show episodes
 
Wir sind weltoffen, tätowiert, medienaffin, vegan, ein bisschen öko und in vielen Bereichen eher unangepasst. Gleichzeitig lieben wir unser unaufgeregtes Leben in der Kleinstadt-Einöde, stehen jeden morgen zur gleichen Zeit auf, trinken nicht, rauchen nicht, gehen nicht feiern, sind verheiratet, haben Hunde und Kind, gehen jeden Samstag um acht auf den Wochenmarkt und träumen von einem kleinen Haus mitten im Nirgendwo. Für die hippen Mittzwanziger in Berlin sind wir Spießer, für die Menschen ...
 
"Lrnings" liefert dir jeden Mittwoch neue Learnings für die Bereiche Unternehmensführung, Marketing, Teambuilding und mehr. Ganz egal ob Vorstand, Manager, Marketingleiter, Unternehmer oder Young Professional - der Podcast richtet sich an alle, die positiv-getrieben, wissbegierig und motiviert nach vorne blicken wollen. Dafür knöpfen sich Phillip Böndel, Geschäftsführer der renommierten Düsseldorfer Werbeagentur BUTTER., und Tobias Kargoll, Herausgeber von Deutschlands größtem Musikmagazin H ...
 
Nerdplay ist der erfolgreichste deutsche Cosplay Podcast feat. Hipsterfangirlfashion. In Nerdplay kommen regelmäßig berühmte Cosplayer, erfolgreiche Fotografen und talentierte Propmaker zu Wort und schwärmen über ihre Leidenschaft für Kostüme und die Kraft der Verwandlung. Nebenbei moderieren Lea & Yavanna Panels, Cosplay Contests und Roundtables auf Conventions und Fantreffen. Ein muss für jeden Cosplayer. Abonniert diesen Feed um keine Folge zu verpassen. Viel Spaß beim Hören. Mehr von uns ...
 
BDSM ist absolut unvernünftig - Macht aber unglaublich viel Spaß! Dieser Podcast über BDSM von aktiven SMern für Interessierte und alte Hasen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, lustig, intim und manchmal kontrovers. Ich habe mir für jede Folge einen neuen Gesprächspartner gesucht und wir plaudern über alle Themen, die uns vors Mikrofon laufen. Switchen, Spuren, Bondage, Technik oder Parties und Mißgeschicke. Hier ist der Platz dafür.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Der Trend zum Tätowieren reisst nicht ab. Wir werfen einen Blick in die Tattoo-Szene Schweiz und portraitieren Menschen innerhalb und ausserhalb der Community mit Geschichten, die unter die Haut gehen.
 
Der Podcast für GründerInnen, UnternehmerInnen, Startup-Interessierte, Manager und alle in diesem Themenumfeld aktive, beteiligte und in entsprechendes Business involvierte Personen oder alle, die nach Unterhaltung suchen. Hier gibt es Information, Wissen und charmante Unterhaltung in Einem. In diesem Podcast geben die beiden Freunde, Gründer und Business-Partner Hannes Freudenthaler und Martin Behrens Einblicke in aktuelle Themen aus ihren Unternehmen andmetics & presono, erklären gründungs ...
 
Diabetes. Lipödem. Schilddrüsen-Unterfunktion. Essstörung. Adipositas. Das sind alles Krankheiten, richtig… und ich behaupte sogar, dass sind alles Krankheiten, die doch eigentlich kein Mensch braucht, oder? Aaaaber… genau diese Krankheiten begleiten mich tagtäglich… und trotzdem bin ich glücklich, ich lache gerne und ich bin ein sehr lebensfroher Mensch… Und NEIN, das war natürlich nicht immer so! Aber ich habe im Laufe der Zeit gelernt mit den Krankheiten umzugehen, MIT ihnen zu leben und ...
 
Loading …
show series
 
Hanky PankyTätowierer sind viele - Legenden hingegen eher wenige. Anlass meines Gesprächs mit Henk Schiffmacher a.k.a. Hanky Panky war sein neues Buch "Tattoo. 1730-1970", das kürzlich im renommierten Taschen Verlag erschienen ist. Warum unser Zusammentreffen schlussendlich eher Interview als Gespräch war? Dies und noch vieles mehr erfahren wir in …
 
Interview mit Elsa Eckhardt Die liebe Elsa Eckhardt und ich sprechen über Tattoos und dessen Auswirkungen auf das Lip-/Lymphödem. Wir gehen unter anderem auf Fragen aus der Community ein und berichten über unsere persönlichen Erfahrungen. Elsa zeigt ihren tätowierten Arm, der bereits operiert wurde und berichtet über die Veränderungen ihres Lip-/Ly…
 
#MeToo und Diskussionen um politische Korrektheit verändern das Miteinander. Ob im Straßenverkehr, zwischen den Geschlechtern oder auf einer Auslandsreise: Die Regeln zu kennen gibt Orientierung. Ein unbedachter Witz, und der Shitstorm ist garantiert. Brauchen wir neue soziale Regeln? Von Sonja Striegl. (SWR 2020/2021). | Manuskript und mehr zur Se…
 
Wie bekommen bald 8 Milliarden Menschen genug zu essen? Um diese Frage geht es demnächst beim UN-Ernährungsgipfel. Doch Kritiker bemängeln: Die Lösungsvorschläge stehen zu sehr unter dem Einfluss der Lebensmittelindustrie. Große Lebensmittelkonzerne sind Partner z. B. der Welternährungsorganisation FAO – und forcieren dort ihre Interessen. Von Thom…
 
Jeder vierte Mensch in Deutschland hat einen Migrationshintergrund. In den Medien schlägt sich das nicht nieder. Zwar präsentieren Journalist*innen mit Migrationshintergrund in ARD und ZDF auch die Nachrichten, doch in den Redaktionen stellen sie vier bis sechs Prozent – genaue Zahlen gibt es nicht. Oft fehlt es an diversen Perspektiven. Wie geling…
 
Puh, was ist da denn los: Von Einschulung zu Obst-Kauf, Holocaust, Regulierungen in China, Rassismus, der gesellschaftlichen Spaltung durch die Impfdiskussion, Foltergeräten, Urlaub und Kaffeekapseln gibt es eine ziemlich große Bandbreite von Themen. Welche gesellschaftlichen Auswirkungen haben unserer Ansicht nach manche aktuelle Themen? Warum ner…
 
Dort wo Abtreibungen streng verboten sind, sind auch Aufklärung und Gesundheitsvorsorge meist schlecht. Frauen, die illegal abtreiben, haben ein erhöhtes Risiko, dabei zu sterben. In Polen gilt seit Anfang 2021 ein fast gänzliches Abtreibungsverbot, in Nigeria droht Frauen, die abtreiben, eine Gefängnisstrafe. In Deutschland dürfen Frauenärzt*innen…
 
Wie man Karriere und Kinder unter einen Hut bekommt, ohne dabei auf die Unterstützung eines Partners oder einer Partnerin angewiesen zu sein. LRNINGS ist aus der Sommerpause zurück und startet direkt mit einer Sonderfolge: Joana ist schwanger – und spricht in dieser Folge offen und ehrlich über ihre Sorgen, Wünsche und Hoffnungen, die sie bei ihrer…
 
Im Oktober 2021 dürfen die Clubs und Diskotheken in Bayern wieder öffnen, allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Diese Bedingungen sind teilweise schon wieder so kompliziert und wirklichkeitsfremd, dass manche Betreiber von Clubs und Diskotheken darüber nachdenken, ob sie überhaupt wieder öffnen sollen. Einer dieser Club-Betreiber ist Jakob “…
 
Leere Regale in Supermärkten, Benzin-Engpässe – auch Verbraucher bekommen Cyber-Erpressungen zu spüren. Es geht um Riesen-Summen. Allein im Pandemiejahr 2020 wurden über 406 Millionen Dollar Lösegeld an Hacker gezahlt – eine Verdreifachung zum Vorjahr. Doch die Dunkelziffer ist groß. Fachleute sind sich einig: In Deutschland wird noch zu wenig dage…
 
Helm Stierlin, geboren am 12. März 1926 in Mannheim, war einer der Väter der Systemischen Familientherapie. Als ausgebildeter Psychiater brachte er in den 1970er-Jahren völlig neue Therapieansätze aus den USA nach Deutschland. Was anfangs als sehr experimentell galt, haben Stierlin und seine Weggefährten in Heidelberg zu einer Erfolgsgeschichte gem…
 
Vier von fünf Kindern und Jugendlichen bewegen sich keine 45 Minuten am Tag. Dabei fördert Sport ihre kognitive und soziale Entwicklung. Die Corona-Pandemie hat die Lage noch verschlechtert. Um dagegen vorzugehen, arbeiten Sportvereine nun an neuen Konzepten. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/bewegt-euch | Bei Fragen und Anregungen s…
 
Trotz Epilepsie: Anfangen und Einspielen Sayuri hat mich besucht und wir haben geredet. Sie ist 24, sub und wir sprechen über erste Erfahrungen, Erwartungen, Grenzen und warum BDSM eigentlich so gut tut. Im zweiten Teil der Folge widmen wir uns dem Thema Epilepsie. Was geht? Was nicht? Und welche Maßnahmen und Absprachen helfen dabei auch mit Epile…
 
Homo sapiens wird im Verlauf seiner Entwicklungsgeschichte vom Jäger und Sammler zum sesshaften Bauern - der Beginn unserer heutigen modernen Lebensweise. Ralf Caspary im Gespräch mit dem Tübinger Archäologen Professor Raiko Krauß, wie und warum es dazu kam.
 
Persönliche Daten gehören geschützt – so sehen das die meisten. Doch mit der Datenschutzgrundverordnung kam im Jahr 2018 die große Verunsicherung. Denn viele Fragen bleiben offen – und bei Verstößen drohen massive Bußgelder. Dabei sind viele Befürchtungen unbegründet. Von Dirk Asendorpf. (SWR 2020). | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login