Universitat öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hey, wir, Marwin und Florian, studieren an der Universität St. Gallen (HSG) und der Universität Zürich. In diesem Podcast sprechen wir über Themen rund um Studium, Karriere und Produktivität. Wir teilen unsere Erfahrungen, sprechen über aktuelle Herausforderungen und geben Tipps wie Du diese meistern kannst. Die Interessensgebiete von "UZH meets HSG" reichen von Consulting, Banking über Auslandssemester an der Universität bis hin zu Politik und Wirtschaft.
 
Wie funktioniert eine Organisation? Wie verhandelt man Konflikte zwischen Abteilungen? Und wie kann der Laden eigentlich laufen, obwohl hier anscheinend niemand weiß, was er eigentlich tut?! Dieser Podcast entwickelt eine wissenschaftliche Perspektive auf Organisationen und zeichnet nach, was sie zusammenhält. Ein Projekt von Prof. Stefan Kühl, Organisationssoziologe an der Universität Bielefeld, und Andreas Hermwille, freier Journalist, unter anderem für das Campusradio Hertz 87.9. Ihr erre ...
 
Welchen Einfluss haben neue Technologien, die COVID-19 oder die Verkehrsplanung auf die Art wie wir uns bewegen und organisieren?Diese und andere spannende Fragen diskutieren Björn Bender von der SBB und Andreas Herrmann von der Universität St. Gallen im Austausch über die Mobilität von heute und ihre Veränderungen in der Zukunft.
 
Dieser Podcast der Leuphana Universität Lüneburg richtet sich an Studieninteressierte und Alumni, die vor der Frage stehen: "Wohin könnte es mit diesem Studium für mich gehen?" In jeder Sendung gibt uns ein Gast seine oder ihre ganz persönliche Antwort auf diese Frage. Erhaltet Einblicke in ganz individuelle akademische und berufliche Werdegänge.
 
In der Bamberger Psychokalypse besprechen die Psychologen Niklas Döbler, Claus-Christian Carbon (CCC) und Marius Raab Aktuelles und Klassisches aus der psychologischen Wissenschaft. Alle drei Reiter forschen an der Otto-Friedrich Universität Bamberg. Zusammen wollen sie neue Fragen aufwerfen, alte beantworten, aber vor allem: sich zusammen mit den Hörer:innen in den unendlichen Weiten des menschlichen Geistes verlieren. Immer mit dabei sind die Leidenschaft für die Psychologie und ihre Anwen ...
 
Was ist Kultur? Was macht unsere europäische Kultur aus? Wie verändert sie sich durch technische Innovation? Diesen Fragen gehen herausragende Wissenschaftler der Gegenwart in Gesprächen und Vorträgen am IZKT der Universität Stuttgart nach. Das IZKT verknüpft Forschung an den Schnittstellen von Kultur und Technik. Mit der Unterstützung außeruniversitärer Partner bietet es ein neuartiges Forum zum interdisziplinären und internationalen Austausch und dient zugleich als Fenster der Universität ...
 
Im neuen „JKU Corona Update“ sprechen WissenschaftlerInnen Klartext. Im Gespräch mit Rektor Meinhard Lukas erklären sie das Virus, analysieren die Folgen und diskutieren Konzepte gegen die Krise. Aus gesundheitlicher, naturwissenschaftlicher, technologischer, gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Sicht. Herausragende ExpertInnen teilen Ihr Wissen im Kampf gegen die Corona-Krise.
 
Die Hauptakteure Prof. Dr. Tim Bindel und Christian Theis besprechen, skizzieren und diskutieren aktuelle sportwissenschaftliche oder sportrelevante Themen aus der Sicht von zwei Sportpädagogen. Prof. Dr. Tim Bindel (44) ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik. Christian Theis (28) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik und promovi ...
 
Ein Podcast von Prof. Rüdiger Bachmann (von der Universität Notre Dame) und mir, Prof. Christian Bayer (Universität Bonn). In diesem Podcast versuchen wir, die Coronakrise in ökonomischer Hinsicht systematisch aufzuarbeiten und gleichzeitig aber auch immer aktuelle Politikmaßnahmen zu diskutieren.
 
PolitikWissen ist der Podcast des Instituts für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck. Unsere Themen handeln von Politik, Macht, Krieg und Frieden. Unsere Gesprächspartnerinnen und -partner blicken dabei hinter die Kulissen und geben Auskunft über spannende Fragen der aktuellen Politikforschung. Alltägliches politisches Geschehen wird zum Anlass genommen, um über grundlegende Fragen des Politischen und der Gesellschaft nachzudenken. Gleichzeitig geht es immer auch um die Personen sel ...
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
 
litradio ist ein Internetportal, das sich ganz der Literatur in ihrer akustischen Form widmet: Ein Literaturradio mit Lesungen und Vorträgen, Gesprächen und Hörspielen, bei dem sich die Benutzer ihr jeweils eigenes Programm selbst zusammenstellen; wann und wo immer sie wollen. Online seit Anfang 2009 präsentiert Litradio Lesungen, Vorträge, Gespräche, Hörspiele etc. Litradio versteht sich nicht nur als ein Archiv für Literatur zum Hören, sondern vor allem auch als Resonanzraum gegenwärtigen ...
 
Poliphon, das ist der Podcast, der sich mit Klassikern und aktuellen Entwicklungen in Politik und Politikwissenschaft auseinandersetzt. Schwerpunktmäßig werden Gespräche mit Wissenschaftler:innen, Politiker:innen, Journalist:innen und Campaigner:innen geführt, um einen besseren Einblick von dem zu gewinnen, was auf der politischen Bühne oder auch dahinter für Prozesse ablaufen. Poliphon will einen Beitrag leisten, um die lauten und die leisen Töne zu erfassen, die dabei eine Rolle spielen. B ...
 
Der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. | Die Welt ist im Umbruch. Die Zeiten sind vorbei, in denen die Bundesrepublik Deutschland sich im Bereich der Sicherheit uneingeschränkt auf andere verlassen konnte. Wir sind - Europa ist - in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik gefordert. Doch die deutsche sicherheitspolitische Debatte lässt weiterhin zu wünschen übrig. „Sicherheitshalber“ schafft Abhilfe. | Hier diskutieren Ulrike Franke (European Counc ...
 
Der Science Busters Podcast ist ein Podcast der Science Busters. Das trifft sich insofern sehr gut, weil der Name leicht zu merken ist. Seit 2007 gibt es die Science Busters als Wissenschafts-Show-Projekt. Auf der Bühne, auf Radio FM4, als Bücher, als Lehrveranstaltung und TV-Sendungen. Und ab 2021 auch als Podcast. Weil fast immer mehr zu einem Thema zu sagen wäre, als im jeweiligen Format Platz hat. Nachhaltige Wissenschaftskommunikation, wenn man so will, lehrreich, unterhaltsam und durch ...
 
Aus dem Forschungsalltag erzählen und Wissenschaft auf unterhaltsame Weise verständlich machen, dass will der Podcast „Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“ erreichen. Jeden dritten Donnerstag im Monat schnacken die Moderatoren Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen Scherer mit Wissenschaftler:innen aus der Region Oldenburg über ihren Projekte, ihre Motivation, ihre beste Story oder den größten Misserfolg. Der Audio-Podcast basiert auf Veranstaltungsformaten wie „Hirn vom Hahn“, „Science Sla ...
 
Hallo, wir sind ein zweiwöchentlicher Podcast, der sich mit den Werken von H.P. Lovecraft befasst. Wir lesen seine Geschichten chronologisch und reden im Podcast darüber. Da wir passionierte Pen & Paper-Rollenspieler*innen sind, kommt dieses Thema auch nicht zu kurz. Disclaimer: In H.P. Lovecraft´s Werken sind Themen wie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keine Seltenheit. Auch sein Frauenbild war ein Produkt seiner Zeit. Beides sollte aus heutiger Sicht kritisch betrachtet werden. Auch wenn ...
 
Machen Sie sich ein Bild von uns - von der Großstadtuniversität mitten in München. Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Der Film gibt Einblicke in das Lernen, Lehren und Forschen an der LMU sowie das Unileben in einer der attraktivsten Metropolen Deutschlands.
 
Fotografie Neu denken. Der Podcast. Von Andy Scholz. Kultur und Gesellschaft. Der Audio-Podcast über die Bedeutung von fotografischen Bildern in unserem Alltag. Andy Scholz spricht mit Menschen darüber, warum und was sie fotografieren und wieviel. Was die Fotografie und das fotografische Bild mit der Kunst, der Gesellschaft und unseren Kindern macht. Und versucht so dieser gegenwärtigen Omnipräsenz nachzuspüren. Regelmäßig, episodisch und direkt aus seinem Studio veröffentlicht Andy Scholz i ...
 
Die Technische Universität Chemnitz präsentiert im Podcast „TUCscicast“ aktuelle Forschung an der TU Chemnitz. Zu Wort kommen in diesem Langformat Forscherpersönlichkeiten aus der Universität, die in lockerer Atmosphäre alltagssprachlich, mal humorvoll, mal anschaulich, aber immer fachlich tiefgreifend über ihre Forschungsschwerpunkte berichten.
 
Justus Haucap, Direktor des Düsseldorf Institute for Competition Economics, und Rupprecht Podszun, Direktor des Instituts für Kartellrecht (beide Heinrich-Heine-Universität), mögen weder Kartelle noch zu viel Marktmacht bei Unternehmen oder Plattformen. In diesem Podcast fachsimpeln die beiden Experten am Telefon über tagesaktuelle Entwicklungen der Wettbewerbswelt. Schreibt uns Feedback, Themenwünsche oder sonstigen Anregungen: BeiAnrufWettbewerb@dice.hhu.de www.d-kart.de www.dice.hhu.de
 
Loading …
show series
 
Zusammenfassung der Episode Die Covid-19 Pandemie hat dazu geführt, dass wir seit nun mehr einem Jahr größtenteils von zu Hause aus arbeiten und studieren. Aktuell kehren wir mehr und mehr zurück zur Normalität. Das gilt auch für uns Studierende und deshalb sprechen wir in dieser Folge von UZHmeetsHSG über unsere Erfahrungen bezüglich des Studiums …
 
Wir sind in Lovecrafts Reisebüro gegangen und machen eine Kreuzfahrt in die Traumlande. Neben Blumenwiesen, Phantomen und Kristallgedöns treffen wir auch auf die DuckTales - hört also unbedingt rein, wenn es heißt: "Es gibt keinen, der ihn nicht mag - der Love-craft - WUHU!" Kapitel: 00:00 Disclaimer 00:00:20 Intro 00:05:05 Bibliothek (Zusammenfass…
 
Wie wirkt sich der Klimawandel auf Bäume und Wälder aus? Michael Köhl ist Professor für Weltforstwirtschaft im Fachbereich Biologie und erforscht, wie sich Wälder in Deutschland und in den Tropen nachhaltig schützen lassen. Im Podcast erzählt er, warum er sich große Sorgen um die Wälder macht. „Wälder können sich eigentlich gut an das Klima anpasse…
 
Wie viele Immunsysteme hat der Mensch und welches hat wann Dienst SBP008 - Flüssiger Arsch, genetisch optimiert Ausgabe 8 - Kabarettist Martin Puntigam und Molekularbiologe Martin Moder klären: Findet unsere Evolution noch statt? Wenn ja, wie schnell läuft sie ab und könnte das zu Mutationen wie bei den X-Men führen? Warum hatten KreationistInnen t…
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Staffel von Der ganz formale Wahnsinn! Die kommenden Folgen beschäftigen sich mit der Rolle von Interaktionen in Organisationen. Welche Vorraussetzungen haben sie? Für welche Zwecke sind sie gut geeignet, wo liegen ihre Grenzen? Welche Typen von Interaktionen kann man unterscheiden? Zum Auftakt beschäftigen wir un…
 
Holger Kreft ist Professor für Biodiversität, Makroökologie und Biogeographie an der Forstwissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen. In seiner Forschung geht es um die verschiedenen Facetten von Biodiversität – um Artenreichtum, Verbreitung und den Schutz der Vielfalt. Und gleichzeitig geht es auch darum, wie wichtig es ist, Naturschutz…
 
Prof. Stefan Marschall ist seit 2003 Teil des Wahl-O-Mat-Teams, dem wohl bekanntesten Tool politischer Bildung in Deutschland. Wie hat sich der Wahl-O-Mat verändert, wofür braucht es ihn und welche Wirkungen hat das Tool auf die Nutzerinnen und Nutzer? Und vor allem: wie entsteht der Wahl-O-Mat denn? Gerade vor dem Hintergrund, dass der Wahl-O-Mat …
 
Robert Morat. Galerist, Berlin. Robert Morat. Galerist, Berlin. Zitate aus dem Podcast: »Es braucht eine Art Kulturwerkzeug, um Bilder lesen und verstehen zu können.« »Ich bin mir nicht sicher ob die Schule der richtige Ort ist, um Kindern eine ikonografische Bildsprache zu vermitteln.« »Die Rolle der Fotografie wird immer wieder neu gedacht.« »Wen…
 
Wenn das Gehirn aus der Furche gerät Das ist unsere Gästin:https://www.researchgate.net/profile/Sabine-Hellwig-2 Über die CAM-ICU:https://www.ai-online.info/archiv/2009/10-2009/deutsche-kurzversion-confusion-assessment-method-for-intensive-care-unit-zur-routine-maessigen-kontrolle-des-delirs-auf-intensivstation.htmlhttps://www.icudelirium.org/medic…
 
Die Bewältigung der Disruption Rajkumar, R. P. (2021). Suffering and Salutogenesis: A Conceptual Analysis of Lessons for Psychiatry From Existential Positive Psychology (PP2. 0) in the Setting of the COVID-19 Pandemic. Frontiers in Psychology, 12, 1182. Wichtige Hinweise Die Bamberger Psychokalypse: Podcast zu wissenschaftlichen und methodischen In…
 
Lebende Medikamente. Damit sind keine Nanobots oder körperfremde Organismen gemeint, sondern unser Immunsystem selbst. Die Immunonkologie bezieht es in die Bekämpfung von Krebszellen mit ein und das mit teils vielversprechenden Ergebnissen. Was es mit Car-T-Zellen auf sich hat und warum diese Gamechanger in der Krebsbekämpfung sein könnten, darum g…
 
Die Raumgestaltung beginnt mit der Frage, welche gesellschaftlichen Werte reflektiert werden sollen und was eine Gesellschaft an verfügbarer Mobilität überhaupt will. Pierre de Meuron, Mit-Gründer von Herzog & de Meuron in Basel, erzählt über die Verschiedenartigkeit von Mobilität in Grossstädten, den Anforderungen in der Schweiz und warum Architek…
 
In Folge 21 haben die beiden Kartellexperten der Heinrich-Heine-Universität Justus Haucap und Rupprecht Podszun die Ökonomin Christina Heldman angerufen. Die Doktorandin am DICE beschäftigt sich mit der sozialen Dimension von Kartellen und erklärt den beiden Wettbewerbsveteranen in der ersten Sex & Crime-Folge des Wettbewerbspodcasts, warum es viel…
 
Warum er nach seinem Studium zunächst CEO eines Industrieunternehmens wird und wie ihn diese Arbeit heute als Meeresphysiker in der Wissenschaft stärkt, erzählt Professor Dr. Oliver Zielinski in der sechsten Folge des Wissenschaftspodcasts „Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“. In dem Interview kehrt Zielinski mit den Zuhörenden zu seinem erste…
 
Interview mit Prof. Dr. Thomas SchüllerIn den letzten Wochen haben sich die Ereignisse in der katholischen Kirche überschlagen: Nach der apostolischen Visitation im Erzbistum Köln und dem überraschenden Rücktrittsangebot von Kardinal Marx ist eine hitzige Debatte um die Kirche als Institution entstanden. Prof. Dr. Thomas Schüller, der am Institut f…
 
Was bringt der Sommer dieses Jahr? Wird es ein heißer oder ein kalter Sommer? Müssen Landwirte mit einem trockenen Juli und August rechnen wie in den letzten Jahren? Die Meteorologen bemühen sich, Vorhersagen für mehrere Monate zu machen. Aber Prognosen für eine ganze Saison waren bisher in der Regel fehlerhaft. Die globalen Wettermodelle der Meteo…
 
"Pfeffermünztee" direkt vom Stückelvertrag der Wissenschaft. Folge vom 15.06.2021 Wir reden zu Beginn der Folge über den Hashtag #IchbinHanna der sich auf ein, sagen wir mal, nicht gut gelungenes Video des BMBF bezieht und das Wissenschafts-Zeit-Gesetz thematisiert. Nicolas erzählt zu einer Studie zum Home-Office und Spoiler...wir bewegen uns alle …
 
Nadine Barth. Kuratorin und Publizistin, Barthouse Culture Concepts Berlin. Nadine Barth. Kuratorin und Publizistin, Barthouse Culture Concepts Berlin. Zitate aus dem Gespräch: »Wenn ein Buch in sich gut gemacht ist, dann kann es leuchten.« »Eine fotografische Arbeit interessiert mich, wenn sie in sich stimmig ist.« »Wie erleben eine Umkehr von der…
 
Wir feiern Geburtstag mit dem Dude. The Big Lebowski bei Rotten Tomatoes und imdb Ein Höhepunkt: die Konfrontation mit Larry Dawid W. de Villiers (2018) The Big Lebowski; or, Abiding with Sisyphus, English Studies in Africa, 61:1, 47-54, DOI: 10.1080/00138398.2018.1512195 Wichtige Hinweise Die Bamberger Psychokalypse: Podcast zu wissenschaftlichen …
 
Der Autokonzern Renault setzte schon vor Jahren pionierhaft auf Elektromobilität. Uwe Hochgeschurtz, CEO Renault Germany/Austria/Switzerland bei Groupe Renault, erläutert in diesem Podcast, warum wir die Klimaziele ohne Elektromobilität nicht erreichen werden und was sich bei der Batterieherstellung in Zukunft ändern wird. Im Gespräch mit Björn Ben…
 
In Folge 20 von „Bei Anruf Wettbewerb“ wird es sportlich. Die beiden Mittelstürmer des Wettbewerbs Rupprecht Podszun und Justus Haucap sprechen über die kürzlich veröffentlichte vorläufige Einschätzung des Kartellamts zur 50+1 Regel im deutschen Fußball. Stellt die Regelung ein Kartellrechtsverstoß dar oder nicht? Elegant kontern sie die ethischen …
 
In Coronazeiten entdecken Kriminelle neue Geschäftsmodelle. Das Internet bietet eine Fülle von Möglichkeiten, wie man mit der Pandemie Geld machen kann. Waren es zu Beginn Schutzmasken, sind es gegenwärtig immer noch Corona-Tests, die über gefakte Webseiten angeboten werden. Und auch Fälschungen der Impfbescheinigungen sind bereits im Umlauf. Die i…
 
Klimaforschung für Sterne und Planeten: Prof. Peter Hauschildt erstellt mit Hilfe der größten Computer der Welt 3D-Modelle der Atmosphären von Sternen und Planeten. Im Podcast erzählt der Astronom, wie wir herausfinden können, ob es außerirdisches Leben gibt. „Man darf niemals dem ersten Ergebnis vertrauen, das aus dem Computer herauskommt“, erklär…
 
Du bist bereit Zeit zu investieren. Du möchtest gute Noten schreiben. Du streichst wichtige Informationen in Texten an. Du liest dir häufig Lerninhalte durch, ohne dich dabei zu fragen, warum. Genau so ging es uns auch. Marwin und Ich hatten in den ersten Semestern unseres Studiums Probleme unsere investierte Lernzeit effektiv in Lernerfolg umzumün…
 
In this talk I attempt an intimate and immersive story of the meanings of indentured labor, plantation capitalism and mediated life through a focus on shipwrecks. Some of the most enduring mythographies of tropical islands derive from an 18th century French romance novel, Bernardin de Saint-Pierre’s Paul et Virginie (1787). It describes the idyllic…
 
Gerhard Herndl ist Professor für Meeresbiologie an der Fakultät für Lebenswissenschaften. Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen wie den Theodor-Körner-Preis, den Euroceans Roland Wollast Award for Scientific Achievements in Marine Science in Europe, den Wittgenstein-Preis und 2014 den G.E. Hutchinson Award der Association for the Sciences…
 
Kann man bei der Evolution zuschauen und warum darf der Birkenspanner wieder zur Fete Blanche **SBP007 - Menschen machen Evolution ** bei der Evolution kann man doch zusehen Kurzbeschreibung Publikumsfrage: Warum entscheiden sich so viele Menschen keine Kinder zu haben, obwohl es ja in der Evolution darum geht, sich erfolgreich fortzupflanzen? Konr…
 
“Sicherheitshalber” ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 44 sprechen Thomas Wiegold, Ulrike Franke, Frank Sauer und Carlo Masala zuerst über Raketenabwehr im Großen wie im Kleinen. Es geht dabei nicht nur um den jüngsten Einsatz des israelischen Iron Dome, sondern auch um Laser, strategische …
 
Prof. Karl-Rudolf Korte beobachtet die deutsche Politik bereits seit Jahrzehnten und ist nicht zuletzt aufgrund einer Einschätzungen an Wahlabenden auch eines der "öffentlichen Gesichter" der Politikwissenschaft in Deutschland. Dieses Mal stehen insbesondere Fragen danach im Vordergrund, wie sich die deutsche Politik mit Corona schlägt, welche Impl…
 
Joachim Baldauf. Lifestyle- und Mode-Fotograf aus Berlin/München/Allgäu. Joachim Baldauf. Fotograf aus Berlin/München/Allgäu. Zitate aus dem Podcast: »Fotografie ist wahnsinnig dynamisch.« »Mode ist sehr schnell vorbei, aber Modernität bleibt.« »Der Humor im Bild gerät ins Hintertreffen.« »Ich komme aus einer anderen Zeit. Das, was jetzt in der Mag…
 
CAU-Professor für Botanik und Direktor des Botanischen Gartens der Uni KielIn der ersten regulären Ausgabe von "wissen.schafft.dialog. Der CAU-Podcast" begrüßen wir Prof. Dr. Dietrich Ober. Er erzählt im Gespräch wie er als Grundlagenforscher den Weg nach Kiel gefunden hat, was Alkaloide sind, warum der Botanische Garten der Uni Kiel eine exzellent…
 
Echt? Jetzt? Wichtige Hinweise Die Bamberger Psychokalypse: Podcast zu wissenschaftlichen und methodischen Inhalten der Psychologie Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. Claus-Christian Carbon Nürnberger Straße 112d D-96050 Bamberg kontakt[at]bamberger-psychokalypse.de Intro von: https://soundcloud.com/macsiggi Fragen, Wünsche oder Kritik? konta…
 
Der Digital Markets Act ist der große Plan der EU zur Zähmung der Digitalkonzerne. In dieser Woche hat der Europaabgeordnete Dr. Andreas Schwab seinen mit Spannung erwarteten Bericht zum Vorschlag der EU-Kommission vorgelegt. „Mr. Competition“, wie Schwab in Brüssel genannt wird, kam gleich darauf zu den Düsseldorfer Competition-Professoren ins Pod…
 
Frank M. Rinderknecht, Gründer und CEO von Rinspeed gilt als der Schweizer Autovisionär. Im Podcast mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor des Instituts für Mobilität an der Universität St. Gallen erzählt er warum und wann Emotionen viel wichtiger sein können als Technologien, weshal…
 
Wie bringe ich möglichst viele Photovoltaikanlagen auf die Dächer? Wie senke ich den Wärmeverlust in Altbauwohnungen? Wie bringe ich möglichst viele Bürger dazu, das Auto stehen zu lassen und das Rad zu benutzen? Effektiver Klimaschutz in der Stadt: das sind tausende kleine Schritte. Im vergangenen Jahr hat der Gemeinderat in Karlsruhe sie in einem…
 
Folge 10 - unser kleines Jubiläum! Zur Feier des Tages eröffnen wir einen brandneuen Bereich in unserer Universität. Wir freuen uns, wenn ihr uns auf Steady unterstützt: https://steadyhq.com/de/wirlesenlovecraft Die tolle Community-Diskussion zu Lovecrafts Frauenbild findet ihr hier: https://www.facebook.com/groups/Pen.and.Paper.Rollenspiel/permali…
 
In unserer ersten Sportart-Episode dreht sich alles um die Leichtathletik. Zudem dürfen wir endlich wieder eine Gästin begrüßen und in Form von Dr. Anne Huber (Universität Mainz) gleichzeitig noch eine wahre Expertin in dieser Thematik. Wir sprechen z. B. über Leichtathletik als Jugendsport, was passiert, wenn es mal nicht mehr „schneller, höher, w…
 
"Locker durch die Hose" direkt vom Publikationsbasar der Wissenschaft. Folge vom 01.06.2021 Falls ihr noch nicht in die Klima-Ringvorlesung der UDE reingeschaut habt, dann wird es langsam höchste Zeit! Die Seite Sci-Hub wir endlich für Ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit und die Unterwanderung des sehr guten Publikationswesens in der Wissensch…
 
Hermaphroditismus / Intersexualität, Zwitter) bezeichnet das Auftreten beider Geschlechter in einem Individuum. Angesichts der Tatsache, dass die Biologie 4000 mögliche Geschlechter kennt, fragen wir uns aus einer sozialkonstruktivistischen Perspektive, was der Dualismus von nur zwei Geschlechtern in unserer Gesellschaft bedeutet. In der Agnes-Stud…
 
Zusammenfassung der Episode LinkedIn ist der Ort an dem diese eine magische Verbindung entsteht, der euch eure Traumkarriere ermöglicht. Einmal mehr sprechen wir daher heute über das größte professionelle Netzwerk. In dieser Folge UZHmeetsHSG soll es insbesondere darum gehen, wie ihr es schafft eure Ich-AG zu vermarkten. Somit werdet ihr greifbarer…
 
"Wir haben ein neues China 3.0 vor uns", sagt Saskia Hieber, Politikwissenschaftlerin an der Akademie für Politische Bildung Tutzing und an der Uni Regensburg. Was sie damit genau meint, erklärt sie im Gespräch mit Thomas Walli. Infos und Links: https://www.uibk.ac.at/politikwissenschaft/kommunikation/artikel/podcast/hieber-china.html…
 
Anne Marie Beckmann. Direktorin und Kuratorin der Deutsche Börse Photography Foundation in Frankfurt am Main. Anne Marie Beckmann. Direktorin und Kuratorin der Deutsche Börse Photography Foundation in Frankfurt am Main. Zitate aus dem Gespräch: »Viele erleben Ereignisse nur noch, um davon ein Bild zu machen.« »Die Betrachtung von Fotografie ist ein…
 
Die Erleuchteten nach links, die Schlafschafe nach rechts Wichtige Hinweise Die Bamberger Psychokalypse: Podcast zu wissenschaftlichen und methodischen Inhalten der Psychologie Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. Claus-Christian Carbon Nürnberger Straße 112d D-96050 Bamberg kontakt[at]bamberger-psychokalypse.de Intro von: https://soundcloud.co…
 
Interview mit Prof. Dr. Heinz WiendlRund 250.000 Menschen leben in Deutschland mit der Diagnose Multiple Sklerose (MS). Die entzündliche und unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems ist dabei von Patient zu Patient hinsichtlich Symptomen und Verlauf sehr unterschiedlich – MS wird deshalb häufig als die „Krankheit der 1000 Gesichter“ bezeic…
 
Die Politik müsste klarere Ansagen machen, so Peter De Haan, Leiter Geschäftsbereich Ressourcen, Energie + Klima und Mitglied der Geschäftsleitung bei EBP in dieser New Mobility Planet Podcast Ausgabe, wenn es um die Klimaziele geht. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor…
 
Die Pandemie hat den Wert von Wissenschaft für alle deutlich gemacht. Ohne belastbare wissenschaftliche Erkenntnisse gibt es keinerlei Grundlage für das Handeln der Politiker. Beschränkungen individueller Freiheiten lassen sich ohne wissenschaftliche Forschung nicht rechtfertigen. Wissenschaft spricht aber selten mit einer Stimme. Der Streit unters…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login