TH öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Eine Reise in das Innere der Insel Formosa und die erste Besteigung des Niitakayama (Mount Morrison) Weihnachten 1898, so der vollständige Titel des 1905 in Buenos Aires erschienen Reisetagebuchs von Karl Theodor Stöpel. Nach einer umfassenden Einleitung zur Geschichte, Geographie und Topographie schildert uns K. TH. Stöpel seine Reisererlebnisse zur Zeit der japanischen Besetzung von Formosa. Seine Bericht wird geprägt durch die Eindrücke der Hinterlassenschaften eines Taifuns, durch den Au ...
 
Ich bin Guido Augustin, Speaker und Bestseller-Autor. Ich mache mir viele Gedanken - die besten schaffen es in „Guidos Wochenpost". "Du schreibst direkt in die rechte Gehirnhälfte!"Sigrid Gleinser, Yoga-LehrerinWenn Dir Guidos Wochenpost als Podcast gefällt, freue ich mich auf Deine 5-Sterne-Bewertung und eine kurze Rezension - schreib mir doch dort, was Dir am besten gefallen hat oder was die Geschichte bei Dir bewirkt hat.Meine Webseite: www.guidos-wochenpost.deGuido auf Facebook: www.fb.c ...
 
Der Kleine Katechismus ist eine kurze Schrift, die Martin Luther 1529 verfasst hat. Er hat in den lutherischen Kirchen Bekenntnis- und Lehrcharakter; behutsam an die heutige Sprache angepasst gilt er nach wie vor. Luther hat den kleinen Katechismus geschrieben, da er auf seinen Visitationsreisen erkennen musste, dass das Kirchenvolk den christlichen Glauben und die reformatorischen Einsichten nur lückenhaft kannte. Sein Ziel war es, den Pfarrherrn eine Hilfe zum Unterricht zu geben. Später e ...
 
In VOLL DER STRESS TV beschäftige ich mich mit Themen, die mich stressen. Nein, anders gesagt, mit Themen, die mich MEGA STRESSEN. Und was stresst mehr als dieser krebsähnliche U.S. Wahlkampf, der bereits eine gefühlte Ewigkeit andauert? Ein Wahlkampf, der nicht nur die Amerikaner stresst, sondern viele andere mehr. In meinen ersten Jahren als Standup Comedian war ich bei Nightwash, WDR, dann bei Star Search, Sat.1, und dann folgten Auftritte bei TV Total, dem Quatsch Comedy Club, der Johann ...
 
Wenn man "rock bottom" erreicht hat, dann kann es nicht mehr schlimmer werden! Das gute daran ist, dass es nur noch den - manchmal beschwerlichen - Weg nach oben gibt! Dabei ist mein Podcast eine gute Begleitung.Hallo, ich bin Susanne. Mein Job ist es Menschen nach schweren Verlusten in ein glückliches Leben zu begleiten. In diesem Podcast geht einerseits um Trauer, Tod und Abschied - aber andererseits auch um Freude, Leben und Dankbarkeit. Das eine gibt es eben nicht ohne das andere! Mach m ...
 
Loading …
show series
 
Die Corona-Risiko-Karte um Deutschland herum färbt sich immer mehr rot. Und es sieht aus, als ob wir eine Insel wären, die im europäischen Vergleich relativ gut dasteht. Doch was, wenn auch bei uns die gemeldeten Infektionszahlen weiter steigen und vielleicht sogar wieder durch die Decke gehen? „Raus aus dem Corona-Standby - wie gut sind wir darauf…
 
Trotz steigender Corona-Infektionszahlen in Europa ist die Situation mit dem Anfang der Pandemie nicht vergleichbar: Die Sterblichkeit sinkt – auch bei Älteren – und es gibt mehr mildere Verläufe. COVID-19 bleibt zwar eine lebensgefährliche Krankheit, aber im Umgang mit ihr wurde viel dazugelernt. Von Volker Wildermuth www.deutschlandfunk.de, Forsc…
 
Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Sie haben schwerwiegende Folgen für marine Ökosysteme, die danach eine lange Erholungszeit brauchen – wenn sie sich überhaupt je ganz erholen, sagte die Meereswissenschaftlerin Charlotte Laufkötter im Dlf. Charlotte Laufkötter im Gespräch mit Monika Seynsc…
 
Jeden Sommer versammeln sich rund um Helgoland zahlreiche Hundshaie. Sie gehören zu den größten einheimischen Raubfischen in der Nordsee. Nach einigen Wochen verschwinden sie dann wieder. Bislang spurlos. Jetzt aber haben Forscher des Thünen-Instituts ihre Spur aufgenommen. Von Thomas Samboll www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.…
 
Wie kann Kinderpornografie besser bekämpft werden? Das ist eines der zentralen Themen beim diesjährigen EDV-Gerichtstag, einer juristischen Fachtagung. Den Ermittlern hilft dabei eine forensische Software, die enorme Zahlen an Bildpixeln auswerten kann. Von Peter Welchering www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Wenn man bei Eltern mal so richtig den Puls hochjagen will, dann geht das seit Monaten zuverlässig mit den Worten „digitales Lernen“. (sfx Dudung Dudung), da pocht die Schlagader. Der Schulgipfel im Kanzleramt hat u.a. ergeben, dass jetzt endlich jede Lehrerin und jeder Lehrer einen Laptop oder ein Tablet haben soll. Jetzt komm das Schwierige: die …
 
US-Präsident Donald Trump hatte bereits im August eine Notfallgenehmigung für eine COVID-19-Therapie erteilen lassen: Patienten erhalten dabei das Blutplasma von Menschen, die eine Infektion bereits überstanden haben. Der Nutzen solch einer Behandlung ist umstritten. Und ein ähnlicher Ansatz könnte sogar besser helfen. Von Volkart Wildermuth www.de…
 
Es dürfte das neue Lieblingsprojekt von Verkehrsminister Andreas Scheuer werden, denn endlich kriegt auch er mal Applaus. Die Bahn soll in Zukunft die europäischen Metropolen mit der Bahn näher zusammen bringen. Schön und schnell - die Vision einer europäischen Eisenbahn - das ist das SWR3 Top Thema mit Anno Wilhelm…
 
Der Tod eines Elternteils hinterlässt bei Kindern tiefe Spuren - das gilt offenbar auch für Schimpansen. Zum Bespiel zeugten verwaiste Schimpansenmännchen weniger Nachkommen, sagte der Anthropologe Roman Wittig im Dlf. Roman Wittig im Gespräch mit Lennart Pyritz www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Es gibt derzeit sehr viele Tests auf SARS-CoV-2. Manche sind sehr empfindlich und schlagen möglicherweise auch dann an, wenn Patienten gar nicht mehr ansteckend sind. Sie müssen dann trotzdem in Isolation bleiben. Neue Varianten sind schneller, aber auch ungenauer. Ein Überblick. Von Volkart Wildermuth www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Höre…
 
Gesundheitsämter können die Ausbreitung von SARS-CoV-2 deutlich begrenzen. Unentdeckte Träger des Virus dürften aber höchstens zwei Personen anstecken. Jede Person müsse schauen, was sie tun könne, um die Infektionsgefahr zu verringern, sagte Viola Priesemann vom Max-Planck-Institut im Dlf. Viola Priesemann im Gespräch mit Sophie Stigler www.deutsc…
 
Selten aber spektakulär: Wenn ein Elektroauto brennt, kann das für Feuerwehrleute eine echte Herausforderung sein. So ein Brand sei nicht heißer, aber könne schwerer zu löschen sein, erklärt Brandschutzexperte Jochen Zehfuß. Das liege vor allem am Akku, der unter anderem giftige Gase freisetzen kann. Jochen Zehfuß im Gespräch mit Uli Blumenthal www…
 
Forscher haben in der Venusatmosphäre Hinweise auf Phosphan gefunden. Auf der Erde entsteht dieses Gas durch Lebewesen. Das ist allerdings noch lange kein Beweis, dass es Leben auf der Venus gibt. Andere Erklärungen sind denkbar. Ein Überblick. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Im Projekt "Icarus" wollen Forscher mit Miniatursendern das Verhalten von Tieren weltweit beobachten und dabei auch Erkenntnisse über den Zustand der Erde gewinnen. Die Daten der Tiere werden zur Internationalen Raumstation ISS übertragen und dann an eine Bodenstation gesendet. Den Anfang macht die Amsel. Martin Wikelski im Gespräch mit Sophie Stig…
 
Die Afrikanische Schweinepest hat Deutschland erreicht und damit auch eine Debatte, ob ein Virus mit einem Kontinent verknüpft werden sollte. Auch wenn es aktuell eher eine afro-eurasische als eine afrikanische Schweinepest sei, sehe er keinen Grund für eine Umbenennung, so der Virologe Thomas Mettenleiter im Dlf. Thomas Mettenleiter im Gespräch mi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login