Stefan Proksch Und Jan Watermann öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ihr wollt Strähnchen, aber keinen künstlichen Look? Alles soll ganz natürlich wirken? Dann solltet Ihr Euren Frisör nach “Balayage” fragen. Hört sich schon recht frisörig an, oder? Ist es auch, denn das kommt vom französischen Wort “balayer” und das heißt “kehren”. Dabei wird die Farbe nicht mit Folien, sondern freihändig mit einem Pinsel aufgetrag…
 
Man fühlt sich frei, wenn man sein eigener Chef ist. Es ist schlimm, wenn man sein eigener Feind ist. Man ist ein Autodidakt, wenn man sein eigener Lehrer ist. Man braucht keine Krankenversicherung, wenn man sein eigener Arzt ist. Man kommt vermutlich glimpflich davon, wenn man sein eigener Richter ist. Aber was ist los, wenn man sein eigener Großv…
 
Heute. Nein! HÄUUUUTE. Heute. H. H. H. H. ÄÄÄÄÄÄÄUUUUUUTE. Spielen. SCCCCHHHHHHHHH. P.P.P. P!!!! IIIIIIIIIIII. Len. LLLLLen. Wir. Wiiiiiiiiiiirrrr. RRRRRRRRR. WIIIIRRRRRRR. R. R. R. Wisper. Wissssss. P.P.P. ERRRRRR. RRRRRR. Challenge. Tsch. Tsch. ÄÄÄÄÄÄÄÄÄ. Lentsch. LENTSCHHHHHH. Idee: Jimmy FallonVon Esel Müller und Teddy Krzysteczko
 
Teddy: Wo sind wir hier? Esel: Naja … Teddy: Was, naja? Esel: Also Du hast Dir das Ziel doch ausgesucht, erinnerst Du Dich nicht mehr? Teddy: Ich erinnere mich nur noch daran, das die Luft ganz furchtbar stank und dann Scheinwerfer angingen. Und ich glaube, Dir hing ein Speichelfaden aus dem Mund. Esel: Nein, das ist eine ganz andere Geschichte. Te…
 
Warum 1, 2, 3, 4 oder 5, 6 Stunden lang komplizierte Passwörter ausdenken, die Sie sich niemals merken können? Die Tastatur ist doch schon verqwertzt und kryptisch genug. Damit erreichen Sie im Handrumdrehen die sichersten Passwörter. Warum überhaupt mehrere? Die Methode ist so sicher, dass ein Passwort für alles reicht. So kommt keiner mehr an Ihr…
 
Mit ratet. Trotzdem ja machts Spaß. Rückwärts irgendwie immer schon sowieso Esel denkt oder? Zutraut viel nicht ihm er weil oder motivieren zu ihn um? Warum? Gemacht einfach zu diesmal Esel dem es Teddy hat leider. Umgedreht schlicht Wörter die sind nur, Quiz normales ganz ein es ist eigentlich. Quiz-Rückwärts ein es gibt heute.…
 
Mit der prominentesten Episode aus dem Hause Esel und Teddy, dem Klostercast Melissengeist, erreichen wir in Deutschland einen Bekanntheitsgrad von rund 94 %. Die 50 Dinge, die man tun sollte, bevor man 50 wird, sind seit vielen Jahren selbstverständlicher Bestandteil der deutschen Podast-Playlists. Es war tatsächlich die Klosterfrau Maria Clementi…
 
Seine Führer richten für Geschenke, seine Priester lehren für Bezahlung und seine Propheten wahrsagen für Geld. Und dann berufen sie sich noch auf Jahwe. Micha 3.11 Da wir uns nach 2020 nicht zutrauen, irgendwelche Vorhersagen für das neue Jahr zu tätigen, fragen wir lieber, jemanden, der es wissen muss: Gott. Denn wir haben so einige Fragen an 202…
 
Er hatte alles durchsucht. Auf dem Dachboden, in der Küche, im Wohnzimmer. Überall, wo er gepuzzelt hatte. Das waren eine ganze Menge Orte, denn das Puzzle hatte 5.000 Teile. Er war immer wieder umgezogen. Fünftausend. Er hatte wochenlang daran gearbeitet. Nicht Stunden, Tage. Wochen. Vielleicht waren es sogar Monate. Ja, er erinnerte sich, er hatt…
 
Der beste Pfeffer den ich kenn, kommt immer noch aus der Stadt Cayenne. In Bisam wohnte eine Ratte, allein, den fort war schon ihr Gatte. Sie ist so lecker, Hallelujah, die süße Frucht aus Maracuja. „Ist das nun Obst?“, denkt man ja da so, das grüne Ding aus Avocado. Das Lama sagte noch beim Winken, aus Parma kommt der leckre Schinken. Die Frucht, …
 
Der Welttoilettentag wurde 2001 von der Welttoilettenorganisation ins Leben gerufen, um daran zu erinnern, dass mehr als 2,5 Milliarden Menschen keine ausreichende Sanitärversorgung haben. Der Weltdelfintag wurde 1993 vom WWF ausgerufen. Er mahnt den Schutz vor allem der zahlreichen vom Aussterben bedrohten Delfinarten (derzeit ca. ein Viertel alle…
 
Der konnte doch nur durch Schiebung gewonnen haben. Verdient hatte er es jedenfalls nicht. Erhebend war sein Auftritt auch nicht. Während der Lössboden also auf die Bühne schluffte, als sei ihm die Trophäe sedimental egal, saßen die anderen Böden im Publikum und waren völlig zerstört. Im Vorfeld waren viele Namen gehandelt worden, viele hatten sich…
 
Hallo! Ich hatte heute morgen einen Fahrradunfall. Alles OK, aber ich kann gerade nicht mehr denken. Kann mir einer helfen und mir sagen, was ich zu dieser Episode für einen Text schreiben soll? Außerdem wusste ich auch nicht, dass diese Episode heute veröffentlicht wird. Andere wussten das wohl, ich aber nicht. Das finde ich nicht OK. Vielleicht m…
 
Wir sind vereint, paaren uns wieder und besteigen die Bühne, sind gestriegelt, gebügelt und gebürstet. Wie Biene und Blume. Die Bretter knattern, die Downloadzahlen rattern, die Sektkorken poppen. Wollt ihr uns beiwohnen? Dann beglücken wir Euch auch in dieser Episode wieder. Und machen lieber, was uns gefällt. Schnattern und Schnackseln. Wie bei d…
 
Wir sind im Light-Lockdown. Das ist nicht schön, leider aber nötig. Vielleicht ja auch die Gelegenheit, mal etwas Neues auszuprobieren. Wir zwei zum Beispiel, wir nutzen die Zeit für Literatur-Quickies. Das sind Bücher mit Kurzgeschichten im handlichen Format. “Pixi-Bücher für Erwachsene” sozusagen, erschienen im Literatur Quickie Verlag. Wir stell…
 
Wir sind im Light-Lockdown. Das ist nicht schön, leider aber nötig. Vielleicht ja auch die Gelegenheit, mal etwas Neues auszuprobieren. Wir zwei zum Beispiel, wir nutzen die Zeit für Literatur-Quickies. Das sind Bücher mit Kurzgeschichten im handlichen Format. “Pixi-Bücher für Erwachsene” sozusagen, erschienen im Literatur Quickie Verlag. Wir stell…
 
Wir sind im Light-Lockdown. Das ist nicht schön, leider aber nötig. Vielleicht ja auch die Gelegenheit, mal etwas Neues auszuprobieren. Wir zwei zum Beispiel, wir nutzen die Zeit für Literatur-Quickies. Das sind Bücher mit Kurzgeschichten im handlichen Format. “Pixi-Bücher für Erwachsene” sozusagen, erschienen im Literatur Quickie Verlag. Wir stell…
 
Spröde & Sprachlos mit Teddy Krzysteczko und Esel Müller. Der preisverdächtige, verblüffend sinnhafte, grenzenlos superlative Podcast für sie, ihn und es. Heute berichtet Esel Müller als Korrespondent über die Lage im entlegensten und bevölkerungsärmsten deutschen Bundesland der Welt: Mecklenburg-Vorpommern. Wird sich Esel dort selbst finden? Oder …
 
Alles hat seine Zeit und jegliches Vornehmen unter dem Himmel seine Stunde. Geborenwerden hat seine Zeit, und Sterben hat seine Zeit; Pflanzen hat seine Zeit, und Gepflanztes ausreißen hat seine Zeit. Nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben nahmen wir in Liebe und Dankbarkeit Abschied von unserer Facebook-Seite * 18. Februar 2009 † 12.10.2020…
 
Ein Lied möchte von möglichst vielen Menschen gehört und gemocht werden. Es ist der Grund, das es existiert. Ein Lied, dass niemand hört, ist sinnlos und traurig. “Millionen Lieder auf Spotify hat noch nie jemand gehört. Lasst uns ihnen ein neues Leben in neuen Ohren schenken – Deinen!”, sagen deshalb richtig die Macher von Forgotify und bieten gen…
 
Danke an Simon für diese wunderbare Episode! Mehr muss man nicht sagen. Außer natürlich, dass Simon ein langjähriger und geschätzter Hörer unseres Podcasts ist, außerdem einen guten Humor hat, noch außerdemer ein begnadeter Trickfilmer ist und am außerdemsten fließend Schweizerdeutsch spricht. Alles Eigenschaften, die nicht auf uns zutreffen. In di…
 
„Wut ist ein evolutionärer Mechanismus, den wir in uns tragen. Sie hat den Sinn, sich mit einer Situation auseinanderzusetzen, die sich falsch anfühlt. Deshalb lässt sie sich auch nicht mit ein paar oberflächlichen Benimmregeln ausmerzen“, sagt die Linzer Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Heidi Kastner. Recht hat sie. Es ist OK, wütend zu sein, …
 
Was maßen die sich eigentlich an, diese irrgewordenen Freiersmänner vom Duden? Was ist das denn für eine Blindenanstalt? Haben die keine Standesehre? Sie stehlen uns Wörter! Das ist erstlich erschrecklich. Zweitlich hatten wir noch nicht einmal eine Chance auf Dawiderrede. Sie ziehen durch unsere Sprache, saugrob wie Schlafgänger und völlig ohne Re…
 
Da keiner von uns ein Austrittsabkommen unterschrieben hat und wir unsere Binge-Watcher nicht enttäuschen möchten, auch in Zeiten von Covid-19 nicht – wir haben ja so etwas wie einen Digitalpakt miteinander vereinbart – liefern wir endlich mal wieder eine richtige Contest-Folge. Wir wollen ja mit einem Aussetzer keine Dislikes provozieren. Die Term…
 
Hallo, Teddy. Ich hab mich gefragt, ob du Dich nach all der Zeit mal treffen willst. Um alles durchzusprechen. Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden. Aber bei mir hat das nicht richtig funktioniert. Hallo, kannst du mich hören? Ich bin in Holland, träume davon, dass wir jünger und freier waren. Ich habe vergessen, wie es sich anfühlte, bevor die Wel…
 
Kraut und Rüben auf dem Teller, Blattgold im Brautkraut, ein Kuckuck in der Moosbude und Halloumi mit Zysten. Wahlrussen, die auf Blumentopferden reiten, monogame Monopolyspieler und scheintote Europa-Letten. Und seit sechs Jahren zum ersten Mal endlich wieder eine Kastagnetten-Folge. Soundquellen: Flamenco Imitation Wet Castanets…
 
In der DDR hatten sie einen schöneren Namen für die Antibabypille. Putin hat in seiner Villa am Schwarzen Meer etwas Unglaubliches untergebracht. In Bayern dürfen Verdächtige bei der Polizei Dinge tun, die sie ansonsten niemals tun dürften. Schon wieder beantworten wir unnütze Wissensfragen. Außer einer: Wer drückt schöner F5, Esel oder Teddy?…
 
Vielen Dank, Jörn Schaar, für Deine netten Wort über unseren Podcast. Wusstet Ihr, dass eine Gruppe von Delfinen nicht Rudel heißt? Dass man in Australien vor 1984 Geschlechtsverkehr mit Kängurus haben darf? Oder dass Oliver Cromwell 2 Jahre nach seinem Tod nicht gefoltert, wohl aber gehenkt wurde? Wir nicht. Jetzt schon. Werdet schlau mit uns. Ins…
 
Klosterfrau Melissencast ist die besondere Rezeptur mit einer einzigartigen, unverwechselbaren Zusammensetzung aus 50 hochwertig kultivierten Aufgaben. Deren entscheidende Wirksubstanzen werden durch ein aufwändiges und schonendes Verarbeiten für das menschliche Hörorgan bekömmlich gemacht: wirkt bei depressiven Verstimmungen wie Midlife-Crisis, in…
 
Lasst uns ein bisschen Worttopfschlagen spielen. Was ist das? Der Tischtennisschläger ist weit weit weg, die Yogamatratze auch, aber irgendwie ist sie noch weiter weg. Die Leiter kommt näher, ist aber immer noch ziemlich weit weg, aber näher als der Mietwagen. Die Bratwurst ist näher dran als das Steak. Der Hammer ist weiter weg als die Glühbirne. …
 
Die Bautzner Plauzen sind eine 1975 gegründete Komikerband aus Bautzen, die zu den erfolgreichsten in der DDR gehörte und seit der Wende im gesamtdeutschen Raum mit Blödelliedern erfolgreich ist. Die Band tritt immer noch in ihrer Originalbesetzung auf. Am 12. Mai 1983 wurde die Band verboten, nachdem sie in ihrem Lied „Plauze trotz Planwirtschaft“…
 
Ihr mochtet alle unsere Reihe “Alone minutenweise”. Wir hatten unglaubliche Downloadzahlen und unzählige Kommentare. Das hat uns sehr gefreut. Deshalb setzen wir unsere minutenweise Analyse fort, mit dem nächsten Film: Blinky. Der Film dauert 120 Minuten und wir werden ihn deshalb in Zwei-Minuten-Häppchen schauen und analysieren. Freut Euch auf 60 …
 
Die Welt ist klein. Phänomenal klein. Jeder kennt jeden über sechs Ecken. Und jeder hat schon mal mit jemandem in einem Film gespielt, der mit jemandem in einem Film gespielt hat, der mit Kevin Bacon in einem Film gespielt hat. Ein Phänomen, das man auch Six Degrees of Kevin Bacon nennt. Dasselbe gilt auch für Wikipedia-Artikel. Wir testen das mal …
 
Bezeichnungen für Fortsetzungen, die einfach nur “Teil 2” heißen, oder “Episode II” oder “The Return of” oder “nochmal bekloppter”, sollten eigentlich verboten werden. Weil man ja nie weiß, wie viele Teile noch folgen. Teil 2 könnte der letzte sein oder auch nur der zweite, dritte oder vierte einer langen Reihe fürchterlicher Fortsetzungen. Man wei…
 
Lonesome cowboy, lonesome cowboy, you’re a long long way from home Lonesome cowboy, lonesome cowboy, you’ve a long long way to roam I’m a poor lonesome cowboy I’m a long long way from home And this poor lonesome cowboy Has got a long long way to roam Over mountains over prairies From dawn till day is done My horse and me keep riding Into the settin…
 
Der Typ aus diesem Buch hatte sich seine Gummistiefel umgedreht unter die Achseln gesteckt, um nicht unterzugehen. Leider habe ich keine Gummistiefel, nur eine Taucherbrille und einen Schnorchel. Allmählich werden meine Beine müde. Alles tut weh. Das muss denen doch auffallen, dass die einen Mann weniger zurück an die Küste bringen. Wobei die Küste…
 
Ich kann das nicht mehr, sagt sie. Ich kann es auch nicht mehr, sage ich. Ich kann nicht mehr mit Dir. Ich kann besser ohne Dich. Mein Kopf tut weh, weil ich wieder auf dem Sofa geschlafen habe, zu kurz. Aufgestanden. Und sie dann weg war. Endlich. Besser? Vielleicht. Nüsse und Bier als Abendbrot. Allein. Irgendwie war ich ja immer allein. Alone – …
 
Ich sehe … nichts. Es ist dunkel. Kalt. Ich höre das Krächzen des Windes. Wie brechende Barken. Eine Landschaft aus Eis. Ausschließlich Eis. Ich spüre meine Füße. Ich spüre sie nicht mehr. Alles gefroren. Der Schmerz hört nie mehr auf. Ich sehe nichts. Es ist dunkel. Seit Monaten nur Dunkelheit. Ich höre Geschnatter um mich herum. Sie sind alle noc…
 
Anei ra maua (here we are together) E piri tahi nei (in a very close embrace) E noha tahi nei (being together) Ko maua anake (just us alone) Kei runga a Rangi (Rangi the sky-father is above) Ko papa kei raro (the earth mother is below) E mau tonu nei (our love for one another) Kia mau tonu ra (is everlasting) Crowded House, Together Alone…
 
– – 500. Aber an anderem Danke das das der diese dreizehn Dreizehn durchgehalten. Eine Episode. erste Es EUTER Folge freuen fünfhundertste genau Grund haben hat her! Heute Hitler hört. ihr Ihr ist ist ist Jahre Jahren Jawohl! Jetzt Jubiläumsfolge lange machen! nicht Oder? reicht’s! Resi! seid selbst So sowieso. Toby trotzdem und uns uns, unsere uns…
 
Was kosten eigentlich zehn Heringsfilets? Oder zwanzig frische Tulpen? Oder einhundert Einmalhandschuhe? Drei Slips, 95 % Baumwolle, 5 % Elastan? 4,99 €? Oder mehr? Was behandelt § 499 BGB? Wohin führt die Bundesstraße 499? Und was heißt 499 auf Baskisch? Diese und andere Fragen “rund um 499” beantworten wir in dieser Episode. Sie ist übrigens unse…
 
Тедди любит настольные игры. Он хочет вникать в тайны и анализировать свою любимую игру. Ему нужен отдых. Но осел хочет играть. Он действительно должен забрать камень у Тедди? Тедди дает ему еще одного осла, с которым можно играть в хоккей. Он испытывает огромную жажду к этому. Ему не нравится каша от Тедди, поэтому он хочет приготовить свою собств…
 
Karneval also. Ich war diesmal an Weiberfastnacht früh dran. Der frühe Vogel kann mich ja eigentlich mal. Aber man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Das heißt, nein, ich habe noch eine Pommes gegessen. Essen und Trinken hält schließlich Leib und Seele zusammen. Ich war bei so einem blöden Pommesbudentyp in Ehrenfeld. Der dickste Bauer erntet d…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login