrag von Versailles? Ihr könnt den Redakteuren jetzt zuhören, wie sie spannende Fragen beantworten, knackig-kurz, von Montags bis Freitags. Es geht um kuriose Phänomene in Natur und Wissenschaft, ...
 
Loading …
show series
 
Wie Franz Beckenbauer einmal sagte: "Fußball ist immer Teamwork." Deshalb trainieren die beiden Fußball-Amateure Ivy und Lars in dieser Folge wieder zusammen, um euch mit unnützem Fußball-Wissen zu versorgen. Neben skurrilen Namen verschiedener Fußball-Klubs erfährst du unter anderem auch, woher der Begriff " die Arschkarte ziehen" stammt. Sportjou…
 
Vor Kolumbiens Küste liegt ein Goldschatz, der Käpt'n Jack Sparrow zum heulen bringen würde, Paul verrät warum einige Menschen auf dem Motorrad ihre Wäsche bügeln und in der Frage der Folge geht es um gewolltes Vergessen. Viel Spaß im Institut für unnützes Wissen! Mehr zum IFUW findest du hier: EMAIL ifuw@unnuetzeswissen24.de SOCIALS Instagram - ht…
 
Kalorienangaben auf Verpackungen suggerieren eine simple Orientierung. Dabei macht nicht jede Kalorie gleich dick. // Die Folge wird ermöglicht von CWC: Die 1987 gegründete California Walnut Commission (CWC) repräsentiert die Walnusserzeuger und -verarbeiter in Kalifornien und finanziert sich durch obligatorische Abgaben der Erzeuger. Die CWC ist e…
 
Es ist wieder soweit! Eine neue Staffel steht an. Ivy und Lars betreten den "Unnützes Wissen"-Laufsteg und präsentieren in dieser Folge zahlreiche und verrückte Mode-Fakten. Unter anderem gehen sie dem Ursprung der Knöpfe an Jackenärmeln nach und erklären, warum Briten im 16. Jahrhundert zum Hüte tragen verdonnert wurden. Natürlich ist mit Fashion …
 
In der Schweiz verstecken sich tödliche Villen entlang der sogenannten “Toblerone-Linie” und Jurassic Park müsste neu verfilmt werden. In England wollte ein Teenager zu Magneto werden und wäre deshalb fast gestorben. Außerdem zockt Paul in pandemischen Zeiten für die gute Laune ein postapokalyptisches Pandemie-Game. Viel Spaß im Institut für unnütz…
 
Das Phänomen "Warten" – etwa auf einen Bus, im Supermarkt oder auf den Corona-Impfstoff – ist ein erstaunlich vieldiskutiertes Thema in der Phsychologie. Denn ob wir genervt sind, hat wenig mit der realen Wartezeit zu tun – und viel mit anderen Faktoren. Letztere nutzen etwa Freizeitparks geschickt aus, um uns zu manipulieren.…
 
In Krakau sorgt ein mysteriöses Tier in einem Baum für Panik, Paul & Ben forschen nach dem Ursprung des Linksverkehrs und In Las Vegas wurden in den 80ern makabere Wetten verboten. Außerdem träumt Ben von Waldspaziergängen und Paul von Frühstück mit Duschgel-Aroma. Viel Spaß im Institut für unnützes Wissen! Mehr zum IFUW findest du hier: EMAIL ifuw…
 
Hör mal, wer da hämmert! Ivy und Lars nehmen Hammer und Nagel in die Hand und haben eine weitere Folge mit neuem unnützes Wissen zum Thema Handwerk zusammengeschustert. Wusstest du zum Beispiel, dass die Queen während des zweiten Weltkrieges als Automechanikerin ausgebildet wurde oder warum Schneider in Norddeutschland einst Böhnhasen genannt wurde…
 
In Sibirien gibt eine mysteriöse Giga-Explosion der Wissenschaft immer noch Rätsel auf. War es ein Waffentest einer Alien-Sternenflotte, der echte Avengers Endkampf um Wakanda oder doch nur ein Meteorit? In Italien eskaliert ein Ehestreit im Lockdown zum Ultra-Marathon, Schmetterlinge haben eigenartige Geschmacksorgane und Paul & Ben suchen nach ne…
 
Es waren einmal die Moderatoren Ivy und Lars… Beide laden zur Märchenstunde ein und testen ihr Wissen über die wundersamen Märchen der Gebrüder Grimm und andere Kindermärchen. So lernen Ivy und Lars, dass Zwerge nicht immer kleinwüchsig waren und dass das Ende von Rotkäppchen in der Originalversion weitaus blutiger verlief. In dieser Folge sprechen…
 
Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es denn schon wieder Zeit für eine neue Folge „Unnützes Wissen“? Gemeinsam mit Zeitforscher und Vorstandsvorsitzenden der deutschen Gesellschaft für Zeitpolitik Prof. Dr. Dietrich Henckel gehen Ivy und Lars dem Mysterium Zeit auf die Spur und erfahren, warum sich diese manchmal schnell und manchmal langsam anfühlt. N…
 
In Schottland stürzen sich massenweise Hunde von einer Brücke in den Tod, in Bayern spucken Hirsche die Uhrzeit und Ben erzählt von Krokodilen in der Elbe. Die NASA verteilt dank des Hubble Teleskops Geburtstagsgeschenke und Paul & Ben feiern die Mario Kart Eskalation. Viel Spaß im Institut für unnützes Wissen! Mehr zum IFUW findest du hier: EMAIL …
 
Mit Schwert und Schild gewappnet stellen sich Ivy und Lars in dieser Folge dem Thema Mittelalter und damit vielen unnützen, aber auch interessanten Fakten. Wusstest du zum Beispiel, warum man sich beim Gähnen die Hand vor den Mund hält oder warum Adlige schon im Mittelalter High Heels getragen haben? Mit Mittelalter-LARP-Expertin Mháire Stritter sp…
 
Ivy und Lars strengen in dieser neuen Folge ihre grauen Zellen an. Im Gespräch mit Nervenärztin und Psychotherapeutin Dörte Leonhardt-Günther erfahren beide unter anderem, was bei Depressionen im Gehirn passiert und warum psychische Erkrankungen auch heute noch ein Tabuthema sind. Natürlich gibt es aber auch wieder Gehirnjogging in Form von zahlrei…
 
Militante Veganer-Zecken machen Bens Nachbarschaft unsicher, in England gibt es ein todbringenden botanischen Garten und in den USA bereut ein User den Kauf einer Schlaf-App. In der Frage der Folge geht es um ausgestorbene Berufe und Paul dreht durch, als er erfährt, dass es Videospiele mit Geruch gibt. Viel Spaß im Institut für unnützes Wissen! Me…
 
Ivy und Lars trumpfen mit ihrem Social-Media-Wissen auf und drücken den Share-Button. So erklären sie dir unter anderem, warum bei Facebook die Farbe Blau dominiert und wie der Twitter-Vogel wirklich heißt. Zudem sprechen beide mit Digital Content Creative Daniel ‚Dan‘ Zoll und Thilda von Instagram über die must-have Social-Media-Plattformen sowie …
 
Paul & Ben präsentieren die merkwürdigsten Verkaufsautomaten der Welt. In den USA verbietet ein Schulleiter Harry Potter Bücher, weil sie zu gefährlich sind, Paul muss sich gegen Meteoriten verteidigen und ihr erfahrt, warum australischen Kinder Schutzhelme auf dem Weg zur Schule tragen. Viel Spaß im Institut für unnützes Wissen! Mehr zu der Folge:…
 
Den Beruf des "Kaffeeschnüfflers" gibt es heute nicht mehr – zum Glück. Denn die Bürger haben sie gehasst. Aber warum: Was war der Auftrag dieser Männer? Eine kuriose Geschichte. Die Folge wird ermöglicht von CWC: Die 1987 gegründete California Walnut Commission (CWC) repräsentiert die Walnusserzeuger und -verarbeiter in Kalifornien und finanziert …
 
Wer behauptet, Dinosaurier ließen sie oder ihn kalt, lügt - finden zumindest Ivy und Lars. Die beiden verbinden schon ihre frühesten Erinnerungen mit den Urzeit-Riesen. Dass das Wort Dinosaurier vom Altgriechischen abstammt und übersetzt in etwa „Schreckensechse“ bedeutet - war aber auch den Möchtegernpaläontologen neu. Neben faszinierenden Fakten …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login