show episodes
 
In diesem temporeichen Info-Talk lässt Moderator Meinrad Knapp gemeinsam mit Politikberater Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek das politische Wochengeschehen Revue passieren. Die einprägsamsten Bilder, die brisantesten Sager und die größten Aufreger der Woche werden mit Hilfe der Experten seziert, analysiert und pointiert bewertet.
 
Du hast den Wunsch als Hobby oder Beruf Musikproduzent zu werden, hast aber noch keine Ahnung von diesem Thema, oder du hast dich bereits mit diesem Thema beschäftigt aber möchtest dein Wissen etwas vertiefen? Dann bist du bei uns genau richtig. In diesem Podcast widmen wir uns dem Thema Musikproduktion und geben einen Einblick in diese wirklich spannende Welt und alles was man wissen sollte um so richtig loszulegen. Thomas Foster ist Musikproduzent aus Salzburg und hat zusammen mit seinem P ...
 
Wir haben für euch am Abend das wichtigste Thema des Tages. Ob aus der Politik, Wirtschaft und dem Leben - immer recherchiert von den KURIER Redakteuren direkt aus dem Newsroom. Ob am Heimweg, beim Sport oder auf der Couch – wo ihr uns hört, ist uns nicht so wichtig. Was uns aber wichtig ist: Punkt 17 Uhr von Montag bis Freitag für euch alles fertig zu haben. Damit ihr nie wieder etwas Wesentliches verpasst.
 
W
WORUM PODCAST

251
WORUM PODCAST

Jan Siegert und Thomas Kuhlmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Der WORUM PODCAST ist der Podcast des größten unabhängigen Fan-Forums von Werder Bremen. Die Journalisten Jan Siegert und Thomas Kuhlmann tauschen sich mit Gästen über die aktuellen Entwicklungen bei Werder Bremen aus, stellen steile Thesen auf und fiebern mit ihrem Klub. Nicht immer ernst, eigentlich nie objektiv, aber immer ehrlich. Unsere aktuelle Kolumne bei der Nordwestzeitung: https://www.nwzonline.de/werder-kolumne
 
Loading …
show series
 
Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily Aktuell passiert, was viele Expertinnen und Experten seit Wochen prognostiziert haben: Die Zahl der Neuinfektionen steigt aufgrund der Omikron-Variante stark an und nähert sich der 30.000er-Marke. Ob das ein Grund zur ernsthaften Sorge ist, warum eine Steigerung der Impfquote immer noch wichtig ist und wie er zu…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Chet Baker starb im Mai 1988 in Amsterdam infolge eines Sturzes aus dem Hotelfenster. Unfall? Selbstmord? Mord? Sein Tod bleibt bis heute ein Mysterium. Evan Horne, Jazzpianist, wird von seinem Freund Professor Ace Burrington um Mithilfe bei den Recherchen für dessen Buch über Chet Bakers letzte Tage in Amsterdam geb…
 
Nicht jeder Bruder ist ein "wirklicher" Bruder, was übrigbleibt, ist die gütige Schwester. Mit: Ludwig Schütze, Anne-Marie Kuster, Hans Schenker, Barbara Falter, Michael Schacht Regie: Buschi Luginbühl Technische Realisierung: Roger Heininger Zum Hörspiel bei Spotify
 
Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily Corona wird nicht einfach verschwinden. Auch nicht nach der Omikron-Welle. Wie könnten also langfristige Lösungen aussehen, um allen Patientinnen und Patienten eine gute Behandlung in den Spitälern zu ermöglichen? Für Gerald Gingold, Vizepräsident und Obmann der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien, …
 
Draußen peitscht der Wind. Im Kamin prasselt das Feuer. Ein Ehepaar sitzt sich gegenüber bei Kerzenschein, beide trinken ein Glas Rotwein. Dabei denken sie sich schöne Mordmethoden aus - von A bis Z!
 
Papa ist der Meinung, dass Wumme einen Zuckerzahn hat - also wie alle Kinder scharf auf Süßigkeiten ist. Was das genau bedeutet? Da muss sich Papa wohl eine Geschichte ausdenken. Und er geht weit zurück in die Vergangenheit, als er selbst auch noch einen solchen Zahn hatte Mit: Christine Ostermayer, Herbert Bötticher, Julia Fischer Regie: Werner Si…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde "Auf der Landstraße L123 versperren Baumstämme die Fahrbahn. Bitte umfahren Sie das Gebiet weiträumig." Der Wald verhält sich seltsam. Wächst plötzlich exponentiell, breitet sich aus. Wie ein Krebsgeschwür, das alles verschlingt. Wege und Straßen wachsen zu. Unfälle. Vermisstenmeldungen. Polizei-Hubschrauber sind im …
 
Neugier ist ihre Berufung! Hobby-Detektivin Caro würde am liebsten Kriminalfälle im großen Stil lösen. In Ermangelung eines entsprechenden Auftrags begibt sie sich deshalb zunächst mal auf die Spuren ihres Großonkels Jochen, der lebenslang als zwielichtige Gestalt in der illustren Großfamilie galt. Auf gesicherten Haupt- und fantastischen Nebenwege…
 
Die von Stibitz lieben es, Sachen zu stibitzen. Es ist beinahe so, als könnten sie gar nicht anders. Zumindest Mama-Fia, Papa Ede, Oma Klaudia und die kleine Kriminella, die alle nur Ella nennen. Nur Ture, Ellas älterer Bruder, der hat's so gar nicht damit. Selbst das Lügen will ihm nicht gelingen. Das bringt den Rest der Familie ganz schön in die …
 
In zwei Stunden ist die Premiere der "Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart. Aber einer der drei Knaben ist verschwunden. Es ist Max, der sich nach einem Riesenkrach auf der Generalprobe in einer Kiste oben im Kostümfundus versteckt hat. Er will nicht auftreten. Das ist seine Rache an den zwei anderen Knaben. Der eine Knabe ist ein Mädchen und g…
 
Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Allein unter Wienern: Ludwig van Beethoven ist von Bonn nach Wien gezogen. Umgehend gerät der demokratisch gesinnte Rheinländer in Konflikt mit der k.u.k. Wirklichkeit und den Vorstellungen seiner Mitmenschen. Hin- und hergerissen zwischen seiner Ernsthaftigkeit und seiner sarkastischen Ader, stemmt sic…
 
Es ist wieder Vollmondnacht, und die vier alten Freunde Besim, Steffi, Phil und Zoey versammeln sich ums Lagerfeuer – und erzählen Gruselgeschichten. In «Wahrheit oder Tat» erhalten wir Einblick in die Vergangenheit der vier Freunde: Besim, Phil, Steffi und Zoey beschliessen nach einer Party bei Zoey in den nahegelegenen Wald zu gehen. Es ist nach …
 
Zivile Drohnenpilotinnen in Konfliktsituation Sommer im Jahr 2030. Romy und Ela sind Drohnenpilotinnen. Früher sind beide für den globalen Konzern Horizon Kampfeinsätze geflogen, jetzt steuern sie ihre Drohnen nur noch für die zivilen Aufträge des Unternehmens. Aber die Vergangenheit lässt sie nicht los, und auch der neue Job bringt sie in Konflikt…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde 'Ein Tag wie Hängematte!' Schultz, Kriminalbeamtin Ost, und ihre Kollegin Serjosha, Kriminalbeamtin West, haben ausnahmsweise nichts zu ermitteln. Nur Eugen Schneider, der Kriminalobermeister mit den Wortfindungsstörungen, glaubt nicht an die glasklaren Suizide. Warum hat die Drogentote auf dem Rummelplatz ebenso wie…
 
„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ist die Geschichte eines heroinabhängigen Mädchens und ihrer Junkie-Clique. Die Tonbandprotokolle der damals 15-jährigen Christiane F. als Dokumentarhörspiel. Im Frühjahr 1978 treffen die Journalisten Horst Rieck und Kai Hermann in einem Drogenprozess auf die jugendliche Zeugin Christiane F. Auf die Frage, ob sie etwas …
 
„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ist die Geschichte eines heroinabhängigen Mädchens und ihrer Junkie-Clique. Die Tonbandprotokolle der damals 15-jährigen Christiane F. als Dokumentarhörspiel. Im Frühjahr 1978 treffen die Journalisten Horst Rieck und Kai Hermann in einem Drogenprozess auf die jugendliche Zeugin Christiane F. Auf die Frage, ob sie etwas …
 
„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ist die Geschichte eines heroinabhängigen Mädchens und ihrer Junkie-Clique. Die Tonbandprotokolle der damals 15-jährigen Christiane F. als Dokumentarhörspiel. Im Frühjahr 1978 treffen die Journalisten Horst Rieck und Kai Hermann in einem Drogenprozess auf die jugendliche Zeugin Christiane F. Auf die Frage, ob sie etwas …
 
Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily Podcast Österreich ist mitten in der Omikronwelle. Mittlerweile ist es so, dass jeder einen kennt der einen kennt der Omikron hat. Doch was passiert wenn man selbst auf einmal erkrankt? Welche Telefonnummern soll man anrufen, wie isoliert man sich und vor allem welche Medikamente kann man nehmen, welche nicht? D…
 
Folge 80 So darf das Fußballjahr doch gerne anfangen. 3 zu 0 im Heimspiel gegen Düsseldorf, nichts anbrennen lassen und die wichtigste Erkenntnis: Die Mannschaft macht genau da weiter, wo sie 2021 aufgehört hat. Tut gut! Thomas und Jan haben damit vielleicht ein bisschen mehr "Datenmaterial", mit dem ein Blick auf den Rest der Rückrunde erlaubt sei…
 
In dieser Folge gibt uns Markus einen Einblick wie er Musik produziert. Mit welchem Programm er arbeitet, welche Plugins er verwendet und wie er genau beim Produzieren eines Tracks vorgeht. Live auf Twitch sind wir wieder am Dienstag: https://www.twitch.tv/thomas_foster_music Hier bekommt ihr alle Infos zum Mugent Player: https://youtu.be/naY-wxyjK…
 
Gesetz geschafft: heute hat die Regierung die Details zur Impfpflicht präsentiert// Rotes Revier-Duell: auch im neuen Jahr fliegen zwischen Rendi Wagner und Hans Peter Doskozil die Fetzen// Warte-Position: Bundespräsident Van der Bellen lässt sich in Sachen Wieder Kandidatur weiter nicht in die Karten blicken…
 
Die Klasse der Lehrerin Bertholda versammelt sich zum Hausbesuch beim von allen verehrten Nationaldichter. Zusehen, wie Gedichte voller Nationalgefühl entstehen – was könnte es erhabeneres geben! Oder? Im Lande Zizimama hat die Lehrerin Bertholda ihre Schulklasse fest im Griff. Es herrschen Disziplin und Ordnung – und vor allem Begeisterung für die…
 
"Einen Teufel werde ich dankbar sein. Dankbar dafür, dass ich nicht mehr jung bin? Dankbar dafür, dass ich nicht uralt bin?", denkt Laurens und erinnert sich: Da sind die Lieder des Großvaters und die heimlich belauschten Gespräche der Erwachsenen, der Körper des Nachbarmädchens Jenny und der eigene Herzschlag im Dunkeln. Aber da sind auch die Bomb…
 
Der Ich-Erzähler Marcel, Spross wohlhabender Eltern, bewegt sich in den höchsten Kreisen von Bourgeoisie und Adel. Nun liegt er in seinem Bett und erinnert sich an die Zeit, als um 1901 in Paris die junge wie lebenslustige Geliebte Albertine in seinem Elternhaus wohnte, gleich einer Gefangenen seiner Eifersucht und jenseits aller Konventionen. Aber…
 
Der Ich-Erzähler Marcel, Spross wohlhabender Eltern, bewegt sich in den höchsten Kreisen von Bourgeoisie und Adel. Nun liegt er in seinem Bett und erinnert sich an die Zeit, als um 1901 in Paris die junge wie lebenslustige Geliebte Albertine in seinem Elternhaus wohnte, gleich einer Gefangenen seiner Eifersucht und jenseits aller Konventionen. Aber…
 
Der Ich-Erzähler Marcel, Spross wohlhabender Eltern, bewegt sich in den höchsten Kreisen von Bourgeoisie und Adel. Nun liegt er in seinem Bett und erinnert sich an die Zeit, als um 1901 in Paris die junge wie lebenslustige Geliebte Albertine in seinem Elternhaus wohnte, gleich einer Gefangenen seiner Eifersucht und jenseits aller Konventionen. Aber…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Frank Doberschütz, ehemaliger Kriminalpolizist und nach seinem Rauswurf illegaler Privatdetektiv in den letzten DDR-Jahren in Ostberlin, bekommt von einer unbekannten Frau den Auftrag, die Hintergründe zum Tod eines US-Bürgers zu erforschen: Dean Cyril Reed. Read war eine der schillerndsten Figuren im DDR-Apparat. Na…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde In den letzten Jahren der DDR arbeitet Frank Doberschütz offiziell in der Garderobe der Staatsbibliothek in Ostberlin, inoffiziell aber als Privatdetektiv. Plötzlich steht ein Koffer mit brisanten Papieren in seiner Wohnung. Eigentlich hatte Doberschütz Kriminalistik studiert, war aber wegen seines Alkoholproblems ni…
 
Club 3 - Der Politiktalk Der KURIER lädt gemeinsam mit Krone und Profil ab sofort jede Woche zum Club 3. Das ist der neue Politiktalk der drei Medien – zu sehen im TV und zu hören als Podcast. Heute zu Gast, Innenminister Gerhard Karner.Er stellt sich im Interview Fragen zu 2-G am Arbeitsplatz, zur geplanten Impfpflicht und zur Asylpolitik.Die Frag…
 
Hörstück von Johann Mittmann nach einem Märchen von Hans-Christian Andersen und einer Theaterperformance von systemrhizoma Kann die Schneekönigin von H.C. Andersen als Emanzipationsfigur gelesen werden? Und was bedeutet es, wenn eine Person sich mit einer Märchenfigur identifiziert? Ein Hörstück über Selbstreflexion, Konzepte des Werdens und tanzen…
 
Die Autoren reisten 1983 nach Dallas in Texas und sammelten dort, wie sie sagen, "O-Ton-Dokumente realer Vorstellungen von Moral und Macht, von Glück und Karriere - direkt vor Ort, in Dallas downtown". Sie versuchten die Stadt zu erforschen, die heute fast überall auf der Welt in aller Munde ist: dank der Fernsehserie "Dallas", die anscheinend alle…
 
Pumuckl bekommt ein Spielzeugauto geschenkt. Es ist so groß, dass er sich sogar reinsetzen und damit fahren kann. Der Meister Eder warnt ihn vor Ausflügen außerhalb der Werkstatt, aber der kleine Kobold kann wieder mal nicht hören. Mit: Hans Clarin, Alfred Pongratz, August Riehl, Paula Braend, Alexander Schmidt, Horst Abraham, Luise Deschauer Regie…
 
Radio:Tipp der Hörspiel-Freunde Kilroy ist wieder da. In der 1. Staffel unserer Hörspielserie hat der geniale Meisterdieb, der seit über achtzig Jahren in Europa und den USA sein Unwesen treibt, die Frankfurter Börse lahmgelegt und sich in einem irren Coup die Hälfte aller deutschen Goldreserven unter den Nagel gerissen. Doch ganz offensichtlich is…
 
Eigentlich könnten alle zufrieden sein: Sternheim und Verena, die fröhlich vereint zusammen wohnen, Onkel Astor, der sich auf seine alten Tage in Meike Lichtblau verliebt hat, Herr Melchior, der endlich wieder Kontakte zur Außenwelt hat, Max, weil er mit dem besten Hund der Welt, nämlich mit Bello, befreundet ist und Bello, weil er ein Hund ist und…
 
Eigentlich könnten alle zufrieden sein: Sternheim und Verena, die fröhlich vereint zusammen wohnen, Onkel Astor, der sich auf seine alten Tage in Meike Lichtblau verliebt hat, Herr Melchior, der endlich wieder Kontakte zur Außenwelt hat, Max, weil er mit dem besten Hund der Welt, nämlich mit Bello, befreundet ist und Bello, weil er ein Hund ist und…
 
Eigentlich könnten alle zufrieden sein: Sternheim und Verena, die fröhlich vereint zusammen wohnen, Onkel Astor, der sich auf seine alten Tage in Meike Lichtblau verliebt hat, Herr Melchior, der endlich wieder Kontakte zur Außenwelt hat, Max, weil er mit dem besten Hund der Welt, nämlich mit Bello, befreundet ist und Bello, weil er ein Hund ist und…
 
Eigentlich könnten alle zufrieden sein: Sternheim und Verena, die fröhlich vereint zusammen wohnen, Onkel Astor, der sich auf seine alten Tage in Meike Lichtblau verliebt hat, Herr Melchior, der endlich wieder Kontakte zur Außenwelt hat, Max, weil er mit dem besten Hund der Welt, nämlich mit Bello, befreundet ist und Bello, weil er ein Hund ist und…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Stellst du dich vor die geladene Kalaschnikow eines Terroristen, um Kinder zu schützen? Setzt du dein Leben aufs Spiel, um Menschen bei der Flucht in die Freiheit zu helfen? Was bringst du ein in unsere Gemeinschaft? Humane Gesinnung oder Ellenbogenmentalität? HUMAN MINDED erzählt jede Woche eine spannende Geschichte über außergewöhnliche Menschen,…
 
Ein Tag. Ein Thema. Der KURIER daily Klimakonferenzen gibt es seit 30 Jahren, doch herausgekommen ist bis dato wenig. Jetzt sollen 100 Bürger, die per Zufallslos von der Statistik Austria bestimmt wurden, als Klimarat darüber beraten, wie Österreichs Klimaziele bis 2040 erreicht werden können. Wie das im Detail funktionieren wird, erklärt heute der…
 
Eine Reise in ein sonniges Land am Meer – das kann der Inbegriff von Freiheit und Idylle sein. Vor allem, wenn man jung ist, frisch verliebt oder mit den besten Freunden unterwegs. Doch das alles kann auch trügerisch sein. Im Hörspiel "Eine Sommerfrequenz" erzählt die Wiener Autorin Caroline Hofer eine zunächst kitschig anmutende Sommergeschichte a…
 
Sowohl Élise als auch ihr Bruder Cléante möchten heiraten, doch dem steht der Geiz ihres Vaters Harpagon im Weg: Für den habgierigen Familientyrannen ist die Ehe ein Finanzgeschäft. Den Geschwistern gelingt es schließlich mit viel List ihre jeweilige Liebesheirat trotzdem zu verwirklichen – sehr zum Ärger Harpagons, der als einsamer, verbitterter A…
 
Zonser Hörspielpreis 2021 Der Schweizer Schriftsteller und Radio-Autor Heinz Stalder wird 80 Jahre alt. SRF gratuliert ihm mit einem Hörspiel, das auf seinem Theaterstück "Fischbach – oder wie Unghüür us Amerika" basiert. Es wurde 1981 in Bern uraufgeführt. Nun erfährt man aus heutiger Sicht, wie es damals entstand. In der kunstvoll verdichteten Mu…
 
"Finnegan's Wake" ist das wohl sprachgewaltigste, überbordendste und unübersetzbarste Werk von James Joyce, und "Anna Livia Plurabelle" ist sein bekanntestes Kapitel und seine berühmteste Figur. Anna Livia Plurabelle ist "the Allmaziful, the Everliving, the Bringer of Plurabilities", die "All-Frau", wie Arno Schmidt sie nannte, das weibliche Prinzi…
 
Ramisa ist überwältigt von ihrer Wut: Die Stadt München möchte die junge Frau nicht mehr beherbergen, sie hat keinen Platz für ihre Probleme und für Menschen wie sie. Die Stadt, so empfindet es Ramisa, macht genau dort weiter, wo Neonazis und der Bürgermeister in Belgrad aufgehört haben. Ramisa, eine Romani aus Serbien, ehemalige angehende Lehrerin…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login