Turkisch öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Die Lage im Nahen Osten ist unübersichtlich und aus westlicher Perspektive nur schwer zugänglich. Welche politischen Interessen verfolgen die einzelnen Länder und Protagonisten, welche Entwicklungen gibt es und wie schätzen international renommierte Experten die Sicherheitslage und die politische Zukunft der dortigen Länder ein? zenith gibt Antworten, steht dem Leser mit seiner Fachredaktion als kompetenter Berater zur Seite und verdeutlicht die Hintergründe. Autoren und Redakteure von zenit ...
 
Unshared ist ein Interview Podcast mit bekannten Content Creatoren und spannenden Menschen, die sich bewusst dazu entschieden haben im Rampenlicht der Öffentlichkeit zu stehen. Mit Freunden und Wegbegleitern aus der Social Media Szene spricht Masha über ihr Leben hinter der Kamera und die Geschichten, die auf Social Media sonst kaum Platz finden. Wo kommen sie her, was beschäftigt sie und warum haben sie sich dazu entschieden, ihr Leben mit der Öffentlichkeit zu teilen? Unshared beleuchtet a ...
 
Die Sendung auf Kurdisch und Arabisch legt einen klaren Fokus auf Kurdistan. Dengê Kurdistan präsentiert klassische und moderne kurdische Musik, Nachrichten und Themen aus und über Kurdistan, Interviews mit kurdischen Schriftsellern, Künstlern oder Dichtern, die ihre Werke oder Gedichte vorlesen. Auch Diskussionen über Belangen und Probleme der kurdischen Gemeinde in Österreich, wie: Integration, Überwindung der sprachlichen und kulturelle Differenzen, Entfremdung, etc... sind geplant.
 
Elyas M'Barek (Türkisch für Anfänger) und Karoline Herfurth (Das Parfum- die Geschichte eines Mörders) sprechen im Apple Store, Kurfürstendamm in Berlin über Ihren neuen Film Fack ju Göthe, eine Schulkomödie, die von überforderten Lehrern und gestörten Schülern berichtet und das Genre Schulkomödie mit unverstellten Sprüchen und spitzen Dialogen neu aufmischt.
 
In der wöchentlichen Nachrichtensendung liest eine Redaktionsgruppe aus dem Radio ORANGE 94.0-Team aktuelle Nachrichten aus aller Welt. Die Themen sind Krieg und Frieden, internationale Ökonomie und Ökologie, internationale Feminismen und Aktuelles aus der Stadt mit Veranstaltungstipps. Die Sendereihe ANDI – Alternativer Nachrichtendienst befindet sich derzeit in einer Testphase, nach einer längeren Pause sollen wieder regelmäßig alternative Nachrichten aus kritischem Blickwinkel produziert ...
 
Loading …
show series
 
UPDATE: Nach einem Brandanschlag Anfang September sowie dem Einsatz einer neuen Gesichterkennungssoftware zur Strafverfolgung ist unser Recording beunruhigend aktuell. Angriffe türkischer Faschist*innen auf kurdische und andere linke Genoss*innen.Was war da los Ende Juni in Wien Favoriten? Dieser Frage ging das Antifa Cafe der Plattform Radikale Li…
 
MAN baut Stellen ab: Wie geht es der Nutzfahrzeugbranche? - Griechisch-türkischer Gasstreit I: Wer hat Recht? - Griechisch-türkischer Gasstreit II: Die aktuelle Situation - Die Beste im Norden: Das "Glücksrezept" der dänischen Börse - Helle Fahrradlampen für Herbst und Winter - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
Nach 238 Tagen im Todesfasten ist die eingesperrte Rechtsanwältin Ebru Timtik am 28.8. gestorben. Mit ihrer Nahrungsverweigerung hatte die im vergangenen Jahr zu einer Haftstrafe von zwölfeinhalb Jahren verurteilte Anwältin für ein faires Gerichtsverfahren gekämpft. Zuletzt wog sie nur noch 33 Kilogramm.Mit der Forderung nach einen fairen Verfahren…
 
Griechenland und die Türkei waren noch nie Freunde, doch seit einiger Zeit sind sie spinne Feind. Es geht um Erdgas im östlichen Mittelmeer, das beide für sich beanspruchen. Im August standen sich schon Kriegsschiffe beider Länder gegenüber und in der vergangenen Woche führten beide Militärmanöver durch. Es ist ein Konflikt, der schnell gefährlich …
 
Fünf Vorlagen an einem einzigen Abstimmungswochenende. Zwei davon mit einem äusserst knappen Ausgang: Die Beschaffung neuer Kampfjets wird knapp angenommen, das neue Jagdgesetz knapp abgelehnt. Klare Entscheide gab's bei den übrigen eidgenössischen Abtimmungen: Die Begrenzungsinitiative und die Kinderabzüge werden abgelehnt, der Vaterschaftsurlaub …
 
Tom Riklin ist Bettler. Mit der Aufhebung des Bettelverbots in Basel hat sich seine Situation geändert. «Wir haben mehr Konkurrenz erhalten», sagt er. «Einfach Politik» über einen «Beruf», der in der Schweiz sehr umstritten ist. In der Schweiz ist das Betteln in 14 Kantonen grundsätzlich verboten. Solch strenge Regeln kennt keines der Nachbarländer…
 
Flow Lab Codes "Masha" für 2 Wochen Flow Lab kostenlos testen "Masha33" für 33% Rabatt Tragt hier die Codes ein https://training.flowlab.com/account Sofia "Matiamu" kommt aus Hamburg, ist Model, Yogalehrerin und Influencerin und beschäftigt sich viel mit Themen wie Yoga, gesunder Ernährung und auch ein gesundes Mindset. Sie schafft es mit ihrer her…
 
Demo gegen Überwachung und Repression Am Donnerstag den 24. September 2020 demonstrierten antifaschistische AktivistInnen gegen Überwachung und Repression in Österreich. Dieser Kurzbericht gibt einen kurzen Überblick über Forderungen, Kritiken und Statements der Demonstranten. Beitragsgestaltung: Johanna Hölzel, Julia Weinelt Sellner klagt Bonvalot…
 
Streiks jetzt auch im ÖPNV: Verdi will bundeseinheitlichen Tarifvertrag - Automesse in Peking: Die chinesische Auto-Industrie und Corona - FFF: Hat Deutschland die Weichen für die Klimawende richtig gestellt - Ehemalige Airbus-Sparte: Rüstungskonzern Hensoldt geht an die Börse - Bahncard 25 soll preiswerter werden - Moderation: Jörg Gaensel…
 
Ein Brief an den Bundesrat, geschrieben von den Sozialpartnern, lässt aufhorchen: Sie hätten sich nicht über den Vorschlag einigen können, den die Schweiz der EU im Zusammenhang mit den flankierenden Lohnschutzmassnahmen unterbreiten soll. Einige wollen zudem ein neues Kapitel des Rahmenabkommens aufschlagen. Weitere Themen:- Das Ende der Aera Ermo…
 
Urlaub zu Coronazeiten: Neue Reisewarnungen und die Folgen - Rocket Internet: Rückzug von der Börse - Teures Wohnen:Studentenbuden werden unbezahlbar - Bauern Hilfen zugesagt: Afrikanische Schweinepest und die Folgen - Sozialstaat Schweden? Erste Tagesstätte für arme Rentner - Moderation: Cordula Denninghoff…
 
«Corona Immunitas» heisst das schweizweit grösste Forschungsprogramm zu Covid-19. Zehn Universitäten sind daran beteiligt. Nun haben die Forscher und Forscherinnen über ihre Fortschritte bei der Beobachtung des Corona-Virus und dessen Ausbreitung berichtet. Weitere Themen:- Die Nationalbank warnt vor den Folgen der Corona-Krise- Chinesische Datensa…
 
Razzien in der Fleischindustrie: Kriminelle Ausnahme oder Struktur-Problem? - Corona-Profiteur: Knaus Tabbert geht an die Börse - Regierung beschließt Haushalt 2021: Schuldenbremse a.D. - Willkürliche Abgrenzung? Wenn Touristenorte plötzlich "Risikogebiet" sind - Moderation: Cordula DenninghoffVon Cordula Denninghoff
 
Die EU-Kommission hat neue Vorschläge zur Migrations- und Asylpolitik präsentiert: So soll jeder EU-Staat in Krisenzeiten entweder Migranten aufnehmen müssen - oder wenigstens deren Abschiebung übernehmen. Die EU will den Staaten im Süden Europas helfen, namentlich Griechenland, Spanien oder Italien. Ist das die Hilfe, die man dort braucht? Die Fak…
 
2021 steigen die Krankenkassenprämien durchschnittlich um ein halbes Prozent. Das ist im Vergleich zu früheren Jahren eher wenig. Trotz Corona will Gesundheitsminister Berset den Spardruck auf das Gesundheitswesen aufrechterhalten. Weitere Themen:- Zweites Ultimatum für Klima-Camp auf dem Bundesplatz- WEF sucht neuen Austragungsort- Erneute Einschr…
 
Die USA setzen wieder verstärkt extraterritoriale Sanktionen, die manchmal auch Sekundärsanktionen genannt werden, ein. Diese treffen Dritte, z.B. auch Europäer*innen und europäische Firmen, auch wenn sie keinen Bezug zu den USA haben. Solche Sanktionen sind völkerrechtswidrig. Die EU hat zwar mit einer sog. Blocking-Verordnung reagiert, aber man b…
 
Carsten Sawosch - ehemaliger Bundesvorsitzender der Piratenpartei, heute SPD-Mitglied - sprach mit uns über das BGE. Daran hat er zwar viel Kritik im Detail geäußert, plädiert gleichwohl dafür, dass das Thema neu aufgesetzt wird und - vor allem - die Finanzierungsmodalitäten sauber durchgerechnet werden.…
 
Datenleak offenbart: Wie Banken bei Bekämpfung der Geldwäsche versagen - Schmutzige Geschäfte: Geldwäsche in Deutschland - EU-Schienengipfel: Bahnfahren quer durch Europa - Lohnkampf im öffentlichen Dienst: Vorbereitungen für Warnstreiks laufen - Moderation: Cordula DenninghoffVon Cordula Denninghoff
 
Seit bald 40 Jahren wird in Italien darüber diskutiert, ob das Parlament zu gross ist. Nun waren die Italienerinnen und Italiener an der Urne, um über eine Parlamentsreform abzustimmen, die eine bedeutende Verkleinerung vorsieht. Weitere Themen:- Protestcamp soll geräumt werden- EasyJet: An Geld verdienen ist derzeit nicht zu denken- Geldwäscherei:…
 
Es ist der Albtraum eines jeden liberalen Amerikaners, der in der vergangenen Woche wahr wurde, als Ruth Bader Ginsburg verstorben ist. Die Richterin am Obersten Gerichtshof war eine Ikone für alle Frauenrechtlerinnen und die Gleichberechtigung. Der Frage nach ihrer Nachfolge wird von nun an den Wahlkampf um das Weiße Haus dominieren. In dieser Fol…
 
Die Kurzvideo-Plattform Tiktok darf in den USA bleiben. Donald Trump gibt einer Einigung des chinesischen Unternehmens mit der Softwarefirma Oracle und dem Supermarktriesen Walmart seinen Segen. Der US-Präsident hat sich durchgesetzt, sagt Hannes Grassegger, Technologie-Reporter von «Das Magazin». Weitere Themen:- «Österreich ist moralisch verpflic…
 
Ruth Bader Ginsburg, legendäre Richterin am Obersten Gerichtshof der USA, ist am Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben. Warum hatte RBG, wie sie auch genannt wurde, eine so grosse Bedeutung? Weitere Themen:- Libanon braucht Reformen auf allen Ebenen- Palantir: Börsengang mit Risiken- Journalistinnen stark von Krise betroffen…
 
ANDI – Alternativer Nachrichtendienst auf Orange 94.0 vom 18.9.2020 Brand im Lager Moria Kurzbericht über die Demonstration für eine Evakuierung des Flüchtlingslagers Moria und für eine menschlichere Flüchtlingspolitik in Europa am 11.9.2020 in Wien, die Reaktionen der österreichischen Politik auf den Brand des Lagers in Moria und Vorstellung der I…
 
Knapp zehn Milliarden Franken betragen die Reserven der Krankenversicherungen. Nun will der Bundesrat, dass diese den Versicherten mehr von ihren Reserven zurückgeben, damit die Prämien weniger stark steigen. Allerdings bleibt dieser Abbau freiwillig. Weitere Themen:- Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz zu Besuch in Bern- Bundesrat beschliesst…
 
Die Schengen-Fahndungsdatenbank soll helfen, Terrorverdächtige schneller zu finden oder entführte Kinder aufzuspüren. Doch der Nationalrat will nichts wissen von der ausgebauten Datenbank. Die Skepsis kam von rechts und links – und war ganz unterschiedlich begründet. Weitere Themen:- 75 Jahre «Echo der Zeit» - ein Rückblick in Tönen- Über die Kunst…
 
Rettung für das Reifenwerk: Proteste bei Conti in Aachen - Stellenabbau weltweit: Probleme bei Continental - Neue Rezepte? Japans Wirtschaft nach dem Regierungswechsel - Aus für die Banane? Pflanzentod durch Viren und Pilze - Image- und Finanzdebakel: Disneys Mulan-Film floppt in China - Moderation: Jörg Brunsmann…
 
Die EU-Kommissionspräsidentin erhöht die Zielvorgabe: Bis 2030 soll die EU ihre Co2-Emissionen um 55 statt um 40 Prozent senken. Finanzieren will Ursula von der Leyen dies mit den vielen Milliarden, die die EU den Mitgliedstaaten zur Abfederung der Coronakrise zur Verfügung stellt. Weitere Themen:- St. Gallen: Vier Kantonsspitäler werden geschlosse…
 
Themen dieser Sendung:- Kompromiss beim Covid-19-Gesetz für Selbständigerwerbende- Moria – die Polizei geht von Brandstiftung aus- Israel und Vereinigte Arabische Emirate unterzeichnen Abkommen- Addio Toskana rossa?- Herrscht in der Schweiz Pflegenotstand?- Algeriens Umgang mit kritischen MedienVon Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
In seiner Geburtsstadt Neustadt am Rübenberge (Region Hannover) ist Dr. Dietrich Redeker als Heimatschriftsteller, Mitverfasser der Stadtchronik, Journalist der Leine-Zeitung und der Neuen Presse und als Kommunalpolitiker hoch geehrt – ein Vorbild für die junge Generation. Nicht zufällig trägt ein Weg, der zum Gymnasium führt, seinen Namen.Bevor er…
 
Mit der Ausweitung der Produktion von Gummiwaren Ende des 19. Jahrhunderts wuchs die Rohstoffnachfrage. Auf dem Kautschukmarkt kam es zu sprunghaften Preissteigerungen. Deutschland war 1910 nach den USA und England der drittgrößte Kautschukverbraucher. Produziert wurden Reifen, Bälle, Hygieneartikel, Keilriemen und vieles mehr. Noch hatte der Plant…
 
In vielen Teilen Deutschlands wurde in früheren Jahrhunderten Flachs angebaut, um daraus Leinengarn zu spinnen und Stoff zu weben. Besonders der arme Teil der Landbevölkerung, deren Landbesitz nicht ausreichte, um davon leben zu können, war auf die Leinenproduktion angewiesen. Obwohl der Anbau von Flachs, dessen mühselige Weiterverarbeitung, das Sp…
 
Schlechte Stimmung: Videogipfel der EU mit China - Corona-Schock: Der Solo-Selbständige Niklas von Erkart - Zuschlag für Oracle? Poker um Tiktok in den USA - Digitalisierung mangelhaft? Computernutzung an deutschen Schulen - Das Kartell: 60 Jahre OPEC - Moderation: Anne SchneiderVon Anne Schneider
 
Eine Volksinitiative will den Einsatz von Pestiziden in der Schweizer Landwirtschaft verbieten. Direktzahlungen sollen nur noch an Landwirtschaftsbetriebe vergeben werden, die keine Pestizide einsetzen, so eine andere Volksinitiative. Die Wirtschaftskommission des Ständerates findet beide Forderungen übertrieben und will einen Gegenvorschlag vorleg…
 
Es ist der größte Betrugsfall seit dem zweiten Weltkrieg in Deutschland, den Wirecard abgezogen hat. Doch es war nicht nur die kriminelle Energie des Finanzdienstleisters, die das ermöglicht hat, sondern auch das Versagen der Aufsichtsbehörden. In einem Untersuchungsausschuss des Bundestages soll nun geklärt werden, wer dafür in der Politik die Ver…
 
Vor fünf Tagen brannte es im grössten Flüchtlingslager von Europa, im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos. Rund 12 000 Flüchtlinge und Migranten wurden obdachlos. Es könnte Wochen dauern, bis alle wieder ein Dach über dem Kopf haben, viele harren zur Zeit auf den Strassen aus, unter prekären Bedingungen, wie die freie Journalistin Franzis…
 
Gina Kern kandidierte vor einem Jahr für den Nationalrat mit dem Fernziel: Die Wahl ins Aargauer Kantonsparlament diesen Oktober. Jetzt tritt sie doch nicht an: «Von meinem Listenplatz aus hatte ich keine Chance. Ich hätte mir mehr Wertschätzung von der Partei gewünscht», sagt sie. Der St. Galler SP-Mann Arber Bullakaj hat seinen zweiten Wahlkampf …
 
In Doha haben die innerafghanischen Friedensgespräche begonnen. Zum ersten Mal haben sich Vertreter der Taliban und der afghanischen Regierung an einen Tisch gesetzt. Bei den Verhandlungen geht es auch um die Frage, was genau ein islamischer Staat ist, und welchen Stellenwert Menschen- und Frauenrechte haben darin sollen, sagt Afghanistan-Experte T…
 
Wer aus einer Grenzregion eines Nachbarlandes in die Schweiz einreist, muss vorerst nicht in Quarantäne, auch wenn die Region hohe Corona-Fallzahlen verzeichnet. Der Bundesrat setzt aber neu Wien und Paris auf die Liste der Corona-Risikogebiete. Weitere Themen:- Städte fahren in der Migrationspolitik einen eigenen Kurs- In den USA wüten Waldbrände …
 
Schweinepest in Deutschland: Was bedeuet das für die Branche? - Serie: Corona-Schock Industrie-Tischlerei Nordemann aus Rietberg - Ministertreffen: Wie sieht das Lieferkettengesetz aus? - Arbeitsbedingungen bei Lieferdiensten wie Lieferando & Co - Moderation: Frank-Christian StarkeVon Frank-Christian Starke
 
In Belarus halten die Proteste gegen Präsident Lukaschenko an. Gleichzeitig geht die Regierung gegen Oppositionelle vor. Die 38jährige Maria Kolesnikowa war am Montag verschleppt und danach verhaftet worden. Heute hat sie sich zu Wort gemeldet. Weitere Themen:- Corona verhinderte Lokpersonal-Ausbildung- Covid-19-Gesetz: Machtkampf zwischen Parlamen…
 
Achille Mbembe ist Philosoph und Historiker aus Kamerun. In seinem umfangreichen Oeuvre hat er sich sehr intensiv mit Fragen des Kolonialismus und des Postkolonialismus befasst. Mbembe ist ein prominenter Vertreter der Richtung des Afropolitanismus, eine Art Fortschreibung des früheren Panafrikanismus aus den 1950er und 1960er Jahren. Er ist in Eur…
 
Großdemo der Veranstaltungswirtschaft: wie schlecht geht es der Branche? - Corona im Zug? Charité-Studie zur Lage bei der Bahn - Brexit-Kapriolen: Johnson wieder auf Konfrontationskurs - Afrika als Traumziel für US-Plastikproduzenten - Network Marketing - der Traum vom schnellen Geld - Moderation: Helmut Rehmsen…
 
Dem Feuer im Lager auf der griechischen Insel Lesbos sollen Proteste vorausgegangen sein, die offenbar mit dem Ausbruch des Corona-Virus zu tun haben. Zuletzt haben in Moria knapp 13000 Menschen gehaust, obwohl das Lager nur Platz für 3000 bietet. Weitere Themen:- Boris Johnsons Kamikaze-Aktion- Angriff auf Unabhängigkeit der Justiz?- Nationalrat d…
 
Autogipfel: Angst vorm Absturz - Automarkt: Wie hart trifft es die Zulieferer? - Datenbank: Stromanbieterwechsel wird erschwert - Milliardenverluste: Die Gastronomie leidet - Afrika: Traumziel für US-Plastikproduzenten - Panne: US-Coronhwort: Wie hart trifft es die Zulieferer? - Moderation: Helmut Rehmsen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login