Universitat Innsbruck öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
PolitikWissen ist der Podcast des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck. Unsere Themen handeln von Politik, Macht, Krieg und Frieden. Unsere Gesprächspartnerinnen und -partner blicken dabei hinter die Kulissen und geben Auskunft über spannende Fragen der aktuellen Politikforschung. Alltägliches politisches Geschehen wird zum Anlass genommen, um über grundlegende Fragen des Politischen und der Gesellschaft nachzudenken. Gleichzeitig geht es immer auch um die Personen sel ...
 
WuV = aktuell Unser Hauptanliegen ist es, wissenschaftliche Fragestellungen auf ihre ethischen und gesellschaftlichen Auswirkungen hin zu untersuchen. WuV = für alle da Jede und Jeder kann bei WuV dabeisein und mitmachen. WuV = kooperativ Den Austausch an den Universitäten sowie zwischen Universität und Öffentlichkeit zu fördern, ist uns ein großes Anliegen.
 
E
E Learning Tag 2011 - mobiLearning

1
E Learning Tag 2011 - mobiLearning

Abteilung Neue Medien und Lerntechnologien

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Lernen wird mobil - ob im Zug, im Flugzeug oder anderen Plätzen außerhalb des "normalen" Lernumfelds. Durch mobile Tools und mobile Geräte entstehen neue Möglichkeiten sich einerseits schnell zu informieren, andererseits längerfristig fortzubilden. Somit muss man der Frage nachgehen, ob, und wenn ja wie, Mobilität Lernen und Unterrichten verändert. Wird mit unserem Verhalten auch "das Lernen" beweglicher und flexibler? Der E-Learning-Tag 2011 bietet die Gelegenheit, das Thema aus unterschied ...
 
WuV = aktuell Unser Hauptanliegen ist es, wissenschaftliche Fragestellungen auf ihre ethischen und gesellschaftlichen Auswirkungen hin zu untersuchen. WuV = für alle da Jede und Jeder kann bei WuV dabeisein und mitmachen. WuV = kooperativ Den Austausch an den Universitäten sowie zwischen Universität und Öffentlichkeit zu fördern, ist uns ein großes Anliegen.
 
WuV = aktuell Unser Hauptanliegen ist es, wissenschaftliche Fragestellungen auf ihre ethischen und gesellschaftlichen Auswirkungen hin zu untersuchen. WuV = für alle da Jede und Jeder kann bei WuV dabeisein und mitmachen. WuV = kooperativ Den Austausch an den Universitäten sowie zwischen Universität und Öffentlichkeit zu fördern, ist uns ein großes Anliegen.
 
Mathias Rotach verfolgt einen Ansatz des Zusammenspiels von experimenteller und theoretischer Arbeit, kombiniert mit numerischer Modellierung. Er hat in einer Reihe von wegweisenden Projekten atmosphärische Turbulenz und Austauschprozesse über Oberflächen untersucht, die sich nach gängiger Theorie eigentlich einer geordneten Analyse entziehen. Dabei wurden ganze ‚Arrays' von Ultraschall-Anemometern eingesetzt, was bis vor kurzem aus logistischen und technischen Gründen nicht möglich war. Wäh ...
 
G
Gewalt an Kindern

1
Gewalt an Kindern

Institut für Erziehungswissenschaft

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Bis in die jüngste Vergangenheit war der Öffentlichkeit kaum bekannt, dass in den ersten Jahrzehnten nach 1945 Tausende Kinder in öffentlichen und privaten Erziehungsheimen Österreichs lebten. Noch weniger bekannt war, dass sie diesen Anstalten auf eine Weise ausgeliefert waren, die heute kaum noch vorstellbar ist. Dass darüber nun ansatzweise Informationen vorliegen, ist einer neuen politischen und wissenschaftlichen Aufmerksamkeit und einem neuen Mut zur Aussage geschuldet – gerade au ...
 
Differenzverhältnisse, die in vielfältiger Hinsicht mit Machtphänomenen ver- knüpft sind, wie Geschlechter- und Generationenverhältnisse, migrationsgesell- schaftlich bestimmbare Verhältnisse, oder solche, die von der Differenz „Behin- derung“ – „Nicht-Behinderung“ geprägt sind, strukturieren gesellschaftliche Wirklichkeit in einer von Kontinuitäten, Konflikten und Brüchen gekennzeichne- ten Weise. Diese dynamischen gesellschaftlichen Verhältnisse sind Rahmungen, aber auch Gegensta ...
 
B
Bitcoin verstehen

1
Bitcoin verstehen

Bitcoin verstehen Podcast

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Was ist Bitcoin und wieso benötigen wir ihn? In diesem Podcast bringen wir neugierigen Einsteigern und auch Fortgeschrittenen alles rund um das Thema Bitcoin einfach & verständlich näher. In unseren wöchentlichen Episoden sprechen wir über die unterschiedlichen Aspekte Bitcoins, wie bspw. dessen ökonomische Grundlagen, die Einordnung in das aktuelle Finanzsystem und dessen technologische Funktionsweise. Darüber hinaus befassen wir uns mit der praktischen Umsetzung bspw. dem Kauf und Verkauf ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge sprechen wir über unsere zurückliegende Reise nach El Salvador und unsere Erfahrungen mit Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel vor Ort. Zuerst reden wir über den Grund der Reise, unsere vorherigen Erwartungshaltungen und welche Rolle die Sicherheit in El Salvador spielt. Anschließend sprechen wir über die Akzeptanz Bitcoins im Al…
 
In dieser Folge sprechen wir live mit Jan-Paul vom Nodesignal Podcast auf der Adopting Bitcoin Konferenz in El Salvador über Bitcoin als Gesellschaftsvertrag. Hierfür erläutert Jan-Paul zunächst, woher die Idee des Gesellschaftsvertrags stammt, welche Personen Gegenstand des Vertrags sind und welche Vor- und Nachteile hierdurch für alle entstehen k…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Frage, ob Bitcoin antifragil ist. Hierfür beleuchten wir zunächst, worum es sich bei der Antifragilität handelt, worin die Unterschiede zur Fragilität und Robustheit bestehen und welche Merkmale antifragile System aufweisen. Anschließend reden wir darüber, welche antifragilen Merkmale Bitcoin besitzt, welche Ro…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Leonard Pust, dem Gründer von BitMoin, über Bitcoin im Bildungssystem. Hierfür berichtet Leonard zunächst darüber, wie es dazugekommen ist, dass er an Hochschulen und Universitäten über Bitcoin unterrichtet, wie seine Vorgehensweise bei der Wissensvermittlung aussieht und wie Bitcoin bei seinen Studierenden aufgenom…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Dr. Philipp Sandner über die aktuelle hohe Inflation und deren Ursachen. Hierzu erläutert Philipp zunächst, worum es sich bei einer Inflation handelt, worin die Ursachen der derzeitigen hohen Preise liegen und wieso dies so selten von Medien kritisiert wird. Anschließend beleuchten wir, ob die Zentralbanken od…
 
In dieser Folge sprechen wir zur Abwechslung einmal über Themen und Punkte, die uns in den letzten Wochen bei Bitcoin persönlich beschäftigt haben. Hierzu betrachten wir zunächst den aktuellen Beitrag von Dr. Mai Thi Nguyen-Kim im ZDF über Bitcoin. Wie haben wir diesen wahrgenommen, was hat uns besonders gefallen und wie entwickelt sich derzeit die…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Jörg Hermsdorf über die Grundlagen und möglichen Gefahren der sogenannten 51%-Attacken auf das Bitcoin-Netzwerk. Hierfür erläutert Jörg zunächst welche Besonderheiten das Bitcoin-Netzwerk besitzt und wie im Netzwerk ein Konsens gefunden wird. Anschließend sprechen wir darüber, worum es sich bei einer 51%-Attacke han…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Journalisten und Literaturkritiker Ijoma Mangold über die Frage, ob Bitcoin eine Religion ist und wie sich Bitcoin selbst auf der Welt verbreitet. Hierfür sprechen wir zunächst darüber, wieso Bitcoin so häufig als Religion bezeichnet und wieso diese Aussage meist in einem negativen Kontext getätigt wird. Anschli…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Julian Liniger, dem Mitgründer und CEO von Relai, über das anstehende Update der Relai App. Hierfür gibt uns Julian zunächst einen Überblick über den aktuellen Stand des Unternehmens im Bärenmarkt und erzählt uns anschließend, welche Neuerungen uns erwarten. Hierbei sprechen wir über die neuen Zahlungsmethoden wie K…
 
In dieser Folge werfen wir einen Blick zurück auf die bisher größte deutschsprachige Bitcoin-Konferenz BTC22, die vom 15-17.2022 in Innsbruck stattgefunden hat. Hierfür sprechen wir zunächst darüber, wie unsere persönliche Erwartungshaltung im Vorfeld der Konferenz aussah und worauf wir uns am meisten gefreut haben. Anschließend teilen wir unsere p…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Jens Leinert über die Verwendung von Lightning in der Praxis. Hierfür erläutert er zunächst, wieso Bitcoin Probleme bei der Skalierung besitzt, wieso Lightning-Zahlungen eine Lösung sein können und wieso Bitcoin für ihn auch ein Zahlungsmittel darstellt. Anschließend schauen wir darauf, welche Smartphone-Apps man fü…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Emotionsforscher Oliver Spitzer über die psychologischen Auswirkungen der Inflation und der weiteren aktuellen Krisen. Hierfür erläutert Oliver zunächst, wie er die derzeitige Gesamtlage beschreibt, wie die allgemeine Stimmung in der Bevölkerung ist und welche Auswirkungen dies auf unsere mentale Gesundheit hat.…
 
In dieser Folge sprechen wir darüber, was mit dem Bitcoin-Mining passiert, wenn im Jahr 2140 alle 21 Millionen Bitcoin im Umlauf sind. Hierfür beleuchten wir zunächst, wofür das Bitcoin-Mining benötigt wird, welche Belohnung die Miner für ihre Arbeit erhalten und welche Rolle die Transaktionsgebühren im Bitcoin-Netzwerk spielen. Anschließend sprech…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Leo Mattes über die Geldfunktion der Recheneinheit. Hierfür beleuchten wir zunächst, worum es sich bei einer Recheneinheit handelt, wieso wir Recheneinheiten und Preise im alltäglichen Leben bzw. der Wirtschaft benötigen und was eine gute Recheneinheit ausmacht. Anschließend schauen wir darauf, welche Auswirkungen d…
 
In dieser Folge erzählen wir euch eine kleine fiktive Geschichte: Wie würden wir in einem kleinen Dorf ein neues Geldsystem einführen? Hierfür sprechen wir zunächst darüber, wie der Handel unter den Dorfbewohnern aussieht, an welche Grenzen sie stoßen und wieso die Einführung eines allgemein akzeptierten Geldes den Handel vereinfachen kann. Anschli…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Dr. Gunter Schnabl, Professor für Wirtschaftspolitik und Internationale Wirtschaftbeziehungen an der Universität Leipzig über die Theorie des freien Währungswettbewerbs. Hierfür erläutert er zunächst seine Sichtweise zur aktuellen Situation des US-Dollar und Euros, welche Rolle die Inflation spielt und inwiefe…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Peter Taschler, dem Organisator der größten deutschprachigen Bitcoin-Konferenz BTC22, die dieses Jahr vom 15.-17.9 in Innsbruck stattfinden wird. Hierfür erzählt Peter zunächst, wie seine Beziehung zu Geld im Allgemeinen in der Kindheit aussah, wie es dazu kam, dass er mit einem Rucksack voller Bargeld durch Innsbru…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Prof. Dr. Philipp Sandner von der Frankfurt School of Finance & Management darüber, ob Bitcoin den Ausbau von erneuerbaren Energien fördert. Hierfür erläutert Philipp zunächst, wofür beim Mining Energie bzw. Strom benötigt wird, welche Faktoren zur Profitabilität der Mining-Unternehmen beitragen und was passiert, we…
 
Eine Krise kommt selten allein. Alexander Bogner wirft in dieser Ausgabe einen Blick auf den spannenden Zusammenhang zwischen Wissenschaft und Demokratie in Zeiten von Krisen. Infos und Links: https://www.uibk.ac.at/politikwissenschaft/kommunikation/artikel/podcast/bogner-wissenschaft.htmlVon Thomas Walli
 
In dieser Folge sprechen wir darüber, wieso der Bitcoinpreis in den letzten Monaten stark gefallen ist und wie man sich in diesem Bärenmarkt verhalten sollte. Hierfür schauen wir zunächst darauf, welche Ereignisse den Preisverfall ausgelösten und welche Rolle der Stablecoin Luna Terra sowie die Lendingplattform Celsius spielen könnten. Anschließend…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Volker über die Funktionsweise von Quantencomputern und ob diese eine zukünftige Gefahr für Bitcoin darstellen. Zunächst erläutert Volker wie Quantencomputer grundlegend funktionieren, wie diese sich von Heimcomputern unterscheiden und für welche Aufgaben sie sich eignen. Anschließend schauen wir darauf, an welchen …
 
In dieser Folge sprechen wir mit Daniel und Robert von 21bitcoin, einer neuen App aus Österreich zum einfachen Kauf und Verkauf von Bitcoin. Mit ihnen reden wir zunächst darüber, wie sich die beiden kennengelernt haben und wie Daniel auf die Idee zur Entwicklung einer Bitcoin-App kam. Anschließend erläutern uns die beiden, wie die Registrierung mit…
 
ZfW_051 - Recht auf Reparatur Zu Gast: Susanne Augenhofer Umtausch oder Austausch? Durch eine Initiative zum nachhaltigen Konsum von Gütern will die EU-Kommission in ihrem „Green Deal“ Reparatur und Wiederverwertung auf gesetzliche Beine stellen und die Wahlfreiheit weitgehend einschränken. Die Juristin Susanne Augenhofer hat sich den Ansatz genaue…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Stefan Embacher, dem Mitgründer von FOREUS, über die Aufklärung von Finanz- und Kryptobetrug. Dafür erklärt er zunächst, welche Daten das Unternehmen über die Bitcoin-Blockchain sammeln kann, wieso Bitcoin nur pseudonym ist und wie FOREUS den Strafverfolgungsbehörden bei der Aufdeckung von Betrugsfällen hilft. Ansch…
 
In dieser Folge sprechen wir mit David Scheider von BTC-ECHO darüber, wieso Bitcoin häufig kritisiert wird und ob sich dies in Zukunft ändern könnte. Hierfür werfen wir zunächst einen Blick darauf, wieso Medien meist negativ über Bitcoin berichten und wie wir selbst auf Kritiken reagieren. Anschließend sprechen wir darüber, ob eine breitere Aufmerk…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Juristen Markus Büch über die Versuche der Regulierung Bitcoins durch die EU und inwiefern Regulierungen im Allgemeinen mit den Grundrechten vereinbar ist. Hierfür gibt Markus zunächst einen Überblick über die bisher geplanten Regulierungen der EU und wo diese ihren Ursprung haben. Anschließend sprechen wir darü…
 
In dieser Folge gibt es eine Besonderheit! Anita Posch, Debbi, Marc Steiner, Till Musshoff, Niko Jilch und Fab (Aprycot Media) haben uns in kurzen Audiobeiträgen die Frage beantwortet: Was bedeutet für dich Bitcoin? Wir schauen uns an, ob es Überschneidungen bei den Antworten gibt, wie der Begriff Freiheit unterschiedlich definiert werden kann, wie…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Themen Geld, Inflation & Sparen einmal aus einer etwas philosophischeren Sicht. Dazu schauen wir uns zunächst an, was Geld überhaupt ist und ob man Geld als eine Speicherung von Zeit darstellen kann. Anschließend sprechen wir darüber, wie Inflation entsteht, welche Auswirkungen diese auf unser Leben hat und wie…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Christian (@rootzoll), dem Entwickler des Raspiblitz, über die praktische Einrichtung und Verwendung einer Bitcoin Full Node. Dafür erläutert er zunächst, welche Funktion eine Full Node übernimmt und welche Gründe dafür sprechen, eine eigene Bitcoin Full Node zu betreiben. Anschließend beleuchten wir, welche Hard- b…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Joe Martin, der die Volksbank Bayern Mitte bei der Einführung ihres Bitcoin-Angebots berät. Dazu berichtet er zunächst, wie der Kontakt zur Volksbank Bayern Mitte zustande kam und wie der Prozess der Einführung ablief. Anschließend sprechen wir darüber, welche Punkte das Bitcoin-Angebot konkret beinhaltet, wieso der…
 
In dieser Folge feiern wir den 2. Geburtstag des Podcasts! Und zu diesem Anlass haben wir uns überlegt, uns einmal anzuschauen, welche Gründe dafür sprechen, dass Bitcoin in Zukunft scheitern wird bzw. welche Argumente gegen Bitcoin sprechen. Dafür sprechen wir zunächst darüber, welche Auswirkungen eine Umstellung der Geld- und Finanzpolitik der Ze…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Frage, ob Bitcoin eine Blase ist. Hierfür beleuchten wir zunächst, wie Spekulationsblasen in der Wirtschaft und Finanzwelt definiert werden, welche Merkmale sie besitzen und in welchen Phasen sich diese abspielen. Anschließend schauen wir uns zwei historische Blasen genauer an: die Tulpenblase aus dem 17. Jahrh…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Bitcoin- und Lightning-Entwickler Christian Decker über die Weiterentwicklung und Sicherheit Bitcoins. Dazu beleuchten wir zunächst, worin sich die Entwicklung von dezentralen zu zentralen System unterscheidet, wie Ideen oder Updates im Bitcoin-Netzwerk umgesetzt werden und wieso die langsamere Entwicklung Bitco…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Finanzjournalisten Niko Jilch darüber, ob Bitcoin in Zukunft den Status der Weltreservewährung einnehmen kann. Dazu beleuchten wir zunächst, worum es sich bei einer Weltreservewährung handelt, wie sich der US-Dollar zur derzeitigen Leitwährung entwickelte und welche Vor- bzw. Nachteile dadurch für die USA entste…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Ökonom Rahim Taghizadegan über die Österreichische Schule und die Verbindung mit Bitcoin. Dafür erläutert Rahim zunächst die Grundzüge der Österreichischen Denkschule der Nationalökonomie und wieso diese in den letzten Jahrzehnten stark in den Hintergrund gerückt ist. Anschließend beleuchten wir, wie die Österre…
 
In dieser Jubiläumsfolge sprechen wir mit unserem ersten Gast des Podcasts: Fab vom Aprycot Media Verlag. Mit ihm unterhalten wir uns darüber, ob sich unsere Sichtweise auf Bitcoin seit unserer ersten gemeinsamen Folge verändert hat, ob wir eine Veränderung im Verständnis von Bitcoin bemerken und ob wir das Gefühl haben, dass Bitcoin erwachsener ge…
 
In dieser Episode sprechen wir mit Lina Seiche darüber, ob Bitcoin zur weiteren Verbreitung zentrale Marketingmaßnahmen benötigt. Dafür beleuchten wir zunächst, wie sich die Idee hinter Bitcoin in einem dezentralen System verteilt, welche Rolle ihre Comics mit dem "Little Hodler" spielen und wie sich die Aufnahme von Informationen in unserer Gesell…
 
In dieser Episode sprechen wir mit Anita Posch über die Erfahrungen ihrer Reise nach Simbabwe. Dafür berichtet sie zunächst darüber, wie das Leben vor Ort aussieht, wie die Bevölkerung mit Geld umgeht und wie das aktuelle Finanzsystem aufgestellt ist. Anschließend sprechen wir über ihre Vorträge und Lehrveranstaltungen vor Ort, wie Bitcoin von den …
 
In dieser Episode besprechen wir gemeinsam mit Frank Stocker die Ursachen und Auswirkungen der Hyperinflation in Deutschland im Jahr 1923. Frank Stocker ist Autor und Finanzredakteur bei u.a. der Welt, Buchautor und steht hinter dem Twitteraccount "Die Inflation von 1923 (@inflation1923)" sowie der zugehörigen Homepage www.inflation1923.de. Gemeins…
 
14.03.2022: Aufnahme einer Podiumsdiskussion mit Prof. Gerhard Mangott, Dr. Julia Mourão Permoser, Prof. Martin Senn und Prof. Kristina Stoeckl vom 9. März 2022 an der Universität Innsbruck. Infos und Links: https://www.uibk.ac.at/politikwissenschaft/kommunikation/artikel/podcast/mourao-permoser-ukraine.html…
 
In dieser Episode sprechen wir darüber, welche Gründe und Argument für eine weitere positive Entwicklung Bitcoins sprechen. Dafür schauen wir uns zunächst die internen Faktoren bzw. Eigenschaften Bitcoins an, wie die Funktion als Wertspeicher und Zahlungsmittel, welche Rolle die Zensurresistenz besitzt und wie so die digitale und dezentrale Form Bi…
 
In dieser Episode feiern wir Manuels Rückkehr und sprechen zunächst darüber, was wir in der Zukunft im Podcast geplant haben. Im Hauptteil gehen wir dann der Frage nach, wieso der Preis Bitcoins starken Schwankungen ausgesetzt ist. Dafür sprechen wir zunächst darüber, wie der Bitcoinpreis entsteht, worin der Unterschied zwischen Preis und Wert best…
 
In dieser Episode spreche ich mit Stadicus von Shift Crypto, dem Hersteller des Hardwarewallets BitBox02, über Multi-sig Wallets bzw. Multi-sig Setups. Dafür erläutert er zu Beginn, welche Funktionen Wallets übernehmen und was auf bei den häufig benutzen Single-sig Wallets gespeichert wird und worin die Unterschiede bei Multi-sig Setups liegen. Ans…
 
In dieser Episode spreche ich mit dem Emotionsforscher Oliver Spitzer darüber, wie Bitcoin unsere Emotionen beeinflusst. Dafür beleuchten wir zunächst, welche Eigenschaften Bitcoin so besonders macht, welche Rolle der Mythos hinter Satoshi Nakamoto spielt und wieso der Bitcoinpreis sowie die hohen Renditen das Kind in uns Menschen weckt. Anschließe…
 
In dieser Episode spreche ich mit Holger von Krosigk unter anderem darüber, ob Bitcoin als eine disruptive Technologie angesehen werden kann. Dazu schildert Holger zunächst, wie er selbst zum Thema Bitcoin gekommen ist und wie es dazu kam, dass er in seinem eigenen Blog dematerialize.blog über Bitcoin schreibt. Im Anschluss sprechen wir darüber, we…
 
In dieser Episode spreche ich mit Marc Steiner darüber, ob man Bitcoin bzw. das Bitcoin-Netzwerk aktiv stoppen kann. Dafür beleuchten wir, welche Eigenschaften Bitcoin resistent gegen Verbote und Angriffe macht, wie insbesondere Staaten Bitcoin angreifen bzw. verbieten könnten und welche Auswirkungen das auf Bitcoin und die Nutzer:innen hätte. Ansc…
 
In dieser Episode spreche ich mit Jonas Groß über digitale Zentralbankwährungen und welche Rolle Bitcoin dabei spielen könnte. Dazu erläutert Jonas zunächst, worum es sich bei einer digitalen Zentralbankwährungen konkret handelt, welche Gründe es für die Einführung gibt und wie die Ausgestaltung für die Nutzer*innen in Zukunft aussehen könnte. Ansc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login