show episodes
 
Ich bin FibrePiratess und Handmade Fantasy ist mein Strick- und Spinnpodcast, behandelt aber auch andere Themen rund um Handgemachtes und was mich sonst noch so interessiert. Feste Teile sind Stricken, Spinnen, Yarnbombing und Gärtnern. Ansonsten erzähle ich schonmal zu Gender-Themen, Weltverbesserungszeug, Ernährung usw. Bisher dauern meine Episoden ca. 30 Minuten und sollen alle 14 Tage erscheinen.
 
"Nur noch eine Reihe" ist der Podcast für Strickerinnen und Stricker, die genau wie wir fast jeden Abend immer wieder viel zu spät denken: "Ach, die eine Reihe noch". In diesem Podcast gibt es Inspirationen und Ideen rund um das schönste Hobby der Welt: Wir erzählen euch von unseren Projekten, sprechen mit Designern, Garnherstellern und anderen Strickverrückten.
 
Der Audiopodcast “Krimikiste” wurde im November 2007 gegründet. In loser Reihenfolge erscheinen Buch-, Hörbuch-, und Film-Besprechungen als Audiodateien, mit einer Hörzeit von etwa vier bis sieben Minuten. Das Projekt erwirtschaftet keinen Gewinn. Die Auswahl der Titel geschieht nach den Vorlieben der Redaktionsmitglieder – mit kostenfreier Unterstützung der Verlage.
 
Der Audiopodcast “Krimikiste” wurde im November 2007 gegründet. In loser Reihenfolge erscheinen Buch-, Hörbuch-, und Film-Besprechungen als Audiodateien, mit einer Hörzeit von etwa vier bis sieben Minuten. Das Projekt erwirtschaftet keinen Gewinn. Die Auswahl der Titel geschieht nach den Vorlieben der Redaktionsmitglieder – mit kostenfreier Unterstützung der Verlage.
 
Während des Nähens der Probeteile für unsere Schnittmuster-Kollektionen über das Nähen reden? Können wir. Uns den Ball immer wieder zuspielen und dabei darauf achten, vor Lachen nicht vom Stuhl zu fallen? Können wir. Während des Auftrennens der dabei entstandenen Nähte einfach weiter quatschen? Können wir auch. Darum war eigentlich klar, dass es neben unseren Schnittmuster-Kollektionen auch einen Podcast von uns geben würde, oder? Schnittduett auf´s Ohr. Mit interessanten Themen rund um den ...
 
Loading …
show series
 
Willkommen zur zweiten Folge meines Podcasts. [Werbung] Ich stelle euch heute 2 Bücher vor: "Harry Potter - magisch Stricken. Das offizielle Harry-Potter-Strickbuch" und "Märchendecken Häkeln. 10 sagenhafte Kinderdecken zum Kuscheln und Spielen", beide auf Deutsch erschienen unter Topp im Frechverlag. Im Folgenden findet ihr (hoffentlich) alle Ding…
 
Was mußt Du beachten, wenn Du Knöpfe im Strickzeug brauchst? Posamentknopf Manufaktur Video zum Stricken verstärkter Knopflöcher: Klick Meine Ravelry Gruppe (Anmeldung erforderlich) Instagram @Lanaphilia Facebookseite Lanaphilia Facebookseite Wollinspirationen Auf meiner Kofi Page kannst Du mich mit einem virtuellen Kaffee unterstützen Wollshop Lan…
 
Gifty ist Neurowissenschaftlerin an er kalifornischen Stanford University. Als sie ihre depressive Mutter bei sich aufnimmt, muss sie sich mit der Geschichte ihrer aus Ghana stammenden Familie auseinandersetzen. Die ist geprägt von Rassismus, religiösem Eifer und Drogensucht. Ein feinfühliger und kraftvoller Roman darüber, Sinn und Trost im Leben z…
 
Der Vietnamkrieg hat viele VietnamesInnen ins Exil getrieben – auch nach Deutschland. 188.000 VietnamesInnen „mit Migrationshintergrund im weitesten Sinn“ verzeichnete das Statistische Bundesamt im Jahr 2019 für Deutschland. Einige von ihnen stammen aus Vietnam, andere haben vietnamesische Eltern, wurden aber in Deutschland geboren.Die Geschichte d…
 
Felicitas Hoppes Roman „Die Nibelungen“ ist für den „Deutschen Buchpreis“ nominiert. Darin sucht sie einen Goldschatz und feiert die Wormser Festspiele.Die ZEIT-Redakteurin Khuê Pham ist in der Sendung zu Gast. In ihrem Debütroman „Wo auch immer ihr seid“ erzählt sie eine vietnamesische Familiengeschichte.Maaza Mengiste stammt aus Äthiopien und hat…
 
So spannend wurde Wissenschaftsgeschichte vielleicht noch nie geschrieben. In „Das blinde Licht“ erzählt der chilenische Autor Benjamín Labatut von deutschen Naturwissenschaftlern, deren Entdeckungen bahnbrechend waren, die aber auch viele Menschen – zumal nicht selten sich selbst – ins Unglück gestürzt haben.In vier großen Kapiteln, in denen sich …
 
Mit „Der Schattenkönig“ gelingt Maaza Mengiste ein opulentes, berührendes Werk, das dem zu Unrecht verdrängten Krieg zwischen Italien und Äthiopien 1935-1936 und den äthiopischen Kämpferinnen zur Erinnerung verhilft. Mengiste schildert authentisch und bedrückend, wie auf allen Seiten Menschen zu Opfern und Tätern werden; Männer wie Frauen.Rezension…
 
Für ihren Wahlkreis Calw/Freudenstadt ist Saskia Esken seit 2013 im Bundestag.Saskia Esken stammt aus Renningen, am Rande des Nordschwarzwalds. Ihr Germanistik- und Politikstudium hat sie nach wenigen Semestern hingeschmissen und machte eine Ausbildung als Informatikerin.Moderation: Nicole Köster
 
Leistungsansprüche wachsen, Schlafstörungen und Depressionen nehmen zu: Warum macht sich ein Unbehagen unter den Menschen breit, obwohl wir seit über 70 Jahren in weitgehendem Wohlstand und Frieden leben? In interdisziplinärer Zusammenarbeit untersuchen Gernot und Rebecca Böhme Quellen des Unbehagens in unserer Lebenswelt. Rezension von Jochen Rack…
 
Alfonsina Storni ist eine der bedeutenden Lyrikerinnen Lateinamerikas. Der Sammelband "Cimbelina" stellt die 1938 verstorbene Argentinierin nun erstmals als Autorin von Theaterstücken vor. Sie beweist sich darin als frühe Vorkämpferin für die Gleichberechtigung der Frau.Rezension von Eva Karnofsky.Herausgegeben, übersetzt und mit einem Nachwort von…
 
Ludwig Pollak ist einer der großen Archäologen des 20. Jahrhunderts. Er ist aber auch ein Opfer der nationalsozialistischen Judenverfolgung in Rom. Hans von Trothas neuer Roman "Pollaks Arm" verbindet die beiden Themen: Im Herbst 1943 soll Pollak Asyl im Vatikan erhalten. Doch statt seinem Retter zu folgen, gibt Pollak ihm seine Lebensgeschichte al…
 
Felix Bader ist Sozialarbeiter und Tobias Merckle Sozialunternehmer: Der eine kommt aus einer sehr wohlhabenden schwäbischen Unternehmerfamilie und fand in der Integration jugendlicher Straftäter seine Lebensaufgabe. Der andere kommt aus einer Lehrerfamilie, war 13 Jahre drogenabhängig, ehe er den Weg zurück fand.Felix Bader und seine Frau Sara sin…
 
Wow – das neue Buch von Stuart Turton Epos zu nennen, ist eigentlich noch nicht annähernd das, was dieses wunderbare, spannende, historische, vielseitige […] Buch eigentlich verdient hätte. Ich habe mehr als Hochachtung vor diesem Autor, der so wandelhaft, vielseitig, aber immer authentisch und glaubwürdig schreibt. Mit „Der Tod und das dunkle Meer…
 
Wow – das neue Buch von Stuart Turton Epos zu nennen, ist eigentlich noch nicht annähernd das, was dieses wunderbare, spannende, historische, vielseitige […] Buch eigentlich verdient hätte. Ich habe mehr als Hochachtung vor diesem Autor, der so wandelhaft, vielseitig, aber immer authentisch und glaubwürdig schreibt. Mit „Der Tod und das dunkle Meer…
 
"Selbstporträt in Schwarz und Weiß" ist ein autobiographisch angelegter Essay des Schriftstellers Thomas Chatterton Williams über seinen Versuch, als Sohn eines Schwarzen und einer weißen Mutter den Festlegungen durch Kollektive zu entfliehen. "Können Schwarze sich ihrem Schwarzsein entziehen, wenn sie in einer durch race geprägten Gesellschaft leb…
 
Franziska Brantner sitzt seit 2013 für den Wahlkreis Heidelberg im Bundestag.Weltweit: Franziska Brantner hat nach ihrem Abitur in Tel Aviv und Washington für die Heinrich-Böll-Stiftung gearbeitet, in Paris und New York studiert und war für die Vereinten Nationen als Beraterin tätig.Moderation: Nicole Köster…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login