show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Die Göttinnen und Götter der Kelten faszinieren bis heute. Die Kultur der Kelten hat die abendländische Zivilisation mehr geprägt als den meisten bewusst ist. Nicht nur die Gallier um Asterix und Obelix waren Kelten. Die Kelten besiedelten von Spanien bis nach Kleinasien einen riesigen Lebensraum. Und bis heute sehen sich die Galizier, die Bretonen (Nordwestfrankreich), die Waliser und Iren als keltische Kulturvölker. In diesen Vorträgen geht es allerdings weniger um keltische Geschichte. Vi ...
 
Dabu ist Frontmann & Sänger der Schweizer Mundart-Band «Dabu Fantastic», in deren Song «Jagge» es um die Innentasche der Lieblingsjacke geht. Darum führt Dabu Gespräche in seiner Lieblingsjacke. Eine Jacke ist ein Symbol für das Leben und die Jacken-Innentasche ein Symbol für das, was sich im Leben so ansammelt. Deshalb lieben wir es alle, in die Innentasche anderer zu schauen. Und Dabu darf das in dieser Podcast-Serie. Er trifft komplett verschiedene Menschen, die er nie zuvor gesehen hat, ...
 
In dieser Audio-Show geht es um ein Neues Verständnis deiner Psychologie (NVP). Denn erst, wenn wir wissen, wie etwas funktioniert, können wir damit auch viel besser umgehen. In der Schule lernen wir zwar einigermaßen mit Schrift, Zahl und Wissen umzugehen. Wir lernen aber kaum etwas über unsere eigene Psychologie. Wo kommen unser Gefühle her? Und wie gehen wir mit ihnen am besten um? Wie sind unsere Gaben? Und wie nutzen wir diese? Wie finden wir unseren eigenen Weg? Und wie beschreiten wir ...
 
Loading …
show series
 
Joe Biden und Kamala Harris tragen sie, Donald Trump selten und widerwillig. Die Maske oder Mund-Nasen-Bedeckung ist mehr als nur ein Stück Stoff im Gesicht. Keine Zierde, aber ein Signal: ein politisches Requisit. Wer sie trägt, setzt ein Zeichen. Wer nicht, auch. Von Michael Köhler www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Möglichkeiten "Teams" zu bilden in der neuen Challenge....In der Märchen-Challenge wird es möglich sein Teams zu bilden. Diese Teams helfen dir dann die Challenge besser zu meistern. Hier wird auch das gegenseitige Coaching ermöglicht. Ganz am Anfang wirst du eingeladen ein Symbol für dich zu wählen. Dieses Symbol repräsentiert bestimmte Hauptmerkm…
 
Am 27. September stimmen die Schweizer über eine Initiative zur Kündigung der Personenfreizügigkeit ab. Diese will erreichen, dass die Eidgenossenschaft die Einwanderung aus der EU selbst steuert. Doch das würde die bilateralen Verträge mit dem großen Nachbarn infrage stellen. Es droht ein "Schwexit". Von Dietrich Karl Mäurer www.deutschlandfunk.de…
 
Mit Freude über Musik, Lebensvielfalt, und das Geschichtenerzählen. Unterstützt unseren Podcast indem ihr offizieller Supporter werdet: https://www.patreon.com/spritzweinzumfruehstueck Danke an unsere Patreon-Unterstützer! Carmen Heilinger - coolcat69 - sedafoxx - trickyniki - Amy - Michael Stern - Clara - Sara Toth Ihr findet uns auch unter… YOUTU…
 
Vom Skiort Ischgl in Österreich aus verbreitete sich das Coronavirus im März über ganz Europa. Rund 1.000 betroffene Touristen sehen die zu späte Reaktion der Behörden als Grund dafür. Der österreichische Verbraucherschutzverein hat nun erste Schadenersatzklagen eingereicht. Von Clemens Verenkotte www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.0…
 
Es ist der einzige medizinische Eingriff, der seit fast 150 Jahren im Strafgesetzbuch steht: Bis heute regelt der Paragraf 218, ob ein Schwangerschaftsabbruch in Deutschland straffrei bleibt oder nicht. Pro-Choice-Aktivistinnen wollen ihn darum dringend reformieren. Sogenannte Lebensschützer würden die Regelung gern verschärfen. Kommt das Tabuthema…
 
Eisenhüttenstadt war die erste sozialistische Planstadt - erbaut für die Arbeiter des Eisenhüttenkombinats. Heute ist die Stadt mit ihrem einmaligen Bauensemble das größte Flächendenkmal Deutschlands. Der Bürgermeister will daran jedoch nicht erinnern. Dabei schwärmen sogar Hollywoodstars von "Iron Hut City". Von Christoph D. Richter www.deutschlan…
 
Heute reisen wir zurück in unsere Vergangenheit und lassen gemeinsam die Talkshows wieder aufleben. Wer hat nicht gern eingeschaltet, wenn es um Liebe, Schmerz und Tränen ging. Wer mit wem und warum? Er mit ihr und ist er wirklich ihr Vater? Wer wollte nicht gern bei „Arabella“, „Bärbel Schäfer“ und „Hans Meiser“ im Publikum sitzen oder sogar Gast …
 
Fehlende Genehmigungen, Beförderung von Wasserknappheit, mangelhafte Kommunikation: Die Liste der Kritikpunkte am im Bau befindlichen Tesla-Werk in Brandenburg ist lang. Wie in den USA sieht sich Tesla-Chef Elon Musk auch hierzulande Vorwürfen ausgesetzt, er diktiere der Politik seine Regeln. Von Christoph Richter und Marcus Schuler www.deutschland…
 
Auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán soll eine hochmoderne Bahnlinie entstehen: der sogenannte Maya-Zug. Mit 160 Stundenkilometern soll er durch die Region rasen und Touristen zu den historischen Maya-Stätten bringen. Doch entlang der Strecke formiert sich Protest. Von Anne Demmer und Sybille Flaschka www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bi…
 
Die deutschen Bischöfe streiten über heikle Themen: Wie umgehen mit dem Missbrauchsskandal? Was tun gegen Mitgliederschwund? Und was sollen Frauen in der Kirche dürfen? Georg Bätzing ist seit einem halben Jahr Vorsitzender der Bischofskonferenz. Er soll Kompromisse finden. Von Christiane Florin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2…
 
Der Wirecard-Skandal hat den Finanzmarkt schwer getroffen. Durch die Insolvenz des Zahlungsdiensteanbieters droht nicht nur ein politisches Nachspiel. Auch die sogenannte Fintech-Branche steht vor der grundlegenden Frage, ob mehr Aufsicht und strengere Regeln notwendig sind – ein Zwiespalt. Von Katharina Peetz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hö…
 
[This post contains video, click to play] In diesem Video wollen wir uns einmal anschauen, wie man einen Zeitfilter programmieren kann. So um neun Uhr wird der hier umspringen und wir sehen die erste Position. Also lassen Sie uns einmal schauen, wie man so etwas in MQL5 programmieren kann. Um das zu tun, klicken Sie im Metatrader bitte auf dieses k…
 
Von Waldstädten, Trump-Spitznamen und Seiterlohren. Unterstützt unseren Podcast indem ihr offizieller Supporter werdet: https://www.patreon.com/spritzweinzumfruehstueck Danke an unsere Patreon-Unterstützer! Carmen Heilinger - coolcat69 - sedafoxx - trickyniki - Amy - Michael Stern - Clara - Sara Toth Ihr findet uns auch unter… YOUTUBE: https://www.…
 
Seit mehr als zehn Jahren sind Nordmazedonien und Albanien EU-Beitrittskandidaten. Doch immer wieder stockt der Prozess. In den Ländern löste das zum Teil schwere Krisen aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Gespräche nun voranbringen. Doch eines der größten Probleme dabei ist die EU selbst. Von Norbert Mappes-Niediek www.deutschlandfunk.de, …
 
Führungskräfte sind gefordert, Arbeit flexibler, dynamischer, agiler zu organisieren. Gleichzeitig bleiben 'klassische' Führungsaufgaben wie die Vermittlung von Klarheit und Stabilität, die den neuen Anforderungen widersprechen, bestehen. Frank Bischoff und Christian Heiss haben einen Entwurf vorgelegt, wie der Brückenschlag zwischen den beiden Anf…
 
Wer immer wieder Neues lernen muss, sehnt sich oft nach Tricks und Kniffen, die ihm den Lernprozess erleichtern. Doch so mancher Ansatz, der müheloses Lernen verspricht, ist der Mühe nicht wert. Leichter lernen lässt sich dennoch � wenn man mit dem eigenen Gehirn und nicht gegen es arbeitet, sagt der Neurobiologe und Mentaltrainer Marcus Täuber.…
 
Wer das eigene Team agilisieren möchte, braucht nicht nur neue Methoden, nötig ist ein neues Denken. Das lässt sich zwar nicht verordnen, es lässt sich jedoch ganz gut kultivieren: Wenn die richtigen Bedingungen geschaffen werden, wächst es quasi von alleine. Das kleine Dreimaldrei für die Aufzucht und Pflege eines agilen Mindsets.…
 
Nach UN-Angaben sind weltweit immer mehr private Sicherheits- und Militärdienstleister in Kriege verwickelt - auch auf dem afrikanischen Kontinent. Doch ihr Verhalten zu regulieren, stellt sich als äußerst schwierig heraus. Genau das macht sie für viele Auftraggeber so attraktiv. Von Bettina Rühl www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01…
 
[This post contains video, click to play] In diesem Video wollen wir uns einmal anschauen, wie man diesen Indikator hier programmieren kann. Es handelt sich um den sogenannten Envelopes Indikator. Also lassen Sie uns einmal schauen, wie man so etwas in MQL5 automatisiert. Um das zu tun, klicken Sie im Metatrader bitte auf dieses kleine Symbol hier …
 
Maskenpflicht sogar im Freien und Treffen nur in Kleingruppen. Im Vergleich zu europäischen Nachbarn hat Deutschland gerade vergleichsweise milde Corona-Maßnahmen und niedrige Infektionszahlen. Warum sind die Proteste ausgerechnet hier so laut? Der Soziologe Armin Nassehi hat Antworten. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? S…
 
Lange Jahre pflegten China und Australien gute Handelsbeziehungen. Doch seit Canberra von Peking eine Erklärung fordert, wie das SARS-CoV2-Virus aus Wuhan in die ganze Welt gelangen konnte, ist es damit vorbei. Nun wird auch deutlich, dass es im chinesisch-australischen Verhältnis schon lange knirscht. Von Andreas Stummer www.deutschlandfunk.de, Hi…
 
Hörspiele machen Spaß. Egal ob beim Einschlafen, beim Spielen, oder bei der Autofahrt in den Urlaub. Wir haben sie alle gehört. Einige blieben uns besonders im Gedächtnis, wie "Fünf Freunde", oder “TKKG". Was machte Hörspiele eigentlich so besonders und welche verschiedenen Arten gab es? Was hast du gemacht, wenn eine Kassette kaputt ging? Tino und…
 
Die Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny ist eine Belastungsprobe für die deutsch-russischen Beziehungen, eine von mittlerweile zahlreichen. Vieles steht auf dem Prüfstand. Gibt es noch Möglichkeiten, sich mit Russland unter Präsident Wladimir Putin vertrauensvoll zu verständigen? Von Thomas Franke www.deutschlandfunk.de, …
 
Deutschland ist traditionell ein Bargeld-Land. Doch in der Corona-Pandemie haben Kartenzahlungen und das Bezahlen per App auch hierzulande zugenommen. Das Verhältnis der Deutschen zu bargeldlosem Zahlen bleibt dennoch ambivalent - und Experten sehen es aus verschiedenen Gründen kritisch. Von Catalina Schröder www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hör…
 
Baue dein Selbstvertrauen wieder auf...In dieser Folge gebe ich dir zuerst ein Update zu der Märchen-Challenge. Danach widmen wir uns dem Thema Selbstvertrauen zu. Denn ich definiere das Selbstvertrauen ein wenig anders, als dies die meisten Menschen wohl tun. Meine Definition erschießt sich schon durch das Wort an sich. Denn hier vertraust du ja i…
 
Ängste gehen in der EU um, dass die Corona-Krise eine neue "Lost Generation" hervorbringen könnte. Bereits jetzt sind 17 Prozent der unter 25-Jährigen arbeitslos – Tendenz steigend. Dieser Entwicklung will die EU mit der europäischen Jugendgarantie gegensteuern. Von Tonia Koch www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter…
 
Von onanierenden Wählern, der Flücthlingskrise in Moria, und den schärfsten Habaneros Wiens. Unterstützt unseren Podcast indem ihr offizieller Supporter werdet: https://www.patreon.com/spritzweinzumfruehstueck Danke an unsere Patreon-Unterstützer! Carmen Heilinger - coolcat69 - sedafoxx - trickyniki - Amy - Michael Stern - Clara - Sara Toth Ihr fin…
 
Am 12. September 1990 unterzeichnen die BRD, die DDR, die USA, Großbritannien, Frankreich und die Sowjetunion ein Abkommen, das die Einheit bringt und die Nachkriegszeit beendet – so die deutsche Lesart des Zwei-plus-Vier-Vertrags. Aus Sicht anderer Staaten bleibt ein Thema offen: deutsche Reparationen. Von Vivien Leue www.deutschlandfunk.de, Hinte…
 
Kirche, Bäcker und eine Filiale der Sparkasse oder Volksbank: So sah lange fast jeder Ort in Deutschland aus. Doch die Zahl der Filialen geht seit Jahren zurück. Großbanken, Digitalisierung zwingen die "kleine Bank vor Ort" zum Wandel. Die Corona-Pandemie hat das noch mal beschleunigt. Von Brigitte Scholtes www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören…
 
Knapp elf Millionen Schülerinnen und Schüler gehen seit den Sommerferien in Deutschland wieder in die Schule. Endlich – meinen viele. Aber wie gut kann Schulalltag in der Pandemie überhaupt funktionieren? Wir besuchen eine Schule, hören eine Lehrerin und einen Schüler und SPIEGEL-Redakteur Armin Himmelrath ordnet das Krisenmanagement der deutschen …
 
Seit einem Monat wird in Belarus demonstriert: Eine friedliche Oppositionsbewegung erkennt den Wahlsieg von Dauerpräsident Alexander Lukaschenko nicht an. Der Staat schlägt teilweise sehr gewaltsam zurück. Und Russland nutzt diese Situation auf seine Weise für sich aus. Von Thielko Grieß und Florian Kellermann www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hö…
 
Wir erinnern uns heute noch gern an die großartige Zeit des abendlichen Zusammenkommens der gesamten Familie, während “Die Mini Playback Show” bei RTL im Fernsehen lief. Bei “Kinder kommen ganz groß raus…” haben wir alle kräftig mitgeträllert. Was in der Zauberkugel wirklich geschah, haben wir uns sicherlich auch alle gefragt, aber dieses Geheimnis…
 
Seit 75 Jahren gibt es zwei Koreas, die sich getrennt voneinander entwickeln. Die USA und die UdSSR hatten das Land 1945 aufgeteilt. Dabei hatte es anders als Deutschland keinen Krieg angefangen - vielmehr war es selbst Opfer einer brutalen Unterdrückung durch Japan. Von Ingrid Norbu www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Darf man Polizisten in einer Kolumne auf die Mülldeponie wünschen? Mit publizistischen Grenzfällen wie diesem beschäftigt sich der Deutsche Presserat. Mehrere Tausend Beschwerden prüft und Dutzende Rügen erteilt er jährlich. Welche Wirkung er damit erzielt, ist aber durchaus strittig. Von Daniel Bouhs www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: …
 
In Deutschland werden 125.000 Kinder unter drei Jahren von Tagesmüttern oder Tagesvätern betreut. Für Kommunen eine günstige Form der Betreuung, doch die Betreuenden haben dafür oft nur einen 160 Stunden Crashkurs absolviert. Jugendämter sollen sie beratend unterstützen, aber es fehlt an Personal. Von Lena Sterz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund …
 
Seit Jahresbeginn sind in Italien viermal so viele Flüchtlinge angekommen wie 2019 im gleichen Zeitraum. Viele von ihnen schlagen über Tunesien eine neue Route ein. Die Regierung arbeitet an einer neuen Migrationspolitik – und fühlt sich weiterhin von der EU alleine gelassen. Von Christine Auerbach, Lisa Weiß und Christoph Schäfer www.deutschlandfu…
 
Von vierfarbigen Ampeln, gefährlichen Bergexkursionen, und vermeintlich neuen Zitaten aus dem Ibiza-Video. Unterstützt unseren Podcast indem ihr offizieller Supporter werdet: https://www.patreon.com/spritzweinzumfruehstueck Danke an unsere Patreon-Unterstützer! Carmen Heilinger - coolcat69 - sedafoxx - trickyniki - Amy - Michael Stern - Clara - Sar…
 
Lobbyist*innen haben keinen guten Ruf - dabei gehört ihre Arbeit zum Parlamentarismus dazu. Bis Ende des Jahres wollen Union und SPD ein Lobbyregister einrichten. Oppositionsparteien und einzelnen Lobbyverbänden gehen die Pläne aber nicht weit genug. Von Panajotis Gavrilis www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
[This post contains video, click to play] In diesem Video wollen wir uns einmal anschauen, wie man für Währungspaare, bei denen sich der Spread ändert, einen Filter bauen kann, der das Trading erlaubt oder nicht erlaubt. Um das zu tun, klicken Sie im Metatrader bitte hier oben auf dieses kleine Symbol oder drücken Sie die F4 Taste. Das ruft dann hi…
 
Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen mitten in der Corona-Pandemie bedeuten eine große organisatorische Herausforderung. Sie sind aber vor allem der erste große politische Stimmungstest in Deutschland über die Corona-Politik und das Krisenmanagement von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Von Moritz Küpper www.deutschlandfunk.de, Hintergrun…
 
Seit mehr als 60 Jahren fördert Deutschland Einverdiener-Ehepaare mit einem Steuervorteil. Vor allem für Frauen wird das oft zur Falle. In der neuen Episode von Stimmenfang lernen wir zwei Frauen und ihre sehr unterschiedlichen Perspektiven auf das Ehegattensplitting kennen. „Weg mit dem blöden Ehegattensplitting“, sagt die eine. „Karriere mit klei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login