show episodes
 
Immer wieder wurde der Lauf der Musikgeschichte durch technische Innovationen maßgeblich verändert. Effektgeräte, Drumcomputer oder Synthesizer machten neue Klänge, Grooves und somit auch Genres erst möglich. Wir erzählen die Geschichten der Erfinder ebenso wie die der Menschen, die deren Maschinen (oft gegen den ursprünglichen Einsatzzweck) verwendet haben - und wir zeigen ikonische Geräte wie die 808, das Tonband-Echo oder den Minimoog auch bei der Arbeit. Mit Musikproduzent und DJ Patrick ...
 
Loading …
show series
 
In diesem Feuillekolleg geht es um den Swing, der in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts entstand und immer noch aktuell ist. Big Bands erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Wir sprechen in dieser Sendung über diese hübsche und gleichzeitig revolutionäre Art des Jazz. Außerdem verkosteten wir den Tobermory 12. In der UKW-Sendung gespiel…
 
Eine völlig reguläre Sendung, nach langer Zeit mal wieder. Wenn das nichts ist. Seid ihr auch schon so aufgeregt? Wir lasen ‘das alles hier, jetzt’ von Anna Stern, hörten ‘Down in the Weeds, Where the World Once Was’ von Bright Eyes, sahen ‘ReMastered: Devil at the Crossroads’ und verkosteten den 10-jährigen Ben Nevis. In der UKW-Sendung gespielte …
 
In unserem letzten Teil über die 80er, wenden wir uns der zweiten Hälfte dieses Jahrzehnts zu. Wir hörten ‘Promise’ von Sade, das Album ‘Crowded House’ von der gleichnamigen Band, ‘Document (R.E.M. No. 5)’ von R.E.M., ‘Spirit of Eden’ von Talk Talk und ‘Here Today, Tomorrow next Week!’ von The Sugarcubes. Zu guter letzt verkosteten wir den ‘Seven W…
 
Heute gibt es jede Menge leistbarer Instrumente für den Einstieg in die elektronische Musikproduktion, aber das war nicht immer so. 2002 kam der microKORG auf den Markt, der bis heute produziert und für rund 350 Euro verkauft wird. Dank der virtuell-analogen Klangerzeugung, die die Charakteristik legendärer Synths digital nachberechnet kann das kom…
 
Diesmal geht es um Bring Me The Horizon. Frau Eichler erzählt Herrn Martinsen und dem Rest der Welt von dieser Band. Dabei geht es u.a. um unterschiedliche Genres, Innovation und zerbrochene Tische. Verkostet haben wir diesemal den 10-jährigen Jura. In der UKW-Sendung gespielte Titel: Bring Me The Horizon – MANTRA Bring Me The Horizon – Happy Song …
 
In diesem Musikmaschinen-Spezial zu elektronischen Stimmen beleuchten wir mit Talkbox, Vocoder und Autotune ausnahmsweise gleich drei verschiedene Technologien. Dabei werden faszierende Geschichten erzählt: So kommt die Talkbox eigentlich aus dem medizinischen Bereich, der Vocoder diente als militärische Verschlüsselungstechnik und das Autotune-Plu…
 
Wir sind mal wieder bei Genesis angekommen. Aber zunächst lasen wir ’45 Mercy Street’ von Anne Sexton. Danach geht es los mit dem Live-Album ‘Seconds Out’ aus dem Jahr 1977, geht weiter mit der Dokumentation ‘Come Rain Or Shine’ über die Tour ‘Turn it on again’ aus dem Jahr 2007. Schließlich verkosteten wir noch den ‘Journey’ von Jura. In der UKW-S…
 
Das Zusammenspiel von Musik und Technologie ist voll von Geschichten, in denen Geräte durch "falsche" Bedienung gänzlich neue Klänge erzeugt haben. Die TB-303 ist dafür ein herausragendes Beispiel: Anfang der 1980er wurde der Bass-Synthesizer eigentlich vorgestellt, um die Begleitung für Solomusikerinnen zu erledigen. Für die vorgesehene Aufgabe wa…
 
Diesmal wird’s elektronisch. Wir beschäftigen uns z.B. mit dem Unterschied zwischen VCO und DCO. Und was ist eigentlich ein LFO? Wozu braucht es einen Filter? Und überhaupt. Wir hörten ‘Hotspot’ von den Pet Shop Boys, sahen einen kleinen Vortrag von Tom Whitwell von Music Thing Modular über die Entstehung von Technologien, die zur Entstehung modern…
 
Anfang der 1980er bahnte sich nach Synthesizern der nächste Umbruch im Klang der Pop-Musik an: Sampling. Klänge aller Art digital festzuhalten und dann in unterschiedlichen Tonhöhen wieder abzuspielen konnten, war aber vorerst wohlhabenden Popstars vorbehalten. Sampling Workstations wie die SP-12 von E-Mu Systems und die MPC60, die der Ingenieur un…
 
Diesmal geht es in den Norden, und zwar nach Husum, über die hat Theodor Storm ein Gedicht geschrieben namens ‘Die Stadt’. Gehört haben wir ‘Things happened here’ von Kansas Smitty’s. Wir haben ‘Amsterdam: Der Fall von Albert Camus’ auf dem YouTube-Kanal von ARTE gesehen und den Rittenhouse 100 Proof von Heaven Hill verkostet. In der UKW-Sendung ge…
 
Eine sehr weit verstreute Gruppe von Musikern, die den Geist und die Energie des Punk schätzten, seine Instrumentierung aber altmodisch fanden, zog Ende der 70er Jahre die logische Konsequenz: Gegen musikalischen Elitismus lässt es sich mit Synthesizern und Drummaschinen auch gut kämpfen! Die Resultate hießen Electro Punk, Industrial oder New Wave …
 
Wir beschäftigen uns mals wieder mit einem Philosophen, diesmal mit Anton Wilhelm Amo, einem schwarzen Philosphen, der in Deutschland im 18. Jahrhundert wirkte. Außerdem hörten wir ‘Mind Hive’ von der Band Wire, sahen ‘I Love Everything’ von Patton Oswalt und verkosteten den 101 von Wild Turkey. In der UKW-Sendung gespielte Titel: Peter Green – A F…
 
Bis in die 50er Jahre waren in Studios riesige und umständliche Effektkammern im Einsatz, um der aufgenommenen Musik auch den nötigen Raum zu verleihen. Dann erfand Gitarrist Les Paul eine handliche Lösung mit einer Tonbandmaschine: Das sogenannte Slapback-Echo gehört heute zur akustischen DNA des 50er Jahre Pop. Die Möglichkeiten des Tape Delay st…
 
Wir sind acht! Und wir lasen tatsächlich zum ersten Mal in dieser Sendung etwas von Heinrich Heine. Wir sprachen über das Gedicht ‘Begegnungen’. Außerdem beschäftigten wir uns mit New Orleans Jazz und Dixieland, sahen Gregor Gysi dabei zu, wie er Kurt Krömer interviewte und verkosteten den 10-jährigen Eagle Rare. In der UKW-Sendung gespielte Titel:…
 
Bis in die 60er Jahre waren Synthesizer riesig und für die meisten Menschen unerschwinglich. Sein vergleichsweise günstiger Preis und die Tragbarkeit ließen den von Robert Moog und seinen Mitarbeitern entwickelten Minimoog schnell in Studios und auf den Bühnen weltweit Einzug halten. Dank innovativer Musiker wie Keith Emerson, Stevie Wonder oder Su…
 
Es wird mal wieder Jazzig, diesmal geht’s um Wayne Shorter. Wir lasen ‘Footprints’ von Michelle Mercer, hörten ‘Speak no Evil’, sahen ‘The Language of the Unknown’ und verkosteten zu guter Letzt den Wild Turkey Rare Breed Barrel Proof. In der UKW-Sendung gespielte Titel: Miles Davis – Nefertiti Wayne Shorter – Witchhunt Wayne Shorter – Speak No Evi…
 
In der ersten Folge widmen sich Patrick Pulsinger & Stefan Trischler der einflussreichsten Rhythmusmaschine aller Zeiten: TR-808. Der so genannte "Rhythm Composer", der von der japanischen Firma Roland ab 1980 gebaut wurde, war ursprünglich ein großer Flop. Die unnatürlich tiefe Bassdrum und die ebenfalls nicht aus dieser Welt stammenden Hihats und…
 
Es wird mal wieder philosophisch. Diesmal sind Edmund Husserl und seine Phänomenologie dran. Wir hörten außerdem ‘To Love is to Live’ von Jehnny Beth, sahen die dritte Staffel von The Crown und verkosteten den Mc Pink vom unabhängigen Abfüller House of McCallum. In der UKW-Sendung gespielte Songs: Jehnny Beth – The Rooms Jehnny Beth – Human Gelesen…
 
Immer wieder ist der Lauf der Musikgeschichte durch technische Innovationen maßgeblich verändert worden, ikonische Klangerzeuger haben neue Genres erst ermöglicht. Wir, Musikproduzent und DJ Patrick Pulsinger und FM4 HipHop-Experte Stefan „Trishes“ Trischler, erzählen die Geschichten der Sounds, der Erfinder ebenso wie die der Menschen, die deren M…
 
350 Jahre Feuilletöne! Und wir sprechen über John Coltrane. Deswegen haben wir die Biographie über diesen großen Saxophonisten von Peter Kemper gelesen, hörten ‘Giant Steps’ und sahen ‘Chasing Trane’. Außerdem verkosteten wir den 10-jährigen Russell’s Reserve der Brennerei Wild Turkey. Homepage vom Sunday Moaning-Podcast: http://sundaymoaning.de In…
 
349 Episoden Feuilletöne und zum achten Mal besprechen wir den Bachmannpreis! Es ist gute Tradition der Feuilletöne, das zu tun. Und so hat ja sogar alles angefangen. Wir freuen uns wie in jedem Jahr auf’s Neue! Sophie Passmann zum Thema Seehofer und Glosse in der taz: https://www.instagram.com/p/CBx0Ou7iNNl/?utm_source=ig_web_button_share_sheet Ba…
 
Wir sprechen mal wieder über die 80er, diesmal mit einem etwas veränderten Konzept, denn wir haben uns Alben der Jahre 82-85 vorgenommen, die Herr Martinsen damals u.a. so gehört hat. Mit dabei sind ‘Big Science’ von Laurie Anderson, ‘Genesis’ von gleichnamiger Band, ‘Joined up Writing’ von Anne Clark und ‘Meat is Murder’ von The Smiths. Zu guter L…
 
AXPTX OABOO FZEQF DBPZE IRBPP BI Security Podcast abonnieren Online Kapitel zu Kryptografie aus dem Buch Security Engineering Welches kryptografisches Verfahren soll ich nehmen? Cognicrypt: Eclipse-Plugin zur Sicherstellung der richtigen Anwendung von Kryptografie Cryptool: Lehrprogramm für Kryptografie Übersichtseite des BSI rund um das Thema Kryp…
 
Es ist mal wieder Freitag, das heißt, es gibt eine neue Episode unserer drolligen kleinen Kultursendung! Diesmal lasen wir ‘Gib’s auf’ von Franz Kafka, hörten ‘Future Teenage Cave Artists’ von Deerhoof, sahen ‘This is me now’ von Jim Jefferies und verkosteten den Evan Williams Single Barrel. Und Achtung! Weitersagen! Wir haben einen neuen Feed: ‘ht…
 
In dieser Episode geht es fast ausschließlich um Miles Davis, einen Musiker, der die Musik des 20. Jahrhunderts geprägt hat wie kaum ein anderer. Deswegen lasen wir seine Autobiographie, die er zusammen mit Quincy Troupe schrieb, hörten ‘Kind of Blue’ und sahen die Dokumentation ‘Birth of the Cool’. Außerdem verkosteten wir den Corsair Ryemageddon.…
 
Das erste Mal in dieser Sendung besprachen wir etwas von Wilhelm Busch, ein Gedicht namens ‘Kritik des Herzens’. Außerdem hörten wir ‘Empty’ von Nils Frahm, sahen ‘Sind Väter die schlechteren Eltern?’ des YouTube-Kanals maiLab und verkosteten den ‘1776 Rye Barrel Proof’. Gespielte Songs in der UKW-Sendung: Warpaint – So Good Nils Frahm – No stop on…
 
In dieser Episode haben wir mal wieder ein Gedicht von Leonard Cohen gelesen, nämlich ‘I can’t break the Code’ aus dem Buch ‘The Flame’, Wir hörten ‘Without Deception’ vom Dave Holland Trio und Kenny Barron, sahen das Programm ‘Fire in the Maternity Ward’ von Anthony Jeselnik und verkosteten den Booker’s Aged 6. Wir im Weserfunk: Weserfunk 110 #Pol…
 
Wir haben mal wieder bei unseren Freunden von Clue Writing vorbei geschaut und lasen ‘Die richtige Entscheidung’. Außredem hörten wir ‘Fetch the Bold Cutters’ von Fiona Apple, sahen ‘Tiger King’ und verkosteten den Single Malt Paul John Bold. Songs der UKW-Sendung: Kraftwerk – Autobahn Aufgrund des Todes von Florian Schneider-Esleben. Wir sprachen …
 
Mal wieder eine regulär Episode der Feuilletöne. Wir sprachen über den Roman ‘1000 Serpentinen Angst’ von Olivia Wenzel, das Album ‘Every Bad’ von Porridge Radio, die Serie ‘The English Game’ und den Single Malt ‘Svensk EK’ von Mackmyra. Jazz-Liste des Herrn Martinsen bei Spotify: https://open.spotify.com/playlist/6SPkuNvu6Q7NGM6eBj9oke?si=JWKMGTNg…
 
Eine lange Erklärung zu einem kurzen Intro Link zur Podcast Umfrage Modular Synthese Hörbeispiele: Colin Benders - Orbit (Electronic) Frank Murder Live Patching (2h) deadmau5 - Castlevania Theme auf gigantischem Synth Lightbath - Arcology (Ambient) Ann Annie - Chaos Theory (Ambient) R Benny - Magnetic Sea (Ambient) Live at the Necropolis: Lords of …
 
Von der Herausforderung, Geheimnisse zu verwalten Vault Project interaktive UI und CLI Demo von Vault KeyWhiz von Square: eine andere Secrets Management Lösung von Square CredHub: Secrets management für CloudFloundry PGP / GPG: da wir das so schön durcheinandergeschmissen haben AWS KMS: für statische Keys AWS Secrets Manager: Secrets management für…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login