Torsten Larbig öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ich mag Hörspiele. Vielleicht ist das einer der Gründe, warum ich keinen YouTube–Channel betreibe, sondern immer wieder zum Podcast zurückkomme. In dieser Podcastfolge mache ich mir über dieses Thema Gedanken, wobei ich auch die Frage stelle, woran es liegt, dass ich Hörspiele für eine deutliche sinnlichere Erfahrung halte, als beispielsweise den F…
 
Für #Kinder und #Jugendliche gilt in #Deutschland die #Schulpflicht. Das ist für alle Kinder und Jugendliche so. Das ist auch für Kinder und Jugendliche so, die nunmehr in Deutschland als #Flüchtlinge ankommen. Was aber macht man in den #Schulen? Welche Fortbildung bekommen #Lehrkräfte, um der Schulpflicht der Jugendlichen und Kinder in Flüchtlings…
 
Die Fastenzeit dauert 2015 vom 18. Februar bis zum 5. April in dieser Podcast-Folge gehe ich den Fragen nach, wo die Fastenzeit herkommt, wie es kommt das sie 47 Tage lang ist, obwohl immer gesagt wird, es handle sich um 40 Tage und warum Fastenzeit nicht zwangsläufig eine Zeit des Verzichts ist. Dass es in der Fastenzeit um Fragen des Lebensstils,…
 
Am 2. und 3. November 2013 fand in #Berlin das zwölfte #Educamp statt. Ich bin mit einem sehr zwiespältigen Gefühl von Berlin nach Frankfurt zurückgefahren und versuche in diesem Podcast nun eine erste Annäherung an die Frage, wie dieses zwiespältige Gefühl entstanden ist, wo möglicherweise Gründe dafür liegen könnten, dass ich nicht mit der Begeis…
 
Wenn ich Ebooks statt papierener Bücher vorstelle, reagieren manche Leser und Literaturliebhaber seltsam. In dieser Podcastfolge denke ich darüber nach, welche Ursachen diese Reaktionen haben könnten. #Buchkultur #de #Deutsch #german #ebooks #ebuch #digiales #buch #ebook #Deutsch #Buchkultur
 
Die These dieser Podcastfolge: Politiker und Politikerinnen beabsichtigen nicht, Überwachungsprogramme zu beenden oder aktiv auf deren Beendigung hin zu arbeiten, sondern bauen auf einen Gewöhnungseffekt, denn das hat schon einmal funktioniert … #de #deutsch #germen #Skandal #Snowden #EdwardSnowden #Politik…
 
Eingerahmt von zwei Samstagen stand die Woche nach dem 1. Juni 2013 in Frankfurt am Main im wesentlichen im Zeichen der Debatte um den Verlauf der Blockupy-Demonstration am 1. Juni. Eine Woche später kam es zu einer erneuten Demonstration im Stadtzentrum. Diese verlief völlig anders als der erste Versuch das Grundrecht auf Demonstrationen umzusetze…
 
Sollen die digitale #Medien in der #Schule eingesetzt werden? In Südkorea ist die Frage eindeutig beantwortet: der Abschied vom analogen #Buch ist dort beschlossene Sache. Zu dieser Frage gehört auch die Frage, wie eine #Didaktik der digitalen Medien aussehen kann. In dieser Ausgabe meines #Podcast s gehe ich dieser Frage nach. Dabei geht es vor al…
 
Zwei Videoformate tauchen seit einigen Tagen zwischen meinen Twitternachrichten auf: Sie stammen von http://vine.com und http://keek.com. In dieser Podcastfolge erkläre ich kurz, was diese Videoformate auszeichnet und warum ich selbst begonnen habe, vor allem mit #Keek zu experimentieren. #de #deutsch #german #video #youtube…
 
Endlich beginnt wieder die Saison für solche #Audioaufnahmen! :-) Nach einem Besuch im deutschen #Literaturarchiv ist bei mir die Frage aufgekommen, welche Beziehung zu einem literarischen Werken für mich eigentlich von zentraler Bedeutung ist. Steht im Vordergrund die Beziehung eines Autors zum Werk oder interessiert mich mehr meine Beziehung als …
 
Ich war bei einer Veranstaltung, bei der es um die Frage ging, was ein schönes #Buch ist. Dabei wurden uns Bücher vorgestellt, die von der Stiftung Deutsche #Buchkunst in den Kreis der schönsten deutschen #Buecher aufgenommen worden sind. Zwischendurch haben wir auch über das Problem gesprochen, elektronische, digitale Bücher schön zu gestalten. #E…
 
In diesem Podcast geht es um aktuelle Projekte, die mich in meiner Freizeit beschäftigen. Neben einem Impulsbeitrag für den #mooc „MoocMakerCourse“ geht es um einen Workshop auf der Bildungsmesse „#Learntec“, die an dem 29.1. in Karlsruhe stattfindet. Titel des Workshop: Zukunft des Lernens. http://www.learntec.de/de/kongress/kongressprogramm1/refe…
 
#MMC13 Monika König, auf Twitter @mons7, schrieb mir: „@mons7: Ist es SO schwer einen Blogbeitrag vorzulesen und als #audio zu posten? Nach meiner Abenderfahrung ist es. Wie machst Du das nur @herrlarbig“. Hier ist die Antwort auf diese Frage. Den Text von Heinrich von Kleist, den ich zitiere, gibt es als PDF unter folgendem Link: http://www.kleist…
 
Beobachtungen, die ich in der Stadt Bremen gemacht habe, zusammen gedacht mit einem Interview zu Veränderungen der Gesellschaft ( http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzwirtschaft/twitter-investor-albert-wenger-das-internet-aendert-alles-12002859.html ), die durch digitale Technologien bedingt sind. #de #deutsch #german #Internet #Albertwenger #…
 
Von einer literarischen Lesung kommend, überlege ich, wie solche Lesungen eigentlich, gerade in einer Situation, in der einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart auftritt, warum gestaltet werden. Könnte man nicht die Reden drumherum einfach weglassen…#deutsch #de#german#coetzee #literturnobelpreis…
 
Da im Augenblick einige in meiner Wahrnehmung unsachliche Diskussionen zu dem Thema stattfinden, inwiefern #digitale #Technologien Menschen nützlich oder schädlich sein können, habe ich mich an einem Spätsommerabend an einen Fluss gesetzt und nachgedacht. Das Ergebnis dieses Nachdenkens ist diese Podcastfolge. „#Dummheit“, „#digitale #Demenz“ sind …
 
#Ludwig #Wittgensteins Aussage „ die Grenzen unserer #Sprache sind die Grenzen unserer #Welt“ beschäftigt mich nun schon seit längerer Zeit. Hier stelle ich ein wenig da, warum dieser Satz wichtig ist und was dieser Satz bedeuten kann. dieser Podcast ist aber auch eine Einladung an seine Hörer und Hörerinnen, selbst ins Denken zu kommen. #de #deuts…
 
Wenn ich in der Podcastfolge von amateurhafter Ausgestaltung des Kinoerlebnisses sprach, erklärt dies hier möglicherweise, warum die Angestellten momentan nicht sonderlich motiviert sind: http://www.welt.de/newsticker/news3/article106625315/Ver-di-wirft-Cinestar-rechtswidrige-Mittel-im-Tarifstreit-vor.html #de #deutsch #Frankfurt #FfM…
 
#Erik #Büngers Werke in der #Weserburg, dem #Bremer #Museum für #Gegenwartskunst, haben mich angeregt, über den Zusammenhang von #Stimme und #Körper nachzudenken – beziehungsweise die Gedanken Büngers zu diesem Thema aufzugreifen und für mich zu reflektieren. #de #deutsch #gernan Hier gibt es Videos von #Erik #Bünger auf #Youtube: http://www.youtub…
 
Die Autorin #Ruth #Klüger hat heute den -#Ingeborg #Bachmann #Wettbewerb eröffnet. Sie las ihre Rede von einem elektronischen Lesegerät ab. Und die Presse berichtet anscheinend mehr über diese Tatsache als über die Inhalte dieser Rede. Für mich ist das ein Anlass, einmal über die Situation des deutschen EBuch-Marktes nachzudenken und dabei auch die…
 
Das ziellose #Spazierengehen – das #Flanieren – ist eine Erscheinung, die in unterschiedlichen Kulturen zu unterschiedlichen Zeiten in unterschiedlicher Ausprägung aufgetreten ist. Es handelt sich aber in nahezu allen Fällen um ein Großstadtphänomen. Der Sprecher dieses Podcasts ist der Meinung, dass dieses Phänomen auch heute noch aktuell ist und …
 
Heinrich von Kleist zählt zu den bedeutendsten Autoren, wenn es um Erzählungen geht. „Das Bettelweib von Locarno“ ist eine kürzere Erzählung, die hier von Torsten Larbig eingelesen vorliegt. Larbig liest: Heinrich von Kleist „Das Bettelweib von Locarno“ von Torsten Larbig steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Deutsc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login