Stadtfuhrung öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Podcast für alle, die auf Reisen etwas erleben wollen: fremde Kulturen, interessante Menschen, unbekannte Orte. Jede Woche erzählen Bärbel Wossagk und David Mayonga drei Geschichten von unterwegs. Mit Reportagen, Interviews, Sounds und Musik tauchen wir tief in spannende Welten ein. Das ist Urlaub für den Kopf.
 
Schülerinnen und Schüler des Max-Reger-Gymnasiums haben einen Audioguide für Amberg gemacht, bei dem man verschiedene Stationen der Altstadt akustisch erleben kann und auch etwas über Ambergs Geschichte lernt.Gefördert von „In eigener Regie“ - ein Projekt des JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien BLM
 
Loading …
show series
 
Vom 15. bis 22. Mai 2021 fand in Basel die 2. Ausgabe des queeren Kulturfestivals 'Bunt! Basel divers' statt. Alex war für Radio X und QueerUp Radio auf einer queeren Stadtführung durchs Kleinbasel mit dabei. Komplette Sendung inkl. Musik: www.queerupradio.ch.
 
Wir suchen ganz besondere Kleinode und entdecken nostalgische Unikate: Ein versunkenes Dorf im Sylvensteinsee. Weltrekorde auf der Route 66. Und wir sprechen mit dem Buchautor Marco Maurer über das Lebensgefühl in Bella Italia. Wie das bayerische Dörfchen Fall im Stausee verschwand, hören Sie ab Minute: 01:00 Wie Buchautor und Journalist Marco Maur…
 
Neue Folgen von "50 States": Abenteurer Dirk Rohrbach ist wieder unterwegs in den USA, er will alle 50 Bundesstaaten erkunden. In der dritten Staffel bereist er das Heartland der Vereinigten Staaten. Los geht‘s in Nebraska und Iowa. Auf ins Herz der USA, ins sogenannte Heartland – mit Dirk Rohrbach für seine dritte Staffel der 50 States. Im Gespräc…
 
Dirk Rohrbach radelt durch die USA auf dem Natchez Trace Parkway, einer 8000 Jahre alten Handelsstraße der Cherokee, Choctaw und Chickasaw. Der passionierte Wanderer und Trekking-Guide Thomas Müller lässt sich auf seinen Touren von nichts aufhalten - für einen Besuch bei seinen Kindern trotzt er sogar Wintereinbruch und Corona-Infektion. Alte und n…
 
Vom 15. bis 22. Mai 2021 fand in Basel die 2. Ausgabe des queeren Kulturfestivals 'Bunt! Basel divers' statt. Ausschnitte aus dem Podiumsgespräch 'BaselTransAnders' im Rahmen des Gesprächsformates 'Basel im Gespräch' sowie der Lesung von Christoph Schneeberger im Literaturhaus Basel. Komplette Sendung inkl. Musik: www.queerupradio.ch.…
 
Vom 15. bis 22. Mai 2021 fand in Basel die 2. Ausgabe des queeren Kulturfestivals 'Bunt! Basel divers' statt. Im Rahmen eines Rap-Workshops mit der Rapperin KimBo konnten Kinder spielerisch Eindrücke, Gedanken und Emotionen auf einem fetten Beat verfassen. Mit Stift, Papier und Mikrofon wurde das rhythmische Texten spontan und ungezwungen angepackt…
 
Vom 15. bis 22. Mai 2021 fand in Basel die 2. Ausgabe des queeren Kulturfestivals 'Bunt! Basel divers' statt. Im Rahmen der Abstimmung über die Ehe für alle in der Schweiz organisierte das Abstimmungskomitee zur 'Ehe für alle' ein Podiumsgespräch. Für Radio X und QueerUp Radio hat Alex ein paar Ausschnitte daraus zusammengestellt. Komplette Sendung…
 
Vom 15. bis 22. Mai 2021 fand in Basel die 2. Ausgabe des queeren Kulturfestivals 'Bunt! Basel divers' statt. Wie spielen Sprache, Macht und Geschlecht zusammen und wie macht Sprache Geschlecht? Diesen Fragen entlang wurden im Rahmen eines Workshops sprachlich konstruierte und verfestigte geschlechterspezifische Machtverhältnisse und was sie für un…
 
Akustische Eindrücke aus der Ausstellung 'Queer - Vielfalt ist unsere Natur' des Naturhistorischen Museums in Bern - inklusive Gesprächen mit Simon Jäggi, dem Kurator der Ausstellung sowie Verführer*in Zéphyr. Komplette Sendung inkl. Musik: www.queerupradio.ch.
 
Informationen zu den Prides in Zürich (Zurich Pride Festival / Zurich Pride Podcast), in Chur (Khur Pride), in der Zentralschweiz (Pride Zentralschweiz) und Genf (Geneva Pride). Hinweis: Aktualisierte Version - die für 19.6. geplante Demonstration ist auf den 4. September 2021 verschoben; der „Pride TV“ Livestream mit politischen Statements, Musik,…
 
Aktuelle Nachrichten aus der Schweiz und Europa, zur Abstimmungskampagne 'Ehe für alle', dem neusten ILGA-Ranking und zur Hate Crime Statistik sowie zu (strategischen) Schwerpunkten und politischen Vorstössen rund um LGBTIQ*. Komplette Sendung inkl. Musik: www.queerupradio.ch.
 
Uns zieht es diesmal hoch in den Norden - nach Norwegen. Dort lassen wir uns verzaubern von den Klängen der See und der Geschichte des alten Fischerdorfs Vesteralen - einer Inselgruppe im arktischen Ozean und dem Nordlicht auf Spitzbergen. Uns zieht es diese Woche ganz weit in den Norden in den radioReisen Ab Minute 0:00 suchen wir Geschichte und G…
 
Die radioReisen unterwegs auf europäischer Kult-Tour - religiös, kulinarisch und literarisch: Im Kloster Ostrog in Montenegro trennen wir skeptisch Aberglaube vom Glauben und sind am Ende doch angetan. Wir begegnen dem dänischen Nationalschriftsteller Hans Christian Andersen in seiner Heimatstadt Odense. Wir begleiten Autor und Sternekoch Vincent K…
 
Morgenrituale im Wald: Es brummt und summt, es raschelt und tiriliert. Mit besonderen Mikrofonen haben wir Nachtklänge, Morgenstimmung und Frühlingserwachen in einem Wald hinter Regensburg eingefangen - und sind auf Vogel, Fuchs und Wildschwein getroffen.Von radioReisen
 
Einen ersten Vorgeschmack auf den Frühling haben wir bekommen, hier in Sinzing präsentiert er sich in all seiner Pracht, 3D-Klang und viel Summen und Brummen. Mit unserem speziellen Kunstkopf-Mikrofon haben wir für Sie aufgenommen, wie die Bienen früh morgens erwachen und so langsam auf Betriebstemperatur kommen. Der Grundton ist herrlich entspanne…
 
Sie stehen für Fernweh, für Freiheit - aber auch für den Aufbruch. In den radioreisen besuchen wir ganz besondere Strände: ein Surferparadies in Brasilien, eine verlassene Zementfabrik in einer malerischen Bucht und einen Stand bei Kapstadt, der bei Sondengängern beliebt ist.Von radioReisen
 
Wir lieben Städtereisen und entdecken diese Woche vier europäische Hotspots. In Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen erkunden wir die Spuren, die der Designer Arne Jacobsen hinterlassen hat. In Bosnien-Herzegowina erleben wir die Schrecken des Kriegs und die Hoffnungen danach in Sarajewo. Madrid und Sevilla zeichnet stattdessen die Kreativität besondere…
 
Musiker Carlo Ribaux ist in Romanshorn aufgewachsen und studierte später am Berkley College. Nach rund 10 Jahren in den USA verweilt er zurzeit wieder in der Schweiz. Host Fabio Huwyler sprach mit ihm über seine Kindheit, sein Coming Out, seine Karriere als Berufsmusiker und was ihn sonst bewegt. Dieser Podcast enthält keine Musik. Um Carlos gewüns…
 
Corona ist da, die Touristen kommen nur zaghaft: Gran Canaria sucht Wege aus der Krise. Auf Teneriffa besuchen wir den Palmengarten Palmetum auf einer ehemaligen Mülldeponie. Auf La Gomera spricht man wieder die Sprache der Ureinwohner: Pfeifen. Pfiffe, Palmen und Probleme – diese Folge ist ein radioReisen-Special zu den Kanarischen Inseln. Ab Minu…
 
Von einer antiken Villa an der Côte d'Azur geht es ins Departement Nord, zu den Sch'tis und schließlich zu einem Spaziergang durch Le Havre zwischen Beton-Bauten und malerischen Strandszenen der Normandie. Wir besuchen Frankreich von Süden nach Norden, von Schein zu Sein. Ab Minute 1‘55: Till Ottlitz über die Villa Kérylos an der Côte d’Azur - Wo d…
 
Keine Segnung für eine Verbindung, die vor Gott eine Sünde ist – die katholische Kirche ist auch im Jahr 2021 noch dieser Meinung. Darüber macht sich Daniel Frey in der achten Folge seiner Kolumne «Freystoss» Gedanken. Unsportlichkeiten der heteronormativen Gesellschaft gehören für queere Menschen zum Alltag. Daher ist es doch mehr als fair, dass d…
 
Reisen, wenn eigentlich gar nichts mehr geht? Mit einer App lässt sich der Weg zum Supermarkt mit einer virtuellen Insel-Umrundung verbinden: unterwegs auf Islands Ring Road. Außerdem: ein Porträt der Gründerin von Forum Via, einer Organisation, die nachhaltige Reisen mit Bildungsprojekten verbindet. Reisen, wenn eigentlich gar nichts mehr geht? Mi…
 
Venedig, als Stadt quasi das größte lebendige Freilichtmuseum der Welt, wurde vor 1600 Jahren gegründet und wir feiern trotz Corona diesen besonderen Geburtstag. In Tasmanien finden wir mit dem MONA, Museum Of Old and New Art, die größte privat finanzierte Sammlung für zeitgenössische Kunst der südlichen Hemisphäre. In Riga kann man in einem Wohnha…
 
Glück - das kann ganz unterschiedliche Dinge bedeuten. In Bhutan wird das "Bruttonationalglück" ermittelt, der italienische Schriftsteller Simone Perotti findet sein Glück segelnd im Mittelmeer und auf der Insel der Glückseligkeit hat der Magic Circus of Samoa sein Zuhause. Mehr zum Thema: radiofeature Unterwegs im entlegenen Himalaya-Staat Wie fun…
 
Wie wir einmal fast in die Karibik gekommen sind, Corona dann aber alles verändert hat, stattdessen dann mit Gaucho-Pferden durchs Voralpenland geritten sind und die einst gefährlichste Stadt der Welt besucht haben: Medellín. Fluch der Karibik Von Felicia Englmann Ganze vier Wochen wollte Felicia Englmann im Frühjahr 2020 in der Karibik verbringen.…
 
Wir segeln wie einst Odysseus durchs Mittelmeer - und zwar stilecht mit einem historischen Windjammer. Es geht von Malta über Sizilien bis zu den Liparischen Inseln und Kalabrien. Ein sagenhafter Törn - bald auch als Hörerreise. Wir segeln wie einst Odysseus durchs Mittelmeer - und zwar stilecht mit einem historischen Windjammer. Es geht von Malta …
 
Nürnberg: Wir entdecken Spuren der ersten Frauenbewegung. Kanada: Die Autorin und Video-Bloggerin Stephanie Margeth liebt die Wildnis und nennt sich "A girl in the Wild". Iran: Wir wagen uns in die geheime Welt der Schönheitssalons. Die radioReisen begleiten diese Woche mutige Frauen: Ab Minute 02'50: Die fast unsichtbare erste Frauenbewegung in Nü…
 
Wir gehen Eisbaden, lassen uns treiben, mit Dirk Rohrbach im Kanu durch Mecklenburg-Vorpommern, mit Jens Steingässer im Buch "Querflussein" durch die deutsche Geschichte und entlang der Isar, die ihre eigenen Geschichten erzählt. Wir nehmen Sie mit zu einem akustischen Ausflug in die Entspannung - alles im Fluss, ein leises Plätschern, ein entspann…
 
Sie kann einige Geschichten erzählen, die Isar: Von Flößern und Wilderern, Wanderern und Königen, Schriftstellern und Liebhabern. Wir setzen uns an den Fluss hinter Lenggries und lassen uns einige davon erzählen und treffen dabei auf Ludwig Thoma, Ludwig Ganghofer und den Märchenkönig Ludwig II. Danach können Sie sich einklinken in unser "Kino im K…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login